Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 272 Antworten
und wurde 21.466 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
Schweizer


Beiträge: 1.177

12.09.2018 17:23
#241 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Murray ist wirklich schwierig. Da hat Arne seinen Stempel noch viel mehr aufgedrückt als bei Hanks.
Murray/Elsholz war regelrecht verschmolzen miteinander.
Mir graut jetzt schon vor Murrays erster Filmrolle OHNE Elsholz.
Speziell wenn es noch komödiantische Einlagen haben sollte (was ja Murray auch bei einigen Dramarollen immer noch macht) wird das extrem schwierig als Deutsch gucker. Arne hat imho Murrays Humor perfekt bedient.

Was Hanks betrifft folgende 2 Cents von mir:
Da ich leider auch so ein doofes Gewohnheitstier bin hat mich TNWs Interpretation in Inferno sehr begeistert. Es war deutlich mehr Vertrautheit da als mit Tennstedt.
ABER: In "The Circle" war das definitiv etwas zuviel des guten. Hatte das neulich im finalen Film auch als etwas zu aufgesetzt empfunden.
War eigentlich Feuer und Flamme für TNW auf Hanks aber inzwischen bin ich mir nicht mehr so sicher.
Sollte es eine Fortsetzung von einer Elsholz Rolle sein muss imho TNW ran. Ansonsten vielleicht doch lieber Tennstedt zugunsten des natürlichen Spiels.


Wilkins


Beiträge: 2.436

12.09.2018 17:42
#242 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Für diesen Vorschlag darf man mich jetzt gerne verprügeln, aber: Nehmt doch ruhig K.Dieter Klebsch für Murray. Er hat in "Ataris Reise" Murrays stoische Komik hervorragend getroffen, ohne sich dabei zu stark an Elsholtz anzulehnen. So sieht eine gelungene Neuinterpretation aus.
Zudem eine gute Gelegenheit, Klebsch von seinem "Dr. House"-Image zu befreien. Es ist zwar nicht Cosmo Kramer oder Don Kanallie, aber wenigstens mal was anderes.

Was sagt ihr da? Es wäre vermessen, von einer Animationsfigur Kontinuität für einen echten Schauspieler abzuleiten? Stimmt genau - Also wird es sowieso gemacht werden.

Koboldsky


Beiträge: 1.600

12.09.2018 17:48
#243 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Selbst wenn es ein scherzhafter Vorschlag gewesen sein sollte, finde ich die Idee Klebsch für Murray eigentlich gar nicht mal so schlecht!
Dürfte vielleicht etwas zu dünn klingen und damit nicht ganz auf dem Gesicht liegen, aber sonst passt das von der Trockenheit her sehr gut.

Knew-King



Beiträge: 5.524

12.09.2018 17:50
#244 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #242
Für diesen Vorschlag darf man mich jetzt gerne verprügeln.

Wo treffen wir uns?

Koboldsky


Beiträge: 1.600

12.09.2018 17:52
#245 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #242
Es wäre vermessen, von einer Animationsfigur Kontinuität für einen echten Schauspieler abzuleiten? Stimmt genau - Also wird es sowieso gemacht werden.

Dazu sage ich auch mal nein - wie uns die Besetzung von Thomas Fritsch für Jeremy Irons gezeigt hat.

ronnymiller


Beiträge: 2.742

13.09.2018 20:57
#246 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Bei Murray würde ich definitiv Lehmann nehmen. Der hat da schon Übung drin und obwohl er so ganz anders wirkt als Elsholtz, wirken seine (wenigen) Einsätze für Murray so natürlich passend, wie das auch bei Arne der Fall war.

Mr.Voice


Beiträge: 191

14.09.2018 11:50
#247 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Habe gestern "The Circle" gesehen und musste dort erschreckenderweise feststellen das TNW so gar nicht zu Tom Hanks passt. In dem Fall würde ich doch bevorzugen, dass man für Hanks Joachim Tennstedt als Ersatz belässt. Dabei bin ich nicht gerade ein großer Fan von Tennstedt sondern mehr von TNW, aber als Ersatz passt meiner Meinung nach einfach Tennstedt besser zu Hanks.


Nyan-Kun


Beiträge: 1.274

14.09.2018 12:08
#248 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Wobei man aber sagen muss, dass es in "Inferno" besser funktioniert hat, aber ansonsten stimme ich zu. TNW hat einfach eine andere Art zu spielen als Elsholtz und je mehr sich TNW dabei verstellt und mehr in Elsholtz-Charge geht umso weniger will es auf Hanks passen. TNW klingt zwar außerhalb des Synchronateliers und in normal Elsholtz in gewisserweise ähnlich, aber das spielt für die eigentliche Arbeit im Synchronstudio keine Rolle.

Koboldsky


Beiträge: 1.600

14.09.2018 13:28
#249 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ja, trotz aller Ähnlichkeit ist TNW einfach ein anderer Typ als Elsholtz und muss daher nicht unbedingt auf alle seine ehemaligen Schauspieler passen.
Ich hätte beispielsweise umgekehrt auch nie Hugh Jackman oder Woody Harrelson mit Elsholtz besetzt...

Schweizer


Beiträge: 1.177

15.09.2018 01:48
#250 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Na ja fairerweise muss man sagen das TNW Elsholtz für gewisse Takes auf Hanks auch schon gedoublet hatte vor Elsholtz Tod. So ganz von ungefähr kommt die Besetzung also nicht. Schon deswegen würde ich nie davon sprechen er sei unpassend. Ich sehe absolut wieso er für Inferno damals rangezogen wurde.
Problem ist nur: Zuviel chargieren ist eben dann dennoch nicht gut. Inferno war gut aber The Circle war zu viel Charge. Es klang zu unnatürlich.
Ich war nach Inferno grosser Fan der Besetzung weil man als Gewohnheitstier tatsächlich mit TNW einen vertrauteren Tom Hanks bekam als mit Tennstedt.
Nach The Circle bin ich wie schon erwähnt nun nicht mehr so sicher.
Ich würde es als Verantwortlicher so machen, dass ich TNW nur noch Besetze wenn der Film eine Fortsetzung ist von einer Rolle die Elsholtz auch bereits gesprochen hatte. Um den Bruch kleiner zu machen als mit Tennstedt.
Bei neuen Hanks Rollen ist es aber wohl zugunsten des natürlichen Schauspiels besser wenn man es bei Tennstedt belässt.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.114

15.09.2018 03:01
#251 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Zitat von Schweizer im Beitrag #250
Na ja fairerweise muss man sagen das TNW Elsholtz für gewisse Takes auf Hanks auch schon gedoublet hatte vor Elsholtz Tod.



Beleg?



"Du magst meinen Reis nicht?"


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.459

15.09.2018 03:16
#252 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Das hat er tatsächlich. Ich glaube, er hatte das auch mal in einem Interview erwähnt, dass man diesbezüglich schon vor Jahren auf ihn kam, weil er den Elsholtz'schen Tonfall imitieren kann bzw. das damals schon konnte.


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

Bollwerk


Beiträge: 14

15.09.2018 08:57
#253 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Hat das mal irgendjemand aktiv irgendwo rausgehört?
Das einzige Mal zu Elsholtz Lebzeiten als TNW eine Hanks-Rolle sprach das ich kenne, war bei Family Guy wo er für einen Einspieler Forrest Gump war und immer "Okay Jenny" sagte.

8149


Beiträge: 3.101

15.09.2018 09:32
#254 RE: Tom Hanks Zitat · antworten
Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.114

15.09.2018 09:50
#255 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich kenne das Interview, aber das ist für mich kein Beweis. Wirklich bestätigen konnte das doch noch keiner, oder?



"Du magst meinen Reis nicht?"


Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
«« Sanaa Lathan
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor