Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 153 Antworten
und wurde 14.453 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
Martin


Beiträge: 275

27.01.2009 23:20
DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten
Hallo zusammen,

der Forumspunkt "TV-Tipps - viele Sprecher zu sehen" stößt ja durchaus auf beachtliche Resonanz und hat vielen von uns sicherlich schon wertvolle Tipps geliefert.

Da - so mein Eindruck - immer mehr deutschsprachige Serien / Filme auf DVD veröffentlicht werden, bietet sich hierzu meines Erachtens ein vergleichbarer Forumspunkt an.

Es geht hier also um DVD-Veröffentlichungen, in denen Synchronsprecher tatsächlich zu sehen (und eben nicht nur zu hören) sind, ursprünglich dachte ich vor allem an Schauspiel-Rollen; eventuell bieten sich aber auch Hinweise an auf DVD-Veröffentlichungen synchronisierter Produktionen, in denen die Sprecher im Rahmen des Bonus-Materials mit kurzen Statements o.ä. zu sehen sind.

Besonders interessant wären freilich genauere "Eckdaten" zu den Auftritten, z.B.:
- ungefähre Länge
- Nahaufnahme ja / nein
- mit vs. ohne Text
- Ist der Sprecher evtl. fremdsynchronisiert usw.?

Kurzum: Inwieweit "lohnt" sich der entsprechende Auftritt überhaupt?
Natürlich können umgekehrt gerne auch entsprechende Fragen gestellt werden.

Und mit einer Frage würde ich auch gerne beginnen:
Nach meinem Kenntnisstand sind sowohl Werner Rundshagen als auch Peter Thom mal beim Fahnder aufgetaucht. Wie groß waren diese Rollen ungefähr und gibt es sonst irgendwas zu den Rollen zu sagen?

Dann hoffe ich, dass dieses Thema auf ähnliches Interesse stößt wie bereits der "TV-Tipps"-Punkt.
In diesem Sinne: Schreibt einfach mal drauf los

Viele Grüße
Martin
ftde



Beiträge: 697

27.01.2009 23:49
#2 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten
Kleine Anregung: Vielleicht sollte man das gleich noch auf Kinofilme ausdehnen? Die landen ja nach einiger Zeit mit hoher Wahrscheinlichkeit ja auch auf DVD.
Synchronfan


Beiträge: 676

28.01.2009 00:19
#3 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Ist zwar kein deutschsprachiger Film, aber in "Gotcha" aus dem Jahr 1985 sind Susanna Bonaséwicz, Traudel Haas, Ronald Nitschke, Manfred Tümmler, Christel Merian, Erich Schwarz, Georg Tryphon, und Tom Deininger zu sehen.

Martin


Beiträge: 275

28.02.2009 18:24
#4 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Zitat von ftde
Kleine Anregung: Vielleicht sollte man das gleich noch auf Kinofilme ausdehnen? Die landen ja nach einiger Zeit mit hoher Wahrscheinlichkeit ja auch auf DVD.


Gute Anregung!!!!
Und ebenfalls für sinnvoll hielte ich die Information, ob ein Produkt tatsächlich noch neu erhältlich ist oder - wie im Falle von "Gotcha" - wohl allenfalls noch antiquarisch?

Um diesen Thread mal wieder nach oben zu bringen gleich mal eine Frage: Wie sieht es eigentlich mit (möglichst auf DVD veröffentlichten, aber gerne auch allgemeinen) Film- und TV-Auftritten von Manfred Erdmann aus?

LG
Martin

Scooby Doo


Beiträge: 2.099

28.02.2009 18:35
#5 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten
Manfred Erdmann hat nach eigenen Angaben ab den 60ern viel Theater gespielt und war ansonsten nur in ein paar Auftritten bei "Aktenzeichen XY ungelöst" im TV zu sehen.

http://www.kai-taschner.de
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?"
"Ich komm gleich rüber und prügel Dir die Scheiße aus dem Leib, Sprücheklopfer!"

Kai Taschner in "Strangeland"

Synchronfan


Beiträge: 676

01.03.2009 14:14
#6 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Zitat von Martin
Zitat von ftde
Kleine Anregung: Vielleicht sollte man das gleich noch auf Kinofilme ausdehnen? Die landen ja nach einiger Zeit mit hoher Wahrscheinlichkeit ja auch auf DVD.


Gute Anregung!!!!
Und ebenfalls für sinnvoll hielte ich die Information, ob ein Produkt tatsächlich noch neu erhältlich ist oder - wie im Falle von "Gotcha" - wohl allenfalls noch antiquarisch?

Um diesen Thread mal wieder nach oben zu bringen gleich mal eine Frage: Wie sieht es eigentlich mit (möglichst auf DVD veröffentlichten, aber gerne auch allgemeinen) Film- und TV-Auftritten von Manfred Erdmann aus?

LG
Martin


Antiquarisch? Den Film Gotcha gibts bei Ebay auf DVD als Neuware zu kaufen.

Markus


Beiträge: 2.082

01.03.2009 14:19
#7 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten
Im Bonusmaterial des Hallervorden-Films "Darf ich Sie zur Mutter machen?" findet sich die TV-Episode "Onkel & Co. - Die geklaute Miss".
Darin spielt Horst Niendorf eine größere Rolle.

Gruß
Markus
Martin


Beiträge: 275

01.03.2009 15:33
#8 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten
Zitat von Synchronfan
Antiquarisch? Den Film Gotcha gibts bei Ebay auf DVD als Neuware zu kaufen.

Oh, dann entschuldige bitte - bei einer ersten Recherche habe ich nämlich nur Hinweise auf ein VHS-Band gefunden.
Da habe ich wohl etwas zu "spontan" recherchiert. Kannst Du mir noch einmal verzeihen?

Gruß
Martin
moonchild5


Beiträge: 28

05.03.2009 20:26
#9 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Auf der DVD zu dem Zeichentrickfilm "Dinosaurier" ist beim Bonusmaterial Pascal Breuer zu sehen. Er "moderiert" einen Bericht über die Synchronaufnahmen.

Synchronfan


Beiträge: 676

05.03.2009 21:35
#10 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Zitat von Martin
Zitat von Synchronfan
Antiquarisch? Den Film Gotcha gibts bei Ebay auf DVD als Neuware zu kaufen.

Oh, dann entschuldige bitte - bei einer ersten Recherche habe ich nämlich nur Hinweise auf ein VHS-Band gefunden.
Da habe ich wohl etwas zu "spontan" recherchiert. Kannst Du mir noch einmal verzeihen?

Gruß
Martin


Ja klar! kein Problem!

Jörn


Beiträge: 350

07.03.2009 21:00
#11 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Hallo.

Wer viele Synchronsprecher sehen möchte,dem empfehle ich die Serie LIEBING KREUZBERG.
Die wartet nämlich,(neben netten Storys im alten Berlin und einem wirklich guten Manfred Krug), mit einer Unmenge von Sprechern in kleineren und größeren Rollen auf.

Unter anderem: H.G. Panzcak, Manfred Lehman, Peter Schiff,Regina Lemnitz, Klaus Schwarzkopf,Horst Naumann uva.

Auch die Serie DERRICK ist zu empfehlen(die kompletten Staffeln erscheinen gerade auf DVD).
Die ersten Folgen aus den 70er Jahren haben einen besonderen Charme (und sind wesentlich besser,als die lahmen,späteren Episoden)und auch hier sieht man immer wieder Synchronsprecher in Nebenrollen (z.B. Wolfgang Kieling,Thomas Fritsch,Helga Anders, THOMAS BRAUT,uva).

Gruß,

Jörn

Margrit


Beiträge: 313

12.03.2009 12:22
#12 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Margrit

Zitat von Martin
eventuell bieten sich aber auch Hinweise an auf DVD-Veröffentlichungen synchronisierter Produktionen, in denen die Sprecher im Rahmen des Bonus-Materials mit kurzen Statements o.ä. zu sehen sind.


Hallo,

in der DVD-Edition der Serie "Mondbasis Alpha 1" gibt es im Bonusmaterial Interviews mit Volker Brandt (11 min.), Katrin Schaake (10 min.) und Ursula Heyer (7 min.). Außerdem einen ca. 8-minütigen Beitrag "Eindrücke von den Synchronarbeiten" mit Aufnahmen von Ingo Albrecht und Bernd Rumpf.

Schöne Grüße
Margrit

Schlitzi


Beiträge: 1.515

13.03.2009 18:13
#13 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Sehr viele Münchner Synchronsprecher sind auch bei den Rosenheim-Cops zu sehen, wie Joachim Höppner und Stephanie Kellner.

Markus


Beiträge: 2.082

28.03.2009 18:27
#14 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten
Der Didi-Hallervorden-Film "Mein Gott, Willi" (super DVD-VÖ von Turbine erhältlich) ist eine Fundgrube für Berliner Synchronsprecher.

Es wirken mit (ohne Gewähr für Vollständigkeit):
Dieter Hallervorden, Gudrun Genest, Kurt Schmidtchen, Rainer Brandt, Ursula Heyer, Peter Schiff, Arnold Marquis, Gerd Duwner, Wolfgang Draeger, Andrea Brix, Joachim Tennstedt, Inge Wolffberg, Edith Hancke, Wolfgang Völz, Wilfried Herbst ...(?)

Gruß
Markus
Frank Brenner



Beiträge: 7.511

29.03.2009 13:46
#15 RE: DVD-Tipps: Synchronsprecher zu sehen Zitat · antworten

Hallo,

In Antwort auf:
Der Didi-Hallervorden-Film "Mein Gott, Willi" (super DVD-VÖ von Turbine erhältlich) ist eine Fundgrube für Berliner Synchronsprecher.

Es wirken mit (ohne Gewähr für Vollständigkeit):
Dieter Hallervorden, Gudrun Genest, Kurt Schmidtchen, Rainer Brandt, Ursula Heyer, Peter Schiff, Arnold Marquis, Gerd Duwner, Wolfgang Draeger, Andrea Brix, Joachim Tennstedt, Inge Wolffberg, Edith Hancke, Wolfgang Völz, Wilfried Herbst ...(?)


genau...und: Ilse Pagé, Jan Hendriks, Claus Jurichs


Gruß,

Frank

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor