Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 88 Antworten
und wurde 6.331 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
berti


Beiträge: 14.295

25.10.2010 19:53
#31 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Eine Frage an die, die Erstsynchro kennen: Kann man davon ausgehen, dass diese von Brunnemann ist?
Und von wem könnte die zweite sein?

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.710

25.10.2010 19:58
#32 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

SynchroInsider tippte auch von Brunnemann. Ich selbst hab den Film noch nicht gesehen.


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

berti


Beiträge: 14.295

25.10.2010 20:01
#33 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Eben wegen seiner von dir heute zitierten Theorie habe ich diesen Thread ausgegraben.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.710

25.10.2010 20:04
#34 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Das dachte ich mir schon

Und hast du eine Theorie, wer es gewesen sein könnte bzw. hast du den Film schon gesehen?


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

berti


Beiträge: 14.295

25.10.2010 22:10
#35 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Bis jetzt kenne ich den Film noch nicht.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.710

26.10.2010 18:18
#36 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

So, nun hab ich mir mal den Film in der Videothek ausgeliehen und mir die Kinofassung gegeben. Diese Fassung ist ganz klar von Karlheinz Brunnemann. Der Film ist ja wirklich derartig mit Sprüchen zugekleistert, dass es wirklich nicht mehr feierlich ist. .
Die Sprüche decken sich 1:1 mit "Banana Joe" ("Haben Sie was abgekriegt?" - "Wieso, haben Sie einen ausgegeben?"). Auch kommt der Spruch mit "Kammerdiener beim Indianerhäuptling", was mich zu der Theorie führt, dass die Zweitsynchro "Zwei vom Affen gebissen" ebenfalls von Brunnemann ist. Der wiederum hat den "Nicht dick - sondern stattlich"-Spruch, der auch in der Zweitsynchro vom "Dicken in Mexiko" vorkam. Ebenfalls kam im "Hornochsen" der Spruch ("ich verpass dir gleich ein drittes Nasenloch!") vor, der auch bei den "Miami Cops" fällt.

Daraus folgt: "Hornochse und sein Zugpferd", "Zwei vom Affen gebissen", "Der Dicke in Mexiko" (Zweitsynchros) und "Die Miami Cops" muss von Karlheinz Brunnemann sein, jedenfalls wenn meine Gleichung aufgeht!


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

Lammers


Beiträge: 3.530

26.10.2010 18:25
#37 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Zitat von Silenzio
Daraus folgt: "Hornochse und sein Zugpferd", "Zwei vom Affen gebissen", "Der Dicke in Mexiko" (Zweitsynchros) und "Die Miami Cops" muss von Karlheinz Brunnemann sein, jedenfalls wenn meine Gleichung aufgeht!



Dann wäre "Die Miami Cops" aber der erste ernsthafte Film der mir von Brunnemann untergekommen ist. Während mir bei Brandt etwa 5 Filme (vielleicht erhöht sich die Zahl auch noch) einfallen, wo er eine ernsthafte Synchro gemacht hat, komme ich bei Brunnemann auf keinen einzigen. Dumme Frage aber gibt es noch weitere ernsthafte Synchros gemacht oder war er sonst eher auf Kalauer-Synchros spezialisiert ?


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.710

26.10.2010 18:28
#38 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Man muss ja bedenken, dass die Synchro von 1985 war und Brunnemann da vielleicht auch schon andere Weg eingeschlagen hat als quasi in den 70ern. Von den Serien, die keine Blödelsynchro haben, kenne ich "Geheimauftrag für John Drake", "Dezernat M", "Die Unbestechlichen" (ZDF-Fassung) - aber die waren ja noch in der Anfangszeit von Brunnemann. Und dann gibt es noch ansich seriöse Synchros von Brunnemann, wo er sich aber dennoch einige Sprüche nicht verkneifen konnte - "Der schöne Körper der Deborah", "Und Scotland Yard schweigt", "Das Schreckenscabinett des Dr. Phibes". Aber im Grunde genommen war Brunnemann eigentlich am Meisten auf Blödelsynchros abonniert (die verkalauerten Italowestern, Louis de Funes, Bud Spencer / Terence Hill, diverse Eastern).


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

berti


Beiträge: 14.295

26.10.2010 19:08
#39 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Zitat von Silenzio
Daraus folgt: "Hornochse und sein Zugpferd", "Zwei vom Affen gebissen", "Der Dicke in Mexiko" (Zweitsynchros) und "Die Miami Cops" muss von Karlheinz Brunnemann sein, jedenfalls wenn meine Gleichung aufgeht!



Daraus folgt: Zumindest im Bezug auf zwei Filme ("Zwei vom Affen gebissen", "Die Miami Cops") dürfte es Diskussionen zwischen dir und Mücke bzw. (zumindest beim "Affen") Stefan geben. Viel Spaß dabei!


SynchroInsider



Beiträge: 260

26.10.2010 19:30
#40 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Zitat von Silenzio
So, nun hab ich mir mal den Film in der Videothek ausgeliehen und mir die Kinofassung gegeben. Diese Fassung ist ganz klar von Karlheinz Brunnemann. Der Film ist ja wirklich derartig mit Sprüchen zugekleistert, dass es wirklich nicht mehr feierlich ist. .
Die Sprüche decken sich 1:1 mit "Banana Joe" ("Haben Sie was abgekriegt?" - "Wieso, haben Sie einen ausgegeben?"). Auch kommt der Spruch mit "Kammerdiener beim Indianerhäuptling", was mich zu der Theorie führt, dass die Zweitsynchro "Zwei vom Affen gebissen" ebenfalls von Brunnemann ist. Der wiederum hat den "Nicht dick - sondern stattlich"-Spruch, der auch in der Zweitsynchro vom "Dicken in Mexiko" vorkam. Ebenfalls kam im "Hornochsen" der Spruch ("ich verpass dir gleich ein drittes Nasenloch!") vor, der auch bei den "Miami Cops" fällt.
Daraus folgt: "Hornochse und sein Zugpferd", "Zwei vom Affen gebissen", "Der Dicke in Mexiko" (Zweitsynchros) und "Die Miami Cops" muss von Karlheinz Brunnemann sein, jedenfalls wenn meine Gleichung aufgeht!



Dazu passt mein Beitrag vor einigen Monaten:

Zitat von SynchroInsider
Fakt ist: Blutrausch, Hornochse und sein Zugpferd (Erstsynchro), Banana Joe, Brillenschlange und der Büffel (Zweitsynchro) wurden alle von der gleichen Person bearbeitet, da sich die Sprüche 1:1 gleichen. Das sind in dem Fall wirklich markante Beispiele "rück das Dings mehr nach links und mit einem mal da gings". Da Banana Joe ja 100%ig von Brunnemann ist, MUSS er auch die anderen 3 Synchros gemacht haben. Keinen Zweifel.



Miami Cops ist dann auch klar. Macht nur Sinn das der auch von Brunnemann ist. Außerdem können wir noch "Feuerwalze" dazu zählen, der ebenfalls diese Sprüche hat.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.710

26.10.2010 19:49
#41 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Und auch der Verleih Warner-Columbia bei den "Miami Cops" würde ja für Brunnemann sprechen.


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

berti


Beiträge: 14.295

26.10.2010 20:44
#42 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Zitat von Silenzio
Und auch der Verleih Warner-Columbia bei den "Miami Cops" würde ja für Brunnemann sprechen.



Der Verleih würde für die DS sprechen, aber die hatte zu dieser Zeit ja neben Brunnemann noch andere Regisseure.
Ist dir neben dem "dritten Naenloch" noch eine Formulierung aufgefallen, die du Brunnemann-typisch fandest? Ich habe diesen Ausdruck auch mal in einer "Sledge Hammer"-Folge gehört, und bei dieser Serie lagen Buch und Regie bei Michael Nowka.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.710

26.10.2010 20:58
#43 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Von den Sprüchen, wenn man welche kommen, ist eigentlich kaum einer typisch für Brunnemann. Nur die abgedrehte Rolle von Wolfgang Völz erinnert mich sehr an seinen Part aus "Banana Joe".


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

berti


Beiträge: 14.295

26.10.2010 21:00
#44 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Wenn aber sowohl der "Affe" als auch die "Cops" von Brunnemann waren, bliebe die Frage, welchen Film der beiden Danneberg dann bearbeitet haben könnte?

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.710

26.10.2010 21:05
#45 RE: RE:Der Hornochse und sein Zugpferd Zitat · antworten

Nach gegenwärtigen Stand glaube ich sogar, dass Danneberg gar keinen Film der beiden bearbeitet hat. Und wenn dann nur in Zusammenarbeit, aber nicht komplett alleine. Bei den Solofilmen von Terence Hill ist vielleicht der eine oder andere dabei, den er gemacht haben könnte. Aber da kenne ich auch nicht alle.


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor