Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 328 Antworten
und wurde 31.625 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22
Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.670

03.03.2023 08:33
#316 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich lese da nur, dass Retakes für EINEN Film mit Hanks aufgenommen wurden - von "E-Mail für dich" steht da kein Wort. Das hat jemand gelesen, dann hat er sich eingebildet, Hanks höre sich da und da etwas anders an als gewohnt, hat 1 und 1 zusammengezählt und 528 rausbekommen.

smeagol



Beiträge: 3.896

03.03.2023 08:54
#317 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Die Re-Takes betrafen doch "nur" Ice Age (welcher Film / welche Filme auch immer), oder? Zumindest ist mir die Story nur so bekannt. Und das kann dann schon sein, dass es bei einem der späteren Teile so war. Zumal Animation, Arnes Stimme hatte sich schon verändert usw. E-Mail für dich halte ich auch für Quatsch, wie alle weiteren früheren Filme von Tom Hanks.

Ludo


Beiträge: 1.037

03.03.2023 09:00
#318 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich hab irgendwo mal aufgeschnappt, dass es sich um zusätzliche Takes aus "Der Soldat James Ryan" handelt. Möchte die Hand dafür aber nicht ins Feuer legen

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.641

03.03.2023 10:02
#319 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Es wird halt immer mal was anderes behauptet. Fakt ist: Es sind und bleiben Behauptungen. Niemand hat jemals etwas Derartiges gehört. Dabei hätte man das schon längst an Land gezogen, wenn es sowas geben würde. Passiert aber nicht mehr. Eher findet man nen verschollenen Film, in dem Marilyn Monroe von Metz-Neun gesprochen wird.

Bollwerk


Beiträge: 148

03.03.2023 10:08
#320 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Er hat mal Forrest Gump in einem Family Guy Einspieler gesprochen. Das war auch super weil er immer nur "Okay Jenny" in diesem einfältigen Tonfall sagte.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.670

03.03.2023 10:31
#321 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Für am glaubhaftesten hielte ich noch die Variante, dass TNW Elsholtz schon mal in "Aladdin und der König der Diebe" gedoubelt hat - mich wunderte immer, dass man Elsholtz für diesen Minitake ins Studio kriegte, in dem der Dschinni als Tom Hanks erscheint. Dann war er allerdings wirklich überzeugend - und es ist ebenso glaubhaft, dass Augustinski persönlich eben doch den echten Elsholtz überredete (immerhin hatte er ihm den Robin Williams zu verdanken).

Und jetzt fange ich schon genauso an zu spekulieren - das ist bloß Spinnerei, das ist nicht ernst gemeint!

Gruß
Stefan

N8falke



Beiträge: 4.607

03.03.2023 10:41
#322 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Das war allerdings wirklich Elsholtz. Den Film haben wir in der Familie erst vor kurzem gesehen und ich hab gerade nochmal reingehört.

Koboldsky


Beiträge: 3.255

24.08.2023 19:27
#323 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Bin ich mit meiner Meinung eigentlich alleine, dass TNW besser zu Hanks passt als Elsholtz selbst in seinen letzten Jahren?
Imitation oder zu junge Stimme hin oder her - aber ich fand die Unsauberkeiten in Illuminati, Larry Crowne usw. persönlich störender, so leid es mir auch tut.

Samedi



Beiträge: 16.210

24.08.2023 19:42
#324 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Man hätte ab "The Da Vinci Code - Sakrileg" schon durchgehend Joachim Tennstedt besetzen sollen.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.864

24.08.2023 22:20
#325 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Zitat von Koboldsky im Beitrag #323
Bin ich mit meiner Meinung eigentlich alleine, dass TNW besser zu Hanks passt als Elsholtz selbst in seinen letzten Jahren?
Imitation oder zu junge Stimme hin oder her - aber ich fand die Unsauberkeiten in Illuminati, Larry Crowne usw. persönlich störender, so leid es mir auch tut.

TNW klingt auf Hanks für mich immer noch wie ein Fremdkörper. Elsholtz war nach seiner Stimmveränderung dann auch schon grenzwertig für Hanks. In "Captain Phillips" hat er noch am besten für Hanks funktioniert.

Mittlerweile hat sich mehrheitlich Tennstedt bereits schon auf Hanks durchgesetzt und das ist eine Besetzung mit der man Leben kann, auch wenn sie für mein Empfinden Hanks im deutschen in die Beliebigkeit drängt.

Ludo


Beiträge: 1.037

25.08.2023 00:17
#326 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich finde sowohl Tennstedt als auch TNW sind in meinen Augen auf Hanks nicht sonderlich überzeugend. Ich mache es mal ganz überspitzt, da mit gerade die Zeit für längere Ausführungen fehlt: Mit Tennstedt wirkt Hanks wie ein publikumsscheuer Einzelgänger (neben der Tatsache, dass er für den stämmigen Hanks auch viel zu dünn klingt), was mE total am Bild vorbeigeht (da ist er das Äquivalent zur Kombi Walken/Wolf) und TNW hat einfach grundsätzlich etwas in seiner Stimme, was auf mich so "daueraggressiv" herüberkommt, wodurch die ganze Liebenswürdigkeit, die uns Elsholtz gab unter den Tisch fällt.

Ich mag sowohl Tennstedt als auch TNW als Sprecher, aber bei Hanks haben sie mich beide nie überzeugen können und das obwohl ich eigentlich keiner dieser Leute bin, die der "Nur-der-Eine-und-sonst-Keiner"-Devise angehören und viele (nicht alle) der "neuen" Kombis durchaus akzeptiere. Aber bei Hanks wurde der optimale Nachfolger mE bisher noch nicht gefunden.

N8falke



Beiträge: 4.607

25.08.2023 07:54
#327 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Dass Elsholtz etwas warmes, freundliches in der Stimme hatte und TNW tendenziell eher etwas kaltes, "nörgelndes" ist auch für mich der Grund, warum TNW nie funktionieren wird. Da nützt auch alle vermeintliche Ähnlichkeit nichts, die Wahrnehmung ist dadurch eine ganz andere. Zugegebenermaßen hat TNW diesen Stimmtyp auf zu vielen seiner Schauspielern die letzten Jahre bedient. Ich habe es ein wenig über.

CrimeFan



Beiträge: 6.467

25.08.2023 08:05
#328 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich habe noch nie verstanden, wo Leute überhaupt eine Ähnlichkeit zwischen den heutigen TNW und Elsholtz raushören. Für Nach/Neusynchro würde er gehen, aber auf den heutigen Hanks klingt er einfach nur gekünstelt und wie eine reine Kopie. Tennstedt geht da zumindest seinen eigenen Weg, dass muss nicht jeden gefallen, aber ist mir lieber als eine Kopie.

Mr.Voice


Beiträge: 714

25.08.2023 09:46
#329 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich finde auch TNW auf Hanks geht gar nicht. Und dabei bin ich großer Fan von ihm, aber auf Hanks passt er wirklich überhaupt nicht. Dann doch lieber Tennstedt.

Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz