Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 8.248 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
hudemx


Beiträge: 5.721

04.02.2018 15:23
#76 RE: He-Man Zitat · antworten

Triklops2.mp3 -> Harald Pages

Metro


Beiträge: 1.338

04.02.2018 17:38
#77 RE: He-Man Zitat · antworten

Ach, der Rattenkönig und Splinter. ;)

Ich bin ja mal nicht so, eine habe ich noch... :)

Masken der Macht
(Masks of Power)

Titel von Tele 5: Die Masken der Macht
US-Erstausstrahlung: 10.11.1983 (1x11)
VHS-Premiere: 1987 (Kassette 5)
Deutsche Erstausstrahlung: Noch nicht in dieser Fassung (1989? auf Tele 5 in Zweitsynchro)
Synchronstudio: ???, Hamburg
Regie: ???

                                     
Rolle US Voice Actor Deutscher Synchronsprecher
He-Man / Prinz Adam John Erwin Horst Stark
Skeletor Alan Oppenheimer Holger Mahlich
Man-At-Arms Alan Oppenheimer Hans Sievers
Teela Linda Gary Monika Gabriel
Orko Lou Scheimer Matthias Grimm
Zoar, die Zauberin Linda Gary Müsste ebenfalls Monika Gabriel sein?

Demos John Erwin Werner Schumacher
Tyrella Linda Gary Verena Wiet
Aran Lou Scheimer Michael Harck
Oona Linda Gary ???
Schwert der Urahnen Lou Scheimer Horst Stark


Triviales:
- Die Folge basiert grob auf den gleichnamigen Mini-Comic.
- Teela kommt nur in der Moral am Ende vor.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Zoar2.mp3
Oona.mp3
hudemx


Beiträge: 5.721

04.02.2018 17:49
#78 RE: He-Man Zitat · antworten

Demos.mp3 -> Mr. Freeze himself aka Werner Schumacher
Oona.mp3 -> schwierig... evtl. Pia Werfel?

Griz


Beiträge: 21.628

04.02.2018 19:58
#79 RE: He-Man Zitat · antworten

Tyrella >> Rose aus St. Olaf

GG

EDIT. Verena Wiet


Metro


Beiträge: 1.338

04.02.2018 21:42
#80 RE: He-Man Zitat · antworten

Danke! :-)

Ich habe nochmal was zum ersten Beast-Man. Ein Youtube Video nennt Helmut Krauss als Sprecher:
https://www.youtube.com/watch?v=fR9Tz9bIK-w

Wäre zumindest naheliegend, aber war der damals überhaupt in München tätig?

Metro


Beiträge: 1.338

09.02.2018 21:30
#81 RE: He-Man Zitat · antworten

Der Fluch des Zaubersteins
(The Curse of the Spellstone)



Titel von Tele 5: Der Fluch des Zaubersteins
US-Erstausstrahlung: 30.09.1983 (1x07)
VHS-Premiere: 1987 (Kassette 5)
Deutsche Erstausstrahlung: Noch nicht in dieser Fassung (1989? auf Tele 5 in Zweitsynchro)
Synchronstudio: ???, Hamburg
Regie: ???

                                     
Rolle US Voice Actor Deutscher Synchronsprecher
He-Man / Prinz Adam John Erwin Horst Stark
Skeletor Alan Oppenheimer Holger Mahlich
Battle Cat / Cringer Alan Oppenheimer Jochen Sehrndt
Man-At-Arms Alan Oppenheimer Hans Sievers
Teela Linda Gary Monika Gabriel
Orko Lou Scheimer Matthias Grimm

König Randor Lou Scheimer Holger Mahlich
Königin Marlena Linda Gary Verena Wiet
Evil-Lyn Linda Gary Katja Brügger
Ram-Man John Erwin Henry König
Stratos Lou Scheimer Matthias Grimm
König Helios John Erwin Harald Pages
Trap-Jaw Lou Scheimer Matthias Grimm
Jaymar Lou Scheimer Michael Harck
Old Zak Lou Scheimer Werner Schumacher
Frau im Dorf ??? (wie Mira)


Ende von Kassette 5.


hudemx


Beiträge: 5.721

09.02.2018 21:49
#82 RE: He-Man Zitat · antworten

ramman2.mp3 -> ?Rolf Jülich?

andreas-n


Beiträge: 430

09.02.2018 21:59
#83 RE: He-Man Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #82
ramman2.mp3 -> ?Rolf Jülich?


Nein, das ist eindeutig Henry König.

Griz


Beiträge: 21.628

09.02.2018 21:59
#84 RE: He-Man Zitat · antworten

ramman2 > nicht Jülich, sondern Henry König

GG

hudemx


Beiträge: 5.721

09.02.2018 22:00
#85 RE: He-Man Zitat · antworten

Arg - die zwei bring ich aber auch immer durcheinander!

Wilkins


Beiträge: 2.163

10.02.2018 09:21
#86 RE: He-Man Zitat · antworten

Ja, Trap-Jaw ist auch Matthias Grimm. Oona und Mira kommen mir bekannt vor, letztere erinnert vor allem beim letzten Satz an Traudel Sperber.

aijinn


Beiträge: 1.131

10.02.2018 09:58
#87 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Zitat von aijinn im Beitrag #36
Zitat von Metro im Beitrag #20

Teela: Madeleine Stolze



Ich kann mich gern irren, aber ich meine mich eigentlich zu erinnern, dass Teela in der Münchener Synchronisation von Marina Köhler gesprochen wurde. Müsste dazu aber vielleicht nochmal meine "Daimar der Dämon" VHS rauskramen. :-)




Fast hätte ich an mir gezweifelt.... Nein, natürlich nicht. ;)
Bin froh, dass ich mich offensichtlich doch nicht verhört habe.

Ist diese "zweite" Hamburger Vhs Synchronisation denn nun mittlerweile die vierte Synchron-Inkarnation von He-Man?
Und inwiefern überlappen diese verschiedenen Fassungen sich?


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

Metro


Beiträge: 1.338

10.02.2018 11:10
#88 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Zitat von aijinn im Beitrag #87

Ist diese "zweite" Hamburger Vhs Synchronisation denn nun mittlerweile die vierte Synchron-Inkarnation von He-Man?
Und inwiefern überlappen diese verschiedenen Fassungen sich?



Überlappungen bei den einzelnen Folgen gibt es nicht, wenn die Folge auf VHS schon in München synchronisiert wurde, kam nicht noch eine Synchronfassung aus Hamburg. Natürlich nur auf die VHS-Kassetten bezogen.

Tele 5 hat die Folgen dann nochmal in Hamburg für die TV-Austrahlung machen lassen, mit neuen Sprechern. Allerdings nur bis Folge 94?. Die dort fehlenden Folgen hat dann Premiere Anfang der 2000er synchronisieren lassen, wo teilweise die Sprecher von Tele 5 übernommen wurden. Vielleicht mache ich mit diesen Folgen demnächst mal weiter, aber die seltsame Tele 5 Fassung kann ich mir einfach nicht anschauen... ^^

aijinn


Beiträge: 1.131

10.02.2018 11:45
#89 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Und wie waren die Premiere-Besetzungen dann?
Das ist alles schon ein wenig durcheinander, oder?


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

Metro


Beiträge: 1.338

10.02.2018 19:31
#90 RE: DVD Neusynchronisation für He-Man Zitat · antworten

Premiere (bzw. Studio Hamburg) hat größtenteils die Sprecher vom TV-Cast übernommen, also:

He-Man - Helgo Liebig
Man-At-Arms - Herbert Tennigkeit
Skeletor - Herbert Tennigkeit (mit Soundeffekt)
Teela - Monika Barth

Orko, Evil-Lyn und die Zauberin müssten jetzt eigene Sprecher haben, ebenso fast alle Nebencharaktere. Solche komischen künstlich hohen Stimmen oder Akzente gab es fast nicht mehr.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor