Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.396 Antworten
und wurde 102.836 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 94
DubberDuckDuck


Beiträge: 952

19.12.2007 00:50
#16 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Das war nur der Erzählerpart. Aber Fricke ... hm. Mmmm. Mochte ich in "Gods and Monsters"
nicht sonderlich auf McKellen, aber da bei Fröhlich etabliert (Kaul sei Dank), ein heißer
Kandidat. Wenigstens fürs Casting, letztlich entscheidet Neuseeland. Und die könnten
Fricke damals schon abgelehnt haben ...

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

19.12.2007 01:07
#17 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Ich kann mir Peter Fricke als Gandalf so gar nicht vorstellen. Der braucht, wie wir schon festgestellt haben, eine Stimme mit Tiefe, die er trotz Schwere auch sanft, aber immer noch markant einsetzen kann. Peter Fricke hingegen hat bereits von Natur aus so eine schwebende, fast himmlische Stimme, so dass dieser Effekt nicht herauskommen würde.

Gruß,
Tobias

DubberDuckDuck


Beiträge: 952

19.12.2007 01:15
#18 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Vielleicht könnte man Bernd Rumpf zehn Jahre altern lassen

Fricke bräuchte mehr Bass, geht aber in die richtige Richtung.

Bussinger ist mir wiederum irgendwie nicht angenehm genug. Finde, er war ein grandioser Nick Nolte in "Der schmale Grat", autoritär, hart, sehr präsent, aber das Liebliche fehlt mir bei ihm, die Güte des weisen Großvaters.

Meine Gedanken kreisen um Mendl und Thormann. Thormann wäre vielleicht sogar noch einen Tick näher am Original dran, wenn er nicht wieder so sagenhaft unmotiviert (Schuld der Regie) wie bei "X-Men 3" losledert.

Man wird ohnehin sehen müssen, welcher der Gentlemen so ca. September/Oktober 2010 zur Verfügung stehen wird.
Nachher feiert Rolf Schult seine grandiose Rückkehr ... und letztlich vielleicht gar auf dem neuen "Saruman" Anthony Hopkins, denn wer Christopher Lee in letzter Zeit mal in natura erlebt hat (ich habe), ahnt, dass der wohl kaum noch mitspielen wird.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

19.12.2007 01:58
#19 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Vielleicht könnte man Bernd Rumpf zehn Jahre altern lassen

Wäre er dann nicht Wolfgang Condrus?

Ich habe immer noch Schwierigkeiten, mir Jürgen Thormann als Gandalf vorzustellen. Er würde aus ihm einfach etwas anderes, Ungewohntes machen, glaube ich.

Vergiss mal nicht Otto Sander in deinen Gedanken. Ist zwar der exotischste Vorschlag, aber je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr scheint mir diese Idee brilliant.

Gruß,
Tobias

DarkMarc


Beiträge: 218

19.12.2007 03:49
#20 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Wird wirklich schwer...

Bussinger könnt ich mir schon vorstellen, jetzt speziell als Gandalf. Ich denke schon, er würde es gut hinbekommen.

Jürgen Thormann mochte ich schon immer, er gefiel mir auch gut in X-Men, von daher würde ich ihn nehmen, wenn es meine Entscheidung wäre.

Ach ja: Mit "Engelhardt für Eastwood" schließe ich mich (wieder einmal) an!

PeeWee


Beiträge: 1.715

19.12.2007 09:15
#21 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Lebt Karl-Walter Diess eigentlich noch? Wenn ich mich recht erinnere, war der von Stimme und Intonation her von Höppner nicht so weit entfernt.

Edigrieg



Beiträge: 3.051

19.12.2007 09:35
#22 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Da redet alle Welt über Gandalf und vergisst dabei die Hauptrolle an sich. Wird es wieder Ian Holm werden ? Schwer vorstellbar ... also wer dann ?

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.777

19.12.2007 09:38
#23 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Karl-Walther Diess lebt noch, spielt aber nur noch Theater.

PeeWee


Beiträge: 1.715

19.12.2007 09:45
#24 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Naja, aber der Hobbit wäre ja fast sowas wie Theater. Man könnte ihn nicht vielleicht mal zum Casting überreden? Vielleicht klingt seine Stimme ja inzwischen auch ganz anders oder zu alt oder er würde sowieso nicht passen, aber es zu testen wäre doch mal ganz schön.

Slartibartfast



Beiträge: 6.709

19.12.2007 10:33
#25 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Ich würde Kalt-W. Diess unbedingt ins Rennen schicken. Bevor ich Höppner kannte, dachte ich immer, ich würde Diess hören. Die beiden sind wirklich sehr nah.

@Van Toby: Engelhardt auf Eastwood halte ich für eine Super Idee, auch wenn sie vielleicht nicht ernst gemeint war. Könnte näher an Kindler rankommen wie Höppner.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

19.12.2007 10:52
#26 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Doch, doch war völlig ernst gemeint und das bereits vor zehn Monaten.

http://215072.homepagemodules.de/t507638...t-Eastwood.html

In dem Zusammenhang: Bitte auch Sig beachten.


Kalt-W. Diess

Meinten Sie: Kaltwasser?

Gruß,
To'als'bias

DubberDuckDuck


Beiträge: 952

19.12.2007 13:33
#27 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast
@Van Toby: Engelhardt auf Eastwood halte ich für eine Super Idee, auch wenn sie vielleicht nicht ernst gemeint war. Könnte näher an Kindler rankommen wie Höppner.



Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah

Martin!!!!!!!!!!!!!!!!

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!

PeeWee


Beiträge: 1.715

19.12.2007 13:44
#28 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Genau. Heißt doch "als wie"! (ironisches Smiley)

ElEf



Beiträge: 1.910

19.12.2007 17:26
#29 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Norbert Gastell für Gandalf :D

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

19.12.2007 17:58
#30 RE: Der Hobbit (2012) Zitat · antworten

Zitat von Edigrieg
Da redet alle Welt über Gandalf und vergisst dabei die Hauptrolle an sich. Wird es wieder Ian Holm werden ? Schwer vorstellbar ... also wer dann ?



Ich meine mich dunkel zu erinnern, mal gelesen zu haben, dass auch Ian Holm im Falle einer Verfilmung sehr gerne den kleinen Hobbit spielen würde. Aber vorstellen kann man es sich wahrlich schwer...

Gruß,
Tobias

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 94
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz