Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 169 Antworten
und wurde 18.377 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
schokohäubchen


Beiträge: 377

05.08.2008 01:39
#31 RE: Rainer Brandt als Stargast bei Buio Omega - der geheimnisvolle Filmclub Zitat · antworten

... und wer lieber seinen Sohn Volker Brandt auf der Bühne erleben möchte, kann dies u.a. am 07.01.2009 im Ruhrfestspielhaus in Recklinghausen tun. Der VVK hat bereits begonnen. Nähere Informationen zur Theatertournee unter: http://www.kempf-theater.de/ueberraschung/index.shtml

http://www.die-silhouette.de

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.092

05.08.2008 01:54
#32 RE: Rainer Brandt als Stargast bei Buio Omega - der geheimnisvolle Filmclub Zitat · antworten
Zitat von d-udo
Rainer Brandt gibt sich am Samstag den 16.08.2008 als Stargast bei "Buio Omega - Der gehemnisvolle Filmclub" die Ehre.

Zitat von schokohäubchen
... und wer lieber seinen Sohn Volker Brandt auf der Bühne erleben möchte [...]


YMMD! :-)

Gruß,
Tobias

"Nein, ich bin nicht der Vater von Peter Gröger."
(Marco Kröger im SPRECHER-STAMMBAUM-THREAD)

Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

JanBing


Beiträge: 996

06.08.2008 02:51
#33 RE: Rainer Brandt als Stargast bei Buio Omega - der geheimnisvolle Filmclub Zitat · antworten

Ich muss zugeben, dass ich auch lange Zeit dachte, er wäre sein Sohn, ohne das auch nur jemals zu hinterfragen

Dass Volker sogar älter ist als Rainer hätte ich aber wirklich nicht gedacht.

schokohäubchen


Beiträge: 377

06.08.2008 03:52
#34 RE: Rainer Brandt als Stargast bei Buio Omega - der geheimnisvolle Filmclub Zitat · antworten



Mein Gott, brauche ich Urlaub ..
Aber geiler Kommentar, den Du da ausgegraben hast, Tobias


http://www.die-silhouette.de




GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

17.08.2008 14:19
#35 RE: Rainer Brandt als Stargast bei Buio Omega - der geheimnisvolle Filmclub Zitat · antworten

Ich war da und fand's lustig. Auch wenn viele Fakten "umgeändert" bzw. verallgemeinert wurden (vorallem von seiten eines gewissen "Experten"/Drittes Rad am Motorrad), war es eine Freude Brandt's Anektoden zu lauschen, viele die man schon aus Interviews im Internetz kennt, aber auch viele für mich neue Kenntnisse, die übrigens ihren Weg auf eine DVD von Anolis zu diesem Ereignis finden werden, zusammen mit den schönen, teils seltenen Trailern, hoffe ich mal. Als Gast unter der Menge konnte ich zudem die Gebrüder Gosejohann erspähen^^


http://daron-zoinco-of-the-saefkows.blogspot.com

berti


Beiträge: 14.132

17.08.2008 14:23
#36 RE: Rainer Brandt als Stargast bei Buio Omega - der geheimnisvolle Filmclub Zitat · antworten

Ich war gestern auch da. Zwar hat Brandt die üblichen, hier schon korrigierten Legenden über "Die Zwei" wieder mal aufgetischt (die Serie sei im Ausland gefloppt, die französische Fassung hätte sich an seiner orientiert), trotzdem war´s ein höchst amüsanter Abend mit vielen witzigen Anekdoten und Filmausschnitten.

Lammers


Beiträge: 3.489

17.08.2008 16:56
#37 RE: Rainer Brandt als Stargast bei Buio Omega - der geheimnisvolle Filmclub Zitat · antworten
Ich kann mich berti auch nur anschließen. Es war ein lustiger Abend bei dem viel gelacht wurde. Sowohl bei Rainer Brandt und seinen Anekdoten selbst als auch bei den vielen Trailern und Filmausschnitte, die gezeigt wurden. Später nach einer langen Pause mit anschließender Autogrammstunde (in der Pause hatten wir übrigens die Gelegenheit mal mit dem Meister zu persönlich zu sprechen) gab es noch den "Aussenseiter" mit Jean-Paul Belmondo in voller Länge, bei dem doch trotz der tw. echt herben Sprüche auch viel gelacht wurde ("Ich kann alles. Ich bin der Größte.").

Für alle die, die nicht da waren: Hier der Artikel aus der WAZ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung):

Rainer Brandt in der Schauburg
Der Papst hält Audienz

Gelsenkirchen, 17.08.2008, Von Sebastian Konopka

Synchron-Guru Rainer Brandt stattet dem geheimnisvollen Filmclub Buio Omega einen Besuch ab und berichtet vor ausverkauftem Haus von Sergio Leone, Terrence Hill, Marlon Brando und ZDF-Redakteuren.

„Der schwarze Humor ist genetisch bedingt – Mein Vater war Neger.” Ein Satz, den Tony Curtis zwar nie (auch nicht auf Englisch) gesagt hat, der aber dennoch Millionen Zuschauer von „Die Zwei” Tränen lachen ließ. Der Satz stammt vom nach eigener Aussage „zurecht berühmten” Rainer Brandt, seines Zeichens Synchron-Papst, seit er in den 60er Jahren begann, seine Stimme aber vor allem auch sein wortschöpferisches Talent Stars wie Elvis, Marlon Brando, Jean-Paul Belmondo, Louis de Funes oder eben Tony Curtis zu leihen. Am Samstag war der Berliner beim geheimnisvollen Filmclub Buio Omega zu Gast und sorgte für ein restlos ausverkauftes Haus im Lux-Kino der Schauburg. Ein Teil des bunt gemischten Publikums (vom Renter über den Studienrat bis zum langhaarigen Jugendlichen war alles vertreten) holte sich sogar Stühle aus dem Foyer oder nahm einfach auf der Treppe Platz. Es sollte sich lohnen, Rainer Brandt war nicht nur aus beruflichen Gründen in Redelaune. In charmantem Berlinerisch berichtete der gelernte Schauspieler von zahlreichen Anekdoten aus über 40 Jahren Synchrontätigkeit. Zum Beispiel von der Reaktion des zuständigen ZDF–Redakteurs nach der Vorführung der ersten Folge von „Die Zwei”: „Der hat Tränen gelacht, über das, was wir da fabriziert hatten. Als er sich wieder beruhigt hatte, wollte er dann wissen, wo der richtige Film sei, weil er sich nicht vorstellen konnte, „so etwas in seinem ZDF zu senden”. Als der Serie dann aber Erfolg hatte meinte nur: „Na Rainer, das haben wir doch toll hingekriegt.”” Bei der Autogrammstunde brachen dann alle Dämme, als mindestens die Hälfte der rund 350 Besucher eine Unterschrift erhaschen wollte – auf alte Filmplakate, Fotos oder DVD-Boxen. Ach so, bewegte Bilder gab es natürlich auch noch aufs Auge: Zunächst in Form von etlichen Trailern (grandios: „Die letzte Schlacht des Herkules” inklusive Pappmache´-Burgen) und später mit „Der Aussenseiter”.

(Quelle: derwesten.de)
Tino



Beiträge: 39

04.10.2008 03:02
#38 Live-Hörspiel "Spring Heeled Jack" am 15.11.2008 in München Zitat · antworten
Am Samstag, dem 15.11.2008 um 20:00 Uhr L I V E in der Pasinger Fabrik in München:


Ein schaurig-kriminalistisches Live-Hörspiel

mit:
Christoph Jablonka
Ekkehardt Belle
Shandra Schadt
Kai Taschner
Marieke Oeffinger
Stefan Günther
Gudo Hoegel
Stefanie Beba
Tino Kießling
Uwe Thomsen
Ferdinand Schmidt-Modrow
Alexander Turrek

Idee, Umsetzung, Organisation: Tino Kießling & Robert Büge
Titelmusik: Carsten Jessen
Geräusche: Amadeus Bodís
Buch: Timo R. Schouren
Regie: Tino Kießling

Zeichnung "Jack": Susanna Kurtycz
Flyer- und Plakatgestaltung: Nico Kießling
Webdesign: Jennifer Weiß


Ort: Pasinger Fabrik, August-Exter-Straße 1, 81245 München (direkt am Bahnhof Pasing)
Eintritt: 13,00 Euro
Karten: ab 20.10.2008 über 089 / 82 92 90 79 oder online über http://www.ticketbox.de


Infos: http://www.spring-heeled-jack.de oder http://www.HoerSpieler-Muenchen.de

Falls ihr es einrichten könnt, kommt vorbei, es dürfte sich lohnen!

Grüße,
HoerSpieler
Scooby Doo


Beiträge: 2.106

04.10.2008 10:22
#39 RE: Live-Hörspiel "Spring Heeled Jack" am 15.11.2008 in München Zitat · antworten

Das denke ich doch, dass sich das lohnt ...


MfG,

Nico


http://www.kai-taschner.de.vu
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland

Commander



Beiträge: 2.272

04.10.2008 13:10
#40 RE: Live-Hörspiel "Spring Heeled Jack" am 15.11.2008 in München Zitat · antworten

Wenn ich nicht ein paar Hundert Kilometer von München entfernt wohnen würde, wäre ich sicher dorthin gegangen. Klingt auf jeden Fall wirklich ganz interessant und es sind viele gute Sprecher dabei.

P.S. Die Fotos auf der Website sind übrigens auch ganz nett.

Jane



Beiträge: 485

22.10.2008 09:24
#41 RE: München Zitat · antworten
Nochmal ein Event in München.

In Antwort auf:
Die deutschen Sprecher der "High School Musical 3: Senior Year" Boys live im Kino!

Nutzt die einmalige Gelegenheit und lernt am Samstag, 25.10.2008 in der 14:00 Uhr Vorstellung die deutschen Synchronsprecher von Chad und Ryan persönlich kennen.

Max Felder (bekannt aus Pünktchen und Anton) und Tim Schwarzmeier (deutsche Stimme von Harry Potter) beantworten euch gerne alle Fragen rund um die "High School Musical" - Serie.

Sichert euch jetzt schon die Karten für diese einmalige Vorstellung - ein Muss für alle echten "High School Musical" Fans.

"High School Musical 3: Senior Year" - ab 23.10.2008 im Mathäser Filmpalast (http://www.mathaeser.de/filmpalast/)!

http://www.mulder-ich-bins.de.vu

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

"We are X-philes, hear us roar."

Tino



Beiträge: 39

23.10.2008 01:01
#42 RE: Live-Hörspiel "Spring Heeled Jack" am 15.11.2008 in München Zitat · antworten

So, der Vorverkauf für "Spring Heeled Jack" läuft seit Montag, also stürzt euch drauf!!!

Vielleicht sieht man sich...

Liebe Grüße,
HoerSpieler

Commander



Beiträge: 2.272

24.10.2008 23:16
#43 RE: Live-Hörspiel "Spring Heeled Jack" am 15.11.2008 in München Zitat · antworten

Habe eben gesehen, dass Irina von Bentheim und Klau-Peter Grap ein gemeinsames Stück haben.

http://www.irinavonbentheim.de/projekte_biss.php

Lammers


Beiträge: 3.489

16.11.2008 21:38
#44 Alexander Kerst in "Der kleine Lord" (Saalbau Witten) Zitat · antworten
Im Saalbau Witten kann man im Dezember Alexander Kerst in dem Musical "Der kleine Lord" sehen.

Termine:
Samstag, 13.12. 17:00 Uhr
Sonntag, 14.12. 16.00 Uhr

Näheres hier: http://www.volksbuehne-witten.de/index.php
schokohäubchen


Beiträge: 377

16.11.2008 22:07
#45 RE: Münchow und Breuer in "Männerhort" Zitat · antworten

In der Zeit vom 18.03. - 09.05.2009 sind u.a. Torsten Münchow und Pascal Breuer im Theaterstück "Männerhort" in der Komödie Bayrischer Hof in München zu sehen ( selbiges Stück lief zuvor mit Bastian Pastewka, Christoph Maria Herbst, Michael Kessler und Jürgen Tonkel im Theater am Kurfürstendamm in Berlin)

http://www.die-silhouette.de
_________

Property of the Block

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor