Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 130 Antworten
und wurde 8.483 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
Lammers


Beiträge: 3.674

05.01.2011 17:57
#31 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Ich habe aber mittlerweile z.t. schon oft gehört, dass einige nicht bei den Nominierungen teilnehmen, weil sie keine Laudatio schreiben wollen und es ihnen zu aufwändig ist.



Um ehrlich zu sein braucht sowas aber auch seine Zeit und es ist auch manchmal echt schwierig, die richtigen Worte zu finden. Ich will jetzt keine Titel nennen, aber ich habe mich bei meinem Film, den ich eigentlich für die Kategorie "Dialogbuch Film" nominieren wollte, doch umentschieden und ihn in der Kategorie "Dialogbuch Regie" nominiert, da ich das Original dieses Films nicht kenne und mir auch nichts passendes zu diesem Thema einfiel. In der letzteren Kategorie kamen mir dann aber doch noch ein paar Gedanken und so wurde dann dieser Film eben dort nominiert.

Zudem kann es ja selbstverständlich auch Leute geben, die sich grundsätzlich mit dem Schreiben von Laudatien eben schwertun und die dann halt ihre Kandidaten ohne Laudatio nominieren.

E.v.G.



Beiträge: 2.233

05.01.2011 19:09
#32 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Wobei man anmerken muss, dass nach der Lockerung die Zahl der Teilnehmer nicht zugenommen hatte. KLar dauernt es , bis einem was einfällt, aber wenn man sieht, wieviele Beiträge viele verfassen ist das wohl nicht der eigentliche Grund.
SO bleiben wir halt regelmäßig darauf sitzen, uns was Angemessenes einfallen zu lassen, was bei Schauspielern, die wir nicht kennen, dann schon absurd wird.

Sonst hielt sich die Zahl der neu dazugekommenen und "Aussteiger" in etwa die Waage.

VG
Elisabeth


http://www.die-silhouette.de/

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

05.01.2011 19:57
#33 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Ich habe mir das schon gedacht, dass die Resonanz dieses Jahr nicht so hoch ist. Auch wenn es nur die Nominierung ist. Bin mir aber sicher, dass es bei der Endabstimmung wieder mehr werden.

Nichtsdestotrotz muss ich aber auch ehrlich sagen, dass ich sehr enttäuscht darüber bin.
Da haben wir nun so einen tollen Preis für diese immer noch zu sehr in der Öffentlichkeit unterschätzte Branche und zwei die das Ganze ehrenamtlich bearbeiten und ins Leben gerufen haben.

Und dann bringen wir es hier nicht fertig eine Liste von 20. Kategorien auszufüllen...also bitte. Das kann es ja nicht sein. Ich möchte KEINE Moralpredigt halten, um Gottes Willen. Ich habe selbst erst am vorletzten Tag meine Liste abgeschickt und diese auch nur zu ca. 90% ausgefüllt. Und auch ich habe keine Laudationen dazugeschrieben. Dazu stehe ich auch.

Ich finde auch Laudationen machen am Ende sowieso erst Sinn. Wenn die Gewinner feststehen sollten sich Leute finden, die sich vielleicht einen raussuchen, um ihm/ihr zu ehren. Nehme daran gerne teil.

Aber Leute, sowas wie jetzt, das können wir doch echt nicht wollen. Natürlich muss man dabei überlegen. Natürlich braucht es auch seine Zeit dabei. Man kann dabei aber auch schön das Jahr auch noch mal Revue passieren lassen. Da fällt einem immer was ein.

Anfangs erging es mir genauso. Gegen Ende musste ich mich selbst zurückhalten, weil ich gerne mehr als immer nur einen Vorschlag gemacht hätte. Da hatte ich auf einmal mehrere Favoriten. So kann es gehen.

Also, wir sind hier so viele Leute im Forum, die eine Meinung haben und auch Ahnung haben und die auch regelmäßig hier sind. Viele haben bestimmt auch schon ihre Liste eingereicht, aber bei Weitem noch nicht alle. Es könnten, wenn es hochkommt bestimmt 50 (einfach mal geschätzt) oder mehr sein, die daran teilnehmen.

Also, bis Freitag noch...wer noch nicht hat, hat jetzt noch die Gelegenheit.


berti


Beiträge: 15.160

05.01.2011 21:55
#34 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Zitat von E.v.G.
Leider haben nur wenige teilgenommen und ziemlich viele "lückenhafte" Listen eingereicht.



Bedeutet "lückenhaft" weniger als fünf Kategorien?


E.v.G.



Beiträge: 2.233

06.01.2011 14:13
#35 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Nein, das nicht, aber bei so vielen Kategorien ist es dennoch ein "schweizer KÄse"


VG
Elisabeth


http://www.die-silhouette.de/

anderto-krox


Beiträge: 1.361

09.01.2011 07:06
#36 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Zitat
Natürlich muss man dabei überlegen. Natürlich braucht es auch seine Zeit dabei. Man kann dabei aber auch schön das Jahr auch noch mal Revue passieren lassen. Da fällt einem immer was ein.



Ich fände es aber auch nicht gut, wenn man nur durch ewiges Nachdenken dann auf irgendjemanden kommt. Man sollte doch schon Leute nominieren, bei denen man sich womöglich schon nach dem Kinobesuch dachte: "Hey, DAS war ja echt großartig!"

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

09.01.2011 12:30
#37 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Sehe ich ganz genauso, gerade im "Synchro vor" Klassikerbereich habe ich einfach keine Basis, auf der ich Entscheidungen treffen könnte. Und auf Verdacht zu nominieren ist sinnlos.

Für die beste Nebenrolle hätte ich 3 oder 4 Kandidaten gehabt, egal ob Film oder Serienbereich.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

09.01.2011 22:49
#38 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

@ anderto-krox & Grammaton

Wir sind doch da gar nicht so weit auseinander.
Meine Aussage bezog sich ja vordergründig auf die Tatsache, dass jemand sagte, es fiele ihm "so rein nix ein". Glaube Keng-Kwin war das (nichts für Ungut^^, geht hier nur um den Inhalt der Aussage).

Und das fand ich schon sehr merkwürdig. Man soll sich auch nichts aus den Fingern saugen, ist doch klar.
Nur wenn man echt mal kurz inne hält, dann fallen einem schon noch ein paar gute Sachen ein. Mehr als einem dann lieb sind. Siehe Grammatons letzten Satz. Das Jahr war doch lang genug. Ich konnte mich nicht immer sofort an alles erinnern, das brauchte auch etwas. Nur das ich damals, als ich aus dem Kino kam, auch den gleichen Gedanken dabei hatte, "wow, das war jetzt echt richtig klasse", sei ja nur als folgerichtig anzusehen.

Daher habe ich z.b. die Rubrik "Newcomer" ausgelassen, weil ich da gar kein fundiertes Wissen aufweise. Und eben auch nicht aus "gut dünken" heraus nominieren wollte. Bin mal gespannt, wer dort zur Endauswahl steht.


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

09.01.2011 22:58
#39 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Zitat von E.v.G.
Naja, zu Lebenswerk oder Klassiker sollte einem doch was einfallen?



Falls gewünscht, könnte ich dafür einspringen. Dazu fällt mir immer was ein. Ich hab dieses Jahr nicht teilgenommen, weil ich in diesem Jahr durch Zeitmangel das aktuelle Geschehen kaum verfolgt hab (sprich: zu wenig aktuelles gesehen), so dass dort einfach keine sinnvollen Nominierungen machen konnte.


berti


Beiträge: 15.160

10.01.2011 11:36
#40 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Ist schon absehbar, wann die Nominierungen online sein werden?

AMK


Beiträge: 1.027

11.01.2011 11:15
#41 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Zitat
Zitat von E.v.G.
--------------------------------------------------------------------------------
Naja, zu Lebenswerk oder Klassiker sollte einem doch was einfallen?

--------------------------------------------------------------------------------



Falls gewünscht, könnte ich dafür einspringen. Dazu fällt mir immer was ein. Ich hab dieses Jahr nicht teilgenommen, weil ich in diesem Jahr durch Zeitmangel das aktuelle Geschehen kaum verfolgt hab (sprich: zu wenig aktuelles gesehen), so dass dort einfach keine sinnvollen Nominierungen machen konnte.

Dem kann ich mich im wesentlichen anschließen - aber nur mit dem Hinweis, dass es inzwischen bereits um vergangenes Jahr geht.


Gruß - Andreas

E.v.G.



Beiträge: 2.233

11.01.2011 15:04
#42 RE: Nominierungen für "die Silhouette 2011" Zitat · antworten

Ich muss noch die eingerecihten Vorschläge gegen schon erfolgte Auszeichungen abgleichen. Da scheint mir einiges doppelt. Bin die nächsten Abende nicht zu Hause so dass es wohl vor dem WE nichts wird.

VG
Elisabeth


http://www.die-silhouette.de/

E.v.G.



Beiträge: 2.233

14.01.2011 12:52
#43 NACHTRÄGE für Nominierungen? Zitat · antworten

Da wie bereits erwähnt einige Preisträger erneut nomiernt worden sind, können die Nomierenden ALternativen einreichen.

Das betrifft:

Benjamin Völz (Two and a Half Men) für Sprecher in Hauptrolle (Preisträger 2010), gleich 2x
Andreas W. Schmidt (Two and a Half Men) (Preisträger 2010), Preisübergabe steht noch aus
Annina Braunmiller als Neuentdeckung (Preisträgerin 2010)
ALf als Serienklassiker (2010)

UND

Johannes Heesters für Johnny Depp in „Fluch der Akribik 87: Jack Sparrow geht angeln“. Netter Vorschlag *grins*


http://www.die-silhouette.de/

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

14.01.2011 13:08
#44 RE: NACHTRÄGE für Nominierungen? Zitat · antworten

Zitat
Da wie bereits erwähnt einige Preisträger erneut nomiernt worden sind, können die Nomierenden ALternativen einreichen.



Wäre es nicht sinnvoller, wenn nur die eine neue Nominierung einreichen, die auch die "falschen" Angaben eingereicht haben? Oder war das auch so gemeint?


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

14.01.2011 13:11
#45 RE: NACHTRÄGE für Nominierungen? Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16

Zitat
Da wie bereits erwähnt einige Preisträger erneut nomiernt worden sind, können die Nomierenden ALternativen einreichen.



Wäre es nicht sinnvoller, wenn nur die eine neue Nominierung einreichen, die auch die "falschen" Angaben eingereicht haben? Oder war das auch so gemeint?


So habe ich das auch verstanden.

Zitat von E.v.G.
Johannes Heesters für Johnny Depp in „Fluch der Akribik 87: Jack Sparrow geht angeln“. Netter Vorschlag *grins*

Das wäre dann der Sonderpreis.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
«« NT live
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz