Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 86 Antworten
und wurde 6.461 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
weyn


Beiträge: 2.016

01.11.2012 16:39
The Company You Keep - Die Akte Grant (2012) Zitat · antworten

Der neue Film von und mit Robert Redford wartet mit einer beeindruckenden Besetzung auf.


Robert Redford........Jim Grant...........Jürgen Heinrich
Shia LaBeouf..........Ben Shepard.........David Turba
Susan Sarandon........Sharon Solarz.......Kerstin Sanders-Dornseif
Julie Christie........Mimi Lurie..........
Brendan Gleeson.......Henry Osborne.......Roland Hemmo
Terrence Howard.......Cornelius...........Oliver Mink (Trailer: Olaf Reichmann)
Richard Jenkins.......Jed Lewis...........Hans Bayer
Anna Kendrick.........Diana...............Anne Helm
Stanley Tucci.........Ray Fuller..........Lutz Mackensy
Nick Nolte............Donal Fitzgerald....Tommi Piper
Chris Cooper..........Daniel Sloan........Jan Spitzer
Sam Elliott...........Mac McLeod..........Reiner Schöne
Stephen Root..........Billy Cusimano......Jörg Döring
Lochlyn Munro.........Agent Munro.........Dennis Schmidt-Foß


Original-Trailer: KLICK

Kinostart D: 25.7.2013

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.085

01.11.2012 16:42
#2 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Na ja, zu Rolf Schult für Redford wird's ja wahrscheinlich wohl eher nicht mehr kommen, ne?

SFC



Beiträge: 1.446

01.11.2012 17:52
#3 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Zitat von weyn im Beitrag #1

Schult ist leider eher unwahrscheinlich, alternativ könnte ich mit Kaspar Eichel oder evtl. auch Christian Schult leben, der seinem Vater sehr ähnlich klingt.


Rolf Schult wird es wohl nicht, das glaube ich auch. Aber Christian Schult als Alternative? Der mag ja recht ähnlich klingen, aber der ist schauspielerisch viel zu schlecht für einen Robert Redford. Ich finde den schon in Videospielen immer grenzwertig. Kaspar Eichel wäre mir als Rolf Schult-Ersatz lieber (wobei das deutsche "Original" natürlich immer vorzuziehen wäre.

weyn


Beiträge: 2.016

01.11.2012 18:32
#4 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Redford ist sicher eine Herausforderung. Christian Schult habe ich bisher erst in dem einen oder anderen Werbespot gehört, kann aber gut glauben, dass der recht wenig Erfahrung hat.

Naja, ich hoffe trotzdem auf ein Wunder, dass sie Rolfe vors Mikro bringen.

marakundnougat


Beiträge: 4.484

01.11.2012 19:37
#5 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Rolf Schult ist ja sowieso einer meiner Favoriten, von daher würde ich mir das auch sehr wünschen. Leider glaube ich auch nicht gerade fest daran, da es mit Kaspar Eichel ja nun auch schon einen Präzedenzfall gibt, wo Rolf Schult es nicht war und es einigermaßen gut funktioniert hat. Christian Schult hat eine ähnliche Stimme wie Rolf Schult, aber ich muss auch sagen, dass er mir in seinen wenigen Synchroneinsätzen (Anthony Hopkins in "Slipstream Dream" oder auch die Nebenrolle in "One Way") nicht so gut gefallen hat, wie Rolf. Von daher entweder Rolf Schult oder Kaspar Eichel.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.630

01.11.2012 20:01
#6 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Ich wollte erst schon noch Hans-Jürgen Wolf als weiteres Schult-Double ins Spiel bringen, aber ich finde es bemerkenswert, wie extrem weit Redfords eigene Stimme eigentlich (inzwischen?) davon entfernt ist. Würde man mehr nach ihr gehen, und damit ist heutzutage ja durchaus zu rechnen, könnte man sogar auf Norbert Langer (eine andere typische Erzähler-Stimme ...) kommen. Oder eben Ernst Meincke wie in einer Folge SIX FEET UNDER in einem Filmtrailer-Ausschnitt. Sonderlich weiter entfernt von der Vorlage wären die auch nicht.

Danach gehend ist Thomas Danneberg für Nick Nolte auch schon haarscharf auf der falschen Seite der Grenze. Ich finde, der Mann schreit heutzutage gerade nur so nach Tommi Piper.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.630

02.11.2012 01:59
#7 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Oder Christian Rode. Redford.

Bei Terrence Howard dachte ich übrigens spontan an Asad Schwarz ...

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

02.11.2012 11:12
#8 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Das wird doch imho mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Kaspar Eichel.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

02.11.2012 11:15
#9 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Und für mich war Tommi Piper eigentich schon immer Pflicht für Nick Nolte.

smeagol



Beiträge: 3.901

02.11.2012 11:26
#10 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Habe ich die Wahl, dann möchte ich natürlich Rolf Schult für Redford hören. Da das aber leider unwahrscheinlich ist, wähle ich als beste Alternative Kaspar Eichel. Und für Nick Nolte hätte ich gern Tommi Piper - aber Danneberg dürfte wahrscheinlicher sein.

Moviefreak


Beiträge: 537

02.11.2012 13:26
#11 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Na, das wird dann wohl eine Synchro mit zwei suboptimalen Besetzungen: Eichel und Danneberg. Sosehr ich besonders Danneberg schätze und bewundere, sosehr ärgere ich mich jedes Mal darüber, daß er Stammsprecher von Nolte wurde. Piper ist her (und bei Jeff Bridges) absolut erste Wahl. Schade - nein vielmehr traurig. Außerdem sieht dieser Film sehr interessant aus. Naja - und zur Schult/Redford-Kombi muß man ja in einem Synchroforum nix sagen...

funkeule



Beiträge: 1.065

02.11.2012 19:10
#12 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Na da bin ich mal gespannt, wie die Besetzung letztendlich sein wird. Laut Movie Infos soll der Verleih Concorde sein/werden. Quelle

marakundnougat


Beiträge: 4.484

14.02.2013 17:37
#13 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Ich habe jetzt den zweiten OV-Trailer gesehen und kann einfach nur sagen, dass Rolf Schult hier einfach wunderschön wäre :-)
Gerade die Rolle, die Robert Redford hier spielt würde so extrem gut zu Schult passen, dass ich eigentlich jetzt schon traurig bin, dass er es aller Wahrscheinlichkeit nach nicht werden wird.

smeagol



Beiträge: 3.901

15.02.2013 08:35
#14 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Vielleicht wird es Herrn Schult ja doch allmählich langweilig und er ist nochmal zu bekommen? In seinem letzten Interview klang es nicht danach aber wer weiß - entsprechende Gesundheit vorausgesetzt halte ich es nicht für unmöglich, sondern nur für unwahrscheinlich.

weyn


Beiträge: 2.016

20.03.2013 01:20
#15 RE: The Company You Keep (2012) Zitat · antworten

Hierzulande heisst der Film The Company You Keep - Die Akte Grant. Also mal wieder ein Fall von englischem O-Titel mit deutschem Untertitel. Nur "Die Akte Grant" hätte mir jetzt viel besser gefallen, da wirksamer. Ich kann mir unter "The Company You Keep" absolut nichts vorstellen.

Und da Rolf Schult vor kurzem leider verstorben ist, muss eine Ersatzbesetzung her.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz