Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 12.072 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Gaara



Beiträge: 1.368

03.12.2010 20:49
Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Laut Sven Hasper wird das Spiel nicht von den Originalsprechern des Films synchronisiert: (bzw. zumindest er ist nicht dabei)
http://www.consolewars.de/news/30910/zid...t_mehr_wichtig/

Wirklich eine Schande! Dann muss ich es wohl auf Englisch spielen. Da gibt es immerhin Christopher Lloyd und einen sehr überzeugenden Michael J. Fox Imitator.

Hier der erste Trailer auf Englisch:
http://www.gametrailers.com/video/exclus...k-to-the/708066

EDIT: Hier die (leider) entgütlige Besetzung:

Marty McFly -- Dirk Stollberg
Emmett Brown -- Bernd Vollbrecht
Edna Strickland -- Cathleen Gawlich
George McFly/Arthur McFly -- Matthias Klages
Biff Tannen -- Jaron Löwenberg
Lorraine McFly -- Antje von der Ahe
Kid Tannen -- Martin Kautz


Alamar



Beiträge: 2.138

04.12.2010 13:01
#2 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Das ist nicht ganz korrekt.
Sven Hasper wurde von einem nicht näher genannten Synchronstudio im Auftrag eines nicht näher genannten Publishers angesprochen und er hat abgelehnt, soweit stimmt's.
Aber: Es gibt für das Spiel aktuell kein Publisher der sich dafür offiziell bekannt hat. In der Adventureszene vermutet man daher, dass einfach nur ein Publisher geschaut hat, für wie billig er die Synchro hätte bekommen können. Es kann also durchaus sein, dass besagter "Geheimpublisher" den Gedanken wieder fallen gelassen hat, nachdem er nicht die Originalsprecher für Lau erhalten konnte. Es besteht also die Chance, dass ein anderer Publisher das Spiel (wie für Telltale-Titel üblich) dann als Gesamtpaket herausbringen würden und dafür wieder Sven Hasper angefragt wird.

Jerry



Beiträge: 9.332

04.12.2010 13:20
#3 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Zitat von Alamar
Es besteht also die Chance, dass ein anderer Publisher das Spiel (wie für Telltale-Titel üblich) dann als Gesamtpaket herausbringen würden und dafür wieder Sven Hasper angefragt wird.

Das wäre sehr schön. Ohne Sven Hasper wäre Marty McFly nicht Marty McFly, da Sven Hasper diesen Charakter quasi geprägt hat.

lysander


Beiträge: 1.051

04.12.2010 16:39
#4 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

hoffen wir, dass es nur für die Kalku war... ohne die beiden deutschen Stimmen kann man es sein lassen! Das muss denen ja klar sein, dass der Absatz dann stark zurückgehen würde...

Alamar



Beiträge: 2.138

04.12.2010 20:24
#5 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Kleine lustige Zusatzinfo:
Aufgrund obiger News bekam Daedalic ein paar böse Hatemails, wie sie es denn wagen könnten, den armen Hasper so ausbeuten zu wollen usw.
Daedalic hat in den einschlägen Adventureforen extra klarstellen müssen, dass sie nicht daran schuld wären und sie aktuell auch kein Interesse an ZidZ hätten.
Klar, nur weil sie Tales of Monkey Island released haben, releasen sie ja noch lange nicht alle Telltale-Titel.

Topper Harley


Beiträge: 833

04.12.2010 20:34
#6 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Ja, aber ob das auch der Wahrheit entspricht? Vielleicht waren sie ja trotzdem der Vertrieb welcher die Anfragen machte und läugnen das jetzt. xD
Wie stehen die wohl da wenn sie sagen "Jup, die Anfragen kamen von uns."?

Die elektronischen Briefe haben trotzdem Berechtigung. Jetzt wissen die wenigstens welche Wichtigkeit Kontinuität hat und evtl. wirken sich diese Briefe auf deren zukünftige Spiele aus, auch wenn es nicht ZidZ sein wird.


JanBing


Beiträge: 1.031

05.12.2010 02:32
#7 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Ich kann bestätigen, dass es NICHT Daedalic war ;) ... um genau zu sein, gar kein deutscher Publisher. Mehr kann ich dazu momentan noch nicht sagen. Ich versuche aber gerade, Überzeugungsarbeit zu leisten.


Topper Harley


Beiträge: 833

05.12.2010 14:05
#8 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Was meinst du mit "ger kein deutscher Vertrieb"? Ein Vertrieb der seine Wurzeln nicht in Deutschland hat wie EA oder Namco Bandai oder etc. oder ein Vertrieb der gar keine deutsche Zweigstelle hat?

Alamar



Beiträge: 2.138

05.12.2010 14:28
#9 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

*hrhr* vielleicht war's Telltale selbst? :D
Übrigens, Topper, dein Deutschzwang in allen Ehren. Aber die korrekte Übersetzung zu Publisher wäre "Verleger" - ein reiner Vertrieb wäre nämlich nur der Distributor.

Kirk20



Beiträge: 2.136

20.12.2010 23:22
#10 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Zurück in die Zukunft erscheint mehrsprachig

Zitat
Zwei Tage vor dem Release von Back to the Future: The Game hat Telltale fast beiläufig verraten, dass die fünfteilige Adventure-Reihe zu der gleichnamigen Film-Trilogie direkt deutsch lokalisiert erscheint. Die Version mit deutschen Texten und deutscher Sprachausgabe wird bei Telltale sowie über Gamesload und Steam erhältlich sein. Zumindest mit dem Originalsprecher von Marty McFly ist aber nicht zu rechnen, was schon vor einigen Wochen bei uns im Forum durchgesickert ist.


Quelle: Adventure-Treff.de
Da hätte man sich doch gleich eine Lokalisierung sparen können, wenn man nicht gewillt ist, Geld für die dt. Originalsprecher auszugeben.


"Sie wissen ja selbst: Schnaps ist Schnaps und Befehl ist Befehl"
[Gert-Günther Hoffmann in Raumschiff Enterprise]

JanBing


Beiträge: 1.031

21.12.2010 01:14
#11 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Naja, jetzt ist's ja raus... es ist Telltale selbst. Ich habe es damals von Telltale-Chef Dan Connors erfahren, nachdem ich ihn auf die "merkwürdige" Situation des nicht besetzten Sven Haspers aufmerksam gemacht habe... aber er wusste ja schon bescheid (hielt sich aber bedeckt, ob das ganze nochmal überdacht wird).

Alamar



Beiträge: 2.138

21.12.2010 10:24
#12 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Die boxed Version erscheint übrigens über Daedalic... hrhr.

lysander


Beiträge: 1.051

21.12.2010 13:21
#13 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

gerade wenn es Telltale selbst macht, sollte man doch annehmen, dass sie auf dem deutschen Sprechermarkt kein Dumping betreiben wollen... kann mir kaum vorstellen, dass die Spiele in USA viel besser laufen als Hierzulande, wo Adventures sehr beliebt sind. Gerade hier ist demnach eine ordentliche Lokalisation Gold wert.

TokyoRock


Beiträge: 130

21.12.2010 15:23
#14 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

JanBing, kannste dann wenigstens bestätigen, ob Doc z.B. von Lutz Mackensy gesprochen wurde?

JanBing


Beiträge: 1.031

21.12.2010 19:57
#15 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Zitat von TokyoRock
JanBing, kannste dann wenigstens bestätigen, ob Doc z.B. von Lutz Mackensy gesprochen wurde?


Ich kenne keinerlei Sprecherdetails, sorry. Würd mich auch brennend interessieren, wer es nun geworden ist... aber morgen (bzw. übermorgen) wissen wir ja mehr.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz