Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 330 Antworten
und wurde 27.888 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 23
mooniz



Beiträge: 7.091

03.04.2012 12:47
#76 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zitat von weyn
Einfach genial, wie bei Ed O'Neill dank Rüdiger Bahr immer irgendwie ein wenig Al Bundy durchscheint


finde ich überhaupt nicht. ich sehe da ed o'neill mit seiner stimme in einer neuen serie.


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

erikoangelo


Beiträge: 1

03.04.2012 14:25
#77 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zitat von N8falke
War auch mein Highlight in der Synchro der ersten beiden Folgen. Bin bekennender Fan des Originals, aber in der Synchro sprang bei mir der Funke nicht über.
Die Stimmenauswahl und der Kinder und deren Spiel fand ich weniger gelungen, dabei sind gerade die Darsteller im Original wahnsinnig gut.
Dafür hat mir aber Robert-Louis Griesbach für Eric Stonestreet ausgesprochen gut gefallen.



Tach allerseits

Ich kenne das Original nicht und bin deshalb weniger mit "vorurteilen" behaftet.
Scheint ja ne sehr lustige Serie zu sein.

Ich fand die Stimmen der Kinder übrigens passend. Mal schauen wie sie sich im Spiel noch entwickeln.

Reeyo


Beiträge: 704

03.04.2012 15:03
#78 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Also ich muss sagen, mir gefällt es echt gut. Besonders Rüdiger Bahr und Carolina Vera Squella :) Marie Christin Morgenstern ist auch ganz toll. Mal sehen, was noch von den Jungs kommt. Die Darsteller sind nämlich göttlich.

Kim Hasper und Peter Flechtner sind allerdings etwas gewöhnungsbedürftig und leider muss ich sagen, dass meine Meinung zu Luisa Wietzorek total bestätigt wurde (Mew, bitte bring mich nicht um :P )


Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

03.04.2012 16:59
#79 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Ich habe gestern Abend auch mit einem Auge zugesehen und muss sagen, es war sogar gar nicht mal so unlustig. Nur haben mir die Lacher gefehlt und jemand sollte denen mal 'ne Steadicam schenken. Die Serie, und manche Teile besonders, war nicht nur schön anzuschauen, sondern auch zu hören: Synchro fand ich klasse, alles unverbrauchte Stimmen, vielleicht bis auf Kim Hasper, der mir ein bisschen zu tuntig rüberkam, ist aber wahrscheinlich auch so gewollt (kenne das Original nicht), wenn ich mir seinen Partner, diesen Dirk-Bach-Verschnitt anschaue. Leider wieder eine Serie in der Schwule nur klischeehaft-tuckig dargestellt werden. Zu übertrieben war mir auch der Vater der Kids. Ed O'Neill fand ich hingegen klasse, weil die Machohaftigkeit der Rolle zwar durchaus Parallelen zu Al Bundy hat, er Jays Art und teilweise auch Charakter aber anders anlegt, auch abgesehen von der totalen Überzogenheit mit der in der gesamten "schrekclich netten Familie" gespielt wurde. Bahr passt immer noch hervorragend, weil O'Neil so alt aussieht, wie Bahr inzwischen ist.

Bin allerdings skeptisch, ob das doku-soap-hafte Kommentiere auf Dauer nicht völlig überflüssig wirkt.


ronnymiller


Beiträge: 2.593

03.04.2012 22:38
#80 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Ich finder, Rüdiger Bahr hat sich stimmlich überhaupt nicht verändert und es ist auch eine Freude, ihn zu hören. Toll, dass er die Rolle spricht und wir uns nicht an eine Alternative gewöhnen müssen. Ich finde aber Flechtner nicht ganz passend.


weyn


Beiträge: 1.642

04.04.2012 00:45
#81 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zitat von mooniz
ich sehe da ed o'neill mit seiner stimme in einer neuen serie.


Eben ... nur, dass ich persönlich O'Neill/Bahr bis jetzt nie in einer anderen Produktion als ESNF erlebt habe.

ronnymiller


Beiträge: 2.593

04.04.2012 17:33
#82 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Doch - gabs auch in der (gefloppten) Neuauflage von Dragnet.

Dylan



Beiträge: 7.048

05.04.2012 20:12
#83 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Modern Family scheint genau mein Fall zu sein . Die ersten beiden Folgen haben mir wirklich gut gefallen und ich finde die Serie kommt insgesamt sehr frisch und durchaus lustig rüber. So einen derart positiven Eindruck hatte ich schon lange nicht mehr von einer neuen Comedy-Serie.

Ich war auch positiv überrascht wie kernig Rüdiger Bahr immer noch klingt. Seine über 70 Jahre hört man ihm gar nicht an. Ich freu mich darauf, ihn nun wieder regelmäßig auf Ed O'Neill zu hören . Carolina Vera Squellas Akzent gefällt mir auch sehr gut. Ich hab nicht viel im O-Ton gesehen, aber ich finde sie trifft Gloria recht treffend. Jesse Tyler Ferguson mit Kim Hasper ist für mich etwas ungewohnt, aber er passt ebenfalls gut. Kann mit ihm leben und die anderen fand ich wie erwartet auch sehr passend. Christin Marquitan möcht ich da auch noch erwähnen. Die ist auf Julie Bowen wirklich immer erste Sahne.


Am Montag hat Shelley Long als Ex-Frau von Jay/Mutter von Claire & Mitchell ihren ersten Auftritt und im Trailer wirkt es fast so, als hätte man tatsächlich Madeleine Stolze nach Berlin geholt . Kann das jemand bestätigen? Sie sagt im Trailer nämlich nur ein Wort :
http://www.youtube.com/watch?v=dUbKJBcT5qg


Siquerto


Beiträge: 1.065

06.04.2012 12:45
#84 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Madeleine Stolze wäre wirklich super. Für mich klingt das aber nach Susanna Bonaséwicz.

Svenni


Beiträge: 298

06.04.2012 13:42
#85 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zitat
Für mich klingt das aber nach Susanna Bonaséwicz.



Das ist Susanna Bonaséwicz. Unverkennbar.

Dylan



Beiträge: 7.048

06.04.2012 13:59
#86 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Danke euch beiden.

Tja schade, aber Susanna Bonaséwicz als Berliner Alternative finde ich auch okay. War damals in Geschenkt ist noch zu teuer ganz passend.

mooniz



Beiträge: 7.091

08.04.2012 17:50
#87 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

rtl zeigt heute die ersten beiden folgen nach 'avatar'.
hatten die auf rtlnitro so eine hohe einschaltquote, daß man die serie jetzt doch auf dem hauptsender zeigt?


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

N8falke



Beiträge: 3.640

08.04.2012 18:07
#88 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Damit will man sicherlich die RTL Nitro Ausstrahlung, bzw. den Sender an sich pushen.

Acid


Beiträge: 2.045

08.04.2012 20:32
#89 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

War ja auch von Anfang an so angekündigt. Bei Glee hatte man das ja mit der ersten Folge auch so gemacht.

mooniz



Beiträge: 7.091

08.04.2012 20:46
#90 RE: Modern Family (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zitat von Acid
War ja auch von Anfang an so angekündigt.


wo?
ich wußte das nicht und es wurde hier im thread auch nicht angekündigt.
ansonsten hätte ich das ja auch nicht gepostet.


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 23
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor