Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 7.106 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Porgy



Beiträge: 1.036

09.03.2011 14:18
Aushilfsgangster (USA 2011) Zitat · antworten

Der Film startet bei uns am 3. November 2011. Verleih: Universal



Besetzung:


Josh Kovacs....................Ben Stiller..........................OLIVER ROHRBECK
Slide..........................Eddie Murphy.........................DENNIS SCHMIDT-FOß / HANS-GEORG PANCZAK / STEFAN FREDRICH / THORSTEN MICHAELIS
Chase Fitzhugh.................Matthew Broderick....................UWE BÜSCHKEN
Cole Howard....................Casey Affleck........................BJÖRN SCHALLA
Gertie Fiansen.................Téa Leoni............................ANKE REITZENSTEIN
Mischa G. Riley................Gabourey Sidibe......................DELA GAKPO
Rick Malloy....................Michael Peña.........................TOBIAS MÜLLER
Arthur Shaw....................Alan Alda............................BODO WOLF
Milo Krayne....................Judd Hirsch..........................KLAUS SONNENSCHEIN
Rose...........................Marcia Jean Kurtz....................HELGA SASSE


Herr Frodo


Beiträge: 400

09.03.2011 16:39
#2 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Ich finde DSF ist generell furchtbar für Eddie Murphy. Stefan Fredrich war sehr gut. Schade, dass er nur im Bonusmaterial zu Shrek 2 ran durfte.

funkeule



Beiträge: 775

09.03.2011 16:46
#3 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Wäre auch lieber für Friedrich, der kriegt ja Jim Carrey auch immer so toll hin. Foß geht gar nicht, finde ich.
Es ist sowas von schade, dass Kronberg nicht mehr auf Erden weilt, denn der hat auf Murphy einfach wie die Faust aufs Auge gepasst.


Ohne Wiederkehr


Beiträge: 894

09.03.2011 16:54
#4 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Ich hab Dennnis Schidt-Foß bisher noch nicht auf eddie Murphy gehört, also kann ich dass nicht beurteilen, aber Stefan Fredrich würde auf jeden Fall sehr gut passen, Hans-Georg Panczak meiner Meinung nach aber nicht, der klingt viel zu alt und seine Stimme ist nicht hoch und schrill genug, zumindest habe ich ihn bisher noch in keiner entsprechenden Rolle gehört.

Außerdem könnte man Oliver Rohrbeck in einem anderen Film mal ausprobieren, denke Ich.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.655

09.03.2011 16:58
#5 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Außerdem könnte man Oliver Rohrbeck in einem anderen Film mal ausprobieren, denke Ich.

Rohrbeck für Eddie Murphy??? --> (c)mooniz

@funkeule: Stefan Fredrich heißt der Mann.


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 894

09.03.2011 17:03
#6 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Bei Chris Rock passt Oliver Rohrbeck ziemlich gut und Chris Rock und Eddie Murphy haben meistens "ähnliche" Rollen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.570

09.03.2011 17:07
#7 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Wenn man schon mehr in Richtung O-Stimme will - und das geht DSF auf jeden Fall - wäre ich eher noch für Michael Iwannek: Der kann DSF, wie hier im Forum schon mal festgestellt wurde, ohnehin sehr ähnlich klingen, kommt aber dann doch etwas älter und damit glaubhafter rüber.

Ansonsten bleibe ich aber bei meinem Vorschlag Hans-Georg Panczak.

Würde man aber nun doch eine Brachialimitation von Kronbergs Murphy-Interpretation haben wollen, wie wäre es denn mit jenem Dr. hier im Anhang?

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
ER_15x10_DrNo.zip
funkeule



Beiträge: 775

09.03.2011 17:19
#8 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Cooler Ausschnitt, habe dabei irgendwie kurz an Thorsten Michaelis gedacht, der meiner Meinung nach auch Murphy synchronisieren könnte, oder Dietmar Wunder könnte dies tun. Weiß ja nicht, was ihr davon haltet. Was die Verantwortlichen bei Tower Heist machen werden, weiß der Geier bisher.


ronnymiller


Beiträge: 2.994

09.03.2011 20:56
#9 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

So ziemlich jeder ist gegen DSF auf Eddie Murphy, im Synchronland Berlin findet man die Kombination scheinbar passend. Will mir aber einfach nicht gefallen! Ist vermutlich sowieso unmöglich, in meine Gehörgänge eine Kronberg Alternative einzubrennen. Ich werfe mal Nicolas Böll in den Topf.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.148

09.03.2011 21:03
#10 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Das kommt daher, weil DSF in keinser Weise natürlich auf Murphy klingt. Es klingt einfach sehr gewollt und wie ich finde zu jung. Auf dem Esel in Shrek hat es ja ganz gut gepasst, aber auf dem echten Schauspieler funktioniert da gar nichts. Aber da wird man wohl (erstmal) nichts ändern.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

mooniz



Beiträge: 7.091

09.03.2011 21:51
#11 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

wenn dsf anfängt so zu chargieren wie kronberg, dann hört sich das gut an. seine normale stimme paßt aber überhaupt nicht.
auch wenn's voll klischee ist, aber torsten michaelis würde es hinkriegen. wenn der anfängt mit seiner stimme zu spielen,
dann wäre das sicherlich ein genuß auf murphy.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.148

09.03.2011 21:55
#12 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat
wenn dsf anfängt so zu chargieren wie kronberg, dann hört sich das gut an.



In meinen Augen nicht einmal dann. Stefan Fredrich fände ich schon ganz gut, auch wenn es wohl weitaus bessere Alternativen geben wird. DSF gehört für mich aber nicht dazu. Als Animationsfigur ja, in echt: nein!


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Acid


Beiträge: 2.060

09.03.2011 22:17
#13 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

An Michaelis musste ich auch schon denken, Klischee hin oder her. Wenn er ihn ähnlich wie Martin Lawrence anlegt würde das schon passen, im Gegensatz zu DSF auch vom Stimmalter her. Es ist halt schon irgendwie schräg, einen 20 Jahre älteren Stammsprecher durch einen 10 Jahre jüngeren zu ersetzen. Wahrscheinlich hat man da ein Casting abehalten nach dem Motto "Wer kann Kronberg am besten imitieren".

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 894

09.03.2011 22:45
#14 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Torsten Michaelis könnte auf jeden Fall passen, besonders, wenn er Eddie Murphy so spricht, wie Chris Tucker z.B. in das fünfte Element, andere Rollen von ihm habe ich im Moment nicht im Ohr.

@ VanToby: Welcher Sprecher ist das denn im Anhang, Dr.Michael Nowka?


Knew-King



Beiträge: 5.727

10.03.2011 01:16
#15 RE: Tower Heist (USA 2011) Zitat · antworten

Jap, das ist der Dr. No


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor