Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 4.407 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Dylan



Beiträge: 9.452

08.08.2016 10:40
#31 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Der Moment der Wahrheit: Sabine Falkenberg

toto


Beiträge: 1.092

20.02.2017 22:22
#32 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Was glaubt ihr?? Wen kriegt Cate Blanchett bei "Oceans´s Eight" ab?? Borbach?? Günther?? Falkenberg?? Oder eine Überraschungssprecherin??

toto


Beiträge: 1.092

16.05.2017 17:50
#33 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Thor:Tag der Entscheidung - Elisabeth Günther


toto


Beiträge: 1.092

30.05.2017 21:13
#34 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Song to Song - Elisabeth Günther


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.394

30.05.2017 21:33
#35 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Ich fand ja Tanja Geke am besten.

Im Ernst. Ich kenne sonst kaum Filme mit ihr und rein auf diese Bob Dylan-artige Rolle passte Tanja Geke echt gut. In weiteren Filmen wäre das natürlich nix gewesen. Aber in "I'm Not There" super.

toto


Beiträge: 1.092

30.05.2017 21:45
#36 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

War wohl halt ein typischer Type-Cast.

dlh


Beiträge: 11.783

30.05.2017 21:48
#37 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Auch wenn ich die Filme nie komplett gesehen habe, gefiel mir bislang Dörte Lyssewski am besten, aber die scheint außerhalb der "Herr der Ringe"-Filme überhaupt nicht zu synchronisieren. Ansonsten fand ich damals in "The Gift" Petra Einhoff auch nicht verkehrt, aber macht die überhaupt noch groß Synchron?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

toto


Beiträge: 1.092

30.05.2017 21:50
#38 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Lyssewski war als Galadriel nicht schlecht, nur kann ich sie mir auf "normalen" Rollen von Blanchett irgendwie nicht vorstellen. Da fehlt wohl die Aura der Elbenkönigin.


toto


Beiträge: 1.092

23.10.2017 22:14
#39 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Thor: Tag der Entscheidung (2017) - Elisabeth Günther


iron


Beiträge: 3.093

23.10.2017 22:46
#40 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

@toto: Vorstellen kann ich sie mir grundsätzlich schon, aber Elisabeth Günther ist für mich auch vollkommen in Ordnung.;)


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

toto


Beiträge: 1.092

17.01.2018 18:28
#41 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Ocean´s 8 (2018): Elisabeth Günther


Taccomania


Beiträge: 767

17.01.2018 19:32
#42 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Die Besetzungspolitik bei einer so herausragenden Schauspielerin finde ich seltsam. Drei "Stammsprecherinnen" und zwischendurch immer mal wieder jemand anders.

toto


Beiträge: 1.092

17.01.2018 19:36
#43 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Wen meinst du denn mit drei "Stammsprecherinnen"?? Es waren in den letzten knapp 10 Jahren doch vor allem Borbach und Günther auf ihr zu hören, der Zug mit Bettina Weiß ist dagegen schon lange abgefahren.

Sünkro


Beiträge: 811

21.01.2018 15:19
#44 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Das soll vermutlich dieses bedeuten:
Zunächst war Bettina Weiß die unangefochtene Nr 1, bis sich vor 10 Jahren auf einmal Arianne Borbach durchgesetzt hat. Und in den letzten ca. 2,5 bis(s) 3 Jahren läuft alles auf Elisabeth Günther hinaus. Also gab es im Laufe der letzten 20 Jahre drei Stammsprecherinnen.

Das Lisbeth ist auch mein Wunsch. Ich hatte nicht gedacht, dass das nach Aviator in 2004 nochmal was wird. Nicht gefallen wollte mir Sabine Falkenberg in Moment der Wahrheit. Tanja Geke hab ich bislang nicht auf Cate Blanchett gehört.
Es kann durchaus passieren, dass Arianne Borbach (irgendwann?) zurückkehrt, was ja grundsätzlich auch nicht verkehrt wäre.
Aber für Bettina Weiß scheint der Zug in der Tat abgefahren zu sein.


toto


Beiträge: 1.092

21.01.2018 15:31
#45 RE: Cate Blanchett Zitat · antworten

Ach so, ich habe es eher auf die letzten 10 Jahre bezogen.

Ich persönlich bin da recht optimistisch dass es jetzt bei Elisabeth Günther bleibt, da sie mit "Thor" auch in einem großen Blockbuster auf Blanchett zu hören war. Arianne Borbach fand ich dagegen schon immer ziemlich fehlbesetzt, da sie für meinen Geschmack einfach zu reif auf der immer noch sehr jung wirkenden Blanchett klingt. Besonders in den letzten Jahren ist ihre Stimme (zumindest meiner Meinung nach) noch mal ein Stück älter geworden, sodass diese Kombi auf längere Sicht ins Nichts geführt hätte.

Vielleicht gönne ich Elisabeth Günther auch einfach Blanchett, da sie ja im Moment sonst keine große Schauspielerin hat die sie regelmäßig spricht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Deborah Kerr
Kristen Wiig »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor