Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 183 Antworten
und wurde 11.870 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 13
Samedi



Beiträge: 14.239

01.07.2012 14:41
Hitchcock (USA, 2013) Zitat · antworten

Ein Film von Sacha Gervasi.

Besetzung:


Alfred Hitchcock Anthony Hopkins Joachim Kerzel / Horst Lampe
Alma Reville Hellen Mirren Karin Buchholz / Karin Buchholz
Janet Leigh Scarlett Johansson Luise Helm / Luise Helm
Vera Miles Jessica Biel Gundi Eberhard / Gundi Eberhard
Anthony Perkins James D'Arcy Leonhard Mahlich / Frank Röth
Ed Gein Michael Wincott Oliver Stritzel / Oliver Stritzel
Patricia Hitchcock Deborah Rombaut Nana Spier
Lew Wasserman Michael Stuhlbarg Jaron Löwenberg / Viktor Neumann
John Gavin Josh Yeo Marcel Collé
Martin Balsam Richard Chassler Eberhard Haar
Bernard Herrmann Paul Schackman Uwe Büschken / Michael Pan
Saul Bass Wallace Langham Uwe Büschken
Jon Abrahams Reporter #1 Norman Matt
Gil McKinney Reporter #2 Matthias Klie
Mary Anne McGarry Hedda Hopper Marianne Groß
Judith Hoag Lillian Irina von Bentheim
John Lacy Pförtner Uwe Jellinek
Tom Virtue New Yorker Kino-Manager Frank Röth
(N. N.) John McIntire Jan Spitzer

lysander


Beiträge: 1.089

01.07.2012 14:46
#2 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Anthony Hopkins wünsche ich mir natürlich Joachim Kerzel
Was anderes funktioniert gar nicht mehr. Christian Schult war mal ein netter Versuch, aber ob er so ne Rolle tragen kann? Und Wolfgang Pampel kann ich mir so gar nicht vorstellen, wie aktuell in "360"

Samedi



Beiträge: 14.239

01.07.2012 15:06
#3 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

So passend und unersetzbar ich Kerzel normal auch auf Hopkins finde, aber auf Hitchcock passt er meiner Meinung nach überhaupt nicht. Blumhagen kommt da schon besser hin.

mooniz



Beiträge: 7.091

01.07.2012 15:11
#4 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Anthony Hopkins   Joachim Kerzel
Hellen Mirren Sonja Deutsch
Jessica Biel Sonja Spuhl
nein! nein! nein! nicht diese unsägliche besetzung mit gundi eberhard. zu alt! paßt nicht!
sonja spuhl ist die einzig wahre auf jessica biel!
und anthony hopkins muß natürlich wieder joachoim kerzel kriegen. ganz klar!

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.653

01.07.2012 15:31
#5 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Niels Clausnitzer dürfte nach so langer Zeit wohl keine Option mehr sein, obwohl ich ihn in dieser Rolle (und bei dieser Maske) für Hopkins ideal fände.

Gruß
Stefan

Samedi



Beiträge: 14.239

01.07.2012 15:43
#6 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #5
Niels Clausnitzer dürfte nach so langer Zeit wohl keine Option mehr sein, obwohl ich ihn in dieser Rolle (und bei dieser Maske) für Hopkins ideal fände.

Gruß
Stefan


Wär natürlich auch super! :-)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.141

01.07.2012 15:54
#7 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Zitat
nein! nein! nein! nicht diese unsägliche besetzung mit gundi eberhard. zu alt! paßt nicht!
sonja spuhl ist die einzig wahre auf jessica biel!


Aber gerade in der Figur der Vera Miles könnte ich mir Sonja Spuhl überhaupt nicht vorstellen. Karoline Guthke fände ich einen guten Mittelweg zwischen Sonja Spuhl und Gundi Eberhard.

Ansonsten muss ich auch sagen, die Idee mit Niels Clausnitzer finde ich genial.

smeagol



Beiträge: 3.782

01.07.2012 16:13
#8 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Ja, das könnte passen mit Clausnitzer.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2012 19:26
#9 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Ich wäre für Bert Franzke oder Horst Lampe. Kerzel klingt für Hitch einfach nicht "rund" genug!

lysander


Beiträge: 1.089

02.07.2012 19:39
#10 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Torsten Sense würde auch passen?

Knew-King



Beiträge: 6.293

02.07.2012 19:42
#11 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Wie bitte?

SFC



Beiträge: 1.418

02.07.2012 19:50
#12 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Eigentlich müsste es doch Hans Teuscher machen ;)

hudemx


Beiträge: 6.857

02.07.2012 20:26
#13 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Wenn ich mir das oben gepostete Bild ansehe denke ich könnte auch Eberhard Haar oder Joscha Fischer-Antze :)

Isch


Beiträge: 3.402

02.07.2012 20:37
#14 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Wieso Clausnitzer? Stelle ich mir jetzt nicht so passend vor. Kerzel auch nicht, klingt viel zu hart.
Gibt irgendwie keinen Sprecher der gleichzeitig füllig und leicht, ironisch und harmlos klingen kann, so wie Hitchcock selbst. Irgendwas zwischen Ottfried Fischer und Helmut Kohl. Kluckert vielleicht?

Was ist das eigentlich für'n Film? Einer wo irgendwas reindramatisiert wird, was es in der Realität so nie gab, oder endlich mal wieder einfach ne normale Biografie?

aijinn


Beiträge: 1.584

02.07.2012 20:43
#15 RE: Hitchcock (2013) Zitat · antworten

Zitat von mooniz im Beitrag #4
[pre]nein! nein! nein! nicht diese unsägliche besetzung mit gundi eberhard. zu alt! paßt nicht!
sonja spuhl ist die einzig wahre auf jessica biel!


Find ich gar nicht. Mir gefielen Stimmen ala Gundi Eberhardt oder Stephanie Kellner sehr gut auf Biel.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 13
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz