Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 28.484 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
murphy


Beiträge: 2.373

21.10.2010 07:33
#46 RE: Jesse Stone: 4. Alte Wunden Zitat · antworten

Dann korrigiere ich mal dementsprechend meine Auflistung:

Ausstrahlungstermine nach dem "derzeitigen Planungsstand"

"Jesse Stone - Alte Wunden" :  14. Okt 2010  ZDF
17. Okt 2010 ZDFneo

"Jesse Stone - Dünnes Eis" : 24. Okt 2010 ZDFneo
28. Okt 2010 ZDF

"Jesse Stone - Ohne Reue" : 31. Okt 2010 ZDFneo
04. Nov 2010 ZDF

Marlon Brando


Beiträge: 48

21.10.2010 17:47
#47 RE: Jesse Stone: 4. Alte Wunden Zitat · antworten

"Kathleen: Gabrielle Pietermann"

stimmt nicht...

Müsste Katharina Schwarzmaier sein.

Griz


Beiträge: 30.260

31.10.2010 02:27
#48 Jesse Stone: 5. Dünnes Eis {Thin Ice} Zitat · antworten

5. Dünnes Eis
>Thin Ice<

Erstausstrahlung US:
Sun, 01.03.2009 (CBS, 21:00 Uhr)
© 2007 by Sony Pictures Television, Inc.
Drehbuch: Ronni Kern, Tom Selleck, Michael Brandman
Regie: Robert Harmon

Erstausstrahlung DE:
So., 24.10.2010 (ZDFNeo, 20:15:48 - 21:37:44 Uhr) - [Staffel # 02x02 - Film 5]
Dt. Fassung: Scalamedia, München
Buch: Heiko Feld
Dialogregie: Ekkehardt Belle
Dt. Filmlänge: 81'56''

Inhalt:
Elizabeth Blue wendet sich hilfesuchend an Jesse Stone. Nach fünf Jahren gibt es offenbar ein Lebenszeichen ihres vermissten Sohnes. Doch Jesse hat andere Sorgen: auf ihn und Captain Healy wurde bei einer Observierung geschossen...


Chief Jesse Stone (Tom Selleck) Norbert Langer
Rose Gammon (Kathy Baker) Dagmar Dempe
Luther "Suitcase" Simpson (Kohl Sudduth) Philipp Brammer
Sidney Greenstreet (Leslie Hope) Carin C. Tietze
Capt. Healy (Stephen McHattie) Leon Rainer
Gino Fish (William Sadler) Gudo Hoegel
Stephanie Morton (Jessica Hecht) Melanie Manstein
Mrs. Steinberg (Joanna Miles) Angelika Bender
Teddy Leaf (Fulvio Cecere) Michael Carl
Elizabeth Blue (Camryn Manheim) Susanne von Medvey
Dr. Dix (William Devane) Reinhard Brock
Carter Hansen                 (Jeremy Akerman)              Willi Röbke
Dr. Peter Perkins (John Beale) Claus-Peter Damitz
Sister Mary John (Kerri Smith) Alexandra Ludwig
William Butler (Gary Levert) Andreas Borcherding
Alan (Todd Hofley) Benedikt Gutjan
Morris Comden (Tom Gallant) Erich Ludwig
Obdachloser (Glen Lefchak) Stefan Günther
Doktor [in Boston] (Brian Heighton) Gerhard Acktun
1. Krankenschwester (Dawn McKelvie Cyr) Ulla Wagener
2. Krankenschwester (Sherry Smith) Marion Hartmann
Michael (Jonathan Bass) Max Felder?
Mann [bei Wagenverleih] (Philip Dinn) Andreas Borcherding
Teddys Helfershelfer (Scott Owen) ?
Ausreißerin (Ruby Carr) ?
Barkeeper (Steve Morgan) Gerhard Acktun
Jenn Stone (voice: Gillian Anderson) Tatjana Pokorny
"Reggie" (Joe the Dog) -
Frau [bei Dr. Perkins) (-uncredited-) Anke Korte
Bahnhof-Durchsage (-voice only-) Gerhard Acktun
Notrufstimme (-voice only-) Ulla Wagener?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.396

31.10.2010 10:30
#49 RE: Jesse Stone: 5. Dünnes Eis Zitat · antworten

Sidney Greenstreet: Carin C. Tietze
Stephanie Morton: Melanie Manstein
Mrs. Steinberg: Angelika Bender stimmt
Teddy Leaf: Mike Carl
Elizabeth Blue: Susanne von Medvey
Schwester Mary John: Alexandra Ludwig
William Butler: Andreas Borcherding
Obdachloser: Stefan Günther
Doktor [in Boston]: Gerhard Acktun
Krankenschwester #1: Ulla Wagener
Michael: evtl. Max Felder?
Mann [bei Wagenverleih]: Andreas Borcherding
Barkeeper: Gerhard Acktun

Frau [bei Dr. Perkins]: Anke Korte
Bahnhof-Durchsage: Gerhard Acktun
Notrufstimme: Ulla Wagener (?)

Gruß,
Tobias

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
JesseStone_005_Michael.mp3
JesseStone_005_Notrufstimme.mp3
Griz


Beiträge: 30.260

31.10.2010 12:03
#50 RE: Jesse Stone: 5. Dünnes Eis Zitat · antworten

Danke, VanToby!

Dann hab ich tatsächlich mit Angelika Bender richtig gelegen. Ich habe sie erst gar nicht richtig erhört, da ich mir gar nicht vorstellen konnte, dass "Marcy" aus MARRIED... WITH CHILDREN schon so "alt" klingen konnte...

Gruß,
Griz

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.396

31.10.2010 13:11
#51 RE: Jesse Stone: 5. Dünnes Eis Zitat · antworten

Die Rolle sah ihr sogar recht ähnlich:
Agentur Mattes.

Ich finde, das hat was, dieses silberblonde Haar. Sieht irgendwie aus nach Eiskönigin. ;-)

Gruß,
Tobias

Griz


Beiträge: 30.260

07.11.2010 21:30
#52 Jesse Stone: 6. Ohne Reue {No Remorse} Zitat · antworten

6. Ohne Reue
>No Remorse<

Erstausstrahlung US:
Sun, 09.05.2010 (CBS, 21:00 Uhr)
© 2009 by Sony Pictures Television, Inc.
Drehbuch: Tom Selleck, Michael Brandman
Regie: Robert Harmon

Erstausstrahlung DE:
So., 31.10.2010 (ZDFNeo, 20:16:11 - 21:38:16 Uhr) - [Staffel # 02x03 - Film 6]
Dt. Fassung: Scalamedia, München
Buch & Dialogregie: Heiko Feld
Dt. Filmlänge: 82'05''

Inhalt:
Der 23-jährige John Kelly wird in einer Tiefgarage erschossen aufgefunden. Danach geschehen auf die gleiche Weise noch zwei weitere Morde. Commander Healy beauftragt Jesse Stone mit dem Fall...


Chief Jesse Stone (Tom Selleck) Norbert Langer
Rose Gammon (Kathy Baker) Dagmar Dempe
Luther "Suitcase" Simpson (Kohl Sudduth) Philipp Brammer
Commander Healy (Stephen McHattie) Leon Rainer
Cissy Hathaway (Krista Allen) Angela Wiederhut
Gino Fish (William Sadler) Gudo Hoegel
Emily Bishop (Mae Whitman) ?
Alan Garner (Todd Hofley) Benedikt Gutjan
Hasty Hathaway (Saul Rubinek) Hans-Rainer Müller
Dr. Dix (William Devane) Reinhard Brock
Sister Mary John              (Kerri Smith)                 Alexandra Ludwig
Carter Hansen, Stadtrat (Jeremy Akerman) -hat keinen Text-
John Kelly, Mordopfer (Guy Germain) -hat keinen Text-
Mr. Jackson (Rothaford Gray) Thomas Wenke
Morris Comden, Stadtrat (Tom Gallant) -hat keinen Text-
Elizabeth (Gay Hauser) Marion Hartmann
Verkäufer in Heartford (Brian Heighton) Gerhard Jilka
Tochter [im Parkhaus] (Megan Edwards) ?
Vater [im Parkhaus] (Stephen Coats) ?
Mann (Michael Pellerin) Crock W. Krumbiegel
Steven (Christopher Killam) -hat keinen Text-
Lorraine (Suzanne Hawkins) ?
Priester (Jeremiah Sparks) -> in der Szene nur Musik
Räuber (Scott Owen) Claus-Peter Damitz
Homosexueller bei Milly's (John Shurko) Thomas Wenke
Passant (Andy Smith) ?
Jenn Stone (voice: Gillian Anderson) Tatjana Pokorny
"Reggie" (Joe the Dog) -
For Robert B. Parker (1932-2010)

murphy


Beiträge: 2.373

13.11.2010 10:13
#53 RE: Jesse Stone: 6. Ohne Reue Zitat · antworten

Cissy                      (Krista Allen)             ?
Cissy Hathaway (Krista Allen) ?

Emily Bishop (Mae Whitman) ?
* dieselbe wie in "Totgeschwiegen" – Andrea Wick aber nicht, oder?

Carter Hanson (Jeremy Akerman) -
Stadtrat Carter Hansen (Jeremy Akerman) -
* Fehler im Abspann

Morris Comden (Tom Gallant) -
Stadtrat Morris Comden (Tom Gallant) -

Elizabeth (Gay Hauser) -
Elizabeth (Gay Hauser) ?
* hatte Text (18'57" 19'29")

Angestellter in Heartford (Brian Heighton) ?
Verkäufer in Heartford (Brian Heighton) ?

Tochter [Tiefgarage] (Megan Edwards) ?
Tochter im Parkhaus (Megan Edwards) ?

Vater [Tiefgarage] (Stephen Coats) ?
Vater im Parkhaus (Stephen Coats) ?

Mann (Michael Pellerin) -
Kleiner Mann (Michael Pellerin) Crock Krumbiegel
* original credit: "Short Man" - wurde ein kleiner Mann, der raucht und der Raucher genannt

Priester (Jeremiah Sparks) -> Szene: Musik übertönt
Priester (Jeremiah Sparks) -
* kein O-Ton = keine Synchro = nichts was übertönt werden könnte

Passant (Andy Smith) ?
* An welcher Stelle war der zu sehen und zu hören?


Und was ist der Unterschied zwischen "-" und "-hat keinen Text-" ?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.396

13.11.2010 10:50
#54 RE: Jesse Stone: 6. Ohne Reue Zitat · antworten

Cissy: Angela Wiederhut
Mr. Jackson: Thomas Wenke
Elizabeth: Marion Hartmann (sie hatte aber noch eine Begleiterin, auf deren Stimme ich nicht kam)
Verkäufer in Heartford: Gerhard Jilka
Räuber: Claus-Peter Damitz
Homosexueller: Thomas Wenke

Emily Bishop war nicht Andrea Wick, jemand anderen kann ich aber leider auch nicht anbieten.

Gruß,
Tobias

Griz


Beiträge: 30.260

13.11.2010 15:22
#55 RE: Jesse Stone: 6. Ohne Reue Zitat · antworten

Der Unterschied zwischen "-" und "-hat keinen Text" ist bei mir:

"-" => taucht in der Folge nicht auf/konnte ich nicht entdecken
"-hat keinen Text-" => tauchte zwar in der Folge auf, hatte aber offenbar keinen Sprechtext (bzw. im Fall des Pfarrers war es ja so, dass er zwar den Mund bewegte, aber nur Musik im Hintergrund zu hören war -> daher spielte er zwar mit, hatte aber "keinen Text"!)

Gruß,
Griz

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

15.11.2010 13:05
#56 RE: Jesse Stone: 4. Alte Wunden Zitat · antworten

Bitte Katharina Schwarzmaier häufiger besetzen, München.

Danke.

murphy


Beiträge: 2.373

15.11.2010 13:38
#57 RE: Jesse Stone: 6. Ohne Reue Zitat · antworten

Zitat von Griz
"-" => taucht in der Folge nicht auf/konnte ich nicht entdecken

Bedeutet normalerweise "hat keinen Text" ... in solchen Fällen daher lieber einfach (vorerst) frei lassen?

Zitat
"-hat keinen Text-" => tauchte zwar in der Folge auf, hatte aber offenbar keinen Sprechtext

Also eigentlich "-"

Zitat
(bzw. im Fall des Pfarrers war es ja so, dass er zwar den Mund bewegte, aber nur Musik im Hintergrund zu hören war -> daher spielte er zwar mit, hatte aber "keinen Text"!)

Genau so hätte ich das auch bezeichnet, da ein "Übertönen" ja implizieren würde, dass da etwas aufgrund der Musik nicht identifizierbares zu hören war (wie ich sehe aber bereits geändert).

Michael Pellerin spielte nach wie vor den "kleinen Mann" ... oder eben "den Raucher".
"Männer" an sich gab es in dem Film einige

Ich suche noch immer den Passanten! Nach deiner Zeichenerklärung oben hatte der ja Text, ansonsten stünde da ein "-".
 

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.396

15.11.2010 16:31
#58 RE: Jesse Stone: 6. Ohne Reue Zitat · antworten

Ich vermute Natalie Löwenberg. Könnte das hinkommen?

Zitat von murphy

Zitat von Griz
"-" => taucht in der Folge nicht auf/konnte ich nicht entdecken

Bedeutet normalerweise "hat keinen Text" ...




Und "normalerweise" bedeutet: Ich mache das so und vielleicht zufällig auch noch ein paar andere. Aber rein mengenmäßig, was geliste Folgen angeht, dürfte Griz mir/uns da überlegen sein.

(Genau genommen bedeutet ein "-" bei mir: Hat keinen Synchronsprecher, sei es nun mangels Text oder mangels Synchronisierung von Gesang, Muttersprachgefasel oder sonstigem. Wenn ich nett bin, füge ich den Grund noch in eckigen Klammern hinzu, also "- [OV]" oder "- [stumm]". Dem "credit only" der IMDb entsprechen bei mir drei Striche: "---")

Gruß,
Tobias

murphy


Beiträge: 2.373

15.11.2010 16:35
#59 RE: Jesse Stone: 6. Ohne Reue Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Ich vermute Natalie Löwenberg. Könnte das hinkommen?

Hmm, gut möglich ... ist die einzige, die mir bisher als stimmähnlich zu Andrea Wick aufgefallen ist, und die ich früher auch mit ihr verwechselt habe. Bin leider inzwischen aus der Übung

Da ich Andrea Wick selbst nicht zweifelsfrei ausschließen konnte, fänd ich Natalie Löwenberg als Vermutung einzutragen jedenfalls eine gute bzw. auf jeden Fall bessere Idee.




Nachträgliche Ergänzung zur nachträglichen Ergänzung:

Zitat
Und "normalerweise" bedeutet: Ich mache das so und vielleicht zufällig auch noch ein paar andere.

Meinem subjektiven Eindruck nach so ziemlich jeder andere, mich eingeschlossen ... und das ganz sicher nicht "zufällig", sondern weil es plausibel ist.

Zitat
Aber rein mengenmäßig, was geliste Folgen angeht, dürfte Griz mir/uns da überlegen sein.

Nur dass das in dem Fall weit weniger Aussagekraft hat, als der prozentuale Anteil der Leute, die es aus gutem Grund ebenso handhaben – und mit gutem Grund meine ich nicht, dir blind nachzueifern

Was diesen Anteil betrifft, dürfte das Verhältnis umgekehrt ausfallen, und zwar noch erheblich überwiegender.

Zitat
(Genau genommen bedeutet ein "-" bei mir: Hat keinen Synchronsprecher, sei es nun mangels Text oder mangels Synchronisierung von Gesang, Muttersprachgefasel oder sonstigem.

Für "Muttersprachgefasel" kenne ich eher ein "? [native]" statt einen "-", wie auch ein "? [Kind]" bei Jungsprechern, die keiner Bock hat sich draufzuschaffen

OK, natürlich nur bei synchronisiertem Muttersprachgefasel ... bei originalem dann das oben erwähnte [OV]. Das reine "-" ist mir so oder so nur als "kein Text" (oder eben genauer: keine Synchro) bekannt, keinesfalls jedoch als noch zu klärender Eintrag.

Die Deutung als ein "Nix" ist jedenfalls intuitiv, die als "unbekanntes / ungeklärtes / noch nicht identifiziertes Etwas" hingegen weniger. Gerade bei den nicht gefundenen Rollen ist ein "?" immer noch sinnvoller als ein "-", da letzteres eine Aussage darstellt, ersteres jedoch (wer hätte es gedacht) zumindest eine Frage symbolisiert.

smeagol



Beiträge: 3.898

15.11.2010 18:03
#60 RE: Jesse Stone: 6. Ohne Reue Zitat · antworten

Anmerkung: Buch und Regie hat bei "Ohne Reue" (lt. meinen Informationen) diesmal nicht Ekki gemacht (oder zumindest die Dialogregie nicht).

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz