Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 106 Antworten
und wurde 12.411 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Celedain



Beiträge: 93

17.04.2014 18:06
#46 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Chrita Berndl wäre super, sie gefiehl mir von Angelas vielen Synchronsprechern am besten. Jessy Rameik wäre auch nicht schlecht.

Dame Angela soll sehr schwer für einen Film zu gewinnen sein. Für den Film "Grand Budapest Hotel" hatte sie für die Rolle von Tilda Swinton zugesagt, sogar interviews darüber gegeben, aber hat dann am Ende doch wieder abgelehtn und der Tournee von Driving Miss Daisy den Vorzug gegeben. Für Poppers Pinguine soll der Regiesseur Tagelang gebetelt und allerhand an der Rolle geändert haben, damit sie zusagt.

Warum sich Angela selten vor die Kamera bewegt versteh ich nicht ganz. Theater mit 8 Vorstellungen pro Woche stelle ich mir anstrengender vor als einen Film und Angela beweist ja immer wieder das sie noch genug Power hat.

S.T.O.F.F.E.L. ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2014 13:54
#47 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Wieso steht in der Hauptliste bei der Erstsynchro noch immer Gisela Trowe für Jessica Fletcher? Das war Marianne Wischmann. Ich hab zwei oder drei der Folgen auf ner alten Videoaufnahme gesehen und das ist Miss Piggy, da besteht gar kein Zweifel!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.170

18.04.2014 20:55
#48 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Zitat von S.T.O.F.F.E.L. im Beitrag #47
Wieso steht in der Hauptliste bei der Erstsynchro noch immer Gisela Trowe für Jessica Fletcher? Das war Marianne Wischmann. Ich hab zwei oder drei der Folgen auf ner alten Videoaufnahme gesehen und das ist Miss Piggy, da besteht gar kein Zweifel!

Mit dieser Anfrage wenden Sie sich bitte an unseren Kollegen Griz in der Serienabteilung. Er besitzt wohl ebenfalls Aufnahmen und wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Forums-Moderator

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2014 22:57
#49 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Das nenn ich mal eine echt gelungene Antwort...!

Wobei mich tatsächlich interessieren würde, warum sich doch einige Personen an Marianne Wischmann als erste Fletcher-Stimme erinnern. Mit der Trowe kann man sie ja nicht gerade leicht verwechseln!

Ich hab nach der Erstausstrahlung im ORF erstmals wieder viiiiiele Jahre später die Serie gesehen und konnte mich nicht an die alte Synchro erinnern. Ich hab nur einmal eine Folge gesehen, da waren (glaub ich) Capucine und Ron Moody als Gäste dabei. Und wenn ich mich nicht sehr irre, dann sprach Marianne Wischmann darin für die Lansbury.

Hände nach oben, wer sich auch an "Piggy Fletcher" erinnert!

1, 2, 3, 4, 5, ..... noch mehr?

Griz


Beiträge: 28.791

18.04.2014 23:19
#50 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Leute, es ist wirklich und einmalig Gisela Trowe!
Stell dir mal "Miss Piggy" vor, wie sie gerade den armen "Kermit" malträtiert und dann dazu eine Szene, wie sie einen Mordfall rekonstruiert?!
Die gute Frau Wischmann war in keiner der 23 ARD-Folgen zu hören!

Da ist also nix mit "Miss Piggy", die würde ich unter 1.000 SynchronsprecherINNEN heraushören.

ABER:
Könnte es vielleicht sein, dass irgendwo noch eine CIC-Videokopie (Serienauskopplung) herumgeistert?
Die wurden ja vielerlei Anfang/Mitte der 80er Jahre von später berühmt-berüchtigt gewordenen US-Serien vorab gemacht. Allerdings sind diese ja ausschließlich mit 'ner Hamburger Synchro-Mannschaft produziert worden, da wäre M. Wischmann auch eher undenkbar gewesen....

GG

Pete


Beiträge: 2.799

19.04.2014 12:51
#51 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Ich erinnere mich aber AUCH VOM TV BZW. VON DER ARD an Marianne Wischmann (eine CIC-Kassette von der Serie habe ich garantiert nie (an)gesehen, auch keinen Ausschnitt auf einer!); ich kann mir nicht helfen! Hab zwar keine der ARD-Folgen richtig gesehen, aber die Stimme hab ich damals trotzdem eindeutig gehört, weil ich dennoch doch ganz sicher immer wieder ein paar Szenen sah! Und Miss Piggy hatte ich schon drauf, da zu dem oder in etwa dem selben Zeitpunkt ja noch die "Muppet-Show" im ZDF lief!

Schon blöd, dass es Dir leider nicht möglich ist, zur endgültigen Klärung mal ein Soundsample reinzustellen. Vielleicht hatte Wischmann ihre Stimme auch ganz anders angelegt als bei Miss Piggy und klang so natürlich auch anders. Eine andere Überlegung wäre noch, dass die Folgen pro Regionalprogramm eben in unterschiedlichen Geschwindigkeiten liefen und es somit zu Stimmveränderungen kommen konnte; das hättest Du für den Regionalbereich bei Deinen Aufnahmen ja wohl aber auch an den anderen Stimmen gemerkt, oder?

Gruß

Pete

Griz


Beiträge: 28.791

19.04.2014 13:16
#52 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Andere Überlegung:
Kann es vllt. sein, dass es noch eine weitere Fassung von "Immer, wenn sie Krimis schrieb" gegeben hat?
Dann aber nur für 1 oder 2 Folgen?!

Bei "Who's the Boss?" (oder bei welcher anderen Serie war's nochmal??) wurde hier doch auch mal angesprochen, dass es noch eine andere Synchronfassung (wenn auch nur für eine US-Episode) gegeben haben soll. Vielleicht haben manche Regionalprogramme der ARD diese Episode "zufällig" ausgestrahlt, andere aber - weil's in einem Guß sein sollte - daran gedacht?!

By the Way, wäre Marianne Wischmann auch eine Option auf/für Angela Lansbury gewesen - jedoch mit gewissen Abstrichen..
Manchmal ist eben der Wunsch Mutter des Gedankens... oder Vater?

GG

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2014 13:17
#53 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Diese Debatte ist sehr interessant...eben weil sich scheinbar einige an Marianne Wischmann erinnern als erste Fletcher-Stimme.

Ich bin zur weiter oben erwähnten Folge rein zufällig gekommen, weil sie nach einem Film noch auf einem ausgeborgten Videoband drauf war, das aus den späten 80ern stammte. Ist allerdings gut zwölf Jahre her, aber ich erinnere mich, daß es Marianne Wischmann war. Sie sprach gedämpfter als üblich, aber sie war es unverkennbar für mich.

Der Stoffel ist bereits auf Urlaub und nicht erreichbar, vielleicht kann er die von ihm erwähnten Aufzeichnungen noch auftreiben.

Kann sich, abgesehen von Griz, noch wer an Gisela Trowe erinnern?

Pete


Beiträge: 2.799

19.04.2014 13:41
#54 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Bei "Wer ist hier der Boss?" war hier im Forum ja zu lesen, dass sogar ganze 2 Staffeln vor der Münchner in Berliner Synchro ohne Lacher wie eben beispielsweise bei der Cosby-Show auch vorlagen und danach aber nur eine in dieser gesendet wurde und sogar das wohl auch nur gelegentlich aus Versehen, ansonsten die übliche Zweitsynchro! Hochinteressant ist das Thema jedenfalls auf jeden Fall! Hatte ich mir bei "Immer, wenn sie Krimis schrieb" auch gedacht und wenn sie nachher auch vielleicht nur die Stimme von Angela Lansbury ausgestauscht hätten!

Gruß

Pete

Lord Peter



Beiträge: 4.743

19.04.2014 16:32
#55 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Ich habe eine Folge in der ARD-Fassung, und da ist es Gisela Trowe. Wurde Wischmann evtl. mit Ursula Vogel aus der ARD-Fassung der Magnum-Crossover-Folge verwechselt?

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2014 17:25
#56 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter im Beitrag #55
Ich habe eine Folge in der ARD-Fassung, und da ist es Gisela Trowe. Wurde Wischmann evtl. mit Ursula Vogel aus der ARD-Fassung der Magnum-Crossover-Folge verwechselt?



Für mich persönlich kann ich die Verwechslung ausschließen, weil ich niemals eine der Magnum-Folgen mit ihr gesehen habe. Da sich aber relativ viele Personen an Marianne Wischmann zu erinnern glauben, muß ja fast etwas dran sein. Vermutlich muß man mal irgendwo bei den Sendern recherchieren, bei einigen Serien gab es ja solche Fälle.

PS: Mr. Connor! Mr. John Connor! Bitte zur Rezeption! Eine Anfrage an Mr. John Connor! (schließlich war er ja hier der erste Protestant-oder wie nennt man jene, die protestieren?)

Pete


Beiträge: 2.799

19.04.2014 17:29
#57 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Kenne die Magnum-Folge auch nicht!

Gruß

Pete

John Connor



Beiträge: 4.883

19.04.2014 19:59
#58 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Ich höre, Univex, hier ist James Bond, bitte kommen...

Bitte was? Wer Angie in IMMER WENN SIE KRIMIS SCHRIEB sprach? Ja, wenn mein früheres Ich der felsenfesten Überzeugung war, dass Mrs. Ochmonek Jessica Fletcher sprach, dann war das auch so!
Ich muss allerdings zugeben, besser gesagt: beichten, dass mein heutiges Ich unter dem übermächtigen Eindruck der kongenialen Dagmar Altrichter sich nicht mehr an sein damaliges Rezeptionserlebnis erinnern kann.

"Wenn 007 sagt, er hätte [Mrs. Wischmann gehört und sie wäre quicklebendig] gewesen, dann genügt mir das, um Ermittlungen anzustellen!"
(Konrad Wagner in FEUERBALL)

iron


Beiträge: 4.526

20.04.2014 14:05
#59 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Als im ORF die Serie vor etlichen Jahren unter dem Titel "Immer wenn sie Krimis schrieb" lief, hatte sie eine andere tiefer und älter klingende Stimme als die von Dagmar Altrichter. Ich kann mich dunkel an diese Stimme erinnern, die kann aber nur Gisela Trowe gewesen sein.bei Wikipedia und in der Synchronkartei wird sonst niemand erwähnt und ich kenne "Jessica" Fletcher" nur mit den Stimmen dieser beiden Damen.

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2014 17:41
#60 RE: Angela Lansbury Zitat · antworten

Zitat von John Connor im Beitrag #58
Ich höre, Univex, hier ist James Bond, bitte kommen...

"Wenn 007 sagt, er hätte [Mrs. Wischmann gehört und sie wäre quicklebendig] gewesen, dann genügt mir das, um Ermittlungen anzustellen!"
(Konrad Wagner in FEUERBALL)





Tja, 007, ich bin sicher nur eine Doppelnull-Null wie Charles Hawtrey ("Ou, Ou, Ouuuuu"), aber die Ermittlungen werde ich tatkräftigst unterstützen.

Nochmal zur Diskussion:

ich bin von absolut keiner Stimme zugekleistert. Bei der Erstausstrahlung habe ich nur wenige Folgen gesehen und später dann mit Dagmar Altrichter bestenfalls ein Dutzend auf die Jahre verteilt. Und die eine Folge, die ich mit anderer Fassung im Kopf habe, da erinnere ich mich an Marianne Wischmann. Eine Stimme, die ich schon mit zehn Jahren überall erkannte, wenn auch nicht dem Namen nach. Ich werd mal ein wenig die Fernsehanstalten quälen mit Anfragen. Ich halte es für so unwahrscheinlich nicht, daß es vielleicht eine Handvoll Episoden gibt, die vorher synchronisiert wurden für einen kleineren Sender, wie etwa den BR - schon vor 1988. Und daß diese noch herumgeisterten eine Zeit lang, eventuell in dritten Programmen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz