Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 345 Antworten
und wurde 28.287 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 24
derDivisor47



Beiträge: 2.087

01.07.2005 00:24
#31 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

aber er spielt ja einen anderen charakter.
man hatte also die wahl.
aber wie du schon sagtest. chegwidden ist ja noch möglich.
ich glaube aber nicht, dass es deutsche fassung vom zusammeschnitt der JAG folgen exisitieren wird.
aber prinzipiel hoffe ich auf mehr crossover. vor allem, da JAG jetzt vorbei ist.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.07.2005 00:26
#32 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Ja, stimmt, da wäre es nett, wenn die JAG-Charaktere nochmal ab und an "vorbeischauen" würden.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


derDivisor47



Beiträge: 2.087

01.07.2005 00:29
#33 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

wenn es doch wenigstens nebencharaktere wären.
als in einer folge der CIA direktor auf dem bildschirm war, hatte cih mcih schon auf tennestedt gefreut.

außerdem braucht eine ermittlerserie ja anwalte. siehe law and oorder.


AMK


Beiträge: 1.027

09.07.2005 15:33
#34 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

In Antwort auf:
mir hätte es besser gefallen, wenn man Andreas Thieck wie in "Chicago Hope" besetzt hätte.
-> Ich lese den Thread erst heute und bin somit ein bisschen spät dran - aber sei´s drum, und hiermit sei´s gesagt: Andreas Thieck als Mark Harmon in "Chicago Hope" war und ist für mich eine der schlimmsten und unerträglichsten Sprecher-Fehlbesetzungen!

Gruß - Andreas


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.07.2005 15:55
#35 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Nun, dann kannst Du dich ja freuen.
Wolfgang Condrus in NCIS macht seine Sache jedenfalls auch klasse.
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.065

09.07.2005 19:57
#36 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Von wem wurde denn Rudolf Martin in der letzten Folge gesprochen?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.07.2005 20:13
#37 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Das war Markus Pfeiffer und ich finde, er hat das klasse gemacht, erinnerte mich stark an den coolen Nico König in 24 S1!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.065

09.07.2005 21:07
#38 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Ja, ich fand ihn auch sehr passend. Mir hat Nicolas König in 24 auch besser gefallen als Sascha Draeger.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.07.2005 22:00
#39 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Ja, Draeger war da ja sogar sehr klischeehaft besetzt und sollte vor allen Dingen herausstellen, dass es sich dabei um eine andere Person handelt. Weiß Jemand, wie das im Original gehandhabt wurde? Wurde er dort etwa auch durch einen anderen nachsynchronisiert, um die Tatsache herauszustellen? Realistischer wäre es ja, denn schließlich wird selbst durch 'ne perfekte Gesichts-OP nicht die Stimme dem "Original" angepasst.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.122

09.07.2005 22:13
#40 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Im Original war es die gleiche Stimme. Ich fand Nico König auch viel besser und Markus Pfeiffer ebenfalls klasse.

Konsequent weiter gedacht stellt sich dann allerdings eine andere Frage: Wie klingt denn Richard Burgi in echt? Joachim Siebenschuh ist die Fälschung Kevin Carroll, wer wäre der echte Alan York gewesen? Vielleicht Wolfgang Wagner? ;-)

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

10.07.2005 00:04
#41 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Joachim Siebenschuh ist die Fälschung Kevin Carroll, wer wäre der echte Alan York gewesen?

Nein, nein, Kevin Carroll gab sich ja nur als Alan York aus, denn die Tochter erkannte ja schließlich (allein schon rein optisch), dass es nicht ihr Vater ist. Nur der Martin Belkin wurde gesichtsfaked, damit sie ihn als Fotografen bei Palmer einschleusen können.
Wolfgang Wagner hätte aber auch was gehabt.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.065

28.07.2005 21:51
#42 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Schade. Hatte gehofft, das Jamie Luner wie in "Savannah" und "Melrose Place" von Kathrin Zimmermann gesprochen wird. Weiß jemand wer sie jetzt spricht?

Das ist die erste Folge, die ich mir komplett ansehe und ich bin wirklich beeindruckt von der Serie. Vielleicht schau ich jetzt mal öfter rein.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.07.2005 21:57
#43 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Schade. Hatte gehofft, das Jamie Luner wie in "Savannah" und "Melrose Place" von Kathrin Zimmermann gesprochen wird. Weiß jemand wer sie jetzt spricht?

Ich ändere das mal um in: Schade. Hatte gehofft, dass Jamie Luner wie in PROFILER von Marion Martienzen gesprochen wird. Aber ich weiß, wer sie jetzt spricht. Nämlich die Hamburgerin Sabine Falkenberg. Deswegen ja geradezu Ironie, dass es nicht Martienzen ist. Allerdings spricht die Falkenberg seit 2004 ja wieder regelmäßiger auch mal in Berlin.

Was NCIS angeht: Die Serie ist wirklich sehr zu empfehlen, vor allem wegen der erfrischenden Charaktere und ihren eigenwilligen Szenen, wodurch ein toller Humor entsteht. Das macht die Serie so ansehenswert und hebt sie von durchschnittlichen Krimi-Serien ab.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.122

28.07.2005 22:06
#44 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Überhaupt ist die heutige Folge aber mal wieder toll besetzt: Neben Größen wie Uwe Paulsen und Marianne Lutz sind mit Raimund Krone, Matthias Klages, Andreas Müller auch einige Sprecher in etwas größeren Rollen hören, die gerne häufiger (wieder) solche sprechen dürften (wenn es nach mir ginge).

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.07.2005 22:16
#45 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Japp, hab mich ja auch über Andreas Müller und Co. gefreut. Und Uwe Paulsen mal wieder in einer, wenn auch kleinen, Rolle zu hören, war natürlich toll.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 24
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor