Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 7.350 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Pete


Beiträge: 2.799

02.10.2006 12:17
Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Hallo!

Wollte eben mal nur so anfragen, wer die Sexana in dem tschechischen Märchenfilm "Die Hexe auf dem Besenstiel" synchronisiert hat (West-Synchro). War oder ist das überhaupt eine ständige Münchner Sprecherin? Danke! Gruß, Pete!

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

02.10.2006 12:33
#2 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Meiner Erinnerung nach war das Dagmar Heller. Im Übrigen ein immer wieder wunderbarer Film, wie ich finde! :-)

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.896

02.10.2006 17:02
#3 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Dagmar Heller war's nicht. (Ich habe den Film vor ca. drei Wochen gesehen.) Ich glaube, Heidi Fischer erkannt zu haben, bin mir aber nicht 100%ig sicher. Ich weiß nur, daß in der DEFA-Fassung Heidi Weigelt sprach (die der Darstellerin frappant ähnlich sah), aber das ist heute ja leider nur noch von akademischem Interesse ...
Was den Film betrifft, stimme ich zu. Ich bin sogar ziemlich überzeugt, daß Joanne K. Rowling ihn auch kennt. Manchmal fühlte ich mich sehr an Harry Potter erinnert - besonders, was die Zaubersprüche betrifft.

Gruß
Stefan

Pete


Beiträge: 2.799

02.10.2006 22:03
#4 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Am Sonntag läuft der Film gegen 15 Uhr nochmals auf dem RBB. Wäre lieb, wenn jemand von euch da wieder hinhört. Muß zugeben, dass ich beim Frauenstimmen erkennen nicht gut bin. Ich glaube fast, dass ich den Film auch immer aufgrund von Petra Cernocká (Sexana) besonders mochte, weil ich die doch ziemlich süß finde. Leider war bzw. ist sie eher Sängerin und ich glaube nur in diesem einen Film schauspielerisch zu bewundern. Ach, das finde ich ja auch interessant, dass die DEFA-Sprecherin Heidi Weigelt sogar Petra ähnlich sah. Hast du zufällig ein Bild von ihr, Stefan? Lebt sie denn nicht mehr? Gab es auch Schauspielauftritte mit ihr? Die DEFA-Fassung würde mich zudem auch mal reizen. Wenn die mal einer für mich hätte, bitte Bescheid geben! Danke! Gruß, Pete!

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

02.10.2006 22:08
#5 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten
In Antwort auf:
Lebt sie denn nicht mehr? Gab es auch Schauspielauftritte mit ihr?


Doch, Heidi Weigelt lebt auf jeden Fall noch! Schau' mal montags auf RTL bei "Hinter Gittern" rein; dort spielt sie mittlerweile schon seit 9 Jahren die Sekretärin Frau Mohr aka "Möhrchen". ;-) Wobei ich jetzt schon länger nicht mehr reingeschaut habe und von daher nicht sicher weiß, ob sie noch immer dabei ist.
Früher im DDR-Fernsehen hat sie zum Beispiel gemeinsam mit Lutz Jahoda die beliebte Sendung "Wunschbriefkasten" moderiert - daher ist sie mir auch noch ein Begriff. Dass sie auch synchronisiert (auch heute noch, soweit ich weiß), hab' ich erst später erfahren.
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.784

02.10.2006 22:18
#6 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Heidi Weigelt spricht z.B. in EMERGENCY ROOM immer noch wiederkehrend Lily Mariye als Schwester Lily Jarvik.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

02.10.2006 22:22
#7 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Und bei "Ally McBeal" wurde sie u.a. auch schon mal in unserem damaligen tollen Ally-Thread genannt.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.784

02.10.2006 22:31
#8 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Und vor ein paar Wochen war sie in ED zu hören. (Als Albert Obitz' Mutter, was an sich eine etwas bizarre Vorstellung ist ).

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.896

03.10.2006 12:19
#9 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Das Wort "sah" bezog sich auf das Jahr 1971, weil ich nicht weiß, wie die Darstellerin der Sexana heute aussieht.

Gruß
Stefan

Pete


Beiträge: 2.799

03.10.2006 18:57
#10 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Dann schau doch mal unter Google. Einfach Petra Cernocka eingeben. Da gibt´s einige recht schöne Bilder von ihr! Sie hat sich logischerweise verändert, aber ein klein wenig Ähnlichkeit ist auf bestimmten Fotos schon noch vorhanden würde ich sagen. Gruß; Pete!

Pete


Beiträge: 2.799

03.10.2006 19:17
#11 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Ich wäre dann natürlich auch neugierig, ob ihr meint, dass zumindest die Stimme von Heidi Weigelt noch auf sie passen würde (in der Jetztzeit), selbst wenn "Sexana" wohl keine neuen Filme mehr dreht! Und die von Heidi Fischer, falls sie wirklich die Westsprecherin war. Gruß, Pete

P. S: Nebenbei gesagt habe ich da noch eine Überlegung angestellt: Angenommen man dreht so eine Art "Sexana"-Fortsetzungsfilm, in dem Petra Cernocka nochmal als ältere Sexana auftritt. Aber ich weiß solche nagelneuen Versionen dieser Kultfilme werden meist Schrott im Vergleich zum Original. Ich will´s jedoch nur mal in Erwägung ziehen. Fänd ich trotzdem ganz witzig, wenn die Tschechen auf die Idee kämen. Klar, Sexana wurde am Schluß ja zum Mensch, aber wenn dies nun nicht der Fall gewesen wäre oder in einer Fortsetzung übergangen würde. Gruß; Pete!

schokohäubchen


Beiträge: 377

03.10.2006 23:06
#12 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten
Eine Fortsetzung von "Sexana" könnte ich mir im Leben nicht vorstellen. Es gibt bestimmte Filme, die DÜRFEN einfach nicht fortgesetzt oder neuverfilmt werden und dieser gehört meines Erachtens dazu.
Im Gegensatz zu Petra Cernocka ist Jan Hrusinsky, der damals Hans Blaha dargestellt hat, übrigens immer noch als Schauspieler aktiv.

Hat denn jemand eine Synchronliste zum Film ?

Petra Cernocká .... Saxana:
Jan Hrusínský .... Hans Bláha:
Jan Kraus .... Miky Rousek:
Vlastimil Zavrel .... Adámek:
Michal Hejný .... Bujnoch:
Jaromír Spal .... Bláha:
Vlastimil Hasek .... Pesek:
Vladimír Mensík .... Hausmeister / Vampir :
Frantisek Filipovský .... Rousek:
Zdenek Díte .... Schuldirektor:
Josef Bláha .... Direktor der Hexenschule:
Jan Libícek .... Psychiater:
Karel Augusta .... Bischof:
Karel Houska .... Schulinspektor:
Jirí Lír .... Biologielehrerin:
Meda Valentová .... Großmutter:
Ludmila Píchová .... Hexenlehrerin:
Jaroslava Obermaierová .... Krankenschwester in Psychiatrie:
Helena Ruzicková .... Patientin in Psychiatrie:
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

04.10.2006 00:35
#13 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hat denn jemand eine Synchronliste zum Film ?


In Kürze wird dieser wunderbare Film im RBB wiederholt, da kann man dann ja mal genau reinhören - wobei es wohl speziell bei den Kindern schwierig wird. Erinnern kann ich mich bei der Westsynchro auf jeden Fall spontan an Kurt Zips als einer der Lehrer auf der Zauberschule. Na ja, vielleicht sind wir ja nach der baldigen RBB-Ausstrahlung schlauer... :-) Was die DDR-Synchro betrifft, ist's da wohl schon schwieriger; und Stefan kann sich ja auch nur noch an Heidi Weigelt für Sexana erinnern.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.896

04.10.2006 02:09
#14 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Unglücklicherweise habe ich dieses Jahr die Filmliteratur-Messe (sprich: Filmprogramme) verpasst (spontaner Arbeitseinsatz) - und meine Programme sind beim letzten Umzug verlorengegangen. Ich glaube mich, an Erhard Köster für Vladimir Mensik zu erinnern (gesehen habe ich die DEFA-Fassung letztmals als kleines Kind). Ich müsste irgendwie (für wenig Geld) mal wieder an solche Dinger rankommen - anhand der Liste könnte ich dann die Sprecher ziemlich leicht den Rollen zuordnen.
Jedenfalls hatte Mensik in der Westfassung Herbert Weicker, Thomas Reiner sprach den Leiter der Schule und Horst Naumann den Vater - das hat sich mir vom letzten Ansehen eingeprägt. Auch die Lehrerin war mir mit ihrer tiefen Stimme irgendwie vertraut, aber ... könnte Gisela Trowe gewesen sein. Hat sie zu der Zeit häufiger in München gearbeitet?
Dialog und Regie jedenfalls Ursula Zell.

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 11.720

04.10.2006 18:47
#15 RE: Sprecherin von Sexana in "Die Hexe auf dem Besenstiel" Zitat · antworten

Hallo,

dann ordne ich mal Stefans Gedanken und kombiniere sie mit meinen Hörergebnissen - Westfassung wohlgemerkt:

Das Mädchen auf dem Besenstiel/Sexana, die Hexe
Petra Cernocká .... Saxana: Heidi Fischer?!/Heidi Weigelt
Jan Hrusínský .... Hans Bláha:
Jan Kraus .... Miky Rousek:
Vlastimil Zavrel .... Adámek:
Michal Hejný .... Bujnoch:
Jaromír Spal .... Heinrich Bláha: Horst Naumann
Vlastimil Hasek .... Pesek:
Vladimír Mensík .... Hausmeister/Vampir: Herbert Weicker
Frantisek Filipovský .... Rousek:
Zdenek Díte .... Schuldirektor:
Josef Bláha .... Direktor in der Hexenschule: Thomas Reiner
Jan Libícek .... Psychiater:
Karel Augusta .... Bischof:
Karel Houska .... Schulinspektor:
Jirí Lír .... Biologielehrerin:
Meda Valentová .... Großmutter: Alice Franz
Ludmila Píchová .... Hexenlehrerin:
Jaroslava Obermaierová .... Krankenschwester in Psychiatrie:
Helena Ruzicková .... Patientin in Psychiatrie:

sowie: Zoodiener...Horst Raspe, Bildhauer Karl...Horst Sachtleben, Schrumpf- und Verkleinerungslehrer... Kurt Zips, Lehrer...Manfred Schott

Gruß,

Frank
---
http://www.filmstart.biz

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Andy Devine
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz