Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 3.356 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
JanBing


Beiträge: 1.096

31.10.2012 13:21
#16 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Hinsichtlich "Monkey Island" hätte ich auch nichts gegen einen animierten Film von Pixar. Ansonsten traue ich Disney durchaus zu, die Zusammenarbeit mit Telltale wieder aufzunehmen... "Tales" fand ich super!

smeagol



Beiträge: 3.762

31.10.2012 13:23
#17 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Naja - ich bin kein Freund dieser 3D Dinger. Ich hätte supergerne einen wirklichen dritten Teil. Wie gut 1&2 noch heute sind habe ich nochmal durch die Special Editions erlebt. Toll wäre da halt noch Teil 3 (und deutsche Sprachausgabe für Teile 1&2 aber das kommt niemals).

ElEf



Beiträge: 1.910

31.10.2012 13:25
#18 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Wenn animiert, dann als Knetfilm.

Ja, Teil 1 und 2 sind großartig. Teil 3 ist super, aber das war für mich nie ein richtiges Monkey Island. Die Spiele von Telltale find ich dagegen grausam.


JanBing


Beiträge: 1.096

31.10.2012 13:33
#19 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Och, Verfilmungen in diesem Look fänd ich klasse (ab 0:50):

Persian



Beiträge: 980

31.10.2012 17:03
#20 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Ich habe auch nichts gegen Clone Wars.
Und ich finde die Prequel-Trilogie nicht so schlecht wie sie alle machen.
Gut, Episode 2 ist unbestreitbar der mieseste Film von allen 6, aber Teil 3 dafür der Beste (ja, das ist mein Ernst).

Dennoch, Episode 7?
Das geht einfach nicht.

Ist ebenso wie wenn irgendein beliebiger Author ankündigt einen vierten Teil von Herr der Ringe zu schreiben.


Mücke


Beiträge: 172

31.10.2012 17:25
#21 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Ich würd ein Reboot mit neuen Charakteren und einigen bekannten Versatzstücken machen. Die "Star Wars"-Welt gibt so viel her, dass es schade drum wäre, da nach 6 Filmen Schluss zu machen.
Den steinalten Harrison Ford will ich eigentlich nicht mehr mit einem Laser-Schwert rumhampeln sehen.

ElEf



Beiträge: 1.910

31.10.2012 17:27
#22 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Hat er auch nie getan :)


Mücke


Beiträge: 172

31.10.2012 17:33
#23 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Noch...

Persian



Beiträge: 980

31.10.2012 17:40
#24 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Außerdem heißt es LICHTschwert, gottverdammich!
(Womit wir wieder beim Thema Synchro/Übersetzung sind)

Kelbe


Beiträge: 421

31.10.2012 17:40
#25 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Du sagt es. Wenn man Lucas nicht aufhält, lässt der noch Han Solo eine Ausbildung zum Jedi-Ritter machen, weil sich herausstellt, dass seine ELtern insgeheim auch Jedi waren und er empfänglich für die Macht ist. Dann kann er mit Jar-Jar. . .
Spaß. Ich glaube auch nicht, dass Ford da mitmacht. Wie JanBing sagte, er hängt nicht sonderlich an Han SOlo.


"Wir sollten das gelegentlich wiederholen."
Gert Günther Hoffmann als Käpt'n Kirk in STAR TREK VI

PeeWee


Beiträge: 1.693

31.10.2012 18:03
#26 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

"Außerdem heißt es LICHTschwert, gottverdammich!"

Der kleine Annie bezeichnet es allerdings in Episode 1 beim Mittagstisch auch im Original als "laser sword". Schlags nach.

Was die "vielen Möglichkeiten" des SW-Universums angeht: Warum versucht man dann in nahezu jeder Episode der Clone Wars irgendwie ein Originalzitat aus den alten Filmen einzuspinnen?


Persian



Beiträge: 980

31.10.2012 18:10
#27 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Zitat
Der kleine Annie bezeichnet es allerdings in Episode 1 beim Mittagstisch auch im Original als "laser sword". Schlags nach.


Super, wir nehmen also ein kleines Kind als Argument das Jedi nur aus Heldengeschichten kennt

Die offizielle Bezeichnung heißt Lightsaber, fertig, aus.
(Ganz genau müsste es also Lichtsäbel heißen, aber das klingt fast genauso blöd wie Laserschwert. Lichtschwert ist das einzig wahre.)


PeeWee


Beiträge: 1.693

31.10.2012 18:32
#28 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Aber der kleine Annie ist doch soooooo süß! Bist du ein Engel?

Mücke


Beiträge: 172

31.10.2012 18:56
#29 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Zitat von PeeWee im Beitrag #26
Was die "vielen Möglichkeiten" des SW-Universums angeht: Warum versucht man dann in nahezu jeder Episode der Clone Wars irgendwie ein Originalzitat aus den alten Filmen einzuspinnen?

Weil man doof ist!?
Keine Ahnung. Ist jedenfalls kein Maßstab - sagt nix über das Potenzial des Formats aus.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

31.10.2012 19:20
#30 RE: Breaking News: Star Wars Episode 7 (2015) Zitat · antworten

Anzunehmen ist, dass die neuen Filme primär für die ganzen jungen "Clone Wars"-Fans sein werden, sprich für die neue Fan-Generation.

Wir alten Fans sind nur das Randphänomen.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz