Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 161 Antworten
und wurde 20.151 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
Daisuke-Namikawa


Beiträge: 1.040

10.07.2021 14:52
JoJo’s Bizarre Adventure (J, 2012-) Zitat · antworten

JoJo’s Bizarre Adventure
JoJo no Kimyou na Bouken (2012) / ジョジョの奇妙な冒険



"Jonathan »JoJo« Joestar ist der einzige Erbe der einflussreichen Joestar-Familie. Seit einem Kutschenunfall kurz nach seiner Geburt, bei dem seine Mutter starb, lebt er alleine mit seinem Vater, bis eines Tages Dio Brando in ihrer beider Leben tritt. Dio ist der Sohn des vermeintlichen Retters des Vaters beim genannten, inzwischen schon zwölf Jahre zurückliegenden Kutschenunfall. Aus Dankbarkeit für die damalige Tat wird Dio nun, nach dem Tod seines Vaters, in die Joestar-Familie aufgenommen, wo er schnell versucht JoJos Position zu schwächen und ihm das Leben zur Hölle zu machen. Erzählt wird die Geschichte des Konfliktes zwischen Jojo und Dio und wie dieser aufgrund einer mysteriösen Steinmaske in den späteren Jahren ein ungeahntes Ausmaß annimmt."

Quelle: AniSearch


PHANTOM BLOOD + BATTLE TENDENCY
Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher
Jonathan Joestar (Kazuyuki Okitsu) Vincent Fallow
Dio Brando (Takehito Koyasu) Marios Gavrilis
Joseph Joestar (Tomokazu Sugita) Leonhard Mahlich
Caesar Antonio Zeppeli (Takuya Satou) Tim Knauer
Will A. Zeppeli (Yoku Shioya) Florian Krüger-Shantin
Robert E. O. Speedwagon (Youji Ueda) Johannes Berenz
Lisa Lisa (Atsuko Tanaka) Bettina Weiß
George Joestar (Masashi Sugawara) Norbert Langer
Rudolf von Stroheim (Atsushi Imaruoka) Uve Teschner

Messina (Hidetoshi Nakamura) ?
Servant (Shinobu Matsumoto) Frank Ciacynski
Poco (Yumiko Kobayashi) Peggy Pollow
Wang Chan (Hiroshi Naka) Elmar Gutmann
Cars (Kazuhiko Inoue) Peter Lontzek
ACDC (Keiji Fujiawara) Matti Klemm
Wham (Akio Ootsuka) Ingo Albrecht
Santana (Kenji Nomura) ?

STARDUST CRUSADERS + BATTLE IN EGYPT:
Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher
Joutarou Kuujou (Daisuko Ono) Björn Schalla
Joseph Joestar (Unshou Ishizuka) Jörg Hengstler Torsten Münchow
Jean Pierre Polnareff (Fuminori Komatsu) Felix Spieß
Noriaki Kakyouin (Daisuke Hirakawa) Florian Hoffmann Arne Stephan
Mohammed Abdul (Kenta Miyake) Matti Klemm
Dio Brando (Takehito Koyasu) Marios Gavrilis
Iggy (Misato Fukuen) Rubina Nath

Hol Horse (Hidenobu Kiuchi) Fabian Oscar Wien
Enya Geil (Reiko Suzuki) Luise Lunow
Holy Kujo (Reiko Takagi) ?

Suzi Q (Sachiko Kojima) Sabine Winterfeldt
Alessi (Masaya Onosaka) Asad Schwarz
Nukesaku (?) Santiago Ziesmer
Vanilla Ice (Shou Hayami) Thomas Nero Wolff

DIAMOND IS UNBREAKABLE
Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher
Jousuke Higashita (Yuuki Ono) Julius Jellinek Max Felder
Okuyasu Nijimura (Wataru Takagi) Tommy Morgenstern Rainer Fritzsche
Kouichi Hirose (Yuuki Kaji) Sebastian Fitzner Vincent Borko
Rohan Kishibe (Takahiro Sakurai) Tobias Müller Marius Clarén, Rainer Fritzsche,René Dawn-Claude
Joutarou Kuujou (Daisuke Ono) Björn Schalla
Yoshikage Kira (Toshiyuki Morikawa) Frank Schaff Oliver Feld

Joseph Joestar (Unshou Ishizuka) Jörg Hengstler
Yukako Yamagishi (Mamiko Noto) Ante von der Ahe
Reimi Sugimoto (Sayuri Hara) Laura Elßel
Shigekiyo Yangu (Kappei Yamaguchi) Jesco Wirtghen
Mikitaka Hazekura (Yasuyuki Kase) Nicolas Böll
Hayato Kawajiri (Rina Satou) Christian Zeiger
Akira Otoishi (Shoutaro Morikubo) Gerrit Schmidt-Foß
Toshikazu Hazamada (Hiroki Shimowada) Constantin von Jascheroff

Ryohei Higashikata (Katsuhisa Houki) Uwe Jellinek

GOLDEN WIND
Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher
Giorno Giovanna (Kenshou Ono) Ricardo Richter Amadeus Strobl
Bruno Bucciarati (Yuuichi Nakamura) Sebastian Schulz

Guido Mista (Kousuke Toriumi) René Dawn-Claude
Narancia Ghirga (Daiki Yamashita) Hannes Maurer David Turba
Leone Abbachio (Jun'ichi Suwabe) Jan-David Rönfeldt
Pannacotta Fugo (Jun'ya Enoki) Sebastian Kluckert
Trish Una (Sayaka Senbongi) Jodie Blank
Vinegar Doppio (Souma Saitou) Konrad Bösherz
Diavolo (Katsuyuki Konishi) Jaron Löwenberg David Nathan

Prosciutto (Tatsuhisa Suzuki) Dennis Schmidt-Foß
Pesci (Subaru Kimura) Tobias Schmidt
Sale (Kaito Ishikawa) Ozan Ünal
Joutarou Kuujou (Daisuke Ono) Björn Schalla
Jean Pierre Polnareff (Fuminori Komatsu) Felix Spieß

Synchronstudio: TNT Media GmbH, Berlin
Dialogregie: Patrick Keller
Dialogbuch: Timo R. Schouren (Episoden 1-24), Manuel Chillagano (Episoden 25 & 26)

Deutscher Trailer:
?

Ich schaue aktuell die Serie im Original und bin begeistert. Entsprechend werden neue Spekulationen in neuen Beiträgen Folgen sofern ich sie gesehen habe. Die bisherigen Besetzungen lesen sich echt top.


Daisuke-Namikawa


Beiträge: 1.040

10.07.2021 14:53
#2 JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

<<<Weitere Spekulationen der Serie zu den Nachfolgerstaffeln in den Eingangpost verschoben!>>>


HalexD


Beiträge: 1.249

10.07.2021 15:06
#3 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Sehr gelungene Synchronisation.
Für mich das tollste Highlight: Norbert Langer als Jonathans schnauzbärtiger Vater, perfekt!

Bardock



Beiträge: 128

10.07.2021 15:46
#4 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Selbst so ein (gelinde gesagt) sehr durchwachsendes Studio wie TNT kriegt scheinbar auch was hin, wenn die richtigen Leute an den Projekten arbeiten.

UFKA8149



Beiträge: 8.640

10.07.2021 15:59
#5 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

@Daisuke-Namikawa
Dir ist dein Abschlussatz im Startpost vor die pre-Klammer reingeflutscht. Bläht die Seite auf.


Psilocybin


Beiträge: 927

10.07.2021 16:41
#6 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Stardust Crusaders mit Rentnern?

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 1.040

10.07.2021 18:27
#7 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #5
@Daisuke-Namikawa
Dir ist dein Abschlussatz im Startpost vor die pre-Klammer reingeflutscht. Bläht die Seite auf.

Vielen Dank für den Hinweis. Ich war auch anfangs überfragt, wieso das so in die Länge gezogen wurde. Kommt aber auch selten vor, dass ich unter dem Post direkt einen Text schreibe.

Chat Noir


Beiträge: 7.982

05.08.2021 09:36
#8 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Viele bunte Samples, die gelöst werden möchten 👉👈

JoJo 1x09 Wang Chan.mp3 – öh, Joachim Kaps oder Thomas Kästner?
JoJo 1x09 Pater Styx.mp3

JoJo 1x10 Smokey Brown.mp3 – jemand wie Marco Eßer, Vincent Borko, Nicolas Rathod oder Cedric Eich
JoJo 1x10 Ferman.mp3 – klingt für mich wie eine interessante Mischung aus Marco Kröger und Peter Reinhardt
JoJo 1x10 Mafioso.mp3

JoJo 1x11 Mexikanerin.mp3 – bekannt

JoJo 1x12 Donovan.mp3
JoJo 1x12 Santana.mp3

JoJo 1x14 Wamu.mp3
JoJo 1x14 Cars.mp3 – Florian Clyde oder Peter Lontzek..?
JoJo 1x14 Mark.mp3 – Amadeus Strobl?!


Bei "Wamu" frage ich mich, ob der Name nicht falsch übersetzt wurde. Die Mitstreiter heißen "ACDC" und "Cars", da wäre das englische Wham irgendwie naheliegender gewesen.

Psilocybin


Beiträge: 927

05.08.2021 09:38
#9 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Cars ist Peter Lontzek.

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

05.08.2021 09:52
#10 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Zitat von Chat Noir im Beitrag #8


Bei "Wamu" frage ich mich, ob der Name nicht falsch übersetzt wurde. Die Mitstreiter heißen "ACDC" und "Cars", da wäre das englische Wham irgendwie naheliegender gewesen.


Finde ich auch etwas ärgerlich, aber das dürfte auch eine Lizenzfrage gewesen sein. Wie schon bei Dragonball oder One Piece bedeutet jeder Name was oder ist eine Anspielung. Hirohiko Araki ist großer Musikfan, weswegen es so viele Rockband-Referenzen gibt. Bei den westlichen Adaptionen, die es seit um die 20 Jahren gibt (also inkl. Videospiele) wurden die Namen fast immer irgendwie geändert. Das hat man nicht aus Jux und Dollerei gemacht.
"ACDC" und "Cars" wurden oft "Eisidisi" und "Kars" geschrieben. Bei "Wham" hätte sich ein "Wemm" oder so angeboten, aber nun ja.
Sind auch nicht die einzigen Namen, die das betrifft. "Straits" / "Straizo" in Staffel 1 ist auch so ein Fall.

Und man muss natürlich immer schauen, wie sie im Original geschrieben sind. Ich glaube, viele Figuren mit so einer "Referenz" als Namen, werden nicht genau so geschrieben, wie die Vorlage. Vergleiche wieder Dragonball. Der galaktische Imperator wird im Original nicht "FreezER" geschrieben. Die korrekte Umsetzung in unsere Schrift wäre "FreezA". Aber ich komme vom Thema ab. ;)


Jaden


Beiträge: 2.025

05.08.2021 10:11
#11 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

JoJo 1x09 Wang Chan.mp3 -> Joachim Kaps
JoJo 1x10 Smokey Brown.mp3 -> würde auf Eßer oder Borko tippen
JoJo 1x12 Donovan.mp3 -> Christoph Banken
JoJo 1x12 Santana.mp3 -> Stefan Bräuler
JoJo 1x14 Wamu.mp3 -> Peter Sura
JoJo 1x14 Mark.mp3 -> Lasse Dreyer

UFKA8149



Beiträge: 8.640

05.08.2021 10:31
#12 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Smokey Brown: nicht Rathod, würde eher Eßer sagen
JoJo 1x10 Mafioso.mp3: Hanns Jörg Krumpholz???


Hauke


Beiträge: 426

05.08.2021 11:40
#13 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Wamu ist tatsächlich nicht falsch übersetzt. Er wird auf Japanisch mit einem langen "û" geschrieben "Wamû" im Gegensatz zu Wham!, die auf Japanisch "Wamu" mit einem kurzen/stummen u sind. Also eine bewusste Veränderung des Namens.

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

05.08.2021 13:57
#14 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Na ja, das lange "u" kommt daher, weil der Autor wohl auch den Namen verändern musste oder wollte und man da nicht viel Spielraum hat. ABER da die Band, wie du schreibst, im Japanischen auch ein "u" im Namen hat (wenn auch nicht lang), wird ein Japaner den Zusammenhang von "Wamû" zu "Wamu" (also "Wham") sofort begreifen. Auf Deutsch funktioniert das jedoch nicht so gut. Deswegen hätte sich ein "Wemm" o.ä. eher angeboten, meiner Meinung nach. Es geht ja darum, ein Äquivalent zu finden, damit deutsche Zuschauer bein dem "Gag" das gleiche Gefühl haben, wie ein Japaner in seiner Muttersprache.

Aber wie gesagt, es ist auch nicht das erste Mal, dass dieser Name so in eine Lokalisation übertragen wurde.


Phönix


Beiträge: 479

06.08.2021 01:54
#15 RE: JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusader (J, 2014) Zitat · antworten

Die komischen Namen von den Pillar Men in Battle Tendency sind in der Form schon "korrekt" aus dem Japanischen übernommen, wo es - wenn ich das noch einigermaßen richtig im Kopf habe - nur phonetisch nach den Bands klingt und anders geschrieben wird (Wamuu, Ezidizi; dasselbe übrigens bei Straizo). Der einzige Pillar Man, der im Westen einen angepassten Namen hat, ist Santana alias "Santviento". Vielleicht hat Araki zu dem Zeitpunkt mit den Namen noch etwas experimentiert? Die Reihe lief ja noch nicht lange, und seinen groove fand er ja erst nach und nach. Ist für mich jedenfalls ein Fall von Eigenname, der einfach übernommen wurde.

Patrick Keller hat übrigens gemeint, dass die Originalnamen verwendet werden (also Crazy Diamond statt Shining Diamond, Echoes statt Reverb, usw.).
Und tatsächlich: bei Phantom Blood gab es Bruford anstatt Blueford.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz