Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 497 Antworten
und wurde 27.973 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 34
Erik


Beiträge: 351

10.12.2007 10:27
#31 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten
Den Gag hinter der Behauptung, Gert Fröbe sei nie in einem Bond-Film gewesen, kapiere ich absolut nicht (natürlich ist "Goldfinger" aus einer Zeit, in der die meisten Forumsteilnehmer vermutlich noch nicht einmal geplant waren).
Gruß
Erik
schokohäubchen


Beiträge: 377

10.12.2007 10:37
#32 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

Mücke bezog sich mit dieser Aussage darauf, dass Gert Fröbe mit "t" geschrieben wird und ein Gerd Fröbe dort niemals mitgespielt hat.

"Auf Wiedersehen!"
"Aber es eilt nicht."

Samedi



Beiträge: 6.890

20.12.2007 16:56
#33 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten
Auf seiner MySpace-Seite gab Tobias Menzies bekannt, dass sein CR-Charakter Villiers in Bond 22 nicht zurückkehren wird und schloss auch eine Rückkehr in einem späteren Bondfilm aus. Somit bleibt uns der Stimmenwechsel nach dem Tod von Hinze erspart.



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2007 13:35
#34 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

Schade. Das war eine Nebenfigur, die das Potenzial gehabt hätte der nächste Charakterkopf aus Bonds "Kollegium" nach "Q" zu werden.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es gibt nur ein Wort, um so eine Frau zu beschreiben, aber das benutze ich nicht."
Rüdiger Bahr für Ed O'Neill in 'Polizeibericht Los Angeles', Episode: "Der Reihe nach"

ftde



Beiträge: 753

21.12.2007 16:38
#35 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

Was heißt nach Q? Ich bin guten Mutes, dass der nicht dauerhaft raus ist. Ich meine auch mal gelesen zu haben, dass der Vertrag von John Cleese noch weitere Filme vorsieht. :)

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2007 22:39
#36 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

Na immerhin... wobei das wohl Gerüchte sein könnten oder umgegangen werden kann.
Aber das "Q" überhaupt mal weggelassen wurde ist eh an sich schon ein böser Bruch.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es gibt nur ein Wort, um so eine Frau zu beschreiben, aber das benutze ich nicht."
Rüdiger Bahr für Ed O'Neill in 'Polizeibericht Los Angeles', Episode: "Der Reihe nach"

PeeWee


Beiträge: 1.645

22.12.2007 11:21
#37 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

Naja, gabs das erste Mal beim ersten Moore. Dafür gabs diesmal ja auch keine Moneypenny und das dürfte nun wirklich neu gewesen sein. Aber es is ja "Bond fängt neu an" und da wollen die ja alles nochmal ganz von vorne und so... seufz! Also lassen wir uns mal überraschen, wann Moneypenny, Q und die anderen wieder auftauchen und wie sie eingeführt werden.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2007 21:15
#38 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

Prequels kommen so langsam in Mode, nachdem Sequels an sich etwas Einöde zu produzieren drohen.
"Star Trek" und "Shrek" machen da ja z.B. auch schon mit.
Ich weiß nicht genau, wie "Magneto" angelegt ist. Ich glaube, der Film soll auch die Herkunft der Figur näher beleuchten.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es gibt nur ein Wort, um so eine Frau zu beschreiben, aber das benutze ich nicht."
Rüdiger Bahr für Ed O'Neill in 'Polizeibericht Los Angeles', Episode: "Der Reihe nach"

Samedi



Beiträge: 6.890

03.01.2008 13:08
#39 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten
Die Dreharbeiten haben jetzt begonnen. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass Jeffrey Wright wieder Felix Leiter verkörpern wird.



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 6.890

05.01.2008 12:27
#40 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

Laut hollywoodreporter.com haben sowohl EON, als auch Arterton's Manager bestätigt, dass sie den Charakter Fields
spielen wird.


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

woodstock



Beiträge: 273

05.01.2008 14:29
#41 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

wer "sie"???



gruß,

woodstock

Samedi



Beiträge: 6.890

05.01.2008 17:32
#42 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten
Na Gemma Arterton, wie man auch auf der 1. Seite lesen kann.



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

08.01.2008 16:43
#43 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten
Ja, die Arterton wird aber keine große Rolle haben.

Olga Kurylenkos Rolle wird größer sein. Mir gefiel sie schon in Hitman sehr gut.

Bin für die gleiche Sprecherin wie in Hitman, die ich nicht erkannt habe, und zitiere mich selbst:

In Antwort auf:
(kein Plan, war aber absolut niedlich)


nightcrawlerx


Beiträge: 184

08.01.2008 19:06
#44 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

War das in Hitman zufällig Dascha Lehmann?

Gruß,
Nighty

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.172

08.01.2008 23:37
#45 RE: Bond 22 (2008) Zitat · antworten

War das in Hitman zufällig Dascha Lehmann?

Um es mal zu sagen: Ja es war Dascha Lehmann.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 34
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor