Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 5.537 mal aufgerufen
 Forumsschatztruhe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
dlh


Beiträge: 10.915

09.07.2008 14:12
#16 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

Ich fände Sven Plate da viel passender auf Eastwood


"Na los, spiel mir das Lied vom Tod."
(Lutz Riedel in "Fletch - Der Troublemaker")

Lammers


Beiträge: 3.621

09.07.2008 14:33
#17 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

Ich liege gerade auf dem Boden. Vielen Dank für diesen Thread. Lange nicht mehr so gelacht. Da wir gerade dabei sind: Ich hätte auch noch ein paar sinnlose, aber lustige Ideen:

John Wayne - Santiago Ziesmer
Terence Hill - Oliver Rohrbeck
Jackie Chan - Michael Habeck
Daniel Craig - Niels Clausnitzer
Jack Black - Wolfgang Hess

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

09.07.2008 15:08
#18 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

Gerne doch. Freut mich, dass das so gut ankommt. Hatte schon befürchtet, ihr findet das alles zu bescheuert.

An Ziesmer auf John Wayne hatte ich auch schon gedacht, wie bereits geschrieben, mit dem kann man eh jeden "verunstalten".

Clausnitzer auf Craig ist ( Clausnitzer auf Crack.. hahaha *mom* *lachanfall*) auch nicht schlecht, vor allem weil er ja schonmal einen anderen Bond sprach.

Rick Moranis - Joachim Kerzel

Und wenn man schon Asterix & Obelix mit einem bescheurten Komiker-Duo besetzen muss, warum dann Erkan & Stefan und nicht Gerhard Delling und Günther Netzer??

Lammers


Beiträge: 3.621

09.07.2008 16:50
#19 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Und wenn man schon Asterix & Obelix mit einem bescheurten Komiker-Duo besetzen muss, warum dann Erkan & Stefan und nicht Gerhard Delling und Günther Netzer??


Auch gut. Ich hätte noch Jens Riewa und Jo Brauner für Asterix und Obelix im Angebot. Für's ZDF dann noch alternativ Claus Kleber und Klaus-Peter Siegloch.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

09.07.2008 19:04
#20 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten


Auch nicht schlecht. Und dann noch Peter Kloeppel als Miraculix (RTL will ja auch irgendwie mitmachen).

Claus Kleber und Gundula Gause würde ich mir allerdings für die Synchronisation einer gewissen Zeichentrickserie aufheben.

Mailman


Beiträge: 438

09.07.2008 19:41
#21 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

Ich fänd Herbert Weißbach auf Charles Bronson klasse.

Lammers


Beiträge: 3.621

09.07.2008 21:49
#22 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Claus Kleber und Gundula Gause würde ich mir allerdings für die Synchronisation einer gewissen Zeichentrickserie aufheben.


Für welche denn ?

Lammers


Beiträge: 3.621

09.07.2008 21:59
#23 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten
Mir fallen noch ein:

Adam Sandler - Dieter Bohlen (geht auch noch mehr als Matze "Richie" Knop)
Jodie Foster - Daniela Hoffmann
David Hasselhoff - Friedrich Schoenfelder (man möge es mir verzeihen, aber das musste einfach raus)
Goldth


Beiträge: 14

09.07.2008 21:59
#24 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten
Wer würde auch gerne mal Gülcan in einer Promi-Syncho hören?
Lammers


Beiträge: 3.621

09.07.2008 22:00
#25 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

Ja, am besten als Ally McBeal.

Herr Frodo


Beiträge: 400

10.07.2008 12:31
#26 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

Jackie Chan - Michael Nowka
Jackie Chan - Arne Elsholtz

(Wie schade, dass das keine Fantasie ist...)

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

10.07.2008 12:41
#27 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

Wieso denn? Arne Elsholtz hat mich in Police Story überzeugt^^ Vorallem in der einen Szene, wo Jackie seinem Chef die moralische Pauke hält, war grandios. Hätte ich mir auch in New Police Story gerne zurückgewünscht.

derDivisor47



Beiträge: 2.087

10.07.2008 12:55
#28 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

Zitat von GeneralUnsichtbar
Hätte ich mir auch in New Police Story gerne zurückgewünscht.


Der hat doch außer dem Namen nichts mit den alten Filmen zu tun, oder?


Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!

"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

10.07.2008 13:36
#29 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten
Nur der Beruf und ich glaube der Name von Jackie Chan's Rolle sind gleich geblieben. Auch von der Sprecherwahl: nichts mit den alten Filmen gemeinsam.
Teil 1: Arne Elsholtz; Teil 2: Michael Nowka; Teil 3: Christian Tramitz; New Police Story (ist nicht mal offiziel Teil 4, das war glaub ich Jackie Chan's Erstschlag oder so(!)): Stefan Gossler.
Wenn die Serie hiermit abgeschlossen wär, hätte man ruhig einen der alten 3 Sprecher nehmen können, anstatt wieder mal einen neuen zu nehmen (ich weiß, Gossler ist inzwischen Jackie's Stammstimme). Aber vielleicht denk ich da zu nostalgisch^^
Lammers


Beiträge: 3.621

10.07.2008 15:41
#30 RE: Spaß-Besetzungen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Jackie Chan - Michael Nowka


Also rollenbezogen hat er mir in "Drunken Master 2" (1994) gut gefallen. Als Standardstimme fänd ich ihn aber auch nicht gut. Da ist Stefan Gossler einfach besser.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor