Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 6.842 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2004 14:41
Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten

Kann jemand Sprecher-Besetzungen für die beiden ergänzen, die in der Synchrondatenbank noch fehlen?! Besonders suche ich nach den Sprecher aus "Abbott und Costello in Hollywood".

Danke!

-------------------------
"Chiiic!"
Clemens Hasse für Lou Costello in "Abbott und Costello treffen Frankenstein"


Frank Brenner



Beiträge: 7.731

29.12.2004 16:01
#2 RE:Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten

Hallo Mücke,

in "Abbott und Costello in Hollywood" wurde Lou Costello von Wolfgang Gruner synchronisiert. Ansonsten habe ich damals nur

Carleton G. Young (Gregory „Greg“ LeMaise) [Eckart Dux]

erkannt.

Gruß,

Frank


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2006 14:01
#3 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten

Hier mal eine Komplettübersicht zum Ergänzen:





Zwei von der Marine (1941)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Vorsicht, Gespenster! / Ein verrücktes Nachtlokal (1941)

Bud Abbott - Peter Pasetti
Lou Costello - Bum Krüger

Jahr: 1951
Studio, Stadt: München
Buch: ???
Regie: ???

Fallschirmakrobaten (1941)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Helden im Sattel (1942)

Bud Abbott - Dietrich Haugk(??)
Lou Costello - Werner Riepel(??)

Jahr: 1950
Studio, Stadt: Alsterfilm GmbH, Hamburg-Ohlstedt
Buch: Hans Harloff & Renate Densow
Regie: Heinz Schröder-Jahn

Abbott und Costello unter Kannibalen / Mach's exotisch, nicht erotisch (1942)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Abbott und Costello auf Glatteis / 2 Helden im Schnee (1943)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Abenteuer im Harem / Veriirrung im Harem (1944)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Abbott und Costello in Hollywood (1945)

Bud Abbott - Ottokar Runze
Lou Costello - Wolfgang Gruner

Jahr: 1958
Studio, Stadt: MGM Synchronisations-Atelier, Berlin
Buch: ???
Regie: ???

Zwei trübe Tassen - vom Militär entlassen (1947)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Die Wildwest-Witwe (1947)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Strick am Hals (1947)

Bud Abbott - Bruno Fritz
Lou Costello - Georg Thomalla

Jahr: 1952
Studio, Stadt: Mars Film Synchron GmbH Berlin/West
Buch: ???
Regie: ???

Abbott und Costello treffen Frankenstein / Mein Gott, Frankenstein (1948)

Bud Abbott - Wolfgang Eichberger
Lou Costello - Clemens Hasse

Jahr: 1958
Studio, Stadt: Berliner Synchron GmbH
Buch: Fritz A. Koeniger
Regie: Klaus von Wahl

Abbott und Costello im Lande der Kakteen (1948)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Verrücktes Afrika | Abbott & Costello auf Safari (1949)

Bud Abbott - Bruno Fritz | Hartmut Neugebauer
Lou Costello - Georg Thomalla | Michael Habeck

Jahr: 1950 | späte 80er oder erste Hälfte 90er
Studio, Stadt: Mars Film Synchron GmbH Berlin/West | München
Buch: ??? | ???
Regie: ??? | ???

Abbott und Costello als Legionäre (1950)

Bud Abbott - Wolfgang Eichberger
Lou Costello - Clemens Hasse

Jahr: 1958
Studio, Stadt: Berliner Synchron GmbH
Buch: Theodor Mühlen
Regie: Bruno Hartwich

Abbott und Costello auf Sherlock Holmes' Spuren / Abbott und Costello treffen den Unsichtbaren / Der Unsichtbare trifft Abbott und Costello (1951)

Bud Abbott - Walter Gross
Lou Costello - Georg Thomalla

Jahr: 1952
Studio, Stadt: Berliner Synchron GmbH
Buch: ???
Regie: ???

Abbott und Costello als Piraten wider Willen / Tollkühne Piraten | Abbott und Costello unter Piraten (1952)

Bud Abbott - ??? | Erik Schumann
Lou Costello - ??? | Michael Chevalier

Jahr: ??? | wahrscheinlich 1975
Studio, Stadt: ??? | München(?, klar am wahrscheinlichsten)
Buch: ??? | Alice Franz
Regie: ??? | Hans Jürgen Diedrich

Abbott und Costello gegen Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1953)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Jahr: ???
Studio, Stadt: ???
Buch: ???
Regie: ???

Abbott und Costello als Gangsterschreck (1955)

Bud Abbott - Hans Wiegner
Lou Costello - Bruno W. Pantel

Jahr: 1960
Studio, Stadt: Berliner Synchron GmbH
Buch: Fritz A. Koeniger
Regie: Klaus von Wahl

Abbott und Costello als Mumienräuber (1955)

Bud Abbott - Wolfgang Eichberger
Lou Costello - Clemens Hasse

Jahr: 1959
Studio, Stadt: Berliner Synchron GmbH
Buch: Fritz A. Koeniger
Regie: Klaus von Wahl

Tolle Jungs im Einsatz (1956)

Bud Abbott - ??? | Friedrich Georg Beckhaus
Lou Costello - ??? | Hans-Jürgen Dittberner

Jahr: 1958 | 90er (schätzungsweise 1993/1994)
Studio, Stadt: ??? | Berlin
Buch: ??? | ???
Regie: ??? | evtl. Dittberner selbst?!?

Die 9-Meter-Braut (1959)
(der einzige Solo-Film von Lou Costello)

Lou Costello - Rainer Basedow

Jahr: wahrscheinlich 1995 (EA war im Oktober selben Jahres)
Studio, Stadt: Hamburg
Buch: ???
Regie: ???

Die große Metro-Lachparade (1963) (Archivmaterial)

Bud Abbott - Gert Günther Hoffmann
Lou Costello - Gerd Duwner

Jahr: 1964
Studio, Stadt: MGM Synchronisations-Atelier Berlin
Buch: ???
Regie: ???

Archivaufnahmen:

In einer "Miami Vice"-Folge aus der 5. Staffel waren die beiden auch zu sehen. Dürfte die Folge mit der vergewaltigten Freundin von Trudy und dem scheinbar reumütigen Vergewaltiger gewesen sein. Das Material war neu synchronisiert, wenn mich nicht alles täuscht, die Sprecher kenne ich allerdings nicht. War, glaube ich, aus "treffen Frankenstein" (hätte's gleich nachtragen sollen ).
In "Hellboy II - Die goldene Armee" lief in einer Szene auch ein Ausschnitt aus einem Film der beiden im Fernsehen. War allerdings ohne Ton.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Stell' dir mal vor, ich polier' dir die Fresse so, dass du auspacken möchtest, aber nicht mehr kannst!"
Randolf Kronberg für Frederic Forrest in "Hammett"


c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.134

07.02.2006 19:48
#4 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten


Ein verrücktes Nachtlokal / Vorsicht, Gespenster! (1941)

Bud Abbott - Peter Pasetti
Lou Costello - Bum Krüger

Jahr: 1951
Stadt: München

M.E. einer der besten Filme des Duos und für mich die optimale deutsche Sprecherbesetzung !


Helden im Sattel (1942)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Studio: Alsterfilm GmbH, Hamburg-Ohlstedt (1950)
Buch: Hans Harloff und Renate Densow
Regie: Heinz Schröder-Jahn

Die Angaben stammen aus einer zeitgenössischen Filmkritik. Da werden ohne Rollenzuordnung in folgender Reihenfolge als Sprecher genannt: Werner Riepel, Dieter (sic) Haugk, Hermann Lenschau, Gisela Peltzer, Nils Nobach. Ich würde vielleicht tippen auf Haugk für Abbott und Riepel für Costello ??


Verrücktes Afrika (1949)

Bud Abbott - Bruno Fritz
Lou Costello - Georg Thomalla

Studio: Mars Film GmbH, Berlin/West (1949)

Es gibt von dem Film eine grottige Neusynchro mit dem Titel ABBOTT UND COSTELLO IN AFRIKA, die auf Premiere lief und auf Video erschien. Von der alten deutschen Fassung existiert sogar das deutsche Nitro-Ton-Negativ, aber da kommt man nicht ran. Oder implizierst Du mit Deinem Gesuch ganz unten, daß Du diesen Film und STICK AM HALS besitzt ???


Tolle Jungs im Einsatz (1955)

Bud Abbott - ???
Lou Costello - ???

Davon gibt es in jedem Fall auch noch eine miese Neusynchro, die auf Premiere gesendet wurde. Die Kinosynchro entstand 1958 im Auftrag des Lehmacher-Verleih.


Was sind das für Filme: ZWEI VON DERR MAINE, FALLSCHIRMAKROBATEN - laut "Lex. des Int. Films" gab es da keine deutsche Aufführung ?


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2006 19:55
#5 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten
Ich habe heute festgestellt, dass ich "Abbott und Costello unter Piraten" auf deutsch habe. Da waren es Erik Schumann für Abbott und Michael Chevalier für Costello. Charles Laughton in einer herrlich komischen selbstironischen Rolle wurde von dem sehr gut passenden Fritz Tillmann gesprochen. Leif Erickson hatte Wolfgang Hess. Synchronregie führte Hans Jürgen Diedrich. Das Buch stammte von einer Dame, deren Namen ich gleich nochmal im Vorspann nachlesen und dann ebenfalls oben ergänzen werde.

Mein Filmgesuch war ziemlicher Unsinn, denn ich habe auf deutsch nur "Gangsterschreck", "treffen Frankenstein", "treffen den Unsichtbaren", "unter Piraten" und greifbar noch "in Hollywood". Alle anderen Filme suche ich auf deutsch.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Stell' dir mal vor ich polier' dir die Fresse so, dass du auspacken möchtest, aber nicht mehr kannst!"
Randolf Kronberg für Frederic Forrest in "Hammett"


c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.134

07.02.2006 20:04
#6 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten


Zu VORSICHT GESPENSTER ! hatte ich ja schon mal eine Liste gepostet fällt mir ein:

http://215072.homepagemodules.de/t470200...ER_USA_DF_.html


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2006 20:08
#7 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten
In Antwort auf:
Was sind das für Filme: ZWEI VON DERR MAINE, FALLSCHIRMAKROBATEN - laut "Lex. des Int. Films" gab es da keine deutsche Aufführung ?

"Zwei von der Marine" - "In the Navy"
"Fallschirmakrobaten" - "Keep 'Em Flying"

Sind imdb-Einträge, muss nicht unbedingt ne Synchro geben, aber deutsche Titel gänzlich ohne Aufführung in D, Österreich oder der Schweiz sind wohl eher unwahrscheinlich. Wenigstens OmU muss da wohl irgendwann mal was gelaufen sein...
"In the Navy" ist insofern besonders interessant, weil das offenbar der älteste Film des Duos ist, zu dem ein deutscher Titel kursiert.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Stell' dir mal vor ich polier' dir die Fresse so, dass du auspacken möchtest, aber nicht mehr kannst!"
Randolf Kronberg für Frederic Forrest in "Hammett"


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.563

07.02.2006 21:48
#8 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten
Auch im alten Verleihkatalog tauchen die beiden Titel nicht auf. Sind also entweder nur in Österreich gelaufen oder es sind TV-Titel. Gilt für übrigens auch für "Die Wildwest Witwe".

Die unterschiedlichen Jahreszahlen kommen übrigens meist dadurch zu stande, dass die Amerikaner Filme grundsätzlich nach dem Jahr der EA sortieren (normalerweise sogar ausländische Filme nach der EA in den USA - die imdb macht das gottseidank nicht), während dt. und europäische Nachschlagewerke in der Regel versuchen das Entstehungsjahr anzugeben.


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.563

07.02.2006 21:59
#9 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten


Abbott und Costello in Hollywood (1945)
Bud Abbott - ???
Lou Costello - Wolfgang Gruner
Jahr: 1958
Studio, Stadt: MGM Synchronisations-Atelier, Berlin

Buch: ???
Regie: ???

...wie immer bei MGM unbekannt.


c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.134

07.02.2006 21:59
#10 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten


Alice Franz und Hansjürgen Diedrich sowie Erik Schumann bei den PIRATEN deuten doch sehr auf eine Münchner Synchro hin.


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?


Frank Brenner



Beiträge: 7.731

17.08.2006 18:10
#11 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten
Hallo,

ich packe das auch einfach mal in diesen Thread, hier passt's ja auch ganz gut. Das Vierte hat ja unlängst zum ersten Mal seit Jahren im Free-TV wieder "Abbott und Costello treffen Frankenstein" gezeigt. Bei Arne sind fast alle Sprecher verzeichnet, von zwei fehlenden steuere ich hier mal Soundbeispiele bei...vielleicht lassen sich die Lücken ja noch schließen:

Abbott und Costello treffen Frankenstein / Mein Gott, Frankenstein (1948)

Bud Abbott .... Chick Young (Wolfgang Eichberger)
Lou Costello .... Wilbur Grey (Clemens Hasse)
Lon Chaney Jr. .... Larry Talbot/The Wolf Man (Wolf Martini)
Bela Lugosi .... Count Dracula (Erich Fiedler)
Glenn Strange .... The Frankenstein Monster
Lénore Aubert .... Dr. Sandra Mornay (Elisabeth Ried)
Jane Randolph .... Joan Raymond (Sigrid Lagemann)
Frank Ferguson .... Mr. McDougal
Charles Bradstreet .... Dr. Stevens

Jahr: 1958
Studio, Stadt: Berliner Synchron GmbH
Buch: Fritz A. Koeniger
Regie: Klaus von Wahl

Hier nun noch die Soundbeispiele:

Frank Ferguson im Dialog mit Abbott & Costello: http://www.koolfiles.com/files/Frank_Fer...emens_Hasse.mp3

Charles Bradstreet im Dialog mit Bela Lugosi: http://www.koolfiles.com/files/Charles_B...ich_Fiedler.mp3


Gruß,

Frank
---
http://www.filmstart.biz

Frank Brenner



Beiträge: 7.731

18.08.2006 23:01
#12 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten

Hallo,

nun noch zu dem Film

Abbott und Costello auf Sherlock Holmes' Spuren (aka: Der Unsichtbare trifft Abbott und Costello)

Deutsche Bearbeitung: Wenzel Lüdecke.
Bud Abbott (Bud Alexander) [Walter Gross]
Lou Costello (Louis Francis) [Georg Thomalla]
Nancy Guild (Ellen Gray – Helen Gray)[Edith Schneider]
Arthur Franz (Tommy Nelson)[Erich Schellow]
Adele Jergens (Pussy Marsden – Boots Marsden) [Gisela Trowe]
Sheldon Leonard (Morgan) [Friedrich Joloff]
John Day [Daheim] (Rocky Hanlon) [Horst Sommer]
William Frawley (Detective Roberts) [Paul Wagner]
Paul Maxey (Dr. James C. Turner) [Walter Suessenguth]
Gavin Muir (Dr. Philip Gray) [Fritz Tillmann]
Sam Balter (Box-Kommentator) [Siegfried Schürenberg]
Kit Guard (Ruderer) [Herbert Weißbach]

soweit die Liste bei Arne. Des weiteren hätte ich noch:

Richard Bartell (Glatzkopf) [Hans Hessling]

sowie Soundbeispiele zu:

Arthur Franz im Dialog mit Georg Thomalla und Walter Gross (aus "Abbott und Costello auf Sherlock Holmes' Spuren")
http://rapidshare.de/files/29906193/Arth...r_Gross.mp3

Arthur Franz im Dialog mit Nancy Guild (aus "Abbott und Costello auf Sherlock Holmes' Spuren")

http://rapidshare.de/files/29906671/Arth...y_Guild.mp3

Gruß,

Frank


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2006 00:25
#13 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten

Ich hatte mir bei Arthur Franz John Pauls-Harding mit fünfhundertneunundneunzig Fragezeichen notiert, weil ich Tage zuvor "Der Schrecken schleicht durch die Nacht" gesehen hatte, es da jener war und ich die Möglichkeit in Betracht zog, dass es derselbe gewesen sein könnte.
Ich könnte das überprüfen, "Der Schrecken..." läuft aber am Sonntag auch wieder im VIERTEN, von daher kannste dich ggf. sogar selbst überzeugen oder eben widerlegen...

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Wo ist die Hasenpfote?!"
Oliver Stritzel für Philip Seymour Hoffman in "Mission: Impossible III"


Frank Brenner



Beiträge: 7.731

21.08.2006 21:14
#14 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten
Hallo,

danke Jürgens Hilfe im Sprechersuchthread konnte ich oben zwei Lücken schließen. Besten Dank nochmal!

Beim Soundbeispiel von Charles Bradstreet (17.8.) könnte es sich um Gunnar Möller handeln. Kann das jemand bestätigen?

Gruß,

Frank
---
http://www.filmstart.biz

kinofilmfan


Beiträge: 2.216

22.08.2006 08:32
#15 RE: Bud Abbott und Lou Costello Zitat · antworten

In Antwort auf:
Beim Soundbeispiel von Charles Bradstreet (17.8.) könnte es sich um Gunnar Möller handeln. Kann das jemand bestätigen?



Hallo Frank,

kann ich leider nicht bestätigen. Für mich ist das nicht Gunnar Möller.

Viele Grüße

Peter
http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Linda Park
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor