Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 28.479 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2007 22:56
Episodenführer: Jesse Stone (USA, 2005-2009) Zitat · antworten

.

Griz


Beiträge: 30.236

06.01.2009 23:37
Serienführer: Jesse Stone (US, 2005 - 2015) Zitat · antworten



SERIENFÜHRER: INHALTSVERZEICHNIS

       EA             EA
Seite {CBS} {in DE} Movies:
01 20.02.2005 06.01.2009 1. Eiskalt (Stone Cold)
01 15.01.2006 07.01.2009 2. Knallhart (Night Passage)
01 30.04.2006 08.01.2009 3. Totgeschwiegen (Death in Paradise)
03 22.05.2007 15.10.2010 4. Alte Wunden (Sea Change)
04 01.03.2009 24.10.2010 5. Dünnes Eis (Thin Ice)
04 09.05.2010 31.10.2010 6. Ohne Reue (No Remorse)
05 22.05.2011 04.09.2013 7. Verlorene Unschuld (Innocents Lost)
06 20.05.2012 11.09.2013 8. Im Zweifel für den Angeklagten (Benefit of the Doubt)
06 18.10.2015 08.02.2016 9. Verloren im Paradies (Lost in Paradise)

Das Buch "Promised Land" von Robert B. Parker war Vorlage für eine andere amerikanische Krimiserie "Spenser for Hire"!

Griz


Beiträge: 30.236

06.01.2009 23:37
#3 Jesse Stone: 1. Eiskalt {Stone Cold} Zitat · antworten

1. Eiskalt
>Stone Cold<

Erstausstrahlung US:
Sun, 20.02.2005 (CBS - 21:00 Uhr)
© 2005 Sony Pictures Television, Inc.
Drehbuch: John Fasano, Michael Brandman
Regie: Robert Harmon
Der Film basiert auf einer Novelle von Robert B. Parker.

Erstausstrahlung DE:
Di., 06.01.2009 (ZDF - 23:09 Uhr) - [Staffel # 01x01 - Film 1]
Dt. Fassung: Scalamedia, München
Buch & Dialogregie: Ekkehardt Belle
Dt. Filmlänge: 83'23''

Inhalt:
Ein Großstadt-Cop als Landei wider Willen: Seine gescheiterte Ehe, Alkoholprobleme und der Rauswurf beim Los Angeles Police Department liegen hinter dem desillusionierten Cop Jesse Stone, der als neuer Polizeichef der Kleinstadt Paradise an vielen Fronten kämpft... (Text: ZDF)


Chief Jesse Stone (Tom Selleck) Norbert Langer
Brianna Lincoln (Jane Adams) Carin C. Tietze
Andrew Lincoln (Reg Rogers) Manou Lubowski
Molly Crane (Viola Davis) Sandra Schwittau
Candace Pennington (Alexis Dziena) ?
Luthor Simpson (Kohl Sudduth) Philipp Brammer
Abby Taylor (Polly Shannon) Claudia Lössl
Cpt. Healy (Stephen McHattie) Leon Rainer
Bo Marino (Shawn Roberts) Stefan Günther
Kevin Feeney (Alex House) Clemens Ostermann
Rita Fiore (Mimi Rogers) Katharina Lopinski
Anthony D'Angelo              (Vito Rezza)                  Claus Brockmeyer
Joe Marino (Tony DeSantis) Gudo Hoegel
Kenneth Eisley (Chris Killiam) Andreas Borcherding
Jenn Stone (voice: Sylvia Villagran) Melanie Manstein
Margaret Pennington (Victoria Snow) Dagmar Dempe
Chuck Pennington (Ralph Small) Ekkehardt Belle
Troy Drake (Thomas Gibson) -hat keinen Text-
Mrs. Feeney (Heather Allin) Michele Sterr
Skip Wilder (Brian Heighton) Crock W. Krumbiegel
DA Reagan, 58. Minute (David Christoffel) Crock W. Krumbiegel
Philly Canter [dt: Billy] (Joseph Rutten) Gerd Potyka
Jim Burns (John Dunsworth) Andreas Borcherding
Hansen (Jeremy Akerman) Willi Röbke
Comden [dt: Carter] (Tom Gallant) Erich Ludwig
Barbara Carey (Cindy Sampson) Melanie Manstein
Dr. Perkins (John Beale) Claus-Peter Damitz
Joey (-the dog-) -
Reporter (Glen Grant) Claus-Peter Damitz
Kellnerin (-uncredited?-) Michele Sterrr
Der Film erinnert ein wenig an die "Spenser for hire"-Episode 3: Mord aus Spaß (s. Serienführer zu "Spenser").

dlh


Beiträge: 14.796

07.01.2009 06:52
#4 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten
Wenn ich mich recht entsinne hatte Ekkehardt Belle bei einem dieser Filme die Regie. Ich glaube es war bei "Knallhart".
smeagol



Beiträge: 3.896

07.01.2009 08:37
#5 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten
Ganz ausgezeichnete Filmserie, wie ich finde. Ich werde Teil 1 heute abend anschauen (habe ich aufgezeichnet) und kann dann eventuell auch ein paar weitere Sprecher hinzufügen. Schaue mir die Filme also jeweils um einen Tag zeitversetzt an.

Ich hoffe, die Einschaltquoten stimmen und man kauft die weiteren Teile auch noch ein - die 3, die jetzt gezeigt werden, sind ja bislang auch die einzigen auf DVD erschienenen (in Deutschland). Wäre klasse, wenn das ZDF diese dann eventuell einkaufen würde.
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.401

07.01.2009 16:50
#6 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten

Die Filme wurden von der Scalamedia bearbeitet.

Griz


Beiträge: 30.236

08.01.2009 00:20
#7 Jesse Stone: 2. Knallhart {Night Passage} Zitat · antworten

2. Knallhart
>Night Passage<

Erstausstrahlung US:
Sun, 15.01.2006 (CBS - 21:00 Uhr)
© 2006 Sony Television Pictures, Inc.
Drehbuch: Robert B. Parker, Tom Selleck
Regie: Robert Harmon
Der Film ist das "Prequel" zu "Eiskalt" (Folge 1).

Erstausstrahlung DE:
Mi., 07.01.2009 (ZDF - 23:32 Uhr) - [Staffel # 01x02 - Film 2]
Dt. Fassung: Scalamedia, München
Buch & Dialogregie: Ekkehardt Belle
Dt. Filmlänge: 85'29''

Inhalt:
Der Film erzählt, wie Jesse Stone Polizeichef des Ortes Paradise wurde. Sein Vorgänger Lou Carson wurde ermordet und Jesse löst den Fall mit Hilfe seines Teams Molly Crane und Luther Simpson... (Text: ZDF)


Chief Jesse Stone (Tom Selleck) Norbert Langer
Cissy Hathaway (Stephanie March) Susanne von Medvey
Joe Genest (Stephen Baldwin) Tobias Lelle
Abby Taylor (Polly Shannon) Claudia Lössl
Hasty Hathaway (Saul Rubinek) Hans-Rainer Müller
Molly Crane (Viola Davis) Sandra Schwittau
Anthony D'Angelo (Vito Rezza) Claus Brockmeyer
Luther Simpson (Kohl Sudduth) Philipp Brammer
Sandy (Maria Brooks) Marieke Oeffinger
Tammy (McKenzi Scott) Alexandra Ludwig
Truckfahrer (Brian Jamieson) Ulf Jürgen Söhmisch
Tierärztin (Christie MacFadyen) Elisabeth von Koch
Jenn Stone (voice: Gil Anderson) Tatjana Pokorny
Indianer # 1 (Bill Meuse) Thomas Otto-Rauscher
Indianer # 2 (Agumeuay Nakanakas) Ulf Jürgen Söhmisch
Santa Monica Polizist (Mike Turner) Patrick Schröder
Dr. Perkins (John Beale) Claus-Peter Damitz
Captain Healy (Stephen McHattie) Leon Rainer
Carole Genest (Liisa Repo-Martell) Natascha Geisler
Michelle Genest (Brittany Robertson) Jana Kilka?
Chief Lou Carson (Mike Starr) Peter Musäus
Immobilienmaklerin (-voice only-) Alexandra Ludwig
Fernseh-Koch (?) Ekkehardt Belle
Frau im TV (Shelley Long?) Madeleine Stolze
TV-Sportkommentator # 2 (-voice only-) Gerd Meyer
AB-Stimme N. E. Bell (-voice only-) Madeleine Stolze
Mann auf Party (?) Thomas Otto-Rauscher

dlh


Beiträge: 14.796

08.01.2009 11:21
#8 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten
Ein paar Ergänzugen zu "Eiskalt":


Bo Marino (Shwan Roberts) Stefan Günther?
Anthony D'Angelo (Vito Rezza) Claus Brockmeyer
Skip Wilder (Brian Heighton) Crock W. Krumbiegel
Staatsanwalt [in der 58. Minute] (???) Crock W. Krumbiegel


Und Barbara Carey (Cindy Sampson) hat ein wenig Dialog. Zwischen 0:18:05 und 0:18:10 sagt sie "Sind Sie mit der Zeitung fertig?" und "Vielen Dank."
Willi Röbke auf Tom Gallant müsste der richtige Schauspieler sein.
Grammaton Cleric



Beiträge: 2.130

08.01.2009 14:45
#9 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten

Ich habe mir für Stephen McHattie Leon Reiner notiert.

dlh


Beiträge: 14.796

08.01.2009 16:44
#10 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten
Leon Reiner stimmt auch.

Ergänzungen zu "Knallhart":

Anthony D'Angelo (Vito Rezza) Claus Brockmeyer
Cissy Hathaway (Stephanie March) Susanne von Medvey stimmt
Älterer Herr auf der Party [46:30] (???) Reinhard Brock??

Jenn Stone (Gil Anderson) Ich kann leider nicht mit der Sprecherin dienen, aber vielleicht kannst du hinzufügen, dass sie ebenfalls nur einen Auftritt als "voice" hat.
Achja, lässt mich mein Gedächtnis im Stich (ist ja auch erst ein paar Stunden her), oder war Luthor Simpsons Spitzname im ersten Teil noch "Suitcase"? Hier ist es "Koffer".
Übrigens hat mir Peter Musäus auf Mike Starr sehr gut gefallen, könnte ihn in München ruhig häufiger sprechen. In Berlin aber bitte wieder Tom Deininger.
Avenger


Beiträge: 1.455

09.01.2009 12:47
#11 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten

Eiskalt (Stone cold)


Kevin Feeney (?) Clemens Ostermann [ist das evtl. der nicht zugewiesene Alex House]
Dr. Perkins (John Beale) Claus-Peter Damitz [falls das der Arzt ist, der quasi als Gerichtsmediziner fungiert]
Bo Marino (Shawn Roberts) Stefan Günther [stimmt]
Troy Drake (Thomas Gibson) ? [der hat soweit ich das mitbekommen habe gar keinen verständlichen Dialog]

dlh


Beiträge: 14.796

09.01.2009 22:35
#12 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten

"Knallhart / Totgeschwiegen"

Carole Genest (Liisa Repo-Martell)       Natascha Geisler



Und mal meine Notizen zu "Totgeschwiegen", ich weiß nich, ob sie dir was bringen, aber ich schreib es trotzdem mal auf:

(Maincast) Wie immer
DA Reagan (David Christoffel) Diesmal NICHT Crock W. Krumbiegel
Sandy Bishop (???) Madeleine Stolze
Dr. Dix (William Devane) Reinhard Brock
Jerry Snyder (John Diehl) Gudo Hoegel
Leo Finn (Steven Flynn) Hans-Georg Panczak
Bobby [36:29] (???) Hubertus von Lerchenfeld???
Lovely Norris (Brendan Kelly) Ekkehardt Belle*
*Da die Sprechrolle sehr klein war (1 Satz), könnte es sein, dass er auch hier (wieder) Regie hatte?

Avenger


Beiträge: 1.455

10.01.2009 11:42
#13 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten

Knallhart (Night passage)


Sandy (Maria Brooks) Marieke Oeffinger
Tierärztin (Christie MacFadyen) Elisabeth von Koch
Dr. Perkins (John Beale) Claus-Peter Damitz

Griz


Beiträge: 30.236

10.01.2009 16:44
#14 Jesse Stone: 3. Totgeschwiegen {Death in Paradise} Zitat · antworten

3. Totgeschwiegen
>Death in Paradise<

Erstausstrahlung US:
Sun, 30.04.2006 (CBS - 21:00 Uhr)
© 2006 by Sony Pictures Television, Inc.
Drehbuch: J. T. Allen, Tom Selleck, Michael Brandman
Regie: Robert Harmon

Erstausstrahlung DE:
Do., 08.01.2009 (ZDF - 23:00 Uhr) - [Staffel # 01x03 - Film 3]
Dt. Fassung: Scalamedia, München
Buch & Dialogregie: Ekkehardt Belle
Dt. Sendelänge: 83'30''

Inhalt:
Nach einem Sturm wird in einem See die Leiche eines jungen Mädchens gefunden. Auf der Suche nach dessen Mörder gerät Jesse Stone an den Wohltäter Norman Shaw und den Geschäftsmann Leo Finn. Beide hatten offenbar ein Motiv für die Tat...


Chief Jesse Stone (Tom Selleck) Norbert Langer
Molly Crane (Viola Davis) Sandra Schwittau
Luther Simpson (Kohl Sudduth) Philipp Brammer
Lilly Summers (Orla Brady) Elisabeth Günther
Norman Shaw (Gary Basaraba) Pierre Peters-Arnolds
Jerry Snyder (John Diehl) Gudo Hoegel
Lillian Snyder (Debra Christofferson) Susanne Wirtz
Emily Bishop (Mae Whitman) ?
Hooker Royce (Matt Barr) Patrick Schröder
Hank Bishop (Edward Edwards) Frank Röth
Lovey Norris (Brendan Kelly) Ekkehardt Belle
Carole Genest (Liisa Repo-Martell) Natascha Geisler
Sister Mary John (Kerri Smith) Alexandra Mink
Captain Healy (Stephen McHattie) Leon Rainer
Sandy Bishop (Maria Ricossa) Madeleine Stolze
Anthony D'Angelo (Vito Rezza) Claus Brockmeyer
DA Reagan (David Christoffel) Matthias Klie
Dr. Perkins (John Beale) Claus-Peter Damitz
Leo Finn (Steven Flynn) Hans-Georg Panczak
Dr. Dix (William Devane) Reinhard Brock
Billie Bishop                 (Carolyn Fitzgibbons)         ?
Miriam Lowell (Rhonda McLean) ?
Mr. Kim (Michael Ha) ?
Valerie Morton (Murlane Carew) ?
Krankenwagensanitäter (Glen Lefchak) ?
Chirurg in der Notaufnahme (John Maclaren) Thomas Otto-Rauscher
Jenn Stone (voice: Gil Anderson) Tatjana Pokorny
"Reggie" (Joe the Dog) -
Bobby [36:29] (-uncredited?-) Stefan Günther
DANKE für die Hilfe!!!

Avenger


Beiträge: 1.455

10.01.2009 17:03
#15 RE: Jesse Stone (USA, 2005-2008) Zitat · antworten

Totgeschwiegen (Death in Paradise)


Lilly Summers (Orla Brady) Elisabeth Günther
Hank Bishop (Edward Edwards) Frank Röth
Sister Mary John (Kerri Smith) Alexandra Mink

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz