Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 116 Antworten
und wurde 7.680 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.839

10.10.2006 19:11
#16 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Auweia, überlesen. Kann mal passieren, oder?


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.958

11.10.2006 00:27
#17 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Klar kann das passieren..

Was würdet ihr von Joachim Höppner halten? Der sprach ihn im Trailer von FORRESTER: GEFUNDEN! und paßt IMO besser als Klaus Sonnenschein im Film.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Karl Klammer


Beiträge: 403

11.10.2006 07:52
#18 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Höppner für den *jungen* Connery?! Wie soll das denn gehen?
Und der gegenwärtige Connery will ja erstmal keine Filme mehr drehen, also erübrigt sich das.


LG,

Karl K.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.958

11.10.2006 12:48
#19 RE: Sean Connery Zitat · antworten
Nein, natürlich nicht für den jungen. Das war jetzt ein Gedankensprung von mir.

"Erstmal keine Filme mehr drehen" ist auch gut. Der Jüngste ist er nun auch nicht mehr.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.839

11.10.2006 20:49
#20 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Der Thread über "Flammen am Horizont" bringt mich auf was: Horst Schön! Als GGH-Ersatz passte er ja auch schon für Rock Hudson in "Mord im Spiegel" recht gut. Vielleicht für den ganz jungen Connery nicht geeignet, aber für den der mittleren Jahre (man weiß ja nie, was plötzlich alles neu synchronisiert werden muß) und den heutigen ...?

Gruß
Stefan


Aristeides


Beiträge: 1.520

11.10.2006 20:52
#21 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Hätte wahrscheinlich früher ganz gut passen können. Wenn du dir allerdings Peter O'Toole in Troja anhörst, wage ich zu bezweifeln, dass er auch jetzt noch auf Connery in mittleren Jahren passen würde...

Gruß,
Ilja



Vielen Dank an alle, die mit Daten und Bildern weitergeholfen haben...
http://www.synchronsprecher.de.tf


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.958

11.10.2006 22:10
#22 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Schöns Stimme ist in den letzten Jahren wirklich erschreckend gealtert. In SCARY MOVIE 3 hat er sich irgendwie sehr schwach und krank angehört, in SCARY MOVIE 4 hat er dann ja schon gar nicht mehr gesprochen...








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



John Connor



Beiträge: 4.737

14.10.2006 14:56
#23 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Zitat von John Connor
Ingo Albrecht in DIE PEITSCHE fand ich unter den gegebenen Umständen allerdings ganz passend, in DAS SCHLITZOHR spielt Connery ja einen eher tumben Charakter, so dass man Albrecht diesmal wohl nicht besetzt haben wird.


Meep, falsch getippt! Man hat wieder Albrecht besetzt - passt eigentlich auch hier ganz gut!

Grüße, Fehmi


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2006 16:55
#24 RE: Sean Connery Zitat · antworten
Der absolut ideale Sprecher für Sean Connery, inklusive einer gewissen optischen Ähnlichkeit, wäre, zumindest an Stimmähnlichkeit gemessen, zweifelsohne Claus Biederstaedt gewesen und das mindestens bis weit in die 80er hinein. Warum man den nie besetzte, zumal er sich sogar Paul Newman mit GGH teilte, ist seltsam. Ich kann mit GGH allerdings recht gut leben, wobei ich ihn als Bond teilweise als ein bisschen zu arrogant wirkend empfand und ihn auf Connery noch am entbehrlichsten finde (im Gegensatz zu Newman z.B., wo ich GGH immer vermisse, wenn er es nicht war). Ich hatte irgendwo schonmal geschrieben, dass GGH gerade in den Vorwurf-Sequenzen im zweiten Bond-Film, wo er im Zug die Unmenschlichkeit an den Machenschaften von SPECTRE gegenüber Robert Shaw zur Sprache bringt doch recht unglaubwürdig wirkte und Bonds Menschlichkeit in der Szene ziemlich unterging. Es wirkte einfach nur bösartig und trotzig und wenig rational, was nicht wirklich zu Connerys straighter und unerschütterlicher Art als Bond passt.
Insgesamt gab es öfter mal solche Szenen. GGH war für den straffen Schotten stimmlich teilweise manchmal einfach zu zynisch.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Der Leichnam liegt in zwei Hälften vor."
Roland Hemmo für Ian MacNeice in "Black Dahlia"

berti


Beiträge: 14.228

16.10.2006 19:38
#25 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Biederstaedt für Connery wäre auch für mich eine gute Besetzung gewesen, zumindest als "Nachfolger" von GGH. Ich hab mich auch schon gefragt, warum niemand in der Branche auf diese Idee gekommen ist.
Das Biederstaedt sich Paul Newman mit GGH "teilte" würde ich allerdings nicht sagen; soweit ich weiß, hat er ihn doch nur zweimal Mitte der Sechziger (Der Etappenheld, Der zerrissene Vorhang) vertreten.


John Connor



Beiträge: 4.737

16.10.2006 20:47
#26 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Bin ich froh, dass man euch beim Casting für Connery-Filme nicht um Rat gefragt hat!
Biederstaedt für Connery ist ein Unding - wenn ich es mir recht überlege, gibt es nur einen einzigen Schauspieler, zu dem er passt (und das zugegebenermaßen: phantastisch): James Garner. Alle anderen Fälle sind für mich klassische Fehlgriffe - alle, die er synchronisiert hat, kamen so unsympathisch rüber, allen voran Paul Newman, Yul Brynner und Albert Finney.
Als GGH-Alternative für Connery lass ich ohne Abstriche eigentlich nur Heinz Drache und Horst Schön gelten.

Grüße, Fehmi


berti


Beiträge: 14.228

16.10.2006 20:57
#27 RE: Sean Connery Zitat · antworten
Fandest du ihn auch auf Claude Rains in Casablanca unsympatisch? Als Columbo war er zumindest ein erheblicher Kontrast zu Schwarzkopf und Sachtleben und konnte dessen Schusseligkeit nicht ganz so gut rüberbringen. Wirklich fehlbesetzt fand ich ihn hier allerdings auch nicht. Aber das dürfte wohl eh eine Geschmacksfrage sein...

John Connor



Beiträge: 4.737

16.10.2006 21:01
#28 RE: Sean Connery Zitat · antworten

In Antwort auf:
Fandest du ihn auch auf Claude Rains in Casablanca unsympatisch?


Oh ja, den hatte ich vergessen. Ja, da gefiel er mir auch sehr gut! Aber als Columbo fand ich ihn wiederum gar nicht gut, obwohl er immer noch besser passte als Sachtleben.

Grüße, Fehmi


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2006 10:06
#29 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Biederstaedt passte zumindest auch auf Martin Landau sehr gut und traf die Rolle ideal und gerade da handelte es sich nicht um ne generelle unsympathische Wirkung.
Und da Biederstaedt auf Garner ja wohl absolut ausgewogen lustig und ernsthaft wirkte und das sogar noch in den späten Synchros kannste erst recht nicht wissen, wie es auf Connery gewesen wäre.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Der Leichnam liegt in zwei Hälften vor."
Roland Hemmo für Ian MacNeice in "Black Dahlia"


PeeWee


Beiträge: 1.483

23.07.2007 20:16
#30 RE: Sean Connery Zitat · antworten

Ist das hier das Ende der Schlange? Nun, irgendwo stand, daß es bei Connery noch keine Liste gäbe. Wahrscheinlich hab ich sie mal wieder übersehen, aber falls nicht:

SEAN CONNERY – EXTENDED VERSION

Die blinde Spinne (56) ????
Duell am Steuer - Hell Drivers (57) Benno Gellenbeck
Zwölf Sekunden bis zur Ewigkeit (57) ????
Operation Tiger (57) EDIT: Reinhard Kolldehoff
Herz ohne Hoffnung (58) ????
Das Geheimnis der verwunschenen Höhle (59) Gudo Hoegel
Tarzans größtes Abenteuer (59) Arnold Marquis
Die Peitsche (61) Ingo Albrecht
Operation Snafu / Das Schlitzohr (61) Ingo Albrecht (stand hier im Forum, kann ich nix zu sagen)
Der längste Tag (62) Heinz Petruo
James Bond jagt Dr. No (62) Klaus Kindler
Liebesgrüße aus Moskau (63) G.G. Hoffmann
Die Strohpuppe (64) G.G. Hoffmann
Marnie (64) Heinz Drache
Goldfinger (64) G.G. Hoffmann
Ein Haufen toller Hunde (65) G.G. Hoffmann
Feuerball (65) G.G. Hoffmann
Simson ist nicht zu schlagen (66) G.G. Hoffmann
Man lebt nur zweimal (67) G.G. Hoffmann
Shalako (68) G.G. Hoffmann
Verflucht bis zum jüngsten Tag (67) G.G. Hoffmann
Das rote Zelt (69) Max Eckard (Gerry Wolff - DEFA-Version)
Der Anderson-Clan (71) G.G. Hoffmann
Diamantenfieber (71) G.G. Hoffmann
Sein Leben in meiner Gewalt (72) G.G. Hoffmann
Zardoz (74) Michael Chevalier
Die Uhr läuft ab (74) Michael Cramer
Mord im Orient-Express (74) G.G. Hoffmann
Der Wind und der Löwe (75) G.G. Hoffmann
Der Mann, der König sein wollte (75) G.G. Hoffmann
Robin und Marian (76) G.G. Hoffmann
Öl – Der nächste Mann (76) G.G. Hoffmann
Die Brücke von Arnheim (76) G.G. Hoffmann
Der große Eisenbahnraub (78) G.G. Hoffmann
Meteor (79) G.G. Hoffmann
Explosion in Cuba (79) G.G. Hoffmann
Time Bandits (81) G.G. Hoffmann
Outland (81) G.G. Hoffmann
Flammen am Horizont (82) Horst Schön
Am Rande des Abgrunds (82) G.G. Hoffmann
Sag niemals nie (82/83) G.G. Hoffmann /
(zusätzliche Szenen: Engelbert v. Nordhausen)
Highlander – Es kann nur einen geben (84) G.G. Hoffmann
Camelot - d. Fluch des goldenen Schwertes (85) Horst Naumann
Der Name der Rose (86) G.G. Hoffmann
The Untouchables – Die Unbestechlichen (87) G.G. Hoffmann
Presidio (88) G.G. Hoffmann
Memories of me (88) Wolfgang Kühne [2. Synchro?]
Indiana Jones und der letzte Kreuzzug (89) G.G. Hoffmann
Family Business (89) G.G. Hoffmann
Jagd auf Roter Oktober (89/90) G.G. Hoffmann
Das Rußland-Haus (90) G.G. Hoffmann
Highlander 2 – Die Rückkehr (90) G.G. Hoffmann
Robin Hood: König der Diebe (91) G.G. Hoffmann
Robin Hood: König der Diebe [DVD] (91) Christian Rode
Medicine Man – Die letzten Tage von Eden (91) G.G. Hoffmann
Die Wiege der Sonne (93) G.G. Hoffmann
A Good Man in Africa (94) G.G. Hoffmann
Im Sumpf des Verbrechens (95) Klaus Kindler
Der erste Ritter (95) Manfred Wagner
Dragonheart (96) Mario Adorf
The Rock (96) Manfred Wagner
Mit Schirm, Charme und Melone (98) Gerhard Paul
Leben und Lieben in L.A. (98) Wolfgang Dehler
Verlockende Falle (99) Klaus Sonnenschein
Was Frauen wollen (2000) [Ausschnitt] Hartmut Neugebauer
Forrester – gefunden / Trailer (2000) Joachim Höppner
Forrester – gefunden (2000) Klaus Sonnenschein
Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen / Trailer Christian Rode
Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen (2003) Otto Mellies
(Citroen Werbung 2006 Lutz Riedel)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Timothy Daly »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor