Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 90 Antworten
und wurde 8.334 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
dlh


Beiträge: 14.946

02.09.2008 21:12
#16 RE: John Hurt Zitat · antworten

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels: Jürgen Thormann
und noch 'ne Korrektur, der Film - Der Schlüssel - heißt korrekt "Der verbotene Schlüssel"

berti


Beiträge: 17.544

03.09.2008 21:04
#17 RE: John Hurt Zitat · antworten

Zitat von John Connor
Zitat von berti
Zitat von berti
In Mel Brooks "Verrückter Geschichte der Welt" hatte er wenn ich mich richtig erinnere Joachim Tennstedt (er spielte dort Jesus).

Nachdem der Film jetzt wieder im TV lief (ich hab ihn verpasst), wollte ich fragen, ob jemand hier Tennstedt auf Hurt bestätigen kann.

Nein, es war Norbert Langer.


Komisch, dass ich die beiden verwechselt hab. Sprach Tennstedt vielleicht einen der anderen Jünger? Dann könnte ich mir die Verwechslung erklären.

Lars


Beiträge: 478

22.09.2008 18:17
#18 RE: John Hurt Zitat · antworten
In "Ein Mann zu jeder Jahreszeit" wurde John Hurt von Klaus Kindler synchronisiert.

Gruß,

Lars


http://www.bluesmissiles.de
Garfield


Beiträge: 58

23.09.2008 15:48
#19 RE: John Hurt Zitat · antworten

Hallo!

In "Die Versuchung" war es Frank Glaubrecht.

Franky-El



Beiträge: 1.658

27.11.2008 16:17
#20 RE: John Hurt Zitat · antworten

Hallo, ist John Hurt eigentlich mit William Hurt verwandt?

E.v.G.



Beiträge: 2.326

27.11.2008 16:23
#21 RE: John Hurt Zitat · antworten

Nein, der eine ist Ami der andere Tommi
John Hurt hat noch einen Bruder dessen Stimme seiner sehr ähnlich ist.

Franky-El



Beiträge: 1.658

27.11.2008 16:44
#22 RE: John Hurt Zitat · antworten

Alles klar, aber was ist ein Tommi?

E.v.G.



Beiträge: 2.326

27.11.2008 16:53
#23 RE: John Hurt Zitat · antworten

Ein Engländer. Nie englische Kriegfilme geguckt?

Franky-El



Beiträge: 1.658

27.11.2008 18:44
#24 RE: John Hurt Zitat · antworten

Doch schon, aber das Wort Tommi hab ich dort nie gehört.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.480

30.11.2008 10:28
#25 RE: John Hurt Zitat · antworten

Im Film "Oxford Murders" ist es Jürgen Thormann.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2009 15:56
#26 RE: John Hurt Zitat · antworten

Cool, dass "Oxford Murders" endlich gekommen ist. Hätte ich ohne den Elijah Wood-Thread fast übersehen...
Im übrigen ein gutes Beispiel, wie unterschiedlich die Verleihe verfahren.
In Frankreich, das mitproduzierte, ist "Oxford Murders" einen Monat nach(!) "96 Hours" in's Kino gekommen. Erinnere mich noch gut an die Plakate, musste aber leider kurz vorher wieder weg.
Hierzulande kommt "Oxford Murders" nun fast drei Monate früher auf DVD(!), als "96 Hours" in's Kino(!)...
Kurios. Eigentlich schon dubios.
Ich find's schade, dass man ihn hier nicht auch im Kino ausgewertet hat. Der Film hat zwar Schwächen, ist stilistisch aber sehr ästhetisch und gleichzeitig mainstreamtauglich. Hoffe mal, dass wenigstens "The Yellow Mark" dann auch hier in's Kino kommt mit dem de la Iglesia gerade beschäftigt ist.
Erfreulich ist wiederum, dass man zumindest die gewohnten Leute für die Synchro verpflichtet hat, auch wenn ich bekanntlich kein Thormann-für-Hurt-Fan bin. Besser als gar nichts allemal.

berti


Beiträge: 17.544

03.01.2009 16:16
#27 RE: John Hurt Zitat · antworten

Zitat von Mücke
auch wenn ich bekanntlich kein Thormann-für-Hurt-Fan bin. Besser als gar nichts allemal.



Wer ist denn dein Favorit?

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2009 16:18
#28 RE: John Hurt Zitat · antworten

Thomas Fritsch

berti


Beiträge: 17.544

03.01.2009 16:20
#29 RE: John Hurt Zitat · antworten
Obwohl der derzeit etwas überpräsent für Altstars ohne lebenden/aktiven Stammsprecher ist?
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2009 19:25
#30 RE: John Hurt Zitat · antworten
Naja, auf die meisten von denen passt er ja auch nicht so gut, aber auf John Hurt eben doch.
Nichts gegen Jürgen Thormann, aber er macht John Hurt halt gut und gerne 15 Jahre älter und das ist gleichbedeutend mit "über 80".
Lieber einen Überpräsenten, der hier besser passt, als auf die meisten seiner anderen Leute, als einen nur noch selten Aktiven, der dafür fehlbesetzt ist.

Gäbe aber sicherlich bessere Varianten. Müsste man halt mal jemand anderen testen.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
«« Sean Young
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz