Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 6.441 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Jayden



Beiträge: 5.606

19.01.2011 18:24
#46 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Warum? Auf Mundpropaganda würde ich nur bedingt was geben -> einfach mal reinschauen und eine eigene Meinung bilden.

Falls du dennoch lieber auf Mundpropaganda hörst... ;-) die Synchro ist vollkommen in Ordnung und wenn unbekannte Fernsehschaupieler nicht die deutsche Stimme haben, die sie vor Jahren in einer noch unbekannteren Fernsehserie hatten, ist dies kein Indiz für eine schlechte Synchro.


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Dylan



Beiträge: 8.219

20.01.2011 20:01
#47 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Zitat von Jayden
und wenn unbekannte Fernsehschaupieler nicht die deutsche Stimme haben, die sie vor Jahren in einer noch unbekannteren Fernsehserie hatten, ist dies kein Indiz für eine schlechte Synchro.


Anna Paquin ist immerhin Oscar-Preisträgerin und war in den letzten Jahren z.B. in den erfolgreichen X-Men Filmen zu sehen.

Und ansonsten bin ich ja der Ansicht, dass ein Schauspieler kein großer Hollywood-Star zu sein braucht, um den Durchbruch geschafft zu haben. Man kann seinen Durchbruch auch im TV schaffen und da zählen Serien-Hauptrollen. Michelle Forbes hatte beispielsweise einige bedeutende Serien-Rollen und trotzdem hat man auch bei ihr jemand vollkommen neues besetzt.

Jayden



Beiträge: 5.606

20.01.2011 21:18
#48 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Das ist alles richtig, aber Koschny auf Paquin funktioniert einwandfrei. Und mit Verlaub: Paquin war beim Oscargewinn 11 Jahre alt und das ist bereits 17 Jahre her. Zudem hatte sich auf ihr nie eine feste Sprecherin etabliert. Und Michelle Forbes kenne ich auch noch gut aus TNG, aber seitdem ist sie auch nicht mehr aufgefallen. Hier ist dieser "bekannte" Einsatz dann auch schon 17 Jahre her. Und wenn ich die Synchronkartei konsultiere hat es auch bei Forbes durchgängig ein wildes Sprecherwirrwarr geben, also keine etablierte Stammkraft.

Ich kann also zumindest für mich sagen, dass die Besetzungen in True Blood - und hier schließe ich denn z.Z. eindeutig überrepräsentierten Kluckert mit ein - sehr passend gewählt sind und ich niemanden "vermisse". Dies kann man auch anders sehen, aber genau darin liegt ja gerade der Reiz am Diskutieren :-)


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Jayden



Beiträge: 5.606

26.03.2011 16:59
#49 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Moin moin,

hier noch mal ein paar bisher ungelöste Sprecherfragen. Danke im voraus!

MfG,

Jayden


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
TB S03E02 - Talbot.mp3
TB S03E10 - Jon.mp3
TB S03E10 - Tony [inkl. T. Hagen].mp3
TB S03E11 - Tammy.mp3
TB S03E03 - Caroline Compton.mp3
TB S03E04 - Debbie Pelt_1.mp3
TB S03E04 - Debbie Pelt_2.mp3
TB S03E07 - Frank [inkl. P. Flechtner].mp3
TB S03E07 - Schwester.mp3
TB S03E08 - Hadley.mp3
TB S03E09 - Rosie.mp3
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.869

26.03.2011 17:05
#50 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Charlene: Giuliana Jakobeit
Natalie: Julia Meynen


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Jayden



Beiträge: 5.606

13.07.2011 21:49
#51 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Moin moin,

gestern Monk, heute mal wieder True Blood ;-)

Danke schon mal.

MfG,

Jayden


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
True Blood S01E02 - Corbett Stackhouse.mp3
True Blood S01E04 - Neil Jones.mp3
True Blood S01E07 - Chuck.mp3
True Blood S01E07 - Liam.mp3
True Blood S01E10 - Sam Merlottes Mutter.mp3
True Blood S01E02 - Kinderpsychologin.mp3
True Blood S01E02 - Michelle Stackhouse.mp3
True Blood S01E02 - Moderatorin.mp3
True Blood S01E02 - Sookies zweites Date.mp3
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.869

13.07.2011 21:55
#52 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

True Blood S01E02 - Michelle Stackhouse: Ann Vielhaben


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Acid


Beiträge: 2.053

13.07.2011 22:10
#53 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
True Blood S01E02 - Michelle Stackhouse: Ann Vielhaben



Spricht die mit Deborah Ann Woll nicht bereits eine Hauptrolle?

Jayden



Beiträge: 5.606

13.07.2011 22:17
#54 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Jepp, aber erst ab Folge 11 der 1. Staffel.


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.513

18.07.2011 21:50
#55 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

True Blood S01E07 - Royce.mp3 -> Christoph Banken
True Blood S01E12 - Deputy Kevin Ellis.mp3 -> Christoph Banken
True Blood S01E02 - Jane Bodenhouse.mp3 -> Gabi Schramm
True Blood S01E02 - Terrell.mp3 -> Christoph Banken
True Blood S01E04 - Deputy Kevin Ellis.mp3 -> Michael Bauer
True Blood S01E04 - Faye Lebvre.mp3 -> Denise Gorzelanny

True Blood S01E02 - Michelle Stackhouse.mp3 kenne ich auch, aber komme gerade absolut nicht drauf


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 10.797

01.01.2012 19:26
#56 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Habe vorhin mal versucht, mir die 1. Episode anzusehen (DVD); klang der Ton auch schon im TV so merkwürdig? Kam mir alles ein wenig dumpf vor, klang jedenfalls nicht gut. Die Besetzungen ansich waren allerdings auch nicht das Gelbe vom Ei (Al-Akel geht mal gar nicht und Kluckert in der Hauptrolle, originell...). Habe dann nach 20 Minuten zum O-Ton gewechselt (der Südstaatenslang ist aber auch nicht viel erträglicher). Wird die Serie überhaupt noch besser oder bleibt die weiterhin so "anstrengend"?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

mooniz



Beiträge: 7.091

01.01.2012 22:38
#57 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

zum ton kann ich dir nix sagen, ich weiß nicht mehr wie das damals im tv war.
die ersten zwei staffeln sind sehr gut finde ich, bei der dritten stecke ich aber fest. da trifft anstrengend zu.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Jayden



Beiträge: 5.606

11.02.2012 23:29
#58 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Moin moin,

Staffel 4 ist gestartet - und einmal mehr greift ein Standard-Zeitsprung-Twist *gähn* Aber mal sehen, was noch kommt -> der Feen-Plot ist zumindest schon mal Trash pur

Schauspieler		Rolle			Synchronsprecher
Gary Cole Earl Stackhouse Bernd Vollbrecht
Courtney Ford Portia Bellefleur Heide Domanowski
Vedette Lim Naomi Diana Borgwardt
Christina Moore Suzanne McKittrick Antje von der Ehe
Chris Butler Emory Broome Frank Röth
Christian Malmin Fernsehreporter Klaus Lochthove
Tahmus Rounds Betrunkener Klaus Lochthove
Janina Gavankar Luna Garza Julia Meynen (?)
Dane DeHaan Timbo Hannes Maurer
Alexandra Breckenridge Katerina Pelham Giuliana Jakobeit
Randy Wayne Matt Robin Kahnmeyer


MfG,

Jayden


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
True Blood S04E01 - Katerina Pelham.mp3
True Blood S04E01 - Luna Garza.mp3
True Blood S04E01 - Matt.mp3
True Blood S04E01 - Timbo.mp3
Zwiebelring



Beiträge: 5.283

11.02.2012 23:35
#59 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

True Blood S04E01 - Katerina Pelham.mp3 -> Giuliana Jakobeit
True Blood S04E01 - Matt.mp3 -> Robin Kahnmeyer
True Blood S04E01 - Timbo.mp3 -> Hannes Maurer

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.536

11.02.2012 23:37
#60 RE: True Blood (USA, 2008-) Zitat · antworten

Ich meine zu hören:
True Blood S04E01 - Katerina Pelham.mp3 -> Giuliana Jakobeit
True Blood S04E01 - Luna Garza.mp3 -> Julia Meynen?
True Blood S04E01 - Matt.mp3 -> Robin Kahnmeyer

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor