Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 99 Antworten
und wurde 10.480 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Fawkes


Beiträge: 5

07.04.2007 10:15
Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

http://www.fabius.de.md

http://gopetition.com/online/11662.html


…damit Arielle ihre verlorene Stimme wiedererhält


Herzlich willkommen

und

vielen Dank für Ihr Interesse an der Petition von FABIUS, der Freunde Aller Bestehenden Inzwischen Unzugänglichen Synchronisationen.

Wenn auch Sie sich fragen, ob Sie es an den Ohren haben oder ob Schneewittchen wirklich nicht mehr die richtigen Töne trifft…

Wenn Sie verärgert zur amerikanischen Originalfassung wechseln, weil Bambi in Deutschland der Adelstitel aberkannt wurde….

Wenn Sie Pinocchio wieder eine Fee zur Seite sehen und hören möchten, die es wirklich gut mit ihm meint…

Und wenn Sie Arielle wieder mit der Stimme von Ute Lemper singen hören möchten…

Dann Sind Sie hier mehr als richtig!
Petition:
Wir widmen uns einem wichtigen Kapitel der europäischen Filmgeschichte:

Der deutschen Synchronisation von Walt Disney’s Meisterwerken.

Leider hat die deutsche Disney-Vertretung Buena Vista München viele der Disney-Klassiker neu synchronisieren lassen. Ein großer Verlust! Emotional, künstlerisch und kulturhistorisch:

Die alten Fassungen sind unseres Erachtens qualitativ hochwertiger als die Neusynchronisationen. Sie vereinen großartige Sprecher zu einzigartigen Ensembles und haben es mehr als verdient aus den Archiven hervorgeholt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dieses Stück europäischen Kulturgutes zu bewahren und mittelfristig wieder allen zugängig zu machen.

Leisten auch Sie Ihre Unterschrift und helfen Sie mit, dass die Disney-Prinzessinnen wieder ihre Stimme erhalten!

Pete


Beiträge: 2.797

08.04.2007 15:50
#2 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Was mich mal interessieren würde: Wurden auch schon mal alte Kinotrailer bzw. Vorschauen mit den alten Synchros ausfindig gemacht oder sind die auch alle verschollen? Jedenfalls ist doch Erich Fiedler wohl nur in der ersten Fassung von "Susi und Strolch" der Sprecher des Wirtes Toni. Das habe ich schon öfters gesehen- mal unabhängig von einem Trailer. Gruß, Pete!

neumayer


Beiträge: 71

11.04.2007 05:23
#3 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Man will doch nicht etwa auch irgendwann Siegfried Schürenberg aus dem "Dschungelbuch" heraustrennen?

Das wäre ein kulturhistorisches Verbrechen! Warum lassen diese Menschen nicht einfach alles so wie es ist!???


Fuchs


Beiträge: 272

11.04.2007 11:46
#4 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Auch auf die Gefahr hin, jetzt als "Ketzer" zu gelten.
Ich besitze einige O-Ton-Hörspiele von Disney mit den Erst-Synchron-Fassungen. Und ich muss gestehen, dass mir zumindest bei "Susi & Strolch" und "Pinocchio" die Zweitsynchro besser gefällt. Bei "Susi & Strolch" liegt das vor allem an den deutschen Chorgesängen. Die klingen -nach meinem Geschmack- in der Zweitfassung besser.

Uwe Huber


Beiträge: 318

11.04.2007 13:45
#5 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Zitat von Pete
Was mich mal interessieren würde: Wurden auch schon mal alte Kinotrailer bzw. Vorschauen mit den alten Synchros ausfindig gemacht oder sind die auch alle verschollen? Jedenfalls ist doch Erich Fiedler wohl nur in der ersten Fassung von "Susi und Strolch" der Sprecher des Wirtes Toni. Das habe ich schon öfters gesehen- mal unabhängig von einem Trailer. Gruß, Pete!


Hallo Pete, bei Disney liegt die Sache etwas anders. Zumindest in den meisten Fällen dürften die alten Synchros bei Disney selbst durchaus vorliegen, aber die wollen sie eben nicht veröffentlichen...

Pete


Beiträge: 2.797

15.04.2007 16:10
#6 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Das sind doch Banausen! Meiner Meinung nach hat es Disney gar nichts anzugehen, welche Fassung dem deutschen Publikum vorgesetzt wird, denn letztendlich haben ja genau die zu entscheiden, ob es ihnen gefällt, was sie da hören und nicht Disney und das ausländische Publikum! Schon wirklich komisch das Ganze und ich gehe davon aus, dass es hier schon mal eben schnell und sehr leicht zu einer Geschmacksverfehlung kommen kann, wie man ja schon gemerkt hat! Gruß, Pete!

ronnymiller


Beiträge: 2.758

16.04.2007 21:13
#7 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Da muß man dann eben selbst tätig werden und sich eigene DVD's basteln. In "Szene" Kreisen gibt es immerhin schon eine Arielle DVD mit beiden Synchronfassungen ;)

Wenn Besitzer der alten Synchronfassungen auf VHS auch mal tätig werden und natürlich illegalerweise solche DVD's basteln, bleiben diese Schätze wenigstens erhalten. Bildmaterial liegt ja vor ;)

Ja - illegal. Und das wäre mir in diesem Fall sogar völlig Schei...al!

Lammers


Beiträge: 3.622

16.04.2007 21:53
#8 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ja - illegal. Und das wäre mir in diesem Fall sogar völlig Schei...al!


Jawohl, du hast recht. Wenn Disney schon nicht mit sich reden lässt muss man als Fan der alten Synchro eben selbst tätig werden.

Timon ( Gast )
Beiträge:

17.04.2007 14:16
#9 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Das Problem: Mit Ausnahme von Arielle wurde keine der alten Fassungen auf VHS veröffentlicht. Es gibt teilweise illegale Kopien von Super8-Filmen auf VHS, aber nicht von allen Filmen und sehr schwer zu bekommen.

Schöni


Beiträge: 82

17.04.2007 19:52
#10 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Also ich hab noch alte VHS Fassungen von Arielle die Meerjungfrau und vom Dschungelbuch, oder meinst du was anderes?


Timon ( Gast )
Beiträge:

18.04.2007 21:38
#11 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Dass Arielle als einziges Meisterwerk noch mit alter Synchro auf VHS erschien habe ich ja erwähnt. Und Das Dschungelbuch wurde ja nicht neusynchronisiert. Ich meinte die alten Klassiker wie Schneewittchen, Pinocchio, Dumbo, Bambi, Susi&Strolch und 101 Dalmatiner, die nur mit neuer Synchro auf VHS erschienen sind.

Pete


Beiträge: 2.797

18.04.2007 22:13
#12 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Bei "Dumbo" glaubte ich mal lange Zeit die Ausstrahlung im TV wäre eine alte Synchro gewesen und die Stimme der Maus hätte sich nur wie Andreas Mannkopf angehört. Dann bin ich natürlich besonders gespannt, mal die alte Fassung zu hören. Von wann ist die neue? Gruß, Pete!

Timon ( Gast )
Beiträge:

18.04.2007 22:22
#13 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Von 1976

Gruß Timon

Pete


Beiträge: 2.797

18.04.2007 22:48
#14 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten

Ich danke dir für die schnelle Antwort! Gruß, Pete!

Pete


Beiträge: 2.797

29.04.2007 00:44
#15 RE: Veröffentlichung früherer Disney Synchronfassungen Zitat · antworten
Vor Jahren wurde ja die "Zorro"-Serie von Disney für RTL 2 synchronisiert und auch noch coloriert gesendet. Lediglich 4 Folgen entweder nicht oder sie wurden einfach nicht gezeigt. Ich habe gerade vorhin entdeckt, dass tatsächlich 1958 auch ein Kinofilm zur Serie mit dem Titel "Zorro räumt auf" in deutschen Kinos lief; ich vermute ein Zusammenschnitt von Folgen der Serie. Was ich mich jetzt frage ist natürlich ob die alte Synchronfassung noch exestiert oder wenigstens noch ein Trailer aufgehoben wurde und ob der Film je im deutschen/österreichischen oder schweizerischen TV lief. Kann sich jemand von euch erinnern? Kann es sein, dass es auch hier Disney war, der die alte Synchronfassung verwaltet und aufhebt oder ist das nur bei seinen Zeichentrickfilmen so? Der Hauptdarsteller war ja Guy Williams. Gruß, Pete!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor