Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 96 Antworten
und wurde 13.021 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Samedi



Beiträge: 16.773

11.11.2014 22:32
Bridge of Spies - Der Unterhändler (USA, 2015) Zitat · antworten





Tom Hanks James Donovan Joachim Tennstedt
Victor Verhaeghe Agent Gamber Jaron Löwenberg / Stefan Staudinger
Peter McRobbie Allen Dulles Kaspar Eichel
Alan Alda Thomas Watters Bodo Wolf
Mark Rylance Rudolf Abel Frank Röth
Sebastian Koch Wolfgang Vogel Sebastian Koch
Amy Ryan Mary Donovan Sabine Arnhold
Burghart Klaußner Harald Ott Burghart Klaußner
Dakin Matthews Richter Mortimer Byers Frank-Otto Schenk
Edward James Hyland Chief Justice Earl Warren Kein Dialog / Till Hagen



Deutscher Trailer:

Samedi



Beiträge: 16.773

04.03.2015 16:43
#2 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Der Film hat jetzt endlich einen Titel. Die Musik wird von John Williams komponiert.

http://blogs.indiewire.com/theplaylist/s...-title-20150303

Samedi



Beiträge: 16.773

18.03.2015 18:12
#3 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

John Williams hat das Projekt wieder verlassen und wurde durch Thomas Newman ersetzt.

Eric


Beiträge: 53

05.06.2015 11:49
#4 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

BRIDGE OF SPIES - DER UNTERHÄNDLER startet bei uns am 15. Oktober (Verleih: Fox)




Besetzung:
James Donovan..........................Tom Hanks..........................ARNE ELSHOLTZ
Rudolf Abel............................Mark Rylance.......................UDO SCHENK
Mary Donovan...........................Amy Ryan...........................SABINE FALKENBERG
Thomas Watters.........................Alan Alda..........................BODO WOLF
Francis Gary Powers....................Austin Stowell.....................MANUEL STRAUBE
Agent Blasco...........................Domenick Lombardozzi...............MICHAEL IWANNEK
Wolfgang Vogel.........................Sebastian Koch.....................SEBASTIAN KOCH
Williams...............................Michael Gaston.....................DETLEF BIERSTEDT


Ich möchte und will mich einfach nicht von Elsholtz auf Hanks trennen !

funkeule



Beiträge: 1.081

08.07.2015 10:20
#5 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Also im ersten offiziellen deutschen Trailer ist Tennstedt zu hören. Ich gehe fast davon aus, dass es sogar so bleiben wird, es sei denn Elsholtz hatte aktuell keine Zeit. Synchronisiert hat er ja in letzter Zeit den Bill Murray. Na mal sehen. Bei Spy hörten wir ja auch erst Nero-Wolff und dann doch Boden.

https://www.youtube.com/watch?v=AgPqtBWGd08

smeagol



Beiträge: 3.901

08.07.2015 10:58
#6 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Zitat von funkeule im Beitrag #5
Also im ersten offiziellen deutschen Trailer ist Tennstedt zu hören. Ich gehe fast davon aus, dass es sogar so bleiben wird, es sei denn Elsholtz hatte aktuell keine Zeit. Synchronisiert hat er ja in letzter Zeit den Bill Murray. Na mal sehen. Bei Spy hörten wir ja auch erst Nero-Wolff und dann doch Boden.

Ich gehe im Moment von Elsholtz im fertigen Film aus - zuletzt wurde er doch meist wieder besetzt für Hanks (z.B. Captain Phillips). Ich mag Tennstedt, aber für Hanks gefällt mir Elsholtz halt viel besser.

Samedi



Beiträge: 16.773

08.07.2015 11:01
#7 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Ich finde Tennstedt perfekt im Trailer. Das kann ruhig so bleiben.

JamesWhiteu


Beiträge: 279

08.07.2015 12:45
#8 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Zitat von smeagol im Beitrag #6
Zitat von funkeule im Beitrag #5
Also im ersten offiziellen deutschen Trailer ist Tennstedt zu hören. Ich gehe fast davon aus, dass es sogar so bleiben wird, es sei denn Elsholtz hatte aktuell keine Zeit. Synchronisiert hat er ja in letzter Zeit den Bill Murray. Na mal sehen. Bei Spy hörten wir ja auch erst Nero-Wolff und dann doch Boden.

Ich gehe im Moment von Elsholtz im fertigen Film aus - zuletzt wurde er doch meist wieder besetzt für Hanks (z.B. Captain Phillips). Ich mag Tennstedt, aber für Hanks gefällt mir Elsholtz halt viel besser.


Jau, bloß nicht Tennstedt, wenn der Elsholtz noch lebt.

Eric


Beiträge: 53

08.07.2015 13:31
#9 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Für mich ist es irgendwie nicht Tom Hanks. Ohne Elsholtz (auch mit älter gewordenem Organ)! Tennstedt höre ich auch gern, auf Hanks ist er nicht direkt ein Fremdkörper, aber eben irgenwie nicht Hanks.

Für alle die, die der selben Meinung sind, besteht ja durchaus die Möglichkeit einer Weitergabe dieser Meinung an den Verleih unter http://www.fox.de/contact.
Keine Petition - ich höre schon Aufschreie gegen diese Form - nur ein Feedback, welches negativ oder auch positiv ausfallen kann.
Die Verleiher bekommen meist erst bei der Pressevorführung (wenn überhaupt in der synchronisierten Fassung) Meinungen über den Film. Und Meinungen sind erwünscht!

Unter den Youtube-Kommentaren (unterm deutschen Trailer) sind auch sehr irritierte zwecks der Synchro.

Connor J. Macleod



Beiträge: 445

08.07.2015 13:38
#10 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Ohne Arne gibt es keinen Hanks für mich. Hat sich über Jahrzehnte etabliert!

N8falke



Beiträge: 4.737

08.07.2015 15:50
#11 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Mir gefällt es. Darf gerne so bleiben.

lysander


Beiträge: 1.111

08.07.2015 16:01
#12 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Klar Elsholtz... es ist einfach so im Ohr bei großen Filmen!!! Tennstedt ist auch gut, aber seit Breaking Bad ist er vielen auf Cranston im Ohr... und die Serie kennen nun mal Millionen Menschen in Deutschland. Ich finde auch, dass sich Tennstedt seit Cloud Atlas stimmlich leicht geändert hat... das passt nicht mehr so gut für mich...

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2015 17:30
#13 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Äh - wie klingt Tennstedt denn hier? Am Anfang noch recht normal (wenn auch alt) - am Ende gibt es zwei Szenen, wo er ganz merkwürdig klingt. Am Anfang dachte ich, da wäre ein Elsholtz Take dazwischen gerutscht.

Eric


Beiträge: 53

08.07.2015 17:43
#14 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Stimmt! Höre von Dritten nur: Was hat die Stimme von Walter White denn auf Tom Hanks zu suchen?
Da muss die Fox für den fertigen Film sich diese Besetzung nochmal überdenken.

Glaube auch nicht, dass Elsholtz für den Trailer nicht zur Verfügung gestanden haben soll. Das wird schon von der Fox eine gewollte Entscheidung gewesen sein.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2015 09:52
#15 RE: Bridge of Spies (2015) Zitat · antworten

Das mit Walter White kannste vergessen. Breaking Bad ist zwar durchaus erfolgreich, aber die Stimmenassoziation nicht relevant. Wenn Du so argumentierst, dürfte jeder Top Sprecher höchstens EINE Hauptrolle haben. Demnach dürfte Elsholtz auch nicht besetzt werden, es könnte ja jemand glauben, er höre die Stimme von Bill Murray, weil er gerade zufällig St. Vincent gesehen hat. Thomas Danneberg dürfte auf gar keinen Fall Stallone und Schwarzenegger sprechen, schon gar nicht gleichzeitig in einem Film. Nein, diese Argumentation kannste knicken, vergessen, eintüten, wegschmeißen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz