Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 5.474 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
berti


Beiträge: 16.742

11.04.2014 17:14
#31 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten
Insomnio


Beiträge: 776

11.04.2014 22:20
#32 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Interessant könnte in diesem Zusammenhang auch werden, wer den Druiden eigentlich in Episode 7 sprechen wird. Chronologisch betrachtet müsste es ja dann wieder Tennstedt werden, da er 3PO in Episode 6 sprach.

Metro


Beiträge: 1.629

12.04.2014 13:11
#33 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #21
Noch ein paar Ergänzungen:

Anthony Daniels C-3PO Joachim Tennstedt




Weiß nicht, für mich hat sich das eher nach Michael Nowka wie in den Lego Star Wars Filmen angehört.

Gandalf war übrigens Eckard Dux.

Acid


Beiträge: 2.064

13.04.2014 18:03
#34 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Also Wildstyle (Elizabeth Banks) war definitiv NICHT Claudia Urbschat-Mingues. Die Sprecherin klang vertraut, ich kam aber nicht drauf.
Im Gegensatz zum Original hatte Good Cop auch eine andere Stimme als Bad Cop. Dessen Vater hatte übrigens Norbert Gastell.

trendsocke


Beiträge: 104

13.04.2014 22:59
#35 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Bin zwar (noch) kein Profi wie ihr alle, aber:
- den Part des "Good Cop" übernimmt in der deutschen Fassung Ulrich Frank
- eine etwas größere Rolle spielt auch noch "Spaceman Benny", hier ist's Gerrit Schmidt-Foß auf Charlie Day
- ich weiß ebenfalls nicht wer Wildstyle gesprochen hat, aber stimme zu dass es nicht Claudia Urbschat-Mingues war

UFKA8149



Beiträge: 8.786

22.04.2014 13:02
#36 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Zitat von Metro im Beitrag #33
Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #21
Noch ein paar Ergänzungen:

Anthony Daniels C-3PO Joachim Tennstedt




Weiß nicht, für mich hat sich das eher nach Michael Nowka wie in den Lego Star Wars Filmen angehört.

Gandalf war übrigens Eckard Dux.


Er heißt Eckart Dux.
Und ja, es stimmt, hab ihn als Weihanchtsmann von Weihnachtsmann & Co. KG erkannt und er spricht Gandalf auch in den Hobbit-Filmen (die ich nicht gesehen habe ).

UFKA8149



Beiträge: 8.786

25.04.2014 03:15
#37 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Der Computer hörte sich für mich nach Simone Brahmann an.

caramelman


Beiträge: 463

25.04.2014 17:20
#38 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Tennstedt hat sich echt super angehört. Wenn er bei Episode VII nicht dabei ist, werde ich äußerst ungehalten, um es mal vorsichtig auszudrücken.

Koboldsky


Beiträge: 2.735

26.04.2014 12:05
#39 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Ich würde mich auch freuen, wenn Joachim Tennstedt in Episode VII (Star Wars) C-3PO sprechen würde.

hudemx


Beiträge: 6.890

26.04.2014 22:22
#40 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Hab den Film gerade gesehen und muss sagen sowohl der Film als auch die Synchro ist absolut Bombe :D
Wirklich genial und ich bin EXTREM Dankbar dafürm das man nicht die Promi-Route gefahren ist und wirklich nur auf dt. Synchronschauspieler zurückgegriffen hat! Dann noch so eine Mischsynchro Berlin/München - perfekt! Da darf sich Disney mal ne Scheibe abschneiden - hoffe der Film ist hierzulande ein finanzieller Erfolg damit die Konkurrenzvertriebe mal mitbekommen das es nicht auf B-Promi Namen ankommt um nen Animationsfilm erfolgreich im Kino zu bringen :)

Meine Freunde waren genauso wie ich davon fasziniert das praktisch alle "Cameos" ihren aktuellen Sprecher bekommen haben: Von Superman, Green Lantern über Gandalf und die Krieg der Sterne Crew. Ein Kumpel von mit hat wie ein Fangörl gekreischt als er C-3PO gehört hat und tatsäglich Tennstedt kam anstelle vom aktuellen Ziffer ^^

Wer sprach eigentlich Dumbledore? Leider hat mich da gerade jemand von der Seite angequatscht und ich konnte ihn absolut nicht verstehen :/

Die Roboter erinnerten leicht an Mario & Constantin von Jascheroff und Simone Brahmann war eine der Bauarbeiterinnen, neben Gerd Meyer und ich glaube auch Gerhard Jilka gehört zu haben.

Good Cop war NICHT Ulrich Frank - sry aber das war absolut jemand anderes - vom Stimmtyp "jünger & weicher". Aber keine Ahnung wer genau...

UFKA8149



Beiträge: 8.786

26.04.2014 23:13
#41 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #40
Hab den Film gerade gesehen und muss sagen sowohl der Film als auch die Synchro ist absolut Bombe :D
Wirklich genial und ich bin EXTREM Dankbar dafürm das man nicht die Promi-Route gefahren ist und wirklich nur auf dt. Synchronschauspieler zurückgegriffen hat! Dann noch so eine Mischsynchro Berlin/München - perfekt! Da darf sich Disney mal ne Scheibe abschneiden - hoffe der Film ist hierzulande ein finanzieller Erfolg damit die Konkurrenzvertriebe mal mitbekommen das es nicht auf B-Promi Namen ankommt um nen Animationsfilm erfolgreich im Kino zu bringen :)

Meine Freunde waren genauso wie ich davon fasziniert das praktisch alle "Cameos" ihren aktuellen Sprecher bekommen haben: Von Superman, Green Lantern über Gandalf und die Krieg der Sterne Crew. Ein Kumpel von mit hat wie ein Fangörl gekreischt als er C-3PO gehört hat und tatsäglich Tennstedt kam anstelle vom aktuellen Ziffer ^^

Wer sprach eigentlich Dumbledore? Leider hat mich da gerade jemand von der Seite angequatscht und ich konnte ihn absolut nicht verstehen :/

Die Roboter erinnerten leicht an Mario & Constantin von Jascheroff und Simone Brahmann war eine der Bauarbeiterinnen, neben Gerd Meyer und ich glaube auch Gerhard Jilka gehört zu haben.

Good Cop war NICHT Ulrich Frank - sry aber das war absolut jemand anderes - vom Stimmtyp "jünger & weicher". Aber keine Ahnung wer genau...


Ulrich Frank stimmt wirklich nicht, ist jemand jüngeres gewesen. Ich hab die Stimme schon mal gehör, aber weiß nicht mehr wo... (Während des Schreibens fiel er mir) Ist es nicht der Sprecher für einer der Typen der im Super-Weicheischuppen Junior saß (SpongeBob)? http://de.spongepedia.org/index.php/Weichei_2 https://www.youtube.com/watch?v=WRxc7LCfaLs
Simone Brahmann für den Computer und Bauarbeiterin?

Dumbledore war auch der Standardsprecher – Wolfgang Hess.

Barristan Selmy


Beiträge: 254

26.04.2014 23:41
#42 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Hess? Ich hab mir schon Sorgen gemacht, der hätte aufgehört. Im Trailer war Good Cop Tim Sander, wenn ich mich richtig erinnere.

UFKA8149



Beiträge: 8.786

27.04.2014 00:17
#43 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Zitat von Barristan Selmy im Beitrag #42
Im Trailer war Good Cop Tim Sander, wenn ich mich richtig erinnere.

Tim Sanders Stimme ist nicht weich genug. Es war definitiv nicht er.

Zwiebelring



Beiträge: 6.398

27.04.2014 00:23
#44 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Weichei #2 ist jedenfalls Hans Hohlbein.

UFKA8149



Beiträge: 8.786

27.04.2014 10:02
#45 RE: The LEGO Movie (2014) Zitat · antworten

Zitat von Zwiebelring im Beitrag #44
Weichei #2 ist jedenfalls Hans Hohlbein.

Okay, der ist es auch nicht. Noch weiche(iige)rer
Simone Brahmann spricht wirklich eine Bauarbeiterin namens Gale und den Computer.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz