Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 6.853 mal aufgerufen
 Games
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Shepard



Beiträge: 442

15.04.2010 18:32
Alan Wake (2010) Zitat · antworten



Alan Wake Moritz Brendel
Alice Wake Gisa Bergmann
Anderson Bruder (Odin) Peter Heusch
Anderson Bruder (Thor) Stefan Müller-Ruppert
Besessene Richard van Weyden, Aart Veder
Barbara Jagger Sybille Nicolai
Barry Wheeler Sebastian Walch
Emil Hartman Gordon Piedesack
Night Springs Sprecher Mario Hassert
Rusty Thomas Friebe
Doctor Nelson Michael Deckner
Cynthia Weaver Barbara Pierson
Thomas Zane Gilles Karolyi
Pat Maine Hans-Jörg Karrenbrock
Ben Mott Oliver Krietsch-Matzura
Rose Marigold Nora Jokhosha
Sherrif Sarah Breaker Abak Safei-Rad
Deputy Mulligan Michael Deckner
Deputy Grant Sonngard Dressler
Carl Stucky Mario Hassert
Agent Robert Nightingale Andreas Gröber


Lokalisierung: 4-Real Intermedia GmbH, Offenbach


Gaara



Beiträge: 1.391

15.04.2010 19:42
#2 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Hm, kommt mir sehr bekannt vor. Ist das nicht der selbe der auch den Hauptcharakter in Fahrenheit spricht?

Kirk20



Beiträge: 2.300

15.04.2010 20:54
#3 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Zitat von Shepard
Erkennt jemand Alan's Sprecher?


Das ist Moritz Brendel. Ansich keine schlechte Besetzung, aber ein bisschen mehr Elan bitte.

Gaara



Beiträge: 1.391

15.04.2010 22:49
#4 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Ich hab keine Ahnung wer das ist aber wenn man ihn googelt findet man seine Telefonnummer. xD

anderto-krox


Beiträge: 1.361

16.04.2010 03:09
#5 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Hätte mir Toneworx gewünscht...

Acid


Beiträge: 2.064

16.04.2010 11:28
#6 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Was für eine Enttäuschung. Hatte bei diesem "cineastischen" Spiel auch auf eine entsprechende Synchro mit einem charismatischen Hauptdarsteller gehofft, aber das wirkt bisher viel zu sehr nach "schnell runtergeleiert". Das selbe wie zuvor schon bei Heavy Rain. Werd ich wohl nur im O-Ton spielen, der hat mir in den Trailern nämlich sehr gut gefallen.


Grammaton Cleric



Beiträge: 2.116

16.04.2010 12:04
#7 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Schließe mich meinem Vorredner an. Bin fast eingeschlafen bei "Mein Name ist Alan Wake. Ich bin Schriftsteller *gähn*".

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

16.04.2010 12:25
#8 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

War doch klar wie Kloßbrühe, dass es hier wieder eine Nulpen-Loka gibt. Ich bin schon so weit, dass ich mich gar nicht mehr darüber aufrege.


Grammaton Cleric



Beiträge: 2.116

16.04.2010 12:27
#9 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Schade eigentlich

Befremdlicher ist allerdings, dass es einigen zu gefallen scheint...

lysander


Beiträge: 1.089

16.04.2010 19:10
#10 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

ich hätte mir Lunatic gewünscht... :)

anderto-krox


Beiträge: 1.361

19.04.2010 14:02
#11 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Zitat
ich hätte mir Lunatic gewünscht... :)



Japp, die Geheimakte-Spiele beweisen es. Aber können die Übersetzer und Regisseur stellen? Da muss man ja auch Glück haben. Aber München wäre in der Tat auch schön gewesen.

Shepard



Beiträge: 442

05.05.2010 10:19
#12 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Die heute erschienene GamePro urteilt, dass die deutsche Synchro unterirdisch seien soll.

Zitat aus dem Test: "Im Schein der Taschenlampe schält sich eine stämmige, seltsam verschwommene Gestalt aus dem Nebel und eine Stimme grunzt »Die Nachtschicht verursacht Krebs!«. An dieser Stelle wird jeder, der das deutsche Schulsystem erfolgreich durchlaufen hat vor eine schwere Wahl gestellt: Entweder man kümmert sich um den grunzenden Giganten, oder man versucht, dass von der deutschen Tonspur (die Verkaufsversion ist zum Glück mehrsprachig) verursachte Ohrenbluten zu stoppen und sich Sätze wie »Ich glaube meine Zunge hat mir gerade in den Mund geschissen.«, zu ersparen. Das laute Rattern einer Kettensäge macht uns jedoch unmissverständlich klar, dass wir uns besser um das Überleben von Mr. Wake kümmern sollten."

Bei Gamezone.de das genaue Gegenteil.

Hierzu auch ein Textauszug:
Von Hintergrundmusik und –geräuschen über die bereits erwähnten Umgebungsgespräche bis hin zu den Charaktervertonungen ist alles in Alan Wake perfekt abgestimmt und auf allerhöchstem Niveau. Einzig die Stimme von Alan Wake hat uns in der deutschen Fassung nicht ganz so gut gefallen, wirkt sie doch vor allem neben den Stimmen von Robert De Niro (Sprecher des ominösen Psychiaters Dr. Hartman) etwas emotionslos. Auch sind einige Szenen alles andere als Lippensysnchron, womit man aber auch gut leben kann. Wer trotz alledem mit der deutschen Tonspur, die insgesamt aber ein absolut positives Beispiel für gute Spielvertonung ist, nicht warm wird, kann jederzeit im Optionsmenü auf die englische Originalspur wechseln.


Topper Harley


Beiträge: 871

05.05.2010 16:43
#13 Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Die ersten 10 Minuten hat man ja schon bei gamepro gesehen.

http://www.youtube.com/watch?v=xerhtD6lHUA

Hier ist noch bisschen mehr.

Ich mag den Klang der deutschen Stimme von Alan viel lieber. Hat irgendwie was mysteriöses. Nur das Schauspiel ist bei den Sprechern am Anfang schon sehr schrottig. Seine Frau wirkt total aufgesetzt. Nur die alte Dame im Diner konnte mich überzeugen.


Shepard



Beiträge: 442

05.05.2010 17:14
#14 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Höre ich da auf dem einen Rocker etwa Stefan Müller-Ruppert?
Dann geht hier gleich wieder das große Geschrei los.

Ich mach mal ne kleine Liste im Anfangspost um eine genaue Liste wird man sich ja eh erst später kümmern können.


Kirk20



Beiträge: 2.300

05.05.2010 17:26
#15 RE: Alan Wake (2010) Zitat · antworten

Zitat von Shepard

Alice - Sonngard Dressler ?


Das ist Gisa Bergmann.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz