Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 9.048 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mooniz



Beiträge: 7.091

23.10.2013 00:45
Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten



Taylor Schilling Piper Chapman Nadine Heidenreich Melanie Pukaß/Sonja Spuhl
Danielle Brooks Tasha 'Taystee' Jefferson Maja Maneiro Sandra Schwittau
Taryn Manning Tiffany 'Pennsatucky' Doggett Pegah Ferydoni Marie-Luise Schramm
Laura Prepon Alex Vause Aline Staskowiak Solveig Duda
Kate Mulgrew Galina 'Red' Reznikov Andrea Solter Gertie Honeck
Jason Biggs Larry Bloom Kim Hasper
Natasha Lyonne Nicky Nichols Daniela Brabetz-Thuar Bianca Krahl
Laverne Cox Sophia Burset Arne Stephan
Original Trailer

sehr gute serie mit guten einschaltquoten.
weiß jemand, ob die serie demnächst synchronisiert wird?


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Gabriel


Beiträge: 451

23.10.2013 19:11
#2 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Für Taylor Schilling würde ich lieber jemand anderes hören als Sonja Spuhl, insbesondere wenn die Serie auf Prosieben laufen sollte. Kathrin Fröhlich finde ich viel zu alt (Schilling ist gerade mal 29). Würde hier gerne Natascha Schaff hören, deren Stimme der von Schilling ziemlich ähnelt.

Wenn die Serie in Berlin bearbeitet wird, halte ich Solveig Duda - Laura Prepon eher für unwahrscheinlich. Sonja Spuhl fand ich leider auch nie sonderlich überzeugend... Vielleicht Luise Helm oder Ranja Bonalana?

Bianca Krahl auf Natasha Lyonne wäre wünschenswert und passt super zur Rolle.

Bei "Yoga Jones" bin ich auf jeden Fall für Philine Peters-Arnolds. Ich wüsste sonst nicht, wer so eine sympathische Schreckschraubenstimme hätte


Chat Noir



Beiträge: 5.029

22.03.2014 13:00
#3 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Firma: Studio Funk, Berlin
Regie: Torsten Sense

Laverne Cox: Arne Stephan (lt. SK)

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.188

22.03.2014 13:47
#4 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Die Regie teilen sich Torsten Sense und Olaf Mierau, da parallel in zwei Studios aufgenommen wird.


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.188

22.03.2014 18:47
#5 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Taylor Schilling: Nadine Heidenreich
Jason Biggs: Kim Hasper


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

Chat Noir



Beiträge: 5.029

09.04.2014 16:14
#6 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Gestern wurde Olaf Mierau als Regisseur aus der SK gelöscht und heute fehlt der ganze Eintrag ... sehr seltsam.


=> https://www.synchronkartei.de/?action=sh...=serie&id=28262

aijinn


Beiträge: 1.009

09.04.2014 16:53
#7 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Ja, kannste alles löschen.


"Mr. Davis sagt, es sei ebenso sinnvoll einer Frau eine Ausbildung zu ermöglichen wie einer Kuh." - Laura Maire

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.612

20.05.2014 21:25
#8 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Ja, "Vikings" ist eine Frechheit.


N8falke



Beiträge: 3.588

20.05.2014 22:42
#9 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Beides schöne Serien, die solch eine Bearbeitung nicht verdient haben. Wobei ich das Ergebnis hier natürlich noch nicht bewerten kann. Vikings bietet aber einen guten Anhaltepunkt.

Kurzes Hijacking: Wie kam man dort eigentlich auf die Besetzung der Hauptrollen? Groth und Hoffmann im Speziellen. Fürchterlich.


mooniz



Beiträge: 7.091

21.05.2014 00:06
#10 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

@N8falke cleven genauso. katastrophe.

stimmen die hier eingefärbten grünen sprecher oder wird wieder neu besetzt?


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

mooniz



Beiträge: 7.091

09.06.2014 20:12
#11 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

ich hoffe die zweite staffel wird direkt mit synchronisiert. die wurde jetzt bei netflix veröffentlicht.


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Chat Noir



Beiträge: 5.029

09.07.2014 15:27
#12 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Zitat von mooniz im Beitrag #11
ich hoffe die zweite staffel wird direkt mit synchronisiert. die wurde jetzt bei netflix veröffentlicht.


Jo, Season 2 wird gerade auch schon synchronisiert.

Chat Noir



Beiträge: 5.029

12.08.2014 16:04
#13 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Natasha Lyonne: Daniela Brabetz-Thuar

Dylan



Beiträge: 6.916

12.08.2014 19:34
#14 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Weiß man eigentlich wer der Auftraggeber der Synchro ist?
Wenn das der künftige Netflix Standard für Synchros sein soll, wärs nämlich ärgerlich. So qualitativ gute Serien haben mehr verdient als so eine "Spar-Synchro". Da kann man ja froh sein, dass es zu House of Cards Zeiten noch keine Pläne für einen Deutschland-Start gab...

Dylan



Beiträge: 6.916

15.08.2014 22:56
#15 RE: Orange Is the New Black (USA, 2013– ) Zitat · antworten

Dascha Polanco:  Lo Rivera
Jackie Cruz: Greta Galisch de Palma
Uzo Aduba: Dela Dabulamanzi
Kimiko Glenn: Maria Hönig
Matt Peters: Rafi Guessous
Laura Gomez: Ana Kavalis
Pablo Schreiber: Robert Glatzeder
Yael Stone: Josephine Schmidt


Nicht gut.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor