Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 446 Antworten
und wurde 43.937 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 30
Dennis Hainke



Beiträge: 1.311

19.03.2005 18:02
#46 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Okay, ich hab's kapiert. Da lässt sich wohl nichts ändern.
Aber trotzdem, es gibt ja auch Leute die sich nicht um die Synchron kümmern
denen es im Prinzip nur darum geht Unterhalten zu werden. Und ganz unter Uns:
Mir geht es manchmal so das ich die Synchron einfach vergessen will und eine Serie nur sehe, um unterhalten zu werden.


------
"Du willst dich mit mir anlegen?! DU MISTVIEH!"
[Bernd Schramm (*1951 - +2005)]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck]


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.03.2005 18:08
#47 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

>Mir geht es manchmal so das ich die Synchron einfach vergessen will und eine Serie nur sehe, um unterhalten zu >werden.

Ja, kann ich gut verstehen, so geht es mir bei manchen Serien auch. Eigentlich synchronermittle ich ja immer alles für die DB, und so, aber z.B. die GILMORE GIRLS sehe ich einfach nur so, da hab ich irgendwie keine Lust mir großartig alles zu notieren, zumal die meisten Gastrollen eh zum festen Ensemble von Stars Hollow gehören. Da will ich dann wirklich mal nur unterhalten werden und versuche den Großteil der Synchro aus meinen Gedanken verschwinden zu lassen, zumal ich die Synchronbesetzung auch so herrlich gelungen finde, dass ich mir diese Perfektion nicht zerstören will. Und bei Filmen wie z.B. SAW, wo man an Hand der Stimme schon lange vorher den Mörder identifizieren kann, wünschte ich sowieso, ich hätte kein gutes Gehör.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Bryanfury


Beiträge: 10

21.03.2005 19:34
#48 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

heißt das du wusstest bei SAW schon bei der elektronisch verzerrten stimme das es sich um bodo wolf handelte?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

21.03.2005 20:03
#49 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Nein, das ging aber bei ein paar anderen Filmen, wo die Stimme (des Killers) gepitcht wurde, die Stimme aber so markant war, dass man trotzdem sofort heraushören konnte, wem die Stimme gehört (z.B. KNIGHT MOVES mit Christopher Lambert). Damit will ich aber nicht sagen, dass Bodo Wolf keine markante Stimme hat...

-SPOILER-

Es war bei SAW ja aber so, dass lange Zeit Stefan Krauses Rolle als Täter dargestellt wurde. Als der Detective dann aber kurz davor war, den Bösewicht zu schnappen, sah man den ja nur von hinten in der Kutte, er sprach dort aber NICHT mit verzerrter Stimme, weswegen man ja eindeutig Bodo Wolf hören konnte. Nur dass Bodo Wolf ja nicht die Stefan Krause-Rolle spricht. Außerdem hatte ich zuvor natürlich die Synchronliste gesehen, wusste also, Bodo Wolf synchronisiert Tobin Bell, der war im Film aber noch gar nicht aufgetreten (und tat es ja erst gen Schluss). So konnte man 1 und 1 zusammenzählen...

-SPOILER-ENDE

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Dennis Hainke



Beiträge: 1.311

24.03.2005 22:45
#50 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Argh Shit, JETZT WEIß ICH'S! Dabei hab ich
den Film noch garnicht gesehen.
War's im Trailer nich Jan Spitzer?

EDIT: Ach, macht nichts. Hätt ihn vermutlich
sowieso selber erkannt. Ausserdem bin ich wohl eher selber schuld.
Hätte nicht soweit lesen sollen.

------
"Du willst dich mit mir anlegen?! DU MISTVIEH!"
[Bernd Schramm (*1951 - +2005)]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck]


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

24.03.2005 22:47
#51 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Oh, Sorry, hätte 'ne SPOILER-Warnung setzen müssen, aber weil Bryanfury auch schon direkt fragte, hab ich gar nicht drüber nachgedacht, sondern direkt darauf geantwortet. Eigentlich hätte Bryanfury schon sowas setzen müssen, weil er ja auf meine Killer-Sache direkt nach Bodo Wolf fragt.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.065

30.03.2005 09:15
#52 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Seit enigen Tagen laufen auf P7 geniale Promos zur Serie. Judith Brandt finde ich mittlerweile doch ganz passend. Sie klingt abgedreht was ja zur Rolle sehr gut passt. Und Eva Longoria hätte man mit Anna Carlsson nicht besser besetzen können. Also wer eine Promo haben möchte, soll bescheid sagen.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.101

05.04.2005 14:49
#53 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Ich habe nun auch mehrere Trailer gesehen und im Grunde passen die Sprecherinnen doch alle ziemlich gut. Auch Hans Hohlbein war für Steven Culp einigermaßen erträglich, auch wenn man das Gefühl hat, als müsse er sich hier persönlich sehr zurücknehmen, um nicht zu stören. So etwas ist eigentlich auch für einen Synchronschauspieler selten eine schöne Sache...

Trotzdem finde ich immer noch, dass die Sprecher überwiegend zu jung besetzt sind. Bei den vier Hauptdamen geht es ja noch, aber Andrea-Kathrin Loewig und Heidrun Bartholomäus scheinen mir kaum vorstellbar.

Da kommt mir aber nun eine andere Befürchtung. Was ist, wenn sich dieser Jugendwahn auch auf die Dialoge ausschlägt? Besonders die Erzähldialoge zeichnen sich im Original durch eine besondere sprachliche Ausgereiftheit aus, dass es für jemanden, der sich selbst mit der deutschen (als der Ziel-) Sprache befasst, eigentlich ein Traum sein müsste, die treffend zu übertragen. Wenn die aber auch noch krampfhaft auf modern, hip, jung, gezwungen würden, ginge ein Teil der Klasse des Originals einfach verloren. Da die Serie immer wieder mit Sex and the City verglichen wird (obwohl sich die Gemeinsamkeiten glücklicherweise stark in Grenzen halten), wäre zu hoffen, dass vielleicht Dr. Theodor Dopheide Buch und Regie übernommen hat. Dem würde ich eine adäquate Adaption im Berliner Raum noch am ehesten zutrauen. Weiß da jemand schon mehr?

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.04.2005 14:58
#54 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Nun, sicher ist jedenfalls, dass Pro7-Redakteure krampfhaft "junge, coole" Dialoge wollen. Deswegen liegt die Befürchtung natürlich nahe, dass man das auch in DESPERATE HOUSEWIVES zu spüren bekommen wird.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Sonja


Beiträge: 201

06.04.2005 09:48
#55 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Ich glaub kaum, dass man beim Sender "krampfhaft junge coole Dialoge" will. Das Problem bei Pro7 ist doch eher, dass man kaum Zuschauer über 30 hat bei den Serien. Naja, obwohl, "ältere" Serien wie Cold Case oder WaT hat man freiwillig an K1 abgegeben ... Ich weiß auch nicht, aber ich glaub nicht, dass die Serie verjüngt werden soll durch die Eindeutschung. Wär doch lächerlich, wo die Frauen doch alle Familie haben. Auf Dopheide als Übersetzer hoffe ich auch.

Nachdem ich jetzt die Trailer für Bree, Susan und Gabrielle gesehen hab, finde ich, dass die Stimmen passen, mit Ausnahme von Susan. Wahhh! Wie kann man für sie bloß Bettina Weiß nehmen?? Oder es liegt nur an mir, aber ich kenn sie halt als Sandra Bullock, Susan Lewis und Lilly Rush, und dass sind alles total andere Typen. Okay, außer wenn Sandra Bullock in Komödien mal etwas tolpatschig ist, aber selbst das ist noch was anderes. Hat jemand schon einen Trailer für Lynette gesehen?
s.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.04.2005 10:33
#56 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

>Ich glaub kaum, dass man beim Sender "krampfhaft junge coole Dialoge" will.

Nein? Nun, bei der Synchro von THE OC, hinter der ja angeblich der ganze Sender steht, wird es aus genau diesem Grund einen Wechsel des Dialogbuchautors geben. IMHO versucht man damit nur unfairerweise die Schuld für die schlechten Quoten Jemand anderem in die Schuhe zu schieben, obwohl dafür eindeutig u.a. der schlechte Sendeplatz verantwortlich ist. Jedenfalls wird es sicher nichts bringen, wenn man einen jüngeren Dialogbuchautor engagiert. Im Gegenteil, dadurch könnte man schlimmstenfalls sogar das jetzige Stammpublikum vergrätzen, denn ein anderer Sprachstil in den Dialogen schlägt sich auch in einer anderen Atmosphäre nieder.
Aber naja, Pro7/SAT1 haben einfach keine vernünftigen Redakteure, erst recht nicht, wenn es um Synchro-Betreuung geht.

>Ich weiß auch nicht, aber ich glaub nicht, dass die Serie verjüngt werden soll durch die Eindeutschung.

Siehe oben. Genau das ist bei OC eingetreten und bei DESPERATE HOUSEWIVES könnte das ebenfalls passieren.

>Wie kann man für sie bloß Bettina Weiß nehmen?? Oder es liegt nur an mir, aber ich kenn sie halt als Sandra >Bullock, Susan Lewis und Lilly Rush, und dass sind alles total andere Typen.

Nein, es liegt nicht nur an dir, an mir liegt es auch.
Selbst Evelyn Maron, die immer noch erstaunlich jung klingen kann und Teri Hatcher früher in "MacGyver" synchronisiert hat, hätte besser gepasst, als die alt und verraucht klingende Bettina Weiss.
Am optimalsten wäre natürlich Marion von Stengel gewesen, ihre frische, jugendliche Art aus LOIS&CLARK hätte auch sehr gut zu dieser Rolle gepasst. Durch Bettina Weiss erhält das mehr eine unfreiwillige Komik.
Ich selbst finde Bettina Weiss in EMERGENCY ROOM, COLD CASE und auf Sandra Bullock sehr gut, aber für Teri Hatcher in DESPERATE HOUSEWIVES und Marcia Cross in EVERWOOD ist sie einfach die denkbar schlechteste Wahl, nicht, weil sie nicht gut spielen kann, sondern einfach wegen ihrer verrauchten Stimme.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Sonja


Beiträge: 201

06.04.2005 11:10
#57 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Das mit dem Autorenwechsel bei OC wusste ich nicht. Weißt du Namen? (Also alter/neuer Autor) Ich hab an der OC-Synchro nix auszusetzen, seltsam, dass Pro7 zu solchen Maßnahmen greift.

Dass ich generell nicht so eine schlechte Meinung von der Redaktion dort hab, weißt du ja : )

Bettina Weiß wird auch Marcia Cross in Everwood sprechen? Wie seltsam. Hab allerdings nur ein paar Folgen von Everwood gesehen, die mich nicht vom Hocker gehauen haben, so dass ich die Serie vielleicht gar nicht gucken werde. Ist die Rolle von MC dort groß bzw. ist sie sehr lange dabei?
S.



Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.04.2005 11:13
#58 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Ihre Rolle ist, glaub ich, zwei Staffeln dabei, also entsprechend groß.
Ich hab nur die ersten Folgen der Serie gesehen, da war sie noch nicht dabei, die Serie hingegen hat mir sehr gut gefallen, bei der Synchro bin ich noch skeptisch.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.101

07.04.2005 18:41
#59 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

In Antwort auf:
Trotzdem finde ich immer noch, dass die Sprecher überwiegend zu jung besetzt sind. Bei den vier Hauptdamen geht es ja noch, aber Andrea-Kathrin Loewig und Heidrun Bartholomäus scheinen mir kaum vorstellbar.

Auf http://media.serienjunkies.de/?desperate...wives_1x01_clip ist jetzt ein Clip verfügbar und es ist leider, wie ich befürchtet habe: Andrea-Kathrin Loewig ist einfach zu jung für die Rolle. Im Original ist die Stimme sehr ruhig und scheint fast zu schweben, im Deutschen klingt es teils hastig. Dieses Schweben geht der Synchro leider völlig ab. Es klingt irgendwie eher so, als würde sie Renate Danz imitieren, deren Art zwar ganz nett, aber hier völlig ungeeignet ist.

Penetrant finde ich auch "Lüünett" (= Lynette)...

Viktoria Sturm für besagte Lüüünett finde ich allerdings nach den ersten Ausschnitten mittlerweile sehr, sehr passend.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Siquerto


Beiträge: 1.065

07.04.2005 21:11
#60 RE:Desperate Housewives Zitat · antworten

Im neuen Stern ist die erste Folge auf DVD und die habe ich mir gerade angesehen. Eigentlich eine ganz gute Synchro bis auf die wie von VanToby schon genannte Aussprache von Lynette. Teri Hatcher klingt mit Bettina Weiss schon rauchig, aber da ihre Rolle einfach super ist, finde ich das gar nicht so schlimm. Judith Brandt ist ein sehr guter Ersatz für Gundula Liebisch. Hätte ich wirklich nicht gedacht. Sie bringt die überdrehte Art von Bree van de Kamp perfekt rüber. Anna Carlsson ist die optimale Besetzung für Eva Longoria. Und auch Jill Böttcher auf Andrea Bowen ist gut gewählt. Ich finde nicht, dass Andrea Loewig hastig spricht. Sie wirkt relativ ruhig, aber betont die Sätze leider nicht so wie Brenda Strong im Original. Dennoch halte ich sie nicht für eine Fehlbesetzung. Erstaunlicherweise passt auch Heidrun Bartholomäus relativ gut. Zudem ist die Synchro auch nicht entschärft, denn Worte wie Arsch oder bumsen nehmen die Housewives gerne mal in den Mund. Ich bin schon gespannt auf 1.02.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 30
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor