Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 446 Antworten
und wurde 43.997 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 30
Siquerto


Beiträge: 1.065

19.12.2004 18:45
Desperate Housewives Zitat · antworten

Ich schaue derzeit die neue Serie "Desperate Housewives" auf Premiere. Dabei mache ich mir schon Gedanken, wer die deutschen Stimmen sein könnten. Pro7 hat die Serie ja bereits gekauft und man kann davon ausgehen, dass es eine Berlin Synchro wird. Daher stehen die Chancen für Gundula Liebisch auf Marcia Cross sehr schlecht. Aber sie ist meiner Meinung nach die einzige, die zu ihr passt. Weiß einer wer sie bei dem Gastauftritt in der 4.Staffel von Ally McBeal gesprochen hat?

Marion von Stengel hat Teri Hatcher in Superman gesprochen, aber sie würde absolut nicht zur ihrer Rolle passen.

Zu Felicity Huffman würde Claudia Kleiber passen. Weiß einer wer sie bei ihren Gastauftritten bei Frasier gesprochen hat?

Und bei Eva Longoria weiß ich es auch nicht. Zu ihrem Serienehemann Ricardo Chavira würde Charles Rettinghaus passen.

Habt ihr noch Ideen/Vorschläge?


Schlitzi


Beiträge: 1.575

19.12.2004 18:51
#2 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Mein Wunsch wäre schon Marion von Stengel für Teri Hatcher.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

19.12.2004 19:33
#3 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Hallo,
ich habe mir hier schon sehr umfangreiche Gedanken gemacht und dabei nach München, Hamburg und Berlin unterteilt.
Das beste wäre eine Münchner/Hamburger Mischsynchro ;-) Meine Favoriten sind fettgedruckt.
Das ist mehr eine Traumsynchro, ich bin mir im Klaren, dass sie so leider nie möglich sein wird.


Desperate Housewives
(Desperate Housewives, 2004-)


Rolle (Schauspieler) Synchronsprecher (München) Synchronsprecher (Hamburg) Synchronsprecher (Berlin)

Susan Mayer (Teri Hatcher) M. Stolze oder Irina Wanka Marion von Stengel Evelyn Maron
Lynette Scavo (Felicity Huffman) Elisabeth Günther (?) Pia Werfel ???
Bree Van De Kamp (Marcia Cross) Gundula Liebisch ? Heide Domanowski
Gabrielle Solis (Eva Longoria) Natascha Geisler (?) Eva Michaelis Schaukje Könnig (o. Andreschka Großmann?)
Edie Britt (Nicolette Sheridan) Monika Gerganoff Dagmar Dreke (?)
Rex Van De Kamp (Steven Culp) Stephan Hoffmann ? Walter Alich
Carlos Solis (Ricardo A. Chavira) Christian Tramitz (?) ? ?
Paul Young (Mark Moses) ? ? Michael Christian
Jenna Mayer (Andrea Browen) [Kind] Julia Fölster
John Rowland (Jesse Metcalfe) Gabor Boeszoermeny Leonhard Mahlich Timm Neu
Zack Young (Cody Kasch) Matthias Kick ?
Mary Alice Young / Erzählerin (Brenda Strong) Dagmar Dempe (?) Gabi Libbach
Mike Delfino (James Denton) Udo Wachtveitl Marek Erhardt Peter Flechtner


Mrs. Huber (Christine Estabrook) Renate Küster Isabella Grothe
Danielle Van De Kamp (Joy Lauren) [Kind] [Kind]
Andrew Van De Kamp (Shawn Pyfrom) [Kind] [Kind]
Tom Scavo (Doug Savant) Frank Lenart ?
Parker Scavo (Zane Huett) [Kind] [Kind]
Preston Scavo (Brent Kinsman) [Kind] [Kind]
Porter Scavo (Shane Kinsman) [Kind] [Kind]
Dr. Albert Goldfine (Sam Lloyd) Claus Brockmeyer Andreas von der Meden Hans Hohlbein
Juanita Solis (Lupe Ontiveros) Elia Zimmermann ? Hannelore Fabry
Mr. Shaw, Privatdetektiv (Richard Roundtree) Reinhard Brock
Claire (Marla Sokoloff) Stefanie Beba o. Maren Rainer Tanja Dohse o. Saskia Weckler
George Williams (Roger Bart) Manfred Trilling ? Olaf Reichmann
Felicia Tilman (Harriet Sansom Harris) Katharina Lopinski ? Regina Lemnitz
Detective Copeland (Conor O'Farrell) ? Gerhard Hinze

Felicity Huffmann wurde in LIEBE AUF UMWEGEN von Dorothea Riemer gesprochen, die das aus Kontinuität schon Priorität hätte, aber blind würde ich sie nicht besetzen. Meine erste Idee bei ihr war Christina Hoeltel, aber die wäre einfach zu alt.

Für Steven Culp hätte ich in München am liebsten Stephan Hoffmann. Mark Moses wurde im Pilotfilm von ENTERPRISE von ihm gesprochen, was auch recht gut passte, in einer Folge FÜR ALLE FÄLLE AMY war es Christian Weygand, den ich mir nicht so recht vorstellen kann. Auch Steven Culp wurde schon mal von ihm gesprochen, nämlich in THIRTY DAYS. Würde auch hier einigermaßen passen, aber mein Favorit wäre er nicht.

Nicolette Sheridan wurde in einem Gastauftritt in BECKER glaube ich von Christina Hoeltel (oder doch Mariette Meade wie bei einem rein stimmlichen Auftritt in einer WILL & GRACE - Folge? Ich war ziemlich müde beim Ansehen...)

Für Eva Michaelis kann ich mir gar keine richtig gute Alternative vorstellen. In München kommt mir entfernt Natascha Geisler in den Kopf, obwohl die stimmliche Ähnlichkeit nur gering wäre.

James Denton wurde in PROFILER von Marek Erhardt gesprochen. Bevor ich das wusste war meine Idee Lennart Krüger und jetzt bin ich unentschlossen.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.12.2004 19:37
#4 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Ich kenne auch "Desperate Housewives", zwar bislang nur die erste Folge, aber immerhin, jedenfalls würde Marion von Stengel sogar sehr gut zu ihrer Rolle passen. Außerdem hat sie sie auch im Kinofilm "James Bond: Tomorrow Never Dies" synchronisiert. Ich hätte mir gewünscht, dass RTL die Serie kauft, dann hätten wir eine schöne Synchro gehabt, in der, egal wo die Synchro gemacht würde, alle bekannteren Schauspieler "ihre" Stimmen hätten.
Bei einer guten Redakteurs-Vorarbeit, müsste die Synchro logischerweise nach Hamburg gehen, doch so gut sind halt nur die Redakteure von RTL und VOX, Pro7 kann man in der Hinsicht eigentlich vergessen.
Warum die Synchro nach Hamburg sollte, hier die Besetzungsgründe:

Teri Hatcher: Marion von Stengel in der Serie "Superman - Die Abenteuer von Lois & Clark" und dem Kinofilm "James Bond: Tomorrow Never Dies"

Jamie Denton: Marek Erhardt in der Serie "Pretender"

Marcia Cross: Angela Quast in einer wiederkehrenden Gastrolle der Serie "King of Queens"

Achja, und wer auf Gundula Liebisch für Marcia Cross wegen "Melrose Place" steht: Gundula Liebisch hat von ca. Mitte der 90er bis 2001 in Hamburg gelebt und gearbeitet, bevor sie nach München zurückging, und ist auch immer noch ab und zu mal in aktuellen Hamburger Synchros zu hören. Insofern wäre da eine Besetzung sicherlich auch kein Problem.

Eine Hamburger Synchro wäre hier also ratsam, wenn man auf Kontinuität achten will, doch das macht Pro7 halt von alleine meistens nicht - obwohl ja sogar "Superman" mit Teri Hatcher bei denen selbst damals lief, aber Pro7 ist halt leider nicht RTL oder VOX!

Achja, Tobias, wieso ist Pia Werfel plötzlich Berlinerin? Zumindest ich kenne sie nur aus HH.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

20.12.2004 20:42
#5 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Mir ist gerade noch jemand für Teri Hatcher in München eingefallen - wie wäre es denn mit Irina Wanka?

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.737

05.01.2005 23:41
#6 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

In Antwort auf:
(Teri Hatcher) M. Stolze oder Irina Wanka

Gerade höre ich Madeleine Stoze auf Teri Hatcher in TANGO & CASH, und sie passt in der Tat ausgezeichnet; und da Irina Wanka ja wirklich große Ähnlichkeit mit Stolze hat, wäre sie auch eine gute Alternative, aber Stolze ist wirklich großartig.

Grüße, Fehmi

"Ist gut, Ma'!"
(Irina Wanka in UNSERE KLEINE FARM)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.01.2005 23:54
#7 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Ach, was Stolze kann, kann Marion von Stengel schon lange - basta!
Aber, was streiten wir uns hier um eine gute Synchronbesetzung, die eh nicht eintreten wird?
Achja, Bettina Weiss hat sie zwar schon ein paar Mal und Anke Reitzenstein mindestens einmal synchronisiert, und waren auch beide ganz gut, doch meine Traumbesetzung für Teri Hatcher wäre, wenn man nicht Marion von Stengel einfliegt, Melanie Pukass.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

05.01.2005 23:59
#8 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

> Achja, wenn Bettina Weiss

Zuvor war sie ja bei Arena Evelyn Maron, die aber wohl ein bisschen zu alt sein dürfte.

> Melanie Pukass.

Die hingegen ist widerum zu jung. Und aufgrund der Konstellation alleinerziehende Mutter mit Teenie-Tochter würde es ZU sehr an die Gilmore Girls erinnern.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.737

06.01.2005 00:25
#9 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

In Antwort auf:
doch meine Traumbesetzung für Teri Hatcher wäre, wenn man nicht Marion von Stengel einfliegt, Melanie Pukass

Du willst wohl unbedingt, dass die Serie einen Zuschauer weniger hat!

Grüße, Fehmi

"Oy, was für ein Pudel ist das?!" [Zitat mit freundlicher Genehmigung von Hendrik]
(Melanie Pukass in GILMORE WEIBER)


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

06.01.2005 00:45
#10 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

> "Oy, was für ein Pudel ist das?!" [Zitat mit freundlicher Genehmigung von Hendrik]
> (Melanie Pukass in GILMORE WEIBER)

Das war ursprünglich mein Lieblingszitat, aber Hendrik hat es mir weggenommen . (Genauso wie auch meine eigene Creation: Äpfel, die in der Erde^w^w^w^w^w nämlich das berühmte "Bö!". Jaja, darauf trink ich gleich mal einen Flaming "Moe"...)

Aber bö!, Melanie Pukass wäre hier wirklich nicht so pralle... Obwohl ich sie an sich mag, aber bitte nicht hier.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.01.2005 01:19
#11 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

>aber Hendrik hat es mir weggenommen

Wo hab ich es dir denn weggenommen? Ich hab es doch gar nicht in der Signatur!

@Fehmi: Was hast Du gegen Melanie Pukass?


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


John Connor



Beiträge: 4.737

06.01.2005 17:20
#12 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

In Antwort auf:
@Fehmi: Was hast Du gegen Melanie Pukass

Ich habe nie etwas gegen Synchronsprecher, sondern nur gegen Verantw..., nein, Moment ... ich bin nicht so nett wie Hendrik: ICH HASSE IHRE STIMME!!!
Spätestens seit ich sie auf Julianne Nicholson in ALLY MCBEAL gehört habe, kann ihre Stimme nicht ab; jetzt kann ich nicht einmal Halle Berry-Filme richtig genießen.

Aber eine Frage habe ich in diesem Zusammenhang ja doch an die wenigen Melanie Pukass-Fans: kann es sein, dass sie (nicht Stolze, sondern Pukass) in den allerersten Episoden der BILL COSBY SHOW Lisa Bonet sprach?

Grüße, Fehmi

"Bin ich Mutter Theresa, oder was!?"
(Thomas Karallus in KING OF QUEENS)


rubber_the_dubber


Beiträge: 44

19.01.2005 21:47
#13 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

die serie wird bei der cinephon in berlin synchronisiert werden.
bisher ist geplant marion von stengel für teri hatcher und marek erhardt für jamie denton zu besetzen.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.01.2005 22:24
#14 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Ja, die Gerüchteküche brodelt derzeit - ich hoffe, dass sich das auch bewahrheitet, denn Marion von Stengel und Marek Erhardt wären für die Synchro ein echter Gewinn, allein schon wegen der Kontinuität!
Und auch sonst sind die aktuellen Cinephon-Synchros wie COLD CASE oder ALIAS einfach überdurchschnittlich gut mit erfrischenden Besetzungen, die aber dennoch Kontinuität berücksichtigen. Schön wäre es natürlich nun noch, wenn auch Gundula Liebisch für Marcia Cross besetzt werden würde, sofern das Budget einen weiteren überregionalen Einflug erlauben würde. Ansonsten muss man halt eine schöne, passende Alternative aus Berlin finden.
Ich wäre da inzwischen sehr für Heide Domanowski, außerdem ist sie so erfrischend unverbraucht, was Hauptrollen angeht.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.065

19.01.2005 22:38
#15 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Wenn man schon Marion von Stengel für Teri Hatcher engagiert, müssen die auch Gundula Liebisch für Marcia Cross nehmen. Sie ist einfach die beste. Schon allein weil ihre Rolle bei "Melrose Place" auch schon so ein Psychoweib war. *gg*

Woher stammt denn die Info mit Marion von Stengel?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 30
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor