Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 272 Antworten
und wurde 21.466 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
8149


Beiträge: 3.101

15.09.2018 10:01
#256 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Die One-/Two-Taker sind jetzt schwierig rauszusuchen/-hören. Er wird ja nicht lügen.

Tom Hanks ist auch seine Zeit lieb. Wäre es in der Graham Norton Show nicht erwähnt worden, hätte ich nicht gewusst, dass sein Bruder die Stimme bei Merchandise (Spielzeuge...) ist, da sie sich so ähnlich sind.

iron


Beiträge: 2.417

15.09.2018 22:59
#257 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #251
Zitat von Schweizer im Beitrag #250
Na ja fairerweise muss man sagen das TNW Elsholtz für gewisse Takes auf Hanks auch schon gedoublet hatte vor Elsholtz Tod.



Beleg?

Vor zwei Jahren hatte ich mal schriftlich eine solche Frage gestellt und bekam zur Antwort, dass TNW in "Der Soldat James Ryan" zu hören gewesen sei, als Ersatz auf Hanks:
Interviews und sonstiger Stuff (163)

P.S.: Habe heute einige Clips von "The Circle" gesehen. Hanks spielt (natürlich!) lebhafter als etwa in "Inferno"; dadurch und von diesem Blickwinkel aus gesehen, fand ich Wolff durchaus akzeptabel, auch zu bzw. wegen Hanks' durch seinen Dreitagebart etwas veränderte Optik.


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Knew-King



Beiträge: 5.524

15.09.2018 23:24
#258 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Akzeptabel als Attribut für ein Kaliber wie Hanks? Sagt doch schon alles.

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.291

16.09.2018 16:17
#259 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Mich würde es tatsächlich interessieren, in welchen Werken TNW für Arne Elsholtz gedoubelt hat.
Ich meine die ganz genauen Stellen.
Denn mit Verlaub, ich bin ganz großer Elsholtz-Bewunderer und maße mir an zu behaupten, dass man mich nicht täuschen kann.
Da wüsste ich doch zu gerne, wo genau das gelungen ist, um festzustellen, warum ich das nicht bemerkt habe.

Ob sich das herausfinden ließe?


PeeWee


Beiträge: 1.560

16.09.2018 16:22
#260 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Endlich stellt einer mal die richtge Frage, denn das würde mich auch interessieren.

Psilocybin


Beiträge: 64

16.09.2018 16:23
#261 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Kann sich jemand mal "Der Solday James Ryan" heute ansehen und gut aufpassen?

Koboldsky


Beiträge: 1.600

16.09.2018 16:53
#262 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Muss mal eine ganz bekloppte Theorie aufstellen, da ich von TNWs früheren Werken noch nicht so viel kenne, aber vielleicht klang er Elsholtz vor zwanzig Jahren noch viel ähnlicher als heute und ist dann irgendwann stimmlich "weggedriftet"?

dlh


Beiträge: 10.883

16.09.2018 16:59
#263 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Habe "Der Soldat James Ryan" vor Kurzem gesehen, nachdem ich gelesen hatte, dass TNW hier in einigen Takes eingesprungen sein soll. Mir ist nichts aufgefallen. Entweder eine Verwechslung oder verdammt gut gemacht.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Koboldsky


Beiträge: 1.600

16.09.2018 17:05
#264 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

In kurzen Takes ist es natürlich auch wesentlich einfacher, jemanden zu doubeln als einen ganzen Film lang.


Knew-King



Beiträge: 5.524

16.09.2018 18:01
#265 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Vielleicht ging es auch um Laute oder so.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.114

16.09.2018 20:39
#266 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Ich halte die Behauptung nach wie vor für unwahr. Ich unterstelle TNW keine Flunkereien, glaube eher, sein Gedächtnis spielt ihm hier einen Streich.



"Du magst meinen Reis nicht?"


8149


Beiträge: 3.101

16.09.2018 20:51
#267 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Flunkereien für 25 Jahre Double-Arbeit?
Schaut mal bei Nachsynchros, Extended Cuts nach.
Evtl. steht TNW in einigen Elsholtz-Filmen unter weitere Stimmen (falls es das früher hin und wieder gab).

Schweizer


Beiträge: 1.177

17.09.2018 15:30
#268 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

@Chow Yun-Fat

Ich glaube in keinster Weise, dass sein Gedächntnis ihm einen Streich spielt. Wenn er sagt er habe Elsholtz auf Hanks schon mal für kurze Stellen (!) gedoublet ist da nicht etwas kleines das du verkehrt im Kopf haben kannst.
Finde es eher komisch, dass du so hartnäckig das nicht glauben willst.
Es geht ja jeweils nur um vereinzelte Takes etc.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.114

17.09.2018 17:01
#269 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Zitat von Schweizer im Beitrag #268
@Chow Yun-Fat

Ich glaube in keinster Weise, dass sein Gedächntnis ihm einen Streich spielt. Wenn er sagt er habe Elsholtz auf Hanks schon mal für kurze Stellen (!) gedoublet ist da nicht etwas kleines das du verkehrt im Kopf haben kannst.
Finde es eher komisch, dass du so hartnäckig das nicht glauben willst.
Es geht ja jeweils nur um vereinzelte Takes etc.



Warum ich nicht daran glaube? Weil es einfach unwahrscheinlich ist. Es ist einfach schwer vorstellbar, dass ein damals noch unbeschriebenes Blatt wie TNW einen Giganten wie Elsholtz, noch dazu in einem aufwändig synchronisierten Spielberg-Blockbuster, doubelt, und das auch noch bis heute niemandem aufgefallen ist - inkl. der Hör-und Erkenn-Genies hier in diesem Forum - und das, obwohl schon ein klar erkennbarer Unterschied zu Elsholtz besteht. Es gibt halt keinen einzigen Beweis für diese Behauptung. Das einzige, was existiert, ist diese Aussage von TNW. Schon mal was vom Zwei-Quellen-Prinzip gehört? Solang keine andere, unabhängige Partei diesen Einsatz bestätigt oder plötzlich ein Klang-Beweis auftaucht, glaube ich das ganz einfach nicht. Metz-Neun z.B. behauptet auch bis heute, sie habe irgendwie irgendwo mal Marilyn Monroe synchronisiert- das glaubt ihr hier (zu Recht) auch kein Schwein.


"Du magst meinen Reis nicht?"

marakundnougat


Beiträge: 4.221

17.09.2018 17:02
#270 RE: Tom Hanks Zitat · antworten

Das hat es tatsächlich gegeben. Ich kenne eine Tonmeisterin, die mir mal davon erzählte, dass sie Retakes von Arne Elsholtz - selbst als dieser noch lebte - mit Thomas Nero Wolff aufgenommen hat und es selbst gruselig fand, wie wenig man den Unterschied bemerkte, wenn man Elsholtz und Wolff direkt hintereinander hörte. Dort waren es aber, wie weiter oben bereits erwähnt, oft nur ein paar Sätze oder Laute, die man elegant einschneiden konnte.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
«« Sanaa Lathan
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor