Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 132 Antworten
und wurde 16.063 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.834

11.04.2013 21:07
#121 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

Dem Original kam für mich Hermann Ebeling am nächsten, allerdings finde ich Weicker ungeschlagen für Lee.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 17.486

11.04.2013 21:20
#122 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

Ebeling? Klang er nicht im Vergleich mit Petruo (und erst recht micht Lee) deutlich dünner und heller?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.834

12.04.2013 14:01
#123 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

Lee ist Tenor, Petruo dagegen war Bariton. Sagen wir so - Lee liegt genau zwischen Petruo und Ebeling.

Gruß
Stefan

Lord Peter



Beiträge: 4.946

12.04.2013 14:11
#124 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

Lee, ein Tenor? Mir kam er eigentlich schon immer ziemlich tief vor, aber in den letzten Jahren hat sich das noch verstärkt.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.430

12.04.2013 14:43
#125 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

"Robin Hood" [In Reihe]: der "Tenor" selbst.

berti


Beiträge: 17.486

12.04.2013 16:40
#126 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

Für mich war Lee eigentlich auch immer ein Bariton, in späteren Jahren erst recht. Nach Tenor klang er für mich nie.

Frankie DO


Beiträge: 1.246

18.04.2013 17:12
#127 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

"The Girl - Ein gefährliches Mädchen" - Heinz Petruo

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

22.04.2013 11:33
#128 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

In der Edition "Filmjuwelen" soll eine Christopher Lee-Rarität veröffentlicht werden!

"Im Namen des Teufels"
BRD/GB-1961
mit Lee, Peter Van Eyck, Marius Goring, Marianne Koch,uva

Realistischerweise soll man eher erst ab 2014 damit rechnen, aber das hängt auch von der Vorproduktion ab, wie ich erfahren habe.
Man bemüht sich nämlich auch, die damals geschnittenen Szenen mit Peter Cushing zu integrieren.
Man darf gespannt sein, welche Stimme Lee hier hat oder ob er sich selbst sprach. Da man Cushings Szenen scheinbar bereits frühzeitig eliminierte, dürfte-so man sie findet-eine Synchronisation bei ihm eher unwahrscheinlich sein.

lupoprezzo


Beiträge: 2.836

22.07.2013 13:24
#129 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

Bei Cinefacts schrieb jemand, dass es in der Neusynchro von "Stadt der Toten" Joachim Höppner ist.

Auf "Im Namen des Teufels" bin ich auch sehr gespannt!

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2013 13:39
#130 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

Vor vielen Jahren dachte ich, dass in "Stadt der Toten" Biederstaedt der Sprecher sei (das Video hab ich seit 11 Jahren nimmer), aber den konnte ich damals durchaus mit Höppner verwechselt haben. Ist jedenfalls eine Münchener Synchronisation. Herbert Weicker ist auch dabei, allerdings synchronisiert er Fred Johnson.
"Stadt der Toten" wird im August von Alive veröffentlicht. Die Frage, ob die (wiedergefundene?) Kinosynchro oder die TV-Fassung draufkomme, wurde mir nicht konkret beantwortet. Also darf man gespannt sein!

"Im Namen des Teufels" könnte heuer noch kommen (es sind noch ein paar Rechtsprobleme ungeklärt). Auf Peter Cushing wird man wohl verzichten müssen (bislang konnte nicht mal ein Hinweis auf geschnittene Szenen gefunden werden). Vermutlich hat David Miller recht, der schon in den 90ern in "The Peter Cushing Companion" annahm, das sei bloß ein Gerücht. Das hat er in der aktuellen Neuauflage des Buches nach weiteren Recherchen bekräftigt-1961 hätte man sich Lee/Cushing zusammen nicht entgehen lassen. Niemand konnte sich je erinnern, mit Cushing gedreht zu haben. Cushing selbst übrigens erinnerte sich auch nicht an den Film. Da die Produktion sehr schwierig war und viele Szenen mangels Geld erst gar nicht gedreht wurden, traf das wohl auch auf Cushings Szenen zu.

AndiR.


Beiträge: 3.245

04.08.2013 15:19
#131 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

Kennwort Salamander(1981): Horst Schön


...hatte mir gestern mal die DVD besorgt.

Jacques Naurice


Beiträge: 134

12.09.2018 08:22
#132 RE: Christopher Lee Zitat · antworten

"Himmelfahrtskommando": Axel Monjé

berti


Beiträge: 17.486

18.05.2022 14:20
#133 RE: RE:Christopher Lee Zitat · antworten

gelöscht

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ned Beatty »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz