Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 245 Antworten
und wurde 21.580 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
dlh


Beiträge: 12.415

04.06.2011 11:59
#241 RE: MillenniuM - Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst (USA 1996-1999) Zitat · antworten

Ja, sie sagt tatsächlich "Miller". Mich würde mal interessieren, ob man das in der deutschen Fassung nicht gemerkt hat, dass das Mulder & Scully sein sollen oder ob das eine bewusste Änderung war. Immerhin taucht Frank Black ja später auch in "Akte X" auf, von daher spielen die Serien im selben Universum. Da ist es ansich ziemlich eigenartig, dass Mulder & Scully innerhalb von "MillenniuM" als TV-Figuren auftauchen.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Jane



Beiträge: 515

06.06.2011 20:52
#242 RE: MillenniuM - Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst (USA 1996-1999) Zitat · antworten

Besonders seltsam weil beide Serien bei der Cinephon bearbeitet wurden. Der Name Bernd Legath sagt mir auch was, ich weiß nur nicht mehr ob nur im Zusammenhang mit MLM oder auch den X-Files. Die Redaktion bei den X-Files hatte glaub ich Marion McDonald (vermutlich unter Regie von Norbert Langer? Vorher war es auch ne Marion, evtl. die selbe Dame nur mit anderem Nachname?)

ETA: Hah! Auch wenn es 17 Jahre her ist, mein Gehirn ist doch noch nicht verkalkt. Laut http://www.serien-synchron.de/Serien/Akte_X.htm
(Warum taucht die Serie eigentlich nicht in der Übersicht auf? Immer muss man die googlen...)

Zitat
Synchronstudio: Cinephon Berlin
Dialogbuch: Horst Müller
Dialogregie: Norbert Langer
Redaktion: Bernd Legath


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

dlh


Beiträge: 12.415

06.06.2011 20:59
#243 RE: MillenniuM - Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst (USA 1996-1999) Zitat · antworten

Zitat von Jane
Besonders seltsam weil beide Serien bei der Cinephon bearbeitet wurden.


Bist du dir da sicher? Alle Quellen, die ich kenne, geben für "MillenniuM" die Arena Synchron an. Habe das einfach mal übernommen, da ich die Serie erst auf DVD kennengelernt habe und sich auf dieser keine Infos zur Synchronfassung befinden.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Jane



Beiträge: 515

06.06.2011 21:06
#244 RE: MillenniuM - Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst (USA 1996-1999) Zitat · antworten

hmmm ich glaub du hast recht. serien-synchron sagt auch arena...: http://www.serien-synchron.de/Serien/Millennium.htm


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 33.681

06.06.2011 21:13
#245 RE: MillenniuM - Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst (USA 1996-1999) Zitat · antworten

Zitat von Jane
(Warum taucht die Serie eigentlich nicht in der Übersicht auf? Immer muss man die googlen...)



Weil die Liste Kraut und Rüben ist, überwiegend alphabetisch nach Rollen(!!!)namen sortiert, was mithin wohl das Unbrauchbarste ist, und auch ziemlich lückenreich auf unüberprüften Angaben basierend.

Zitat
Synchronstudio: Cinephon Berlin
Dialogbuch: Horst Müller
Dialogregie: Norbert Langer
Redaktion: Bernd Legath



Für Folge 056 ist aber notiert "Redaktion: Marion McDonald". Die lief wohl mal irgendwann in einer späteren Wiederholung noch mit dieser Tafel.

Woher ich die Angabe mit Bernd Legath habe, weiß ich gar nicht mehr. Möglicherweise von ihm selbst. Früher wechselte der Redakteur ohnehin häufiger mal bei Serien hin und her.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 12.415

06.06.2011 21:19
#246 RE: MillenniuM - Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst (USA 1996-1999) Zitat · antworten

Für Folge 56 (S3) ist auch Peter Baumgartner als Regisseur angegeben, laut Wikipedia (ok, nicht die beste Quelle) war der aber nur für Staffel 1 zuständig.
http://de.wikipedia.org/wiki/Cinephon


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
«« Rebeldeway
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz