Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 267 Antworten
und wurde 15.765 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 18
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.849

06.08.2015 22:44
#46 RE: 007. Cubbis neuer Freund / Lügengeschichten Zitat · antworten

005 Ungeheuer.mp3 -> Reinhard Brock

006 Ungeheuer.mp3 -> #1: Reinhard Brock

007 Mann.mp3 -> Joachim R. Iffland
007 Ritter.mp3 -> Hans-Rainer Müller


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Isch


Beiträge: 3.402

06.08.2015 22:50
#47 RE: 007. Cubbis neuer Freund / Lügengeschichten Zitat · antworten

Ist das nicht immer derselbe Sprecher für alle Ungeheuer?

Zitat von VanToby im Beitrag #46
Joachim R. Iffland

Wo hast du denn den nun wieder ausgegraben? Diesen Namen habe ich ja noch nie gehört.


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

Isch


Beiträge: 3.402

07.08.2015 16:31
#48 008. Der Plappermaulvogel / Die Nacht des Wasserspeiers Zitat · antworten

008. Der Plappermaulvogel / Die Nacht des Wasserspeiers

1-08 The Fence Sitter / Night of the Gargoyle
Erstausstrahlung USA: Sa., 09.11.1985 8.30 am e/p (NBC)
Drehbuch: Bruce Talkington (a), Michael Maurer (b)
Regie: Arthur Vitello

1-08 Der Plappermaulvogel / Die Nacht des Wasserspeiers
Erstausstrahlung D: Do., 30.06.1988 15:05 Uhr (ARD)
Deutsches Dialogbuch: Maddalena Kerrh
Dialogregie: Maddalena Kerrh
Deutsche Bearbeitung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH, München
Im Auftrag der ARD

a) Der Appetit eines nimmersatten Vogels droht den ganzen Wintervorrat an Gummibeeren
zu vernichten. Die Bären schmieden Pläne, wie sie ihm das Handwerk legen können.
Dabei soll Tummi entscheiden, welcher Plan umgesetzt werden soll.
b) Herzog Igzorn schenkt König Gregor zum Königstag einen steinernen Wasserspeier, der
bei Vollmond zum Leben erweckt und Chaos stiftet. Prinzessin Calla, Sunni, Zummi und
Cubbi versuchen dem gemeinen Wicht das Handwerk zu legen.


Darsteller Rolle Synchro
June Foray Grammi Gummi Eva-Maria Lahl
Bill Scott Gruffi Gummi Klaus Kindler
Paul Winchell Zummi Gummi Manfred Lichtenfeld
Lorenzo Music Tummi Gummi Gernot Duda
Katie Leigh Sunni Gummi Carin C. Tietze
Noelle North Cubbi Gummi Kellina Klein
Prinzessin Calla Gundula Liebisch
Christian Jacobs Cavin Alexandra Ludwig
Michael Rye König Gregor Norbert Gastell
Herzog Igzorn Thomas Reiner

Bill Scott Toadie Hans-Rainer Müller
Sir Tuxford Walter Reichelt
June Foray Wasserspeier Werner Abrolat
Will Ryan Ungeheuer Reinhard Brock und ?


Wiederholungen:
Do., 02.03.1989 18:32 Uhr (Südwest 3)
Mo., 22.05.1989 17:35 Uhr (Bayerisches Fernsehen)
Mo., 17.07.1989 18:30 Uhr (Nord 3)
So., 03.12.1989 18:00 Uhr (West 3)
Di., 27.03.1990 14:30 Uhr (ARD)
Do., 17.10.1991 17:30 Uhr (Hessen 3)
Sa., 30.07.1994 16:00 Uhr (ARD) im "Disney Club"

Diesmal sind es definitv zwei verschiedene Sprecher für die Ungeheuer. Der Wasserspeier hat leider nicht mehr Text, er kreischt ansonsten nur rum.


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
008 Ungeheuer.mp3
008 Wasserspeier.mp3
Isch


Beiträge: 3.402

08.08.2015 16:30
#49 009. Das Geheimrezept Zitat · antworten

009. Das Geheimrezept

1-09 The Secret of the Juice
Erstausstrahlung USA: Sa., 23.11.1985 8.30 am e/p (NBC)
Drehbuch: Michael Maurer
Regie: Arthur Vitello

1-09 Das Geheimrezept
Erstausstrahlung D: Mo., 04.07.1988 15:05 Uhr (ARD)
Deutsches Dialogbuch: Maddalena Kerrh
Dialogregie: Maddalena Kerrh
Deutsche Bearbeitung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH, München
Im Auftrag der ARD

Herzog Igzorn lässt Grammi entführen, damit sie ihm das Rezept des Gummibeeren-
saftes verrät. Die anderen Bären wollen ihr helfen, geraten aber zunächst selbst
in Schwierigkeiten. Da bleiben nur noch Prinzessin Calla und Sunni, der Grammi
schon mal erfolglos versuchte das Rezept beizubringen.


Darsteller Rolle Synchro
June Foray Grammi Gummi Eva-Maria Lahl
Bill Scott Gruffi Gummi Klaus Kindler
Paul Winchell Zummi Gummi Manfred Lichtenfeld
Lorenzo Music Tummi Gummi Gernot Duda
Katie Leigh Sunni Gummi Carin C. Tietze
Noelle North Cubbi Gummi Kellina Klein
Prinzessin Calla Gundula Liebisch
Christian Jacobs Cavin -
Michael Rye König Gregor -
Herzog Igzorn Thomas Reiner

Bill Scott Toadie Hans-Rainer Müller
Will Ryan Ungeheuer Reinhard Brock und ?


Wiederholungen:
Do., 09.03.1989 18:32 Uhr (Südwest 3)
Mo., 29.05.1989 17:35 Uhr (Bayerisches Fernsehen)
Fr., 21.07.1989 18:30 Uhr (Nord 3)
So., 10.12.1989 18:00 Uhr (West 3)
Mi., 28.03.1990 14:30 Uhr (ARD)
Do., 24.10.1991 17:30 Uhr (Hessen 3)
Sa., 06.08.1994 16:00 Uhr (ARD) im "Disney Club"

Die Ungeheuer hatten die gleichen Stimmen, wie in der vorherigen Episode.


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

hudemx


Beiträge: 6.292

08.08.2015 21:43
#50 RE: 009. Das Geheimrezept Zitat · antworten

008 Ungeheuer.mp3 -> Reinhard Brock hör ich da nicht, Ungeheuer #1 kommt mir aber bekannt vor :/
008 Wasserspeier.mp3 -> Kenne ich auch irgendwoher - aber es fällt mir gerade nicht ein woher X( EDIT: Ich vermute Werner Abrolat mit etwas gepitchter Stimme :D


Isch


Beiträge: 3.402

09.08.2015 17:17
#51 010. Bitte und Danke / Wettstreit der Zauberer Zitat · antworten

010. Bitte und Danke / Wettstreit der Zauberer

1-10 Sweet and Sour Gruffi / Duel of the Wizards
Erstausstrahlung USA: Sa., 30.11.1985 8.30 am e/p (NBC)
Drehbuch: Randal Case (a), Douglas Hutchinson (b)
Regie: Arthur Vitello

1-10 Bitte und Danke / Wettstreit der Zauberer
Erstausstrahlung D: Di., 05.07.1988 15:05 Uhr (ARD)
Deutsches Dialogbuch: Maddalena Kerrh
Dialogregie: Maddalena Kerrh
Deutsche Bearbeitung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH, München
Im Auftrag der ARD

a) Gruffis Griesgrämigkeit und Ungehobeltheit geht den anderen auf die Nerven.
Zummi versucht ihn daher zu verzaubern, damit er netter wird. Der Spruch hat
jedoch eine ungeahnte Nebenwirkung.
b) Der Zauberer Dom Gordo aus Gent besucht das Gummi-Tal. Herzog Igzorn versucht
ihn zu erpressen, in seinen Dienst zu treten. Auch Zummi und Gruffi legen sich
mit ihm an.


Darsteller Rolle Synchro
June Foray Grammi Gummi Eva-Maria Lahl
Bill Scott Gruffi Gummi Klaus Kindler
Paul Winchell Zummi Gummi Manfred Lichtenfeld
Lorenzo Music Tummi Gummi Gernot Duda
Katie Leigh Sunni Gummi Carin C. Tietze
Noelle North Cubbi Gummi Kellina Klein
Christian Jacobs Cavin Alexandra Ludwig
Prinzessin Calla -
Michael Rye König Gregor Norbert Gastell
Herzog Igzorn Thomas Reiner

Bill Scott Toadie Hans-Rainer Müller
Sir Tuxford Walter Reichelt
Bob Holt Dom Gordo aus Gent Manfred Erdmann
Will Ryan Ungeheuer ?


Wiederholungen:
Do., 16.03.1989 18:32 Uhr (Südwest 3)
Mo., 05.06.1989 17:35 Uhr (Bayerisches Fernsehen)
So., 23.07.1989 18:30 Uhr (Nord 3)
So., 17.12.1989 18:00 Uhr (West 3)
Mo., 02.04.1990 14:30 Uhr (ARD)
Do., 31.10.1991 17:30 Uhr (Hessen 3)
Sa., 13.08.1994 16:00 Uhr (ARD) im "Disney Club"


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
010 Ungeheuer.mp3
Isch


Beiträge: 3.402

10.08.2015 16:59
#52 011. Das blinde Mädchen / Toadie wird bestraft Zitat · antworten

011. Das blinde Mädchen / Toadie wird bestraft

1-11 What You See Is Me/Toadie's Wild Ride
Erstausstrahlung USA: Sa., 07.12.1985 8.30 am e/p (NBC)
Drehbuch: Bob Langhans (a), Bruce Talkington (b)
Regie: Arthur Vitello

1-11 Das blinde Mädchen / Toadie wird bestraft
Erstausstrahlung D: Mi., 06.07.1988 15:05 Uhr (ARD)
Deutsches Dialogbuch: Maddalena Kerrh
Dialogregie: Maddalena Kerrh
Deutsche Bearbeitung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH, München
Im Auftrag der ARD

a) Auf der Flucht vor Igzorn und seinen Ungeheuern landet Tummi bei einem blinden
Hirtenmädchen. Er staunt nicht schlecht darüber, wie es ihr gelingt den Alltag zu
meistern und vor allem wie sie den bösen Herzog überlistet.
b) Wegen dessen Schusseligkeit verbannt Igzorn seinen Lakaien Toadie von Schloss
Drekmore. Zufällig landet er bei den Gummibären. Toadie sieht nun seine Chance
gekommen, sich seinem "Herzögchen" zu beweisen.


Darsteller Rolle Synchro
June Foray Grammi Gummi Eva-Maria Lahl
Bill Scott Gruffi Gummi Klaus Kindler
Paul Winchell Zummi Gummi Manfred Lichtenfeld
Lorenzo Music Tummi Gummi Gernot Duda
Katie Leigh Sunni Gummi Carin C. Tietze
Noelle North Cubbi Gummi Kellina Klein
Prinzessin Calla -
Christian Jacobs Cavin -
Michael Rye König Gregor -
Herzog Igzorn Thomas Reiner

Bill Scott Toadie Hans-Rainer Müller
Pat Parris Trina Daniela Arden
Will Ryan Ungeheuer ? und ?


Wiederholungen:
Do., 23.03.1989 18:32 Uhr (Südwest 3)
Mo., 12.06.1989 17:35 Uhr (Bayerisches Fernsehen)
Mo., 24.07.1989 18:30 Uhr (Nord 3)
Mo., 25.12.1989 16:00 Uhr (West 3) ab jetzt täglich um 16 Uhr
Di., 03.04.1990 14:30 Uhr (ARD)
Do., 07.11.1991 17:30 Uhr (Hessen 3)
Sa., 20.08.1994 16:00 Uhr (ARD) im "Disney Club"
Sa., 18.11.1995 16:00 Uhr (ARD) im "Disney Club"

Bei den Ungeheuern könnten noch mehr Sprecher am Werke gewesen sein; das wird mir mittlerweile zu unüberschaubar.

Überraschenderweise strahlte der ORF 2012 von dieser Episode das alte ARD-Master (mit englischem Titelsong und FFS-Abspann) aus. Bald geht jedoch das große Master-Chaos los.


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
011 anderes Ungeheuer.mp3
011 Trina.mp3
011 Ungeheuer.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.338

10.08.2015 17:04
#53 RE: 011. Das blinde Mädchen / Toadie wird bestraft Zitat · antworten

Ich bilde mir ein, mal gelesen zu haben, dass Maddalena Kerrh selbst das "blinde Mädchen" gesprochen hat, aber wo das gewesen sein könnte ... eventuell im MC-Cover, sofern die Reihe überhaupt bis hier lief.

Gruß
Stefan

Isch


Beiträge: 3.402

11.08.2015 16:10
#54 012. Der kleine Drache / Der Schlafkobold Zitat · antworten

012. Der kleine Drache / Der Schlafkobold

1-12 Bubble Trouble / Gummi in a Strange Land
Erstausstrahlung USA: Sa., 14.12.1985 8.30 am e/p (NBC)
Drehbuch: Bruce Talkington (a), Douglas Hutchinson (b)
Regie: Arthur Vitello

1-12 Der kleine Drache / Der Schlafkobold
Erstausstrahlung D: Do., 07.07.1988 15:05 Uhr (ARD)
Deutsches Dialogbuch: Maddalena Kerrh
Dialogregie: Maddalena Kerrh
Deutsche Bearbeitung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH, München
Im Auftrag der ARD

a) Sunni findet einen kleinen Baby-Drachen, der aus seinem Nest gefallen ist. Durch
Gummibeerensaft bekommt er Schluckauf und wird dadurch zu Igzorns neuer "Wunderwaffe".
b) Ein Schlafkobold verzaubert Gruffi in einen ewigen Schlaf. Cubbi und Grammi verfolgen
ihn bis nach Drekmore, um ihn dazu zu bewegen, den Zauber wieder rückgängig zu machen.
Als wäre das nicht schon schwer genug, müssen sie auch noch auf den schlafwandelnden
Gruffi achtgeben...


Darsteller Rolle Synchro
June Foray Grammi Gummi Eva-Maria Lahl
Bill Scott Gruffi Gummi Klaus Kindler
Paul Winchell Zummi Gummi Manfred Lichtenfeld
Lorenzo Music Tummi Gummi Gernot Duda
Katie Leigh Sunni Gummi Carin C. Tietze
Noelle North Cubbi Gummi Kellina Klein
Prinzessin Calla -
Christian Jacobs Cavin -
Michael Rye König Gregor Norbert Gastell
Herzog Igzorn Thomas Reiner

Bill Scott Toadie Hans-Rainer Müller
Sir Tuxford Walter Reichelt
Lorenzo Music Drachenbaby ?
Will Ryan Ungeheuer ?
Paul Winchell Schlafkobold Udo Wachtveitl


Wiederholungen:
Do., 30.03.1989 18:32 Uhr (Südwest 3)
Mo., 19.06.1989 17:35 Uhr (Bayerisches Fernsehen)
Fr., 28.07.1989 18:30 Uhr (Nord 3)
Di., 26.12.1989 16:00 Uhr (West 3)
Mi., 04.04.1990 14:30 Uhr (ARD)
Do., 14.11.1991 17:30 Uhr (Hessen 3)
Sa., 27.08.1994 16:00 Uhr (ARD) im "Disney Club"
Sa., 25.11.1995 16:00 Uhr (ARD) im "Disney Club"

Liebe Chemiker, bitte schaut diese Folge nicht! Der Drache hickst Luftblasen mit kleinen Flammen darin
Das Drachenbaby gibt leider nicht vielmehr her als dieses nervige "Mama"-Geschreie und ein bisschen Gekrächze.


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
012 Drachenbaby.mp3
012 Schlafkobold.mp3
012 Ungeheuer.mp3
Isch


Beiträge: 3.402

11.08.2015 16:34
#55 RE: 011. Das blinde Mädchen / Toadie wird bestraft Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #53
Ich bilde mir ein, mal gelesen zu haben, dass Maddalena Kerrh selbst das "blinde Mädchen" gesprochen hat, aber wo das gewesen sein könnte ... eventuell im MC-Cover, sofern die Reihe überhaupt bis hier lief.

Gruß
Stefan

Man findet im Netz unterschiedliche Angaben, wie weit die Reihe lief. Allen gemein ist jedoch, dass besagte Folge ausgelassen wurde. Aber Griz hat Frau Kerrh ja schonmal erkannt, daher sollte er sie eigentlich verifizieren können...!?

Bei den (abgeschriebenen) MC-Angaben wird Eva-Maria Lahl übrigens als "Eva Lahl", Carin C. Tietze als "Carin Tietze" und Kellina Klein als "Kellina Riedl". Ich denke aber, ich bleibe bei den gewohnten Varianten oder gibt es einen Grund dies nicht zu tun?

Synchronisiert Kellina Klein eigentlich noch?

Die MCs listen ferner die Titelsongkomponisten Michael und Patty Silversher als "M. u P. Silvester" - Aua
Naja, passt wenn man bedenkt, dass die Kassentten-Variante des Titelsongs ja auch nicht mehr so viel mit dem Original zu tun hatte *schauder*


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

hudemx


Beiträge: 6.292

11.08.2015 18:23
#56 RE: 011. Das blinde Mädchen / Toadie wird bestraft Zitat · antworten

012 Schlafkobold.mp3 -> Udo Wachtveitl

Nachdem ich die Wasserspeier Folge jetzt komplett nochmal gesehen habe: Ja der Wasserspeier wurde von Werner Abrolat gesprochen :D

Isch


Beiträge: 3.402

11.08.2015 19:19
#57 RE: 011. Das blinde Mädchen / Toadie wird bestraft Zitat · antworten

So hätte er mal Gonzo sprechen sollen.


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

hudemx


Beiträge: 6.292

11.08.2015 21:21
#58 RE: 011. Das blinde Mädchen / Toadie wird bestraft Zitat · antworten

Ich bin mir sicher, da wurde am Mischopult etwas nachgeholfen - glaube kaum das Hr. Abrolat eine solche Höhe ohne Hilfe erreichen konnte (wobei sein panisches Gonzo Geschrei in manchen Muppet Folgen kommt dem hier sehr nahe ^^)

Isch


Beiträge: 3.402

12.08.2015 16:17
#59 013. Das Gummiskop Zitat · antworten

013. Das Gummiskop

1-13 Light Makes Right
Erstausstrahlung USA: Sa., 21.12.1985 8.30 am e/p (NBC)
Drehbuch: Michael Maurer
Regie: Arthur Vitello

1-13 Das Gummiskop
Erstausstrahlung D: Mo., 11.07.1988 15:05 Uhr (ARD)
Deutsches Dialogbuch: Maddalena Kerrh
Dialogregie: Maddalena Kerrh
Deutsche Bearbeitung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH, München
Im Auftrag der ARD

Zummi erzählt den anderen davon, wie die großen Gummibären das Gummi-Tal
verließen und dass sie einen Apparat zurückließen, mit dem sie darüber
informiert werden sollen, wann sie zurückkommen können. Dummerweise erinnert
sich Herzog Igzorn zur selben Zeit an eben jenes Gerät und hofft nun, es
sich für seine Zwecke dienlich machen zu können...


Darsteller Rolle Synchro
June Foray Grammi Gummi Eva-Maria Lahl
Bill Scott Gruffi Gummi Klaus Kindler
Paul Winchell Zummi Gummi Manfred Lichtenfeld
Lorenzo Music Tummi Gummi Gernot Duda
Katie Leigh Sunni Gummi Carin C. Tietze
Noelle North Cubbi Gummi Kellina Klein
Prinzessin Calla -
Christian Jacobs Cavin Alexandra Ludwig
Michael Rye König Gregor Norbert Gastell
Herzog Igzorn Thomas Reiner

Bill Scott Toadie Hans-Rainer Müller
Sir Tuxford Walter Reichelt
Alter Gummibär Paul Friedrichs
Will Ryan Ungeheuer ?
Unwin ?
Michael Rye Ritter ?
? Gummibärkind ?


Wiederholungen:
Do., 06.04.1989 18:32 Uhr (Südwest 3)
Mo., 26.06.1989 17:35 Uhr (Bayerisches Fernsehen)
So., 30.07.1989 18:30 Uhr (Nord 3)
Mi., 27.12.1989 16:00 Uhr (West 3)
Do., 05.04.1990 14:30 Uhr (ARD)
Do., 21.11.1991 17:30 Uhr (Hessen 3)
Sa., 03.09.1994 16:00 Uhr (ARD) im "Disney Club"

In dieser Episode nennen die Ungeheuer Herzog Igzorn das erste Mal "Iggi"

Sehr geile Folge! Hier merkt man wieder einmal, welch talentierte Autoren hier am Werk waren.

Die alten Gummibären mussten vor dem Neid der Menschen, die sie ihrer Geheimnisse und ihrer Kultur berauben wollten fliehen. Nur eine kleine Gruppe (die Vorfahren der Serien-Bande) blieb zurück, um den anderen mithilfe des Gummiskops mitzuteilen, wann eine Rückkehr sicher sei. Herzog Igzorn, der einst ein stolzer Ritter auf Dunwyn war, findet in dieser Folge in seinem inzwischen verlassenen Geburtshaus ein von Menschen geschriebenes Gummibären-Märchenbuch, dass auch über dieses Gerät berichtet. Die Gummibären entdecken schließlich es am Ende eines nie zuvor von ihnen benutzten Schnelltunnels und senden Botschaften nach drei verschiedenen Orten, die die alten Gummibären als mögliche Verbleiborte hinterließen. Aus einer Richtung kommt eine Antwort, die sie jedoch nicht mehr lesen können und die bei der Zerstörung des Gummiskops vernichtet wird.

Damit haben die Autoren nicht nur den Gummibären-Mythos ausgebreitet und die Vorgeschichte einer der wichtigsten Figuren beleuchtet,
sondern auch einen wunderbaren Cliffhanger geschaffen, der große Vorfreude auf die nächste Staffel macht. Dass diese Serie im
Gegensatz zu den anderen Disney-Zeichentrickserien auch als lineare Fortsetzungsgeschichte angelegt ist, zeigt auch der Hinweis
auf Igzorns früheren Eroberungsversuch mit einem Katapult (Folge 1). Eine rundum gelungene Folge, die sich auch in Inszenierung
und inhaltlicher Spannung von vielen anderen abhebt. Für alle, die mal wieder in die Serie reinschauen möchten, eine ganz klare
Anschauempfehlung!


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
013 Gummibärkind und alter Gummibär.mp3
013 Ritter.mp3
013 Ungeheuer.mp3
013 Unwin.mp3
dlh


Beiträge: 11.770

12.08.2015 18:01
#60 RE: 013. Das Gummiskop Zitat · antworten

013 Ungeheuer.mp3 -> klingt mir fast nach Roland Hemmo; aber der war doch um die Zeit sicher noch in der DDR, oder?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 18
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor