Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 130 Antworten
und wurde 8.487 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
E.v.G.



Beiträge: 2.233

06.10.2010 01:47
Teilnahme an der Silhouette 2011 Zitat · antworten

Liebe Forumsteilnehmer,

wir werden auch nächstes Jahr wieder "die Silhouette" an Synchronschaffende vergeben.

Um das Niveau der Auszeichnung zu wahren, wird es dieses Jahr ein paar kleine Einschränkungen geben.

Es kann jeder Forumsteilnehmer mitmachen, der

a) bis heute O Uhr drei oder mehr Beiträge verfasst hat
b) früher schon teilgenommen hat (und nicht disqualifiziert wurde)
c) ODER sich bis zum 1.12.2010 bei Schokohäubchen oder mir anmeldet hat.

Disqualifiziert wird jeder, der
a) nicht in 5 oder mehr Kategorien mitmacht (je Nominierung, Vorauswahl und/oder Endabstimmung)
b) unter mehr als einem Nickname abstimmt.


Weitere Einzelheiten müssen wir noch besprechen: Wer noch Anregungen von letzten Jahr anbringen möchte: Jetzt oder nie!


viele Grüße

Elisabeth


http://www.die-silhouette.de/

E.v.G.



Beiträge: 2.233

06.10.2010 22:16
#2 RE: Teilnahme an der Silhouette 2011 Zitat · antworten

Wie bereits erwähnt, kann ich den Teilnehmern eine Verlosung der DVDs "Der Vorleser" (signiert von Ulrike Stürzbecher) und "Was das Herz begehrt" (signiert von Traudel Haas) in Aussicht stellen.
Der Gewinner unter den Nominierenden kann sich eine aussuchen und die andere geht an einen Teilnehmer der Endrunde.

Viele Grüße
Elisabeth


http://www.die-silhouette.de/

E.v.G.



Beiträge: 2.233

28.11.2010 13:12
#3 Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Bevor wir die Nomierungen beginnen, müssten wir noch klären, was wir mit

Bester Schauspieler/ Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle

Bester Schauspieler/ Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle


machen.

Wenn Ihr das für Serie und Film wollt, gibt das 4 (!) neue Preise.

Oder sollen wir im Gegenzug dafür die Trennung in Serie und Film bei den Schauspielern aufgeben?


VG
Elisabeth


http://www.die-silhouette.de/

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

28.11.2010 13:15
#4 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Zitat
Oder sollen wir im Gegenzug dafür die Trennung in Serie und Film bei den Schauspielern aufgeben?



Auf keinen Fall! Das fände ich überhaupt nicht gut. Also auch wenn es für euch natürlich wieder mehr Aufwand wäre, würde ich zu den 4 Kategorien "Bester Schauspieler/ Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle/Nebenrolle" tendieren.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Knew-King



Beiträge: 5.777

28.11.2010 14:45
#5 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Dito


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

28.11.2010 14:47
#6 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Ganz klar, bin auch absolut für eine Haupt-/Nebenrollen Aufteilung und Beibehaltung der Serien-/Filmtrennung.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

28.11.2010 20:01
#7 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen.


Jayden



Beiträge: 5.818

28.11.2010 20:05
#8 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Grundsätzlich ist für mich die Einteilung nach Filmen und Serien wichtiger als eine Einteilung nach Hauptrollen und Nebenrollen. Wenn somit letzteres gewünscht ist, bin ich dafür 4 neue Preise zu vergeben. Persönlich sehe ich jedoch wenig Sinn darin, einen Synchronpreis nach Haupt- und Nebenrolle zu differenzieren. Somit würde ich die Einteilung wie in den letzten Jahren beibehalten.


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Commander



Beiträge: 2.300

28.11.2010 21:20
#9 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Also die Trennung zwischen Serie und Film sollte auf jeden Fall beibehalten werden. Eine Trennung zwischen Haupt/Nebenrolle finde ich nicht ganz so wichtig, würde aber auch nicht dagegen sprechen.


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

Acid


Beiträge: 2.064

28.11.2010 21:40
#10 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Dann stellt sich in manchen Fällen halt sicher auch die Frage, ob eine Rolle als Haupt- oder Nebenrolle zählt. Vor allem in Ensemblefilmen/-serien. Aber generell finde ich eine komplette Aufteilung in Film/Serie und Haupt-/Nebenrolle am besten.


Jayden



Beiträge: 5.818

28.11.2010 22:29
#11 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Zitat von Acid
Dann stellt sich in manchen Fällen halt sicher auch die Frage, ob eine Rolle als Haupt- oder Nebenrolle zählt.


Eben. Wenn man der "amerikanischen Einteilung" folgt, dann hätte Simon Jäger einen Preis für die beste Nebenrolle bekommen, da Ledger in The Dark Knight nur als "Supporting Actor" geführt wird, nicht als "Actor in a Leading Role". Daher sollte man m.E. das Gleiche machen, wie es bei den Academy Awards bis zur ihrer achten Ausgabe üblich war: den Besten auszeichnen, unabhängig davon, wie groß seine Rolle ist.


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Knew-King



Beiträge: 5.777

28.11.2010 23:02
#12 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Wo ist das Problem zB Jäger als "Supporting Actor" auszuzeichnen? Ich find das gut.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Jayden



Beiträge: 5.818

28.11.2010 23:11
#13 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Für mich persönlich hat Jäger die beste Synchronleistung des Jahres erbracht. Ergo fände ich es bedauerlich, wenn er nur den "B-Preis" erhalten würde. Wie gesagt, nur meine Meinung, wenn das Splitting kommt, werde ich es nicht bekämpfen ;-)


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Commander



Beiträge: 2.300

29.11.2010 00:11
#14 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Zitat von Jayden


Eben. Wenn man der "amerikanischen Einteilung" folgt, dann hätte Simon Jäger einen Preis für die beste Nebenrolle bekommen, da Ledger in The Dark Knight nur als "Supporting Actor" geführt wird, nicht als "Actor in a Leading Role".



Ohne hier zu sehr Off-Topic zu werden, aber ich würde eine Orientierung am amerikanischen Modell (also "Supporting Actor" = "Nebendarsteller") im Falle einer Trennung von Haupt-und Nebenrolle eher ablehnen, eben aus den Gründen, die du auch nennst.

Für mich persönlich sind Nebenrollen wirklich eher die, sagen wir mal "mittleren Sprechrollen". Charaktere, die zwar diverse (teils auch wichtige) Szenen-Auftritte/Takes haben, aber nicht im Zentrum der Haupthandlung eines Films/Serie stehen. Um beim Beispiel "The Dark Knight" zu bleiben, dort würde ich z.B. die Rollen von Eric Roberts (Maroni), Monique Curnen (Dt. Ramirez) oder Keith Szarabajka (Det. Stephens) eher als Nebenrollen bezeichnen. Ledgers Rolle hingegen als Hauptrolle.


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

Knew-King



Beiträge: 5.777

29.11.2010 00:15
#15 RE: Kategorienänderung für die Silhouette 2011? Zitat · antworten

Nebendarsteller bedeutet ja nicht gleichzeitig schlechter.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
«« NT live
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz