Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 61 Antworten
und wurde 4.517 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
John Connor



Beiträge: 4.883

22.09.2007 17:22
#16 RE: Trailer Zitat · antworten

In Antwort auf:
War das Hans-Werner Bussinger mit "Ordnung muss sein"?


Ja, Jon Polito wird hier von Bussinger gesprochen.

Grüße,
Fehmi

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.016

22.09.2007 17:32
#17 RE: Trailer Zitat · antworten

Udo Schenk spricht im Trailer Roger Bart, außerdem noch Christin Marquitan als Franks Frau.

Gruß,
Tobias

mooniz



Beiträge: 7.091

22.09.2007 18:00
#18 RE: Trailer Zitat · antworten
der worst case ist eingetreten! umbach schon wieder auf crowe!
dadurch ist wieder einer meiner lieblingsschauspieler für mich gestorben.
umbach spricht hier genauso wie er clooney spricht, leblos, monoton und ohne gefühl.
paßt überhaupt nicht für mich. schrecklich!!!
wenn ich mir leon boden dagegen anhöre, welch ein genuß!
so ist auch fritsch auf crowe, unendlich viel besser!!!

grüße
ralf
John Connor



Beiträge: 4.883

22.09.2007 18:13
#19 RE: Trailer Zitat · antworten

In Antwort auf:
umbach spricht hier genauso wie er clonney spricht, leblos, monoton und ohne gefühl.


Absolute Zustimmung, aber man muss ihm zugute halten, dass er sich um sehr originelle Silbenbetonungen bemüht: vor allem die eine Stelle, wo er "Geschäääähft" sagt, gefällt mir sehr gut!

Grüße,
Fehmi

Slartibartfast



Beiträge: 6.708

22.09.2007 19:45
#20 RE: Trailer Zitat · antworten
In Antwort auf:
der worst case ist eingetreten! umbach schon wieder auf crowe!


Es scheint mir, als würde Umbach allein deshalb bei manchen auf der Abschussliste stehen, weil er Bierstedt auf Clooney nun fast verdrängt hat.
Zugegeben, der Wechsel bei Clooney war etwas abrupt und gezwungen, obwohl ich zu der Umbach-Fraktion gehöre. Liegt einfach daran, dass meine erste Clooney-Begegnung nicht ER war, sondern FDTD, und dort war es Rumpf, der toll war, und trotzdem hat ihm keiner derart nachgeweint wie Bierstedt.
Bierstedts Stimme hat sich inzwischen (leider) sehr verändert. Ist deutlich schwerer geworden, weshalb ich denke, dass er früher oder später Cloonbey ohnedies verloren hätte. Und nun die Überleitung...
Das gleiche Problem habe ich mit Fritsch auf Crowe. Er war okay. Mehr nicht. Aber inzwischen klingt er zu alt für Crowe. In EIN GUTES JAHR wäre er nie glaubhaft als charmanter, neu erblühter Liebhaber rübergekommen. Es war jedenfalls nur eine Frage der Zeit, wann Fritsch abgelöst wird.
Bei Fritsch kann man mit gerade mal 4 Einsätzen auch nicht von Feststimme reden, da man selbst kurz nach "Gladiator" mit anderen Sprechern experimentierte. Ich hätte mir z.B. auch Oliver Stritzel gut als Standard für Crowe vorstellen können. Aber Umbach ist super, da er dem Schauspieler Crowe absolut gerecht wird, während Fritsch etwas monoton klingt.
Fritsch sollte Feststimme von Jeremey Irons werden bzw. bleiben, nur leider besetzt man immer, wenn ich denke, er habe sich durchgesetzt, wieder Glaubrecht auf ihn. Die Welt ist nun mal ungerecht...
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.016

22.09.2007 19:59
#21 RE: Trailer Zitat · antworten
Okay, ich bin jetzt einfach mal gemein und sage, dass mir Martin Umbach in dem Trailer hier spontan gefallen hat, während ich George Clooney eher was mit Detlef Bierstedt abgewinnen kann (nur dreht Clooney einfach kaum noch Filme, in dem ich ihm so viel abgewinnen könnte).
Ich behalte mir allerdings das Recht vor, mich beim nächsten Film wieder neu zu entscheiden.

Gruß,
Tobias
mooniz



Beiträge: 7.091

22.09.2007 21:28
#22 RE: Trailer Zitat · antworten
Zitat von Slartibartfast
Es scheint mir, als würde Umbach allein deshalb bei manchen auf der Abschussliste stehen, weil er Bierstedt auf Clooney nun fast verdrängt hat.

Die Welt ist nun mal ungerecht...

zumindest bei mir ist es nicht so. ich finde umbach z.b. auf Geoffrey Rush sehr gut. für mich paßt er da.

das älterwerden argument kann ich nicht nachvollziehen, weil clooney, wie auch crowe, gleichzeitig mitgealtert sind.
wenn man hört wie bierstedt in 'veronica mars' spricht, erst recht nicht, weil er da, für mich,
frisch und jugendlich rüberkommt. ok, vielleicht nicht jugendlich, aber auf keinen fall alt!

crowe hat auch ein bißchen zugelegt, sodaß fritsch für mich immer noch passen würde,
aber dazu läßt man ihm ja keine gelegenheit mehr.
vier filme sind wenig, das stimmt, aber man muß mal gucken, was für filme das waren.
'gladiator', 'master&commander' und 'das comeback' sind für mich, mit die besten filme, die er gemacht hat.
das man danach auf einmal die stimme wechselt, finde ich einfach unverschämt dem deutschen zuseher gegenüber.
gerade diese filme haben ihn bei uns berühmt gemacht. ...und mit dieser stimme!

ja... und die welt ist ungerecht.

grüße
ralf
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2007 23:32
#23 RE: Trailer Zitat · antworten

Hehe...
...und bei mir isses nun so, dass ich ihn auf Geoffrey Rush nicht so leiden kann, weil er mir einfach zu jung klingt.
Dafür mag ich ihn für Clooney und Crowe gern.
Ich würde nicht unbedingt sagen, dass ich ihn für Clooney lieber als Bierstedt mag, aber eben auch nicht weniger. Und da er mittlerweile nunmal häufiger besetzt wird, geht das für mich in Ordnung.
Bei Crowe gilt Ähnliches. Ich könnte auch mit Thomas Fritsch leben, aber Umbach ist ne gute Alternative bzw. umgekehrt.
Russell Crowe wirkt mit Thomas Fritsch sicherlich etwas eigen, aber die Kombi hat definitiv Charisma.
Und gedrungener bzw. stimmlich aufdringlicher als gerade Bierstedt für Clooney kommt Fritsch auf Crowe nun auch nicht.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2007 21:32
#24 RE: American Gangster (2007) Zitat · antworten

http://www.dubdb.de/filmtab.php?suche=Am...angster&start=0

-> Hier gibt's 'ne offenbar recht vollständige Liste.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2007 22:19
#25 RE: American Gangster (2007) Zitat · antworten

Ist sehr früh, dürfte aber schon die endgültige Besetzung sein, oder?! Für den Trailer und als Spekulation kommt sie ja eigentlich nicht in Frage.

Fierstein


Beiträge: 655

24.09.2007 09:24
#26 RE: American Gangster (2007) Zitat · antworten

Der Film ist sicherlich fertig und wartet nur noch auf seinen großen Auftritt.

Slartibartfast



Beiträge: 6.708

24.09.2007 19:40
#27 RE: Trailer Zitat · antworten

In Antwort auf:
das älterwerden argument kann ich nicht nachvollziehen, weil clooney, wie auch crowe, gleichzeitig mitgealtert sind.


So einfach ist das nicht. Deine Meinung ist meiner Ansicht nach genau so falsch, wie das andauernder Argumentieren mit dem Geburtsjahrgang.
Es ist doch so, dass das Stimmalter relativ lange gleich bleibt, weshalb ein 50-jähriger durchaus einen 25 Jahre jüngeren sprechen kann. Nur irgendwann ist Ende der Fahnenstange und ein Sprecher klingt wirklich zu alt, obwohl sich der relative Altersunterschied natürlich nicht verändert hat. Bei Bierstedt und Fritsch fängt es langsam an grenzwertig zu werden und irgendwann wird man sie auswechseln MÜSSEN.
Das Rennen verlieren leider immer die Sprecher. Sie altern "früher" als ihr Alter Ego, und wie man in letzter Zeit ja immer wieder mit Bedauern feststellt, verlassen sie die Erde auch meistens vor den Schauspielern, die sie sprechen.

PS:
Benutz doch mal die SHIFT-Taste...

Bruce Wayne


Beiträge: 146

24.09.2007 20:36
#28 RE: Trailer Zitat · antworten

Vor allen Dingen darf man im Fall Clooney/Bierstedt nicht vergessen, dass es weniger eine Frage des Alters ist, denn ich finde schon, dass Bierstedt so alt klingt wie Clooney ist, sondern eine Frage der "Schwere". Und da klingt Bierstedt seit ein paar Jahren eben deutlich dicker, schwerer, in der Stimme, für den immer noch gut gebauten Frauenschwarm Clooney. Wäre Clooney auch dicker geworden, kein Problem, den stimmlichen Altersunterschied gibt's da gar nicht mal so...
Bei Fritsch auf Crowe ist es hingegen tatsächlich eine Frage des Alters. Wirkte seine Stimme vor ein paar Jahren in GLADIATOR oder MASTER & COMMANDER noch markant-kernig, wirkt sie nun halt langsam doch 'nen Tacken zu alt für Crowe. Umbach kommt seinem Alter stimmlich einfach näher, unabhängig davon, dass Umbach und Fritsch vielleicht in Wirklichkeit ungefähr gleich alt sind, doch es geht eben nicht um das reale Alter, sondern um das Stimmenalter.
Was Umbachs schauspielerische Gelenkigkeit angeht, stimme ich jedoch zu: Er hat weniger Zwischentöne als Bierstedt, ist schauspielerisch nicht so agil und wandlungsfähig, sondern hat fast immer den gleichen Dauercoolness ausstrahlenden Tonfall.
Doch die Supervisor aus den USA können sowas wohl nicht so beurteilen, die können eine Besetzung ja wirklich nur an der puren Stimmlage festmachen. Und darum werden die Kombis Clooney/Bierstedt oder Crowe/Fritsch sicherlich immer mehr zu Raritäten werden. Ob das nun gut ist oder schlecht, muss jeder subjektiv für sich selbst entscheiden.

Knew-King



Beiträge: 6.574

24.09.2007 20:40
#29 RE: Trailer Zitat · antworten

In Antwort auf:
Was Umbachs schauspielerische Gelenkigkeit angeht, stimme ich jedoch zu: Er hat weniger Zwischentöne als Bierstedt, ist schauspielerisch nicht so agil und wandlungsfähig, sondern hat fast immer den gleichen Dauercoolness ausstrahlenden Tonfall.


Na das stimmt nicht, bin zwar selber noch nicht besser wen ich besser auf Clooney find, aber das find ich mal gar nicht.

mooniz



Beiträge: 7.091

24.09.2007 21:35
#30 RE: Trailer Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast
Nur irgendwann ist Ende der Fahnenstange und ein Sprecher klingt wirklich zu alt, obwohl sich der relative Altersunterschied natürlich nicht verändert hat. Bei Bierstedt und Fritsch fängt es langsam an grenzwertig zu werden und irgendwann wird man sie auswechseln MÜSSEN.

wie gesagt, für mich persönlich empfinde ich es nicht so.
bierstedt klingt auf gar keinen fall zu alt und fritsch, in meinen ohren für crowe, auch noch nicht.
also rein subjektiv gesehen.

grüße
ralf

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz