Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 205 Antworten
und wurde 16.038 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Shred


Beiträge: 291

15.03.2015 15:36
#196 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Und ich dachte schon ich wäre der einzige der auf die Fortsetzung wartet! Eine der wenigen Filme in den letzten Jahren die ich mir zweimal im Kino angeschaut habe

Frank Brenner



Beiträge: 11.621

15.03.2015 19:38
#197 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Danke! Der zweite Teil hat nun für Dezember 2016 einen Starttermin...

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.643

15.03.2015 19:57
#198 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Schön zu hören, dass die Fortsetzung noch nicht vom Tisch ist. 2016 ist ja immerhin absehbar. Danke für die Information (oder auf synchronesisch: Gut zu wissen).

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.401

15.03.2015 20:08
#199 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Sehr schön. Auf die Nachricht habe ich gewartet. Endlich geht es weiter! :D

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.643

16.03.2015 02:11
#200 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Bis dahin hat man ja auch genügend Zeit, sich ne passende Neubesetzung für Haddock auszudenken.

Slartibartfast



Beiträge: 6.661

19.03.2015 19:48
#201 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #200
Bis dahin hat man ja auch genügend Zeit, sich ne passende Neubesetzung für Haddock auszudenken.

Werden sie garantiert nicht. Ich konnte im Nachhinein ganz gut damit leben, dass Haddock von Tim gesprochen wird.
Schnell wurde in den letzten jahren NUR mehr für dickere Knarzer gesetzt und passt inzwischen tatsächlich auch für Haddock.

Stebener


Beiträge: 137

21.03.2015 13:20
#202 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Ich habe mir eben mal den Trailer angesehen (diesen hier: https://www.youtube.com/watch?v=yvxIZcRXwhU)
Wohl wahr - Lutz Schnell passt nicht ideal auf Haddock, ist aber jetzt auch nicht hundertprozentig unpassend.

Und: teilweise kommt (zumindest meiner Meinung nach) bei Schnell immer noch sein Tim-Timbre etwas heraus. Vor allem beim Schreien.
Ich hätte Lutz Schnell zumindest in einem Trailer noch mal Tim sprechen lassen. Der Versuch wäre es mir wert gewesen.
Auch die Idee mit dem Maler, dem Tims Stimme gefällt, hätte mir sehr gefallen.

Gruß
Jan

berti


Beiträge: 17.395

22.03.2015 15:47
#203 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Zitat von Stebener im Beitrag #202
Und: teilweise kommt (zumindest meiner Meinung nach) bei Schnell immer noch sein Tim-Timbre etwas heraus. Vor allem beim Schreien.
Ich hätte Lutz Schnell zumindest in einem Trailer noch mal Tim sprechen lassen. Der Versuch wäre es mir wert gewesen.

Ich fürchte, das hätte (trotz des tatsächlich manchmal durchkommenden Timbres) selbst da nicht mehr funktioniert, weswegen ich nicht bedaure, dass man es nicht versucht hat.
Aber seine Besetzung auf Haddock ist trotzdem ein Fall für sich (siehe die früheren Beiträge dazu).

Koboldsky


Beiträge: 3.256

11.04.2015 20:29
#204 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Ich habe eine Vermutung, weshalb Lutz Schnell auf Kapitän Haddock besetzt worden sein könnte: Vielleicht wollte man einen Sprecher haben, der gut auf Haddock passt UND auch schon mal Andy Serkis synchronisiert hat.

Slartibartfast



Beiträge: 6.661

12.04.2015 14:11
#205 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Wahrscheinlich hast du recht damit.

Koboldsky


Beiträge: 3.256

01.09.2017 12:44
#206 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Das Problem bei Haddock ist halt auch, dass die klassischen Reibeisenstimmen immer weniger werden und eher in der älteren Synchron-Generation anzutreffen sind. Selbst Jörg Hengstler oder Tilo Schmitz wären mir nicht "versoffen" und brummig genug.

Dennoch würde ich auch hier sagen, falls ein zweiter Film kommen sollte:
Besser die Kontinuität brechen als eine unpassende Besetzung durchziehen.

Schnell hat zwar super gespielt, war stimmlich aber leider unpassend.

Ich bin ja für Tommi Piper, der zwar auf dem Papier zu alt wäre, aber dieses Brummige gut rüberbringen kann.

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz