Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 106 Antworten
und wurde 9.657 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Svenni


Beiträge: 300

01.04.2006 23:17
#31 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten
In Antwort auf:
2. Besetzung (Hamburg)

Folgen mit der Hamburger Video-Synchro kenne ich gar nicht, nur mit der Münchener, ich wundere mich allerdings, wieviele davon später ihre Rollen in der Hörspielserie von Europa weiter führten:

In Antwort auf:
Orko: Matthias Grimm
Teela: Monika Gabriel

Oder war's umgekehrt und die Hamburger Video-Synchro hat die Hörspielsprecher übernommen? Kann evtl. jemand genaueres zur Video-Veröffentlichung dieser Version sagen?

In Antwort auf:
He-Man: http://www.koolfiles.com/files/He-Man_H.mp3

Kann man bei dem nicht ganz so guten Sample zwar nicht hundertprozentig sagen, dennoch würde ich hier auf Horst Stark tippen.

In Antwort auf:
Evil-Lyn: http://www.koolfiles.com/files/Evil-lyn_H.mp3

Hmmm - hier gilt das selbe wie bei He-Man, klingt allerdings sehr nach Renate Pichler. Evtl. hatten sie und Matthias Grimm ja auch Dialogbuch und -regie?

In Antwort auf:
Daimos: http://www.koolfiles.com/files/Daimos.mp3

Kann ich mir zwar nicht vorstellen, dass er wirklich in 'ner kleinen Videosynchro mitgewirkt hat, aber: Friedich Schütter?


Metro


Beiträge: 1.391

03.04.2006 22:22
#32 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

In Antwort auf:
Folgen mit der Hamburger Video-Synchro kenne ich gar nicht, nur mit der Münchener, ich wundere mich allerdings, wieviele davon später ihre Rollen in der Hörspielserie von Europa weiter führten:

Oder war's umgekehrt und die Hamburger Video-Synchro hat die Hörspielsprecher übernommen? Kann evtl. jemand genaueres zur Video-Veröffentlichung dieser Version sagen?


Wahrscheinlich ist die Synchro etwa zur selben Zeit entstanden, wie die Hörspiele. Die liefen ja glaub ich auch von 86-88. Ob es noch mehr Überschneidungen zu den Hörspielen gibt, kann ich nicht sagen, ich habe nur 2 Folgen mit der Synchro. Für Video-Synchro von She-Ra wurde ja sogar Carolin van Bergen verpflichtet, die auch ihre Rolle aus den Hörspielen übernommen hatte.

In Antwort auf:
Kann man bei dem nicht ganz so guten Sample zwar nicht hundertprozentig sagen, dennoch würde ich hier auf Horst Stark tippen.

Ich bitte die etwas schlechte Qualität zu entschuldigen. Mehr lässt sich momentan aus einem alten, abgenudelten VHS-Tape leider nicht mehr rausholen.



Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.506

03.04.2006 22:39
#33 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

In Antwort auf:
Für Video-Synchro von She-Ra wurde ja sogar Carolin van Bergen verpflichtet, die auch ihre Rolle aus den Hörspielen übernommen hatte.

Sowohl Carolin van Bergen, als auch Gabi Libbach sprachen die Rolle in der Video-Synchro; ich hab' mit jeder der beiden Synchronstimmen auch noch alte Videos irgendwo rumliegen.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


denikola


Beiträge: 19

16.04.2006 21:09
#34 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

seid ihr euch sicher das die hörspiele von she-ra vor der synchro entstanden ist?
ich vermute, das man die hörspiele später produziert hat..allein caroline van bergen war vorher nie in einer anderen produktion bei europa gebucht, ich schätze daher, das die serie zuerst entstand und man dann für die hörspiele auch caroline verpflichtet hatte, zumal sie auch später nicht mehr auftauchte, obwohl zwischen der einstellung der serie 86/87 und ihrem tod 1991 gut 5 jahre lagen.

die hörspiele von masters of the universe wurden übrigens nicht nur von 86-88 produziert, sondern bereits ab 1984.


Ekarus


Beiträge: 1

11.12.2012 03:08
#35 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

http://www.youtube.com/watch?v=PbI7VIB1aAk

hier könnt ihr euch ein Bild machen ;) das war mit Abstand die beste Synchronstimme für He-Man
Die andere klingt da eher bescheuert ;)

aijinn


Beiträge: 1.225

11.12.2012 11:16
#36 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Zitat von Metro im Beitrag #20

Teela: Madeleine Stolze



Ich kann mich gern irren, aber ich meine mich eigentlich zu erinnern, dass Teela in der Münchener Synchronisation von Marina Köhler gesprochen wurde. Müsste dazu aber vielleicht nochmal meine "Daimar der Dämon" VHS rauskramen. :-)


"Mr. Davis sagt, es sei ebenso sinnvoll einer Frau eine Ausbildung zu ermöglichen wie einer Kuh." - Laura Maire

HalexD


Beiträge: 669

16.01.2018 12:35
#37 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Ich fand die Tele-Synchro eigentlich immer gut.
Helgo Liebig ist einfach He-Man und Herbert Tennigkeit ist sowieso genial als Skeletor, weit näher am Original, als der tiefe Sprecher der VHS Kassetten.

Metro


Beiträge: 1.391

16.01.2018 12:50
#38 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Herrje, du gräbst auch auch die urältesten Threads raus. ;)

Zitat von HalexD im Beitrag #37
...als der tiefe Sprecher der VHS Kassetten.


Es waren 3 (Frank Engelhardt, Kurt Goldstein und Holger Mahlich).


Metro


Beiträge: 1.391

27.01.2018 15:56
#39 RE: He-Man und noch wer. Zitat · antworten

So, ich übernehme den Thread mal (ist eh meiner). ;)

Ein Projekt, das ich schon seit Jahren mal machen wollte. Und zwar eine Übersicht der Erstsynchro von He-Man und die Masters of the Universe (bzw. He-Man und die Meister des Universums, wie die Serie im Intro, gesprochen von Hartmut Neugebauer) genannt wird).
Als Kind hatte ich wenige Folgen, die ich aber rauf und runter geschaut habe. Als ich später die Fassung von Tele 5 fürs Fernsehen geschaut habe, war ich regelrecht entsetzt. Muss aber jeder selbst wissen, was man gut findet.

Meine Sortierung richtet sich nach den ersten Kassetten mit jeweils 3 Folgen, wonach wohl auch die Synchro entstanden ist.




 
Kassette Nummer Episodentitel Originaltitel
1 4 Der Diamant mit den magischen Strahlen Diamond Ray of Disappearance
1 6 Teelas gefährlicher Erkundungszug Teela's Quest
1 14 Colossors Auferstehung Colossor Awakens
----
2 8 Der Zeitkorridor The Time Corridor
2 9 Die Invasion der Drachen The Dragon Invasion
2 10 Die teuflischen Strahlen A Friend In Need
---
3 13 Das Heer der Roboter Like Father, like Daughter
3 18 Die Bestien aus den Teersümpfen Creatures from the Tar Swamp
3 20 Die Drachendämmerung Dawn of Dragoon
----
4 3 Skeletors Tarnkappe Disappearing Act
4 22 Celice, die Zaubersängerin Song of Celice
4 17 Daimar, der Riesendämon Daimar the Demon
---
5 26 Feuerprobe im Land der dunklen Mächte Ordeal In The Darklands
5 11 Masken der Macht Masks of Power
5 7 Der Fluch des Zaubersteins The Curse of the Spellstone
---
6 27 Orkos Lieblingsonkel Orko's Favorite Uncle
6 5 Die Dämonin von Phantos She-Demon of Phantos
6 15 Eine bestialische Show A Beastly Sideshow
---
7 36 Die Suche The Search
7 37 Das ist nicht meine Schuld It's Not My Fault
7 38 Tal der Macht Valley of Power

Sonstige XX Schnupperkassette (siehe Sprecher bei den eigentlichen Folgen + neuer Off-Sprecher)
Sonstige XX He-Man und das Geheimnis des Zauberschwertes (eigener Thread geplant)
Sonstige XX Der Kampf um die Zukunft (eigener Thread vorhanden)




Die erste Folge kommt bald...


hudemx


Beiträge: 6.015

27.01.2018 16:33
#40 RE: He-Man und noch wer. Zitat · antworten

Da bin ich mal richtig gespannt :)

Der Kampf um die Zukunft ist doch die Video-Synchro zur ersten "New Adventures of He-Man" Folge, oder?

Metro


Beiträge: 1.391

27.01.2018 18:08
#41 RE: He-Man und noch wer. Zitat · antworten

Der Diamant mit den magischen Strahlen
(Diamond Ray of Disappearance)



Titel von Tele 5: Der Diamant des Verschwundenen
US-Erstausstrahlung: 26.09.1983 (1x4)
VHS-Premiere: 1986? (Kassette 1, mehrere Versionen)
Deutsche Erstausstrahlung: Noch nicht in dieser Fassung (1989 auf Tele 5 in Zweitsynchro)
Synchronstudio: ???, München
Regie: Hartmut Neugebauer?

                                     
Rolle US Voice Actor Deutscher Synchronsprecher
He-Man / Prinz Adam John Erwin Sascha Hehn
Skeletor Alan Oppenheimer Frank Engelhardt
Zoar, die Zauberin Linda Gary Marion Hartmann
Orko Lou Scheimer Inez Günther
Waffenschmied (Man-At-Arms) Alan Oppenheimer Hartmut Neugebauer
Cringer / Kampftiger (Battle-Cat) Alan Oppenheimer Hartmut Neugebauer
Teela Linda Gary Madeleine Stolze

Rammer (Ram-Man) John Erwin -Nur Laute-
Beast Man John Erwin ???
Meer-Mann (Mer-Man) Alan Oppenheimer Michael Cramer
Evil-Lyn Linda Gary Irene Oberrauch
Königin Marlena Linda Gary ???
König Randor Lou Scheimer Norbert Gastell
Stratos Lou Scheimer -stumm-
Stahlzahn (Trap Jaw) Lou Scheimer Norbert Gastell
Tri-Klop (Tri-Klops) Lou Scheimer Norbert Gastell
Steinmonster ??? -Nur Laute-


Triviales:
- Auf der VHS gibt es eine besondere Einleitung mit der Zauberin.
- Snake Mountain heißt Burg Schlangenfels.
- Die Moral am Ende der Folge wurde geschnitten.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
beastman.mp3
evillyn.mp3
marlena.mp3
merman.mp3
teela.mp3
Begas


Beiträge: 1.235

27.01.2018 18:22
#42 RE: He-Man und noch wer. Zitat · antworten

beastman.mp3 -> Alexander Allerson (?)
merman.mp3 -> Walter Reichelt (?)
teela.mp3 -> Madeleine Stolze


"'Dumm und Dümmer' hat mir beim ersten Mal besser gefallen, als der Film noch 'Die zwölf Geschworenen' hieß."
(Eckart Dux für Jerry Stiller in KING OF QUEENS)

Metro


Beiträge: 1.391

27.01.2018 18:42
#43 RE: He-Man und noch wer. Zitat · antworten

Danke! :-)

Walter Reichelt ist in späteren Folgen als Beast-Man zu hören. Da hört man ihn, trotz Chargierung, eigentlich gut raus. Deshalb glaube ich eigentlich nicht, dass er es hier ist.

@hudemx:
Genau, das hier:
He Man - Der Kampf um die Zukunft (Videozusammenschnitt)


andreas-n


Beiträge: 450

27.01.2018 18:52
#44 RE: He-Man und noch wer. Zitat · antworten

Bei Merman würde ich mal Michael Cramer sagen.

Als Referenz nenne ich Garry Walberg in der Folge "Spock unter Verdacht" aus Star Trek TOS und William Windom in der Folge "Goldrausch in Chinatown" aus "Hulk".

Und bei Beastman tippe ich auf Wolfgang Hess, obwohl das wahrscheinlich zu naheliegend ist.


hudemx


Beiträge: 6.015

27.01.2018 19:34
#45 RE: He-Man und noch wer. Zitat · antworten

evillyn.mp3 -> Irene Oberrauch

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor