Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 203 Antworten
und wurde 20.081 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 14
batman


Beiträge: 707

06.08.2007 22:49
Muppet Show Zitat · antworten

Hi ich habe eine Frage zu der Muppet Show, habe mir jetzt mal die Folge mit Rita Moreno als Gaststar angeshen, und mich gefragt, warum Miss Piggy auf einmal drei Sprecherinnenin einer Folge hat, erkannt hab eich nur Marianne Wischman, find es nur recht merkwürdig.
Danke für die Hilfe

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.170

06.08.2007 23:03
#2 RE: Muppet Show Zitat · antworten
Also die Folge mit Rita Moreno war ja Folge 1/Staffel 1
und hatte Miss Piggy da noch eine andere Stimme?

Ich schau mir die Folge gleich nochmal an (habe sie auf DVD) und evtl. kann ich dann ja mehr sagen^^

EDIT: Also bisher ist es wie gewohnt Marianne Wischmann. Sie war bisher zu sehen nach der Bar Szene
mit Rita Moreno und dann bei der Folge der "Tierklinik" und auch bei der Tanzball Szene und da hatte sie ihre Stimme etwas verstellt, aber es war die ganze Zeit Marianne Wischmann.

EDIT 2: Also es stimmt. Bei einer anderen Szene hat Piggy eine andere Specherin, diese kommt
mir im moment aber auch nicht bekannt vor. Morgen werd ich mal ein Soundsample hochladen.
Pete


Beiträge: 2.799

20.08.2007 18:37
#3 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Gestern abend kam in der Nostalgieshow "Damals war´s" (MDR) der Ausschnitt einer deutschen Show, bei der Kermit und der Hund Rolf (oder Rowlf) zu Gast waren, schöner Weise gesprochen von ihren Ur-"Muppet-Show"-Stammsprechern Horst Gentzen und Michael Rüth. Nun frage ich mich aber wie das wahrscheinlich vor sich ging: Das kann doch keine gewöhnliche Synchro gewesen sein. Haben die beiden die Puppen etwa selbst handpuppentechnisch bewegt und dazu geredet? Habe mir witzigerweise vorgestellt, dass Gentzen und Rüth vielleicht nun gleich im Hindergrund der Puppen auftauchen und als ihre Synchronsprecher vorgestellt werden. Das wurde aber wohl geschnitten. Kennt einer die ganze Show und weiß ob es dann eventuell tatsächlich so war, was natürlich toll wäre? Als Tipp, um die Wiederholung anzuschauen, falls nicht bereits getan, für euch: Am nächsten Samstag um 12.55 Uhr im MDR! Gruß, Pete!

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

21.08.2007 10:41
#4 RE: Muppet Show Zitat · antworten
Ich dachte immer dass Ms. Piggy von einem Mann gesprochen wird, der absichtlich hoh spricht. Quasi als wäre das witzig gemeint, wie z.B. bei Monty Python und South Park.
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

21.08.2007 10:48
#5 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Das war erst in den späteren Folgen so, da wurde Miss Piggy von Hartmut Neugebauer gesprochen (im Original war's meines Wissens Frank Oz selbst).

berti


Beiträge: 16.740

21.08.2007 10:51
#6 RE: Muppet Show Zitat · antworten
Zitat von Chow Yun-Fat
Das war erst in den späteren Folgen so, da wurde Miss Piggy von Hartmut Neugebauer gesprochen.


War das nicht Berno von Cramm?
Griz


Beiträge: 28.797

21.08.2007 11:40
#7 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Ich meine auch, dass in den späteren Muppet-Filmen Miss Piggy (leider) immer von Berno von Cramm gesprochen wurde. Marianne Wischmann war eigentlich die beste Besetzung überhaupt gewesen. Weiß jemand, warum M. Wischmann nicht mehr für die Synchronisation der Miss Piggy in den Filmen zur Verfügung stand? Wechselte das Synchro-Studio für die Filme?
Gruß, Griz

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

21.08.2007 11:52
#8 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Ich glaube, das hatte mit dem Wechsel der Muppets zu Disney zu tun. Die wollten wohl, daß Miss Piggy auch wie im Original von 'nem Mann gesprochen wird.

Ich kenne Miss Piggy aber auch mit der Stimme von Hartmut Neugebauer. Muß dann ein TV-Special o. ä. gewesen sein.

berti


Beiträge: 16.740

21.08.2007 12:06
#9 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat
Ich glaube, das hatte mit dem Wechsel der Muppets zu Disney zu tun. Die wollten wohl, daß Miss Piggy auch wie im Original von 'nem Mann gesprochen wird.



Ab ca. 1990 wechselte ja auch Gonzo von Werner Abrolat zu Ronald Nitschke. Das dürfte wohl auch auf eine Entscheidung "von oben" zurück gehen, anders als in den Fällen, bei denen der ursprüngliche Sprecher gestorben war (z. B. bei Kermit oder Dr. Honigtau Bunsenbrenner).

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

21.08.2007 12:10
#10 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Gonzo kenne ich nur mit Gudo Hoegel. Mit der Stimme von Ronald Nitschke hab ich ihn noch nie gehört.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.170

21.08.2007 12:24
#11 RE: Muppet Show Zitat · antworten
Ich kenne Miss Piggy aber auch mit der Stimme von Hartmut Neugebauer. Muß dann ein TV-Special o. ä. gewesen sein.

Ich glaube in den Filmen war es noch Marianne Wischmann:
Muppet Movie (The Muppet Movie) (1979)
Der große Muppet Krimi (The Great Muppet Caper) (1981)
Die Muppets erobern Manhattan (The Muppets take Manhattan) (1984)

Ab hier war es Berno von Cramm:
Die Muppets Weihnachtsgeschichte (The Muppet Christmas Carol) (1992) -> Oder war es hier noch M.Wischmann(?)
Muppets - Die Schatzinsel (Muppet Treasure Island) (1996)
Muppets aus dem All (Muppets from Space) (1999)
Das größte Muppet Weihnachtsspektakel aller Zeiten (It's a Very Merry Muppet Christmas Movie) (2002, TV-Film)

Und ab hier ist es Claus-Peter Damitz:
Muppets: Der Zauberer von Oz (The Muppets' Wizard of Oz) (2005, TV-Film)

Marianne Wischmann war erste klasse. Berno von Cramm ok, aber Hartmut Neugebauerfinde ich einfach schrecklich.
Naja beim letzten Fil war die gesamte Synchro schrecklich...
berti


Beiträge: 16.740

21.08.2007 12:25
#12 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Natürlich Hoegel! In meiner Erinnerung habe ich die beiden gerade durcheinander gebracht!

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

21.08.2007 12:32
#13 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Zitat von berti
Natürlich Hoegel! In meiner Erinnerung habe ich die beiden gerade durcheinander gebracht!


Was bei mir grade die Frage aufwirft, warum man Tommy Lee Jones eigentlich noch nie mit Hoegels Stimme besetzt hat. Die ähnelt ja der von Nitschke tatsächlich sehr. Interessante Alternativbesetzung.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.307

21.08.2007 13:13
#14 RE: Muppet Show Zitat · antworten

Wie meinen? Da ist in meinen Ohren nicht nicht die allergerringste Ähnlichkeit zu hören.

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

21.08.2007 14:10
#15 RE: Muppet Show Zitat · antworten
Nitschke mit Tobias Meister zu verwechseln würd ich verstehen, aber Hoegl klingt viel zu einzigartig.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz