Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 153 Antworten
und wurde 16.567 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
Schweizer


Beiträge: 1.307

29.07.2005 13:45
Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Hallo

Für eine neue DVD-Auflage der Bond-Filme mit verbessertem Bild und überarbeitetem Ton wurde der 69er Bond "Im Geheimdienst ihrer Mäjestät" endlich in der deutschen Fassung angepasst, so dass auf der neuen DVD davon auch der O-Ton sein wird. War ja bisher aufgrund der Schnittfassung nicht möglich.

Für die bisher fehlenden Szenen musste neusynchronisiert werden.

Folgende Sprecher wurden verwendet:

Takes:
Tracy: Sabine Arnold 24
Bond: Erich Räuker 23
Draco: F.G. Beckhaus 12
Blofeld: Jürgen Kluckert 10
IrmaBunt: Joseline Gassen 8
Grunther: Andreas Müller 6
Q: Reinhard Kuhnert 5
Portier: Gunnar Helm 1
Stimme Tower: Andreas Müller 1

Quelle: Cinefacts.de Forum

Also Erich Räuker als JB wird etwas gewöhnungsbedürftig werden.

Bin aber froh erscheint der Film endlich vollständig

Grüsse

Rainer


Beiträge: 376

29.07.2005 13:51
#2 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

O Mann, dass war eigentlich zu befürchten, ich hätte nicht geglaubt dass es sobald passiert hab gehofft die warten noch 30 Jahre

John Connor



Beiträge: 4.883

29.07.2005 14:07
#3 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

In Antwort auf:
Bond: Erich Räuker 23

Wer kam eigentlich auf die Idee, Räuker hätte irgendeine Ähnlichkeit mit GGH? In den zusätzlichen Szenen von ZWEI GLORREICHE HALUNKEN hat man ihn ja auch als GGH-Nachfolger eingesetzt.

Grüße, Fehmi

"Das wär' dem andern nie passiert!"
(GGH in IM GEHEIMDIENST IHRER MAJESTÄT)

Rainer


Beiträge: 376

29.07.2005 14:12
#4 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Der meinung bin ich auch

Gruß

Rainer

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.07.2005 14:13
#5 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Warum wurde nicht Andreas Neumann genommen?
Boah und dann Räuker... Der würde eher bei einer Nach-Synchro von Timothy Dalton als "junger Lutz Riedel"-Ersatz passen von der Stimme her, aber zu GGH hat er keine Ähnlichkeit.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Rainer


Beiträge: 376

29.07.2005 14:19
#6 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Eher für Frank Glaubrecht in ferner Zukunft

Gruß

Rainer

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.07.2005 14:21
#7 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Bitte hör dir mal das GGH-Double Andreas Neumann im entsprechenden Thread hier an. Glaubrecht ist außerdem viel zu alt für Nach-Synchro-Szenen des jungen GGH. Dafür ist Neumann einfach ideal.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Rainer


Beiträge: 376

29.07.2005 14:27
#8 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Nein ich meinte dass Erich Räuker in ferner Zukunft auf eine Nachsynchronisation auf Frank Glaubrecht passen würde

Gruß

Rainer

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.07.2005 14:27
#9 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Nein ich meinte dass Erich Räuker in ferner Zukunft auf eine Nachsynchronisation auf Frank Glaubrecht passen würde

Ah, achso.

Dennoch:

Hier für dich poste ich es nochmal hier:

Hier ein Sample von Andreas Neumann: http://www.fileloader.de/index.php?site=...AVRF3WGGRZ9ycew

Aber es sei zu sagen, dass er nicht immer so verblüffend GGH-stylish klingt. Seine normale Stimmlage ist etwas anders und tiefer, aber wenn er die Stimme halt etwas hebt, gibt es da erstaunliche Resultate.
Aber hört selbst.

IMHO klingt er in dem Sample so wie GGH zur PAULCHEN PANTHER-Zeit.

Und ist damit als GGH-Double für Nach-Synchro/Neu-Synchros von alten Filmen/Serien mit Sean Connery, Patrick MacNee und Co. bestens geeignet.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.495

29.07.2005 14:43
#10 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten


In Antwort auf:
Bitte hör dir mal das GGH-Double Andreas Neumann im entsprechenden Thread hier an. Glaubrecht ist außerdem viel zu alt für Nach-Synchro-Szenen des jungen GGH. Dafür ist Neumann einfach ideal.

Wo genau kann man die Hoffmann-Parodie hören (Link) ? Ich hab nichts gefunden.


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.07.2005 15:10
#11 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Hier ist er doch - und es ist KEINE Parodie! Hier nochmal der Link: http://www.fileloader.de/index.php?site=...AVRF3WGGRZ9ycew

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.495

29.07.2005 16:24
#12 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten


Ja, der Hoffmann-Touch ist wirklich nicht zu leugnen. Jetzt muß ich mal ganz blöd fragen: handelt es sich um diesen Andreas Neumann

http://www.neumannparodie.de/index.html

oder ist das jemand völlig anderes ?


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.07.2005 16:26
#13 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Das hatten wir in dem besagten anderen Thread gerade geklärt: Nein, der Parodist Neumann ist nicht mit dem Münchner Synchronsprecher Andreas Neumann identisch.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.495

29.07.2005 16:27
#14 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten


Und gibts von dem auch irgendwo ein Bild ?


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

Slartibartfast



Beiträge: 6.691

31.07.2005 18:52
#15 RE:Sprecherliste Nachsynchro "007: Im Geheimdienst ihrer Majestät" Zitat · antworten

Wieso muss Bond überhaupt nachsynchronisiert werden?
IMHO hatte er in den bisher fehlenden Szenen gar keinen Dialog
Dagegen fehlt mit "Campbell" auf der Liste, der sonst von Rolf Schult gesprochen wurde. Er hat eine bisher fehlende neue Szene mit Dialog.
Joseline Gassen ist viel zu geschmeidig für Ilse Steppat. Da hätte was "knarzigeres" her müssen. Und Kluckert ist auch ne Spur zu schwer für Martin Hirthe in seiner jungen Zeit. Warum nicht gleich Sonnenschein?
Naja, Nachsynchros sind wirklich 'ne undankbare Arbeit

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
Test our Relaunch: http://www.funzi.de/synchronkartei/test/index.php

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz