Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 7.623 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2005 13:06
#31 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

In der aktuellen Widescreen Ausgabe steht eine Kritik zu Babynator
wo auch auf die Synchro eingegangen wird:

Fazit: Durch die Synchro wird viel von der Komik entfernt, die durch
den Zusammenprall Action-Diesel und Familie entsteht.

Durhc Michaelis wirkt Diesel grundsätzlich schonmal "komischer" und familienfreundlicher.

Japp. So isses.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

10.04.2005 13:09
#32 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Nur, dass das hier nicht von Vorteil ist. Gerade mit seinen "Action-Stimmen" Kröger oder Kessler wäre der Kontrast eben stärker gewesen, die Rolle dadurch also um einiges lustiger.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2005 21:54
#33 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Sehe ich auch so. Und der Widescreen Kritiker auch.

Das war nicht positiv gemeint mit dem "komischer und familienfreundlicher"

Eifelfilmfreak


Beiträge: 332

11.04.2005 18:49
#34 RE:Vin Diesel Zitat · antworten


Hat Marco Kröger nicht selbst hier im Forum geschrieben, dass er wegen Triple X ne Menge Ärger hatte?? Das könnte schon ein Grund sein, warum er - leider - nicht besetzt wird!! Wenn dass so sein sollte, würde ich es sehr bedauern, denn Marco Kröger hat auch diesen ironischen, coolen Tonfall drauf, der gerade im "Babynator" sehr gut rüber gekommen wäre!! Sollte Kröger nicht besetzt werden, sollte man auf Kessler zurückgreifen!!
Ich möchte Hendrik auch in Sachen Johnny Depp beipflichten, Marcus Off passt einfach prima und darf ihn durchaus öfter sprechen!! Aber natürlich soll auch David Nathan nicht zu kurz kommen!! Vielleicht könnte Johnny Depp ein zweiter Gene Hackmann werden, da macht man es ja auch mit Neugebauer/Sonnenschein und keiner findet es schlimm, weil beide auch großartig sind!!
Bei Danneberg ist es so, dass ich in gerne auf Schwarzenegger höre, aber ich bezweifle eh, dass von Arnold noch ein Filmchen kommen wird!!
Aber ich hätte nichts dagegen, wenn Prochnow wieder Stallone und Pieper wieder Nolte spricht!! Bei Travolta fällt mir irgendwie niemand ein, der es besser machen könnte....Vielleicht noch Tennstedt!!
Ich denke auch nicht, dass Dannerberg nochmal auf Willis besetzt wird!! Bruce Willis ohne Manfred Lehmann ist für mich schon sehr gewöhnungsbedürftig!! Gott sei dank, ging es ja seit 12 Monkeys gut!! Aber Lehmann macht soviel nebenher, dass er sicher auch irgendwann wieder mal ausfallen wird...


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.033

11.04.2005 19:00
#35 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

So viel ich weiß, war Martin Keßler im Urlaub, als der Film synchronisiert wurde, und konnte daher nicht besetzt werden.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

11.04.2005 19:01
#36 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Was halt aber nicht erklärt, warum nicht Kröger und nicht Rettinghaus, sondern eben schon wieder Jemand ganz Neues besetzt wurde.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.033

11.04.2005 19:06
#37 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Weil ihn, so traurig ich das auch finde, der Verleih, dem wohl eigentlich Keßler vorschwebte, offenbar nicht wollte.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Eifelfilmfreak


Beiträge: 332

12.04.2005 13:15
#38 RE:Vin Diesel Zitat · antworten


In einem anderen Thread hat jemand (Schweizer) geschrieben, dass er Trailer vom Babynator mit Michaelis, Kröger und Rettinghaus gesehen hat??!!
Kann man die anderen Trailer/Teaser noch irgendwo im Netz finden??
Wäre doch mal eine kleine aber interessante Vergleichsmöglichkeit!!

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2005 20:17
#39 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Ich hasse es das zugeben zu müssen, aber ich hab den Babynator gesehen:

Nach Kröger und Kessler ist Michaelis wirklich eine gute Besetzung.
Allerdings nur mit nem Trick: Die Stimme wurde eindeutig mit mehr Bass versehen und eine Ecke tiefer gesetzt.
Er klingt in manchen Passagen, wenn er besonders langsam sprich - jetzt fast wie ein Kessler Stimmdouble.

Gefällt mir viel besser als Rettinghaus auf Diesel. Kessler bleibt meine Nummer 1, vor Kröger und Michaelis.
Rettinghaus geht natürlich gar nicht...Sorry. Is mir einfach zu weit weg von Diesels Originalstimme.


Jensheyroth


Beiträge: 1.163

15.04.2005 22:50
#40 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Also auf Schwarzenegger und Stallone kann ich mir keinen anderen mehr vorstellen als Danneberg. Bei Nick Nolte würde ich auch sagen Piper. Aber daraus wird eh nix mehr.
Bei Bruce willes könnte nur Ronald Nitschke einspringen.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.07.2005 13:40
#41 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Um diesen Thread mal wiederzubeleben. In der IMDb sehe ich gerade, dass Vin Diesel in der Verfilmung der PC-Spiele-Reihe HITMAN den Protagonisten "47" spielen soll. Auch wenn ansonsten Marco Kröger mein Diesel-Favorit ist, hier muss ganz klar Torsten Michaelis ran, denn praktischer gehts nicht: In der PC-Spiele-Reihe HITMAN (lokalisiert bei Hastings in Hamburg) wurde "47" von Torsten Michaelis gesprochen und in Diesels letztem Film BABYNATOR wurde er auch schon von Michaelis gesprochen. Insofern zwei Gründe dafür, warum man in HITMAN Michaelis nehmen sollte und mit 90%iger Wahrscheinlichkeit sicher auch nehmen wird.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

AMK


Beiträge: 1.028

28.07.2005 17:58
#42 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

In Antwort auf:
Bei Nick Nolte würde ich auch sagen Piper.
-> Ich nicht, um das mal anzumerken. Nolte ist gerade derjenige "Danneberg´sche Standardspieler", auf dem ich Danneberg besonders okay finde - wobei "okay" nicht unbedingt "perfekt" heißen muss. (Nur empfinde ich Piper nicht als bessere Alternative.)

Gruß - Andreas

Rainer


Beiträge: 376

29.07.2005 18:32
#43 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Ist es nun Martin Kessler geworden

Schlitzi


Beiträge: 1.773

29.07.2005 19:14
#44 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

In welchem Film soll es Kessler geworden sein?

Im Babynator ist es jedenfalls Thorsten Michaelis. Ich hoffe allerdings, dass es in seinen zukünftigen Filmen wieder Martin Kessler wird.

Rainer


Beiträge: 376

30.07.2005 12:59
#45 RE:Vin Diesel Zitat · antworten

Ich meinte Babynator

Gruß,

Rainer

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz