Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 106 Antworten
und wurde 9.284 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Metro


Beiträge: 1.365

15.03.2006 15:40
He-Man und die Masters of the Universe (VHS-Synchro) Zitat · antworten

Ein Projekt, das ich schon seit Jahren mal machen wollte. Und zwar eine Übersicht der Erstsynchro von He-Man und die Masters of the Universe (bzw. He-Man und die Meister des Universums, wie die Serie im Intro, gesprochen von Hartmut Neugebauer) genannt wird).
Als Kind hatte ich wenige Folgen, die ich aber rauf und runter geschaut habe. Als ich später die Fassung von Tele 5 fürs Fernsehen geschaut habe, war ich regelrecht entsetzt. Muss aber jeder selbst wissen, was man gut findet.

Meine Sortierung richtet sich nach den ersten Kassetten mit jeweils 3 Folgen, wonach wohl auch die Synchro entstanden ist.




 
Kassette Nummer Episodentitel Originaltitel
1 4 Der Diamant mit den magischen Strahlen Diamond Ray of Disappearance
1 6 Teelas gefährlicher Erkundungszug Teela's Quest
1 14 Colossors Auferstehung Colossor Awakens
----
2 8 Der Zeitkorridor The Time Corridor
2 9 Die Invasion der Drachen The Dragon Invasion
2 10 Die teuflischen Strahlen A Friend In Need
---
3 13 Das Heer der Roboter Like Father, like Daughter
3 18 Die Bestien aus den Teersümpfen Creatures from the Tar Swamp
3 20 Die Drachendämmerung Dawn of Dragoon
----
4 3 Skeletors Tarnkappe Disappearing Act
4 22 Celice, die Zaubersängerin Song of Celice
4 17 Daimar, der Riesendämon Daimar the Demon
---
5 26 Feuerprobe im Land der dunklen Mächte Ordeal In The Darklands
5 11 Masken der Macht Masks of Power
5 7 Der Fluch des Zaubersteins The Curse of the Spellstone
---
6 27 Orkos Lieblingsonkel Orko's Favorite Uncle
6 5 Die Dämonin von Phantos She-Demon of Phantos
6 15 Eine bestialische Show A Beastly Sideshow
---
7 36 Die Suche The Search
7 37 Das ist nicht meine Schuld It's Not My Fault
7 38 Tal der Macht Valley of Power

Sonstige XX Schnupperkassette (siehe Sprecher bei den eigentlichen Folgen + neuer Off-Sprecher)
Sonstige XX He-Man und das Geheimnis des Zauberschwertes (eigener Thread geplant)
Sonstige XX Der Kampf um die Zukunft (eigener Thread vorhanden)


Synchron-King


Beiträge: 510

15.03.2006 19:26
#2 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Ich finde das schräg. Und bei aller Liebe zu Norbert Langer, aber man entschied sich bei der neuen TV Serie nicht ganz ohne Grund dafür, ihn "nur" He-Mans Vater sprechen zu lassen - er klingt zwar nach wie vor klasse, aber eben hörbar wie ein Mann, der schon einige Jahre überstanden hat.


derDivisor47



Beiträge: 2.087

15.03.2006 19:27
#3 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Bei norbert Langer fällt mir Spontan Magnum ein. Da kosteten weniger als 200 Folgen 5 Millionen DM


Synchron-King


Beiträge: 510

15.03.2006 20:31
#4 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten
Der von denen angestrebte Preis scheint mir eh etwas stark low-budget zu sein... Ohoho und siehe da: DAS war die eigentliche Frage! :-)

Brian Drummond


Beiträge: 2.715

16.03.2006 09:06
#5 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Meiner Meinung nach kompletter Stuss. Das Budget wäre doch "etwas" wenig, wenn man auf Langer und Co. zurückgreifen möchte.
Außerdem ist eine Neusynchro dich recht unsinnig. Die alte Serie gibt es doch schon auf DVD und die neue wird (zumindest die ersten Folgen) von Polyband herausgebracht. Was soll das also?
Und Norbert Langer als He-Man? Wie gesagt, es gab schon Gründe wieso er in der neue Serie nur König Randor sprach. Ich fand ja Langer schon damals in den Hörspielen zu alt, aber bei den MOTU-Fanboys stößt sowas auf taube Ohren.
____________

"Now he's un-armed..."


ronnymiller


Beiträge: 2.750

16.03.2006 21:45
#6 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Sascha Hehn bitteschön - wie in der alten Videosynchro! Passt stimmlich immer noch bestens.
Wichtiger wäre auch, die Texte wieder anzupassen an die erste deutsche Synchro - sprich: Ich habe die Zauberkraft - und nicht: Ich habe die Kraft. Das letztere ist zwar ok übersetzt - entspricht aber nicht meinen alten Spielzeugen aus der Kindheit. In Deutschland wars nunmal Zauberkraft. Und nicht Sorceress - sondern: Zauberin.

Und jetzt Ihr :)


ronnymiller


Beiträge: 2.750

16.03.2006 21:49
#7 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Ich bin jetzt dem oberen Link ins Cinefacts Forum gefolgt und wir sollten die Diskussion hier besser beenden: Scheinbar hat sich irgendein Vogel den Benutzernamen KSM zugelegt und suggeriert hier eine ernsthafte Anfrage. Wären nicht in seinen Texten unzählige Rechtschreibfehler - so könnte ich es mir vielleicht noch vorstellen. So hat das ganze doch eine eher unfreiwillige Komik.



Masanori


Beiträge: 62

17.03.2006 01:07
#8 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Also, auch wenn manche meinen, dass die Tele 5 Synchro schlecht ist, lehne ich eine neue ab! Ich bin mit der Tele 5 Synchro groß geworden und daher sind dass für mich die einzig richtigen deutschen Stiimen für He-Man und Co. Wenn ich etwas hasse, dann ist es eine Figur, die ich schon Jahre lang mit einer bestimmten Stimme kenne, plötzlich mit einer anderen zu Hören. (Da ich grad dabei bin: weiß einer ob die deutsche Fassung des BraveStarr-Films auf der Nixbu-DVD die alten Synchronstimmen von der TV-Serie hat?) Ich weiß noch genau als ich mich 1994 auf den Film "Das Geheimnis des Zauberschwertes" gefreut habe, der auf RTL kam, denn schließlich habe ich 2 Jahre lang seit 1992 Tele5 untergegangen ist kein He-Man oder She-Ra gesehen. Da aber alle andere Stimmen hatten als die, die ich kannte, war ich etwas entäuscht. Außer bei Hordak, der klang einigermaßen wie in der TV-Serie Die Video-Fassung habe ich nie gesehen. Und da es beim alten Tele5 auch "Sorceress" und "Ich habe die Kraft" heißt, finde ich "Zauberin" und "Zauberkraft" auch dumm^^"


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.469

17.03.2006 01:16
#9 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich weiß noch genau als ich mich 1994 auf den Film "Das Geheimnis des Zauberschwertes" gefreut habe, der auf RTL kam, denn schließlich habe ich 2 Jahre lang seit 1992 Tele5 untergegangen ist kein He-Man oder She-Ra gesehen. Da aber alle andere Stimmen hatten als die, die ich kannte, war ich etwas entäuscht.

Ging mir damals genau so, ich bin auch mit der guten alten Tele5 Synchro mit Liebig, Tennigkeit, Grimm und Barth aufgewachsen, die ich auch immer als klasse empfand. Irgendwann hab' ich dann "Das Geheimnis des Zauberschwertes" mit der Berliner Synchro zum ersten Mal gesehen, und auch ich war dann zumindest etwas geschockt, plötzlich andere Stimmen zu hören. Auch dort sprach ja Norbert Langer den He-Man, wie auch in den Hörspielen. Letztendlich fand ich die Synchronstimmen im Film zwar ganz okay, aber dennoch ging für mich nix über die Tele5-Synchro der Serie. Von daher wäre ich auch absolut gegen eine Neu-Synchro, das wäre für mich völlig albern und würde irgendwie gar nicht passen, wenn man so durch die Tele5-Synchro geprägt ist. Für mich war und ist Herbert Tennigkeit zum Beispiel der einzig wahre Skeletor!

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Masanori


Beiträge: 62

17.03.2006 01:25
#10 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Ich hab mal vor Jahren irgendwo gelesen, dass einer, der erst die Video-Fassung kannte, völlig geschockt war, als er Skeletors Stimme in der Tele5-Synchro gehört hat. Er klingt angeblich wie ein Ideot. Kann ich überhaupt nich nachvollziehen, ich finde die gut und als einzige richtig!


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.469

17.03.2006 02:18
#11 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

In Antwort auf:
Kann ich überhaupt nich nachvollziehen, ich finde die gut und als einzige richtig!

Da geht's Dir ja wie mir, ich finde Tennigkeit auch richtig gut als Skeletor. Aber das hat wohl auch wirklich mal wieder etwas mit dem berühmten Erstkontakt zu tun, denke ich mal. Ich fand und finde die Tele5-Synchro jedenfalls auch klasse, und würde sie wirklich nicht gegen eine sinnlose Neu-Synchro tauschen wollen.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Knew-King



Beiträge: 5.534

17.03.2006 11:40
#12 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Zitat
Er klingt angeblich wie ein Ideot.



No comment


astyanax


Beiträge: 16

17.03.2006 18:08
#13 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller
Ich bin jetzt dem oberen Link ins Cinefacts Forum gefolgt und wir sollten die Diskussion hier besser beenden: Scheinbar hat sich irgendein Vogel den Benutzernamen KSM zugelegt und suggeriert hier eine ernsthafte Anfrage. Wären nicht in seinen Texten unzählige Rechtschreibfehler - so könnte ich es mir vielleicht noch vorstellen. So hat das ganze doch eine eher unfreiwillige Komik.

Ähm, der User "KSM" ist von KSM

Das Label postet auf cinefacts häufiger Anfragen wie potentielle Neuerscheinungen aufgenommen werden. Die Synchro-Umfrage ist schon ernstgemeint.


ronnymiller


Beiträge: 2.750

18.03.2006 02:02
#14 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Und da bist Du dir ganz sicher???? Rechtschreibung ist nicht gerade KSM's Stärke :)


Avenger


Beiträge: 1.436

18.03.2006 09:55
#15 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten
Ähm, der User "KSM" ist von KSM

Das Label postet auf cinefacts häufiger Anfragen wie potentielle Neuerscheinungen aufgenommen werden. Die Synchro-Umfrage ist schon ernstgemeint.

Wenn das stimmt, dann wäre mir das eher peinlich, zumal er damit auch die Firma nicht gerade professionell repräsentiert. Also mal ernsthaft, solche Rechtschreibfehler erwartet man doch nicht in einer ernsthaften Anfrage einer Firma, auch wenn das dort "nur" ein Forum ist.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor