Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 104 Antworten
und wurde 7.305 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
ElEf



Beiträge: 1.731

02.09.2016 20:12
#76 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Ich glaub diesem Lars Falinski kein Wort. Ein gewisser Herr Dubér hat im Darknet folgendes veröffentlicht:

Daniel Käser hätte gerne wieder Bruce Campbell gesprochen. Ihm wurde die Rolle auch angeboten, aber er weiß momentan nicht was er mit dem vielen Geld anfangen soll. "Nehmt doch den Spitzer" hat er gesagt. Und weil die Synchronproduzenten große Fans von Army Of Darkness sind, haben sie Spitzer auch besetzt.

Also kann sich doch keiner beschweren.

ronnymiller


Beiträge: 2.469

02.09.2016 20:17
#77 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Mal ganz rational betrachtet:
Jan Spitzer passt zum einen hervorragend und macht zudem einen tollen Job. Ein Wort: Groovy. Er trifft den Ton, die Figur und ist saukomisch. Herrlich trocken und ganz ohne HalexDingsda zu nahe treten zu wollen: Ich schaue diese deutsche Fassung lieber als das Original. Wer also Interesse an der Serie hat, kann bedenkenlos die deutsche Fassung gucken. Und HalexDingens greift von mir aus zur Kettensäge und semmelt seinen Fernseher in zwei Hälften. Nur bitte nicht zum bösen Buch greifen und unvorsichtigerweise irgendwelche Flüche vorlesen oder im Synchron Forum verbreiten.


ElEf



Beiträge: 1.731

02.09.2016 20:24
#78 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Stimme dir zu. Jan Spitzer ist eigentlich eine gute Besetzung. Perfekt wäre aber Tramitz gewesen, meiner Meinung nach :)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 24.297

02.09.2016 20:28
#79 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Ich finde, Spitzer, Nitschke und Belle hauen doch eigentlich generell alle in die gleiche Kerbe. Nur Tramitz fällt da, auf dem Papier betrachtet, aus der Reihe.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Vermouth


Beiträge: 66

02.09.2016 20:48
#80 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Amazon hat bekannt gegeben, dass die 2. Staffel direkt im Oktober erscheint, sogar mit deutscher Synchro! :O

dlh


Beiträge: 9.621

02.09.2016 21:00
#81 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Zitat von ElEf im Beitrag #76
Daniel Käser hätte gerne wieder Bruce Campbell gesprochen. Ihm wurde die Rolle auch angeboten, aber er weiß momentan nicht was er mit dem vielen Geld anfangen soll. "Nehmt doch den Spitzer" hat er gesagt. Und weil die Synchronproduzenten große Fans von Army Of Darkness sind, haben sie Spitzer auch besetzt.

Würde die Info besser wieder entfernen, nicht dass HalexD Herr Käser deswegen mit bösen Anrufen malträtiert.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Wilkins



Beiträge: 1.547

02.09.2016 21:04
#82 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Mir kommt Spitzer eher wie die überspitzte (pun intended) Variante von Oliver Stritzel vor, der Bruce Campbell häufiger gesprochen hat.
Passt in der Hinsicht natürlich gut zu so einem comichaft überdrehten Stoff wie EVIL DEAD/TANZ DER TEUFEL.

Jedenfalls können alle aufatmen, dass es keine Hamburger Synchro geworden ist: Sonst hätten wir wohl wieder Achim Schülke gehört.

jjbgood



Beiträge: 58

02.09.2016 21:23
#83 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Ein tolles Beispiel dafür, wie gut diese Synchro ist:

Original "No, i already did that dance, made my life a living hell"
Deutsch "Nein, den Tanz der Teufel hatte ich schon und es war die Hölle auf Erden"

In einer Übersetzung dem Original treu zu bleiben und trotzdem noch etwas besonderes zu schaffen, für Fans der deutschen Reihe - das schafft nicht jede Synchro! (Nur eines von vielen Beispielen dieser tollen Übersetzung!)
Der Übersetzer hat großartige Arbeit geleistet und auch die Sprecher machen einen tollen Job. Ich war anfangs selbst skeptisch bei Jan Spitzer, hätte mir auch selbst Ronald Nitschke gewünscht, weil ich ihn auf Ash von allen Sprechern bisher am besten fand - aber Spitzer passt auf den 30 Jahre älteren Ash so perfekt, dass ich da absolut kein Problem mit der neuen Besetzung habe.

Abschließend: Eine der besten Synchros der letzten Jahre! (Was aber vielleicht auch dem Ursprungsmaterial zu schulden war. Bei so einer Vorlage kann man sich natürlich richtig austoben, wenn man denn so will)




https://www.facebook.com/groups/MadeWithVoices

8149


Beiträge: 1.657

02.09.2016 23:32
#84 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #81
Zitat von ElEf im Beitrag #76
Daniel Käser hätte gerne wieder Bruce Campbell gesprochen. Ihm wurde die Rolle auch angeboten, aber er weiß momentan nicht was er mit dem vielen Geld anfangen soll. "Nehmt doch den Spitzer" hat er gesagt. Und weil die Synchronproduzenten große Fans von Army Of Darkness sind, haben sie Spitzer auch besetzt.

Würde die Info besser wieder entfernen, nicht dass HalexD Herr Käser deswegen mit bösen Anrufen malträtiert.

Hat der Käser verdient. Sieh sich einer nur dieses Miststück, das sich "Ash vs. Evil Dead" schimpft, an. Wüd ich nicht mal im 12h-Flug kucken, wenn's das einzige Entertainment-Format an Bord wäre. Alles seine Schuld.


Gabriel


Beiträge: 444

03.09.2016 00:10
#85 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Dieser Thread ist pures Gold und die ganzen Posts werden in meinem Kopf von Jan Spitzer vorgelesen- Nitschkes Stimme hatte mein Hirn leider gerade nicht auf Lager, was seltsam ist - schließlich hab ich doch letztens erst Fargo geschaut.


Schweizer


Beiträge: 1.132

03.09.2016 12:45
#86 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Putziger Thread ;)

Also Folge 1 gesichtet, synchro für cool befunden.
Nitschke war auch mein Favorit aber im Gegensatz zu Kombinationen wie Duchovny/Völz die sich durch x-fache (pun intended ;) ) Besetzungen eingebrannt haben wurde Campbell so oft umbesetzt das hier ein Wechsel je nach dem kein Problem darstellt.
Nach kurzer Zeit ist man voll drin!
Respekt an die Übersetzung die doch sehr originell wirkt was in der heutigen Zeit im Serienbereich relativ selten ist.
Und endlich mal wieder eine Seriensynchro die daher überzeugt.

Ich hoffe die zweite Staffel wird ähnlich gut eingedeutscht. Dürfte etwas stressiger werden wegen der gleichzeitigen Auswertung in DE und USA diesmal.
Hoffe darunter leidet nicht die Qualität.

marakundnougat


Beiträge: 4.084

06.09.2016 00:15
#87 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Zitat von HalexD im Beitrag #69
Herr Nitschke hat den Verantwortlichen sogar auf den Anrufbeantworter gesprochen(!) und wurde denoch nicht berücksichtigt. Auf nochmalige
Anfrage hin sagte man ihm lapidar "das bist nicht du, Ronald".
Ronald Nitschke hätte es also wieder gerne gemacht. Das darf doch nicht wahr sein.


Selbiges hörte ich neulich von einem Film mit David Hasselhoff, in dem Frank Muth nach ein paar Takes gesagt wurde, er sei es nicht. Daraufhin besetzte der Regisseur seinen guten Freund Ronald Nitschke. Mal hat man Glück, mal hat man Pech...


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.769

06.09.2016 02:06
#88 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Man kennt das ja gut, wenn man mal nicht man selbst ist.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Serienfan


Beiträge: 99

02.10.2016 09:03
#89 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

Ich habe mir die geniale Serie am Wochenende in einem Rutsch angesehen.

Allerdings bin ich nach etwa fünf Minuten in die Originalversion geflüchtet, obwohl die mit dem absichtlichen White-Trash-Slang nicht immer einfach ist. Aber Stichproben haben gezeigt: Auf deutsch funktioniert die Serie noch weniger als deutsches "Seinfeld".

Jan Spitzer ist ein brillanter Sprecher, und ich verstehe nicht, warum man ihn nicht öfter hört. Nur: Bruce Campbell versucht die ganze Zeit, einen auf cool zu machen. Ganz besonders in der Stimme. Jan Spitzer jedoch HAT eine coole Stimme. Der klingt cool, wenn er sagt, dass es gleich zwölf Uhr ist. Hier hätte man einen Sprecher gebraucht, der gekünstelt einen auf cool macht, und nicht einen, der von vorne herein eine coole Stimme hat.

Das merkt man bereits zu Beginn, als Ash die Geschichte von dem Jungen erzählt, den er angeblich gerettet hat, wobei er seine Hand verlor. All die gewollte Coolness macht die Szene im Original so witzig, und genau die fehlt in der deutschen Fassung. Offenbar ist das den Machern im heutigen Synchro-Fließband-Betrieb nicht aufgefallen. Sie haben einen echten John Wayne auf einen Möchtegern-John-Wayne gelegt.

HalexD


Beiträge: 185

05.11.2016 00:17
#90 RE: Ash vs. Evil Dead (USA, 2015-) Zitat · antworten

@Serienfan und genau das könnte Ronald Nitschke.
Der wirkt nämlich genau so tollpatschig wie Campbell im Original, siehe "Armee der Finsternis". Einen besseren Sprecher hatte Bruce seit dem nie wieder.
Auch in "Fargo" Staffel 2 war er wieder toll, als Bruce. Ich hab richtig Gänsehaut bekommen, hat mich an meine Kindheit mit ihm als Ash in "ADF" erinnert.
Spitzer ist eine absolute Fehlbesetzung, ich kann auch seinen komischen Akzent nicht leiden.
Er schafft es irgendwie nicht ganz, akzentfrei zu sprechen, er betont manche Wörter irgendwie merkwürdig.
Noch dazu kommt, dass die Stimme für Ash viel zu tief ist und er klingt auch viel zu alt.
Wenn er spricht, klingt alles gekünstelt und aufgesetzt, die erste Folge zum Teil sogar einfach runtergerattert ohne Gefühl, manche Sprüche auch komplett anders betont als Campbell (eher unlustig).
Und seine Lache und das Geschrei - sowas von nervig, Nitschke hatte das viel besser drauf.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor