Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 7.197 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Arne


Beiträge: 672

11.10.2010 13:13
#61 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Das war Fredrik Ohlsson als Stallverwalter Gunnar Brännlund.


Gruß

seagalfan


Beiträge: 116

24.01.2011 11:47
#62 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Gestern lief ja der 1. Teil von "Verblendung" im ZDF.

Fand den Film richtig gut, auch die Synchro war sehr gelungen, die HH-Synchros haben mich bislang sehr überzeugt bei Skandinavischen-Krimis (GSI, Wallander). Auch Sandra Schwittau fand ich auf Noomi Rapace sehr passend.

PS: Nur Heidi Schaffrath auf Lena Endre fand ich unpassend, warum wurde dort nicht die Sprecherin aus "Mankells Wallander" besetzt, ich weiß nicht genau wie die heißt?

Slartibartfast



Beiträge: 6.709

24.01.2011 13:52
#63 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Heidi Schaffrath war sehr passend für mein Dafürhalten. (Kontinuität ist nicht alles.)

Knew-King



Beiträge: 6.578

24.01.2011 14:01
#64 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Hab nur ganz kurz reingesehen, gab es eigentlich irgendwelche Abweichungen bei den Sprechern im Vergleich zu Kino-Synchro?

mooniz



Beiträge: 7.091

24.01.2011 19:27
#65 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin
Hab nur ganz kurz reingesehen, gab es eigentlich irgendwelche Abweichungen bei den Sprechern im Vergleich zu Kino-Synchro?


wieso? wurde die zdf fassung neu synchronisiert??

grüße
ralf

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

24.01.2011 19:34
#66 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Es handelt sich bei der Serie um einen Directors Cut. Daher wurden alle Filme nochmal komplett neu eingesprochen. Steht auch auf Seite 4.

mooniz



Beiträge: 7.091

24.01.2011 19:35
#67 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

ach so. alles klar.

grüße
ralf

Slartibartfast



Beiträge: 6.709

23.02.2011 00:31
#68 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Also, es wurden scheinbar nur die Passagen neu eingesprochen, bei denen es längere Änderungen gab. Es existieren durchaus Passagen aus der Kinosynchro.
An einigen Stellen gab es übrigens Textabweichungen gegenüber der Kinosynchro. Was mich aber auf die Palme gebraacht hat: Auch in den Rückblenden wichen die Texte zum Teil von den vorherigen Folgen ab! Sowas kann mich bodenlos nerven. Ich dachte diese Praxis stirbt langsam aus? Offenbar wohl doch nicht.

Slartibartfast



Beiträge: 6.709

28.02.2011 00:40
#69 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

In Teil 5+6 stand Horst Stark als Stimme von Staatsanwalt Ekström im Abspann.
Laut Studioliste war dies aber Gehard Hinze. Stark soll die Figur Clinton gesprochen haben, wobei der eher wie ein Klaus Sonnenschein klang.
Außerdem klingt Lisbeths Gedankenstimme einige Male nicht nach Frau Schwittau.

Zum Thema "Stimmendoppelgänger":
Mir fiel auf, dass Peter Weis (Zalatschenko) sehr wie Mogens von Gadow klang, während mich Wolf Frass (Bublanski) sehr an Friedrich Schütter erinnert hat.

Slartibartfast



Beiträge: 6.709

28.02.2011 16:08
#70 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Hier die entsprechenden Beispiele:
Ekstrom = Stark oder Hinze?
Clinton = Stark?
Lisbeths Gedankenstimme = Schwittau?

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Clinton.mp3
Ekstrom.mp3
Lisbeth.mp3
dlh


Beiträge: 15.054

28.02.2011 16:24
#71 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Ekstrom = Gerhart Hinze
Clinton & Lisbeths Gedankenstimme sind m.E. Stark & Schwittau

Slartibartfast



Beiträge: 6.709

28.02.2011 18:18
#72 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Seit wann klingt Stark denn sooooooooooo alt?
Ich kenne nur seine Strahlemann-Heißsporn-Stimme aus den Columbo-Folgen und mit der hätte ich Clinton nie in Verbindung gebracht.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.778

28.02.2015 21:38
#73 RE: Verblendung (Män Som Hatar Kvinnor) Zitat · antworten

Eine Ergänzung: Gösta Bredefeldt (als Harald Vanger) wurde von Rüdiger Schulzki gesprochen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz