Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 161 Antworten
und wurde 10.223 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.148

14.12.2006 18:32
Pirates of the Caribbean 3: Am Ende der Welt (USA 2007) Zitat · antworten
Pirates of the Caribbean 3: Am Ende der Welt


24.05.2007 Kinostart Deutschland
23.05.2007 Premiere


Im dritten Piratenabenteuer machen sich Will Turner (Orlando Bloom), Elizabeth Swann (Keira Knightley) und Barbossa (Geoffrey Rush) auf den Weg an den Rand der Welt, um eine letzte, entscheidende Schlacht zu schlagen.



Johnny Depp Jack Sparrow Marcus Off
Orlando Bloom Will Turner Matthias Deutelmoser
Keira Knightley Elizabeth Swann Giuliana Jakobeit
Naomie Harris Tia Dalma Vera Teltz
Geoffrey Rush Barbossa Martin Umbach
Jonathan Pryce Governor Weatherby Swann Lutz Riedel
Bill Nighy Davy Jones Hans-Jürgen Dittberner
Chow Yun-Fat Captain Sao Feng Leon Boden
Tom Hollander Lord Cutler Beckett Axel Malzacher
Stellan Skarsgård Stiefelriemen Bill Turner Roland Hemmo
Kevin McNally Joshamee Gibbs Bert Franzke
Jack Davenport Admiral James Norrington Thomas Nero Wolff
Mackenzie Crook Ragetti Stefan Krause
Lee Arenberg Pintel Jan Spitzer
Martin Klebba Marty Michael Iwannek
Dermot Keaney Maccus Axel Lutter
Greg Ellis Lieutenant Groves Nicolas Böll
David Bailie Cotton [stumm]
Keith Richards Captain Grant Sparrow Reiner Schöne
David Schofield Mercer Ernst Meincke
Angus Barnett Mullroy Stefan Fredrich
Giles New Murtogg Gerald Schaale
Takayo Fischer Mistress Cheng Marianne Groß
Marcel Iures Captain Chevalle Frank-Otto Schenk
Sergio Calderon Captain Vallenueva Hans Teuscher

Deutsche Bearbeitung: FFS Film- & Fernseh-Synchron
Dialogbuch: Simon Jäger
Synchronregie: Simon Jäger




Ich freue mich wahnsinnig auf den Dritten Teil
und da wo noch Fragezeichen stehen, könntet Ihr ja evtl. noch ein paar
Ergänzungen machen.

--------------------------------------------------

Knew-King



Beiträge: 5.727

14.12.2006 18:46
#2 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

Je nachdem ob Chow Yun-Fat nen Native bekommt oder nicht, könnt ich mir vorstellen das Udo Schenk hier wieder zum Einsatz kommt.
---

Überkritisches Forum-Arschloch


Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

15.12.2006 12:35
#3 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

Dann brech ich mal eine Lanze für:

David Nathan auf Chow Yun Fat. War in der Hard Boiled DVD Synchro gut und würde es hier wieder sein


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

15.12.2006 12:41
#4 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten
Das wär ja mal n Gag, wenn David Nathan jetzt in ner anderen Rolle bei den "verfluchten Piraten" zum Einsatz käme...

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Guten Morgen, Mr Briggs."
Klaus Miedel in "Kobra, übernehmen Sie!" - Staffel 1

smeagol



Beiträge: 3.520

15.12.2006 12:43
#5 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten
In Antwort auf:
David Nathan auf Chow Yun Fat.

Ja, das fänd' ich auch gut - sehr interessant! Nicht nur auf Grund der Synchron-Historie der Filmreihe.
Ich denke schon, dass uns zumindest diesmal das Gezerre um Jack's Stimme erspart bleibt.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.338

15.12.2006 13:09
#6 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

David Nathan für "mich" paßte in der HARD BOILED-Neusynchro wirklich atemberaubend gut (erfreulicherweise spricht er ihn auch in der kommenden Neusynchro von THE KILLER).

Auf den heutigen Chow, der ja nun nicht mehr der jüngste ist, würde Nathan jedoch keinesfalls passen.

Da er ja auch im Original mit Dialekt spricht, wäre ich in dieser Rolle sehr für 'nen Native (vllt. Waijan Liu?), zudem die Rolle ja nun auch sehr auf "Klischee-Chinese" angesetzt scheint.







BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Dennis Hainke



Beiträge: 1.317

15.12.2006 13:10
#7 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Lauren Maher Scarlett ? (wie in Teil 2)


Das war sowohl in Teil 1 als auch 2 Sonja Scher...ähm, ich meine natürlich, Sonja Spuhl.

In Antwort auf:
Keith Richards Captain Grant Sparrow Thomas Fritsch (?)

Wie kommst du bei Keith Richards auf Thomas Fritsch?

____

"National Security!"
[Ilja Richter]


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.148

15.12.2006 13:16
#8 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

Wie kommst du bei Keith Richards auf Thomas Fritsch?

Ich hab echt keine Ahnung. Ich habe mir nur mal ein Bild von ihm angesehen
und dachte, der könnte passen, aber ist nicht wirklich ernst zu nehmen *g*
Wenn du einen besseren wüsstest, dann kannst du gerne Ergänzen

Das war sowohl in Teil 1 als auch 2 Sonja Scher...ähm, ich meine natürlich, Sonja Spuhl.

Naja Spuhl ist ja nun wirklich kein schwerer Name.
Aber ist die Macht der gewohnheit, gelle?
--------------------------------------------------

Melanie Pukass Vs. Lauren Graham
- Stars meets Voice -


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.338

15.12.2006 13:45
#9 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten
In Antwort auf:
Ich hab echt keine Ahnung. Ich habe mir nur mal ein Bild von ihm angesehen
und dachte, der könnte passen, aber ist nicht wirklich ernst zu nehmen *g*
Wenn du einen besseren wüsstest, dann kannst du gerne Ergänzen


Ich halte Fritsch bis jetzt für 'ne ziemlich gute Wahl - paßt sehr zum Gesicht und auch alterstechnisch. Müßte Richards jetzt nur mal sprechen hören....







BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"

Dennis Hainke



Beiträge: 1.317

15.12.2006 15:01
#10 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten
In Antwort auf:
Ich hab echt keine Ahnung. Ich habe mir nur mal ein Bild von ihm angesehen
und dachte, der könnte passen, aber ist nicht wirklich ernst zu nehmen *g*
Wenn du einen besseren wüsstest, dann kannst du gerne Ergänzen


Naja, wenn ich schon so nett gebeten werde. Jemand "besseres" fiel mir jetzt nicht ein
aber ich hätte mir Christian Brückner für Capt. Sparrow Sen. vorstellen können.

Ich kenne Richards Stimme jetzt zwar auch nicht aber, Brückner kam mir bei ihm irgendwie
als erster in den Sinn und Brückner so als kerniger Piratenvater ist vielleicht auch keine
schlechte Alternative.

Nun ja, warten wir ab was da noch kommt.

____

"National Security!"
[Ilja Richter]

ElEf



Beiträge: 1.910

15.12.2006 16:43
#11 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

Ich würde für Keith Richards gern Frank Glaubrecht hören^^


Knew-King



Beiträge: 5.727

15.12.2006 20:31
#12 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

Rockstar-Stimme Glaubrecht?
Mh, klingt mir für diesen verlebten Typ zu voll.
Brückner wäre natürlich rein optisch ne verdammt coole Wahl, rauchig versoffen und brüchig.
---

Überkritisches Forum-Arschloch


derBernd


Beiträge: 46

17.12.2006 20:28
#13 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

Da er ja schon ein paar Mal synchronisiert hat, wäre es ja auch nicht unbedingt eine Promisynchro, deswegen sage ich: "Martin Semmelrogge for Keith Richards!" Wenn er mal nicht wieder im Knast sitzen sollte, natürlich...

Hätte - nebenbei - vielleicht auch gut auf Bender bei FUTURAMA gepasst, oder?


DubberDuckDuck


Beiträge: 952

17.12.2006 22:00
#14 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten

Glaubrecht hatte in den letzten Jahren wohl selten so viel Spaß wie auf Bill Nighy in "Tatsächlich ... Liebe", wo er letztlich eine Richards-Variante (abgefuckter Rockstar) gab. Voll durch'n Wind, nuschelnd, knarzend, ein Genuss!
Ich liebe seine Variante von Nighys Botschaft an die Kinder da draußen in UK (live on air): Gebt kein Geld für Drogen aus, Kinder! Werdet Rockstar, dann wird Euch das Zeug nachgeschmissen! Überhaupt ein geiler Film. Sollte ich mal wieder anschauen, jetzt zum Fest der Herzen ...



Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2006 23:08
#15 RE: Pirates of the Caribbean 3: At Worlds End (USA 2007) Zitat · antworten
Zitat von DubberDuckDuck
Überhaupt ein geiler Film. Sollte ich mal wieder anschauen, jetzt zum Fest der Herzen ...


Stimmt, sehr geiler Film und routinierte Synchro, läuft an den Weihnachtsfeiertagen auf RTL, musst also nicht mal 'ne DVD rauskramen. Allerdings dann ja auch mit Werbung.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor