Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 4.762 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Edigrieg



Beiträge: 2.552

10.09.2015 16:41
Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten



Da ich mir neben meinem Stückwerk auf VHS und anderswo mal die Classic Collections im Schuber zugelegt habe, dachte ich mir, eine Übersicht der deutschen Fassungen zu erstellen. Diese 12 DVDs sind zwar auch alles andere als komplett, sollen jedoch als Leitfaden dienen, da sie noch die beste Zusammenstellung darstellen. Gibt es von einigen Cartoons wirklich keine deutsche Fassung? Gibt es vielleicht Doppelsynchros von Ehret UND Marquis oder Krause (was ich nicht glaube)? Vielleicht hat der ein oder andere ja auch was bei sich zu Hause rum liegen, kann noch Lücken schließen oder andere Kuriositäten zu Tage fördern. Vielen Dank vorab für's Mitmachen


Edigrieg



Beiträge: 2.552

10.09.2015 16:44
#2 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Teil 1: 1940 - 1944 (Hanna-Barbera)

- Titel : Puss Gets The Boot / Jerry treibt's zu bunt (1940)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Mammy (Marianne Wischmann)
- Story : Mammy droht, Tom rauszuwerfen, wenn er noch irgend etwas kaputt macht ... eine Steilvorlage für Jerry.

- Titel : The Midnight Snack / Mit Leib und Seele (1941)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Mammy: (Haide Lorenz)
- Story : Tom erwischt Jerry Nachts am Kühlschrank, vertreibt ihn und schlägt sich dann selbst den Wanst voll.

- Titel : The Night Before Christmas / Heligabend (1941)
- d.Cast: Erzähler: ????? [<--- ist das vielleicht eine Kinosynchro?]
- Story : Nach einer Hatz unterm Weihnachtsbaum verfrachtet Tom die Maus raus in die Kälte ... und kriegt alsbald Gewissensbisse.

- Titel : Fraidy Cat / Tom treibt Gespensterkunde (1942)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Mammy (Haide Lorenz), Radiostimme (Alice Franz), Telefonstimme (?????)
- Story : Von einem Geisterhörspiel in Stimmung gebracht, braucht's für Tom nicht viel, um von Jerry erschreckt zu werden.

- Titel : Dog Trouble / Tom und ich im Training (1942)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Mammy (Haide Lorenz)
- Story : Um gegen Butch anzukommen, schließen Tom und Jerry Frieden und kämpfen Seite an Seite gegen die Bulldogge.
- Info : In späteren Cartoons heißt der Hund Spike, Butch wurde der schwarze Straßenkater

- Titel : Puss N' Toots / Ein Herz und eine Maus (1942)
- d.Cast: keine Erzählerstimme, Mammy (Eva Gelb)
- Story : Mammy nimmt das Nachbarkätzchen Susi (Toots) für den Tag auf; Tom ist sofort Feuer und Flamme.

- Titel : The Bowling Alley-Cat / Tom und ich treffen alle Neune (1942)
- d.Cast: Erzähler: -
- Story : Die beiden Streithähne jagen sich in einem Bowling-Center.
- Info : In der Classic Collections dialoglos. Es ist bis zur ARD lückenlos nachzuweisen, dass der Cartoon nie in deutsch gesendet wurde.

- Titel : Fine Feathered Friend / Tom und das dumme Huhn (1942)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Weil sich Jerry in einem Hühnernest versteckt, kriegt es Tom mit einer garstigen Henne zu tun.

- Titel : Sufferin' Cats! / Tom und Tim, die beiden Schurken (1943)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Toms Teufelchen (Erich Ebert)
- Story : Tom und Nachbarkater Tim [orig.: Meathead] streiten sich um die Maus; Jerry schleimt sich listig bei beiden gleichermaßen ein.

- Titel : The Lonesome Mouse / Scherben bringen Glück (1943)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Tom (Michael Rüth), Mammy (Marinne Wischmann), Jerrys Gewissen (Herbert Weicker)
- Story : Mammy setzt Tom mal wieder vor die Tür. Erst freut sich Jerry, doch dann wird ihm langweilig und er holt den Kater zurück.

- Titel : Yankee Doodle Mouse / Tom spielt Feuerwerker (1943)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Im Keller inszenieren Tom und Jerry bis an die Zähne bewaffnet ihren eigenen Privat-Weltkrieg.

- Titel : Baby Puss / Tom als Wickelkind (1943)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Nancy (Helga Anders), Butch (Michael Rüth), Tim/Meathead (Hans-Rainer Müller), Topsy (nur O-Ton Gesang)
- Story : Göre Nancy zieht Tom wie ein Baby an und steckt ihn in die Wiege. Als drei Nachbarskatzen vorbei schauen, nehmen sie den Armen in die Mangel.

- Titel : Zoot Cat / Kleider machen Leute (1944)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Tom (Michael Rüth), Toots (Helga Anders), Radiostimmen (Herbert Weicker, Inge Schulz)
- Story : Tom beeindruckt Toots mit einer lächerlichen Dandy-Kostümierung; ein Kleiderbügel gibt ihm breite Schultern.

- Titel : The Million Dollar Cat / Tom macht Mäuse/Tom als Millionär (1944)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Tom (Peter Ehret)
- Story : Eine entfernte Tante vererbt Tom jede Menge Mäuse unter der Bedingung, keinem Wesen mehr etwas anzutun.
- Info : Ist auf der Classics Collection nicht dabei

- Titel : The Bodyguard / Hundstage für Tom (1944)
- d.Cast: Erzähler: ?????, Tom: ?????, Spike: ?????
- Story : Jerry rettet Spike vor dem Hundefänger und wird fortan von ihm beschützt, wenn er pfeift.
- Info : In der Classic Collections nur O.m.U.

- Titel : Puttin' On The Dog / Neues vom Hundeleben (1944)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis
- Story : Jerry versteckt sich vor Tom bei Spike im Hundeasyl; der Kater folgt ihm verkleidet mit einer Hundemaske.

- Titel : Mouse Trouble / Tom bildet sich (1944)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Tom: Michael Rüth, Mäusepuppe: Inez Günther
- Story : Mit Hilfe eines Buches über Mäusefang will Tom endlich Jerry dingfest machen.


Willoughby


Beiträge: 1.291

10.09.2015 17:44
#3 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Sehr schöner Cartoonführer, vielen Dank dafür!

Erich Ebert ist im Sample von "Tom als Wickelkind (1943)" übrigens definitiv nicht zu hören.

Edigrieg



Beiträge: 2.552

10.09.2015 17:56
#4 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

meine Zweitvermutung wäre Harry Kalenberg ...

Griz


Beiträge: 23.943

10.09.2015 18:10
#5 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Titel : Puss N' Toots / Ein Herz und eine Maus (1942)
- d.Cast: keine Erzählerstimme, Mammy (?Evelyn Meyka?)
- Story : Mammy nimmt das Nachbarkätzchen Susi (Toots) für den Tag auf; Tom ist sofort Feuer und Flamme.


Nicht E. Meyka, sondern Eva Gelb

GG

Lammers


Beiträge: 3.671

10.09.2015 18:11
#6 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Eine Vermutung: Die Stimme von Mammy bei den Fragezeichen könnte eventuell Eva-Maria Lahl sein ("Grammi" bei der "Gummibärenbande").


Griz


Beiträge: 23.943

10.09.2015 18:12
#7 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Titel : Dog Trouble / Tom und ich im Training (1942)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Mammy (?????)
- Story : Um gegen Butch anzukommen, schließen Tom und Jerry Frieden und kämpfen Seite an Seite gegen die Bulldogge.
- Info : In späteren Cartoons heißt der Hund Spike, Butch wurde der schwarze Straßenkater

Mammy > Haide Lorenz

GG

Norbert


Beiträge: 1.480

10.09.2015 18:14
#8 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Zitat von Edigrieg im Beitrag #2
Teil 1: 1940 - 1944 (Hanna-Barbera)
- Titel : The Million Dollar Cat / Tom macht Mäuse/Tom als Millionär (1944)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Tom: ?????, Telegrammbote: ?????
- Story : Eine entfernte Tante vererbt Tom jede Menge Mäuse unter der Bedingung, keinem Wesen mehr etwas anzutun.
- Info : Wird bei Cartoon-Zusammenstellungen stets unterschlagen, auch auf der C.C. ist er nicht dabei

Der Film ist sowohl auf TOM UND JERRY AUF REISEN als auch auf TOM UND JERRY - IHRE GRÖßTEN JAGDSZENEN, VOL. 2 enthalten.

Isch


Beiträge: 3.402

10.09.2015 18:58
#9 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Eine schöne Sache. Ich bin überrascht und erfreut zugleich, dass du einen Guide zu "Tom & Jerry" machst, denn einen zu Disneys "Classic Cartoons" habe ich schon lange im Hinterkopf ;-)


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

Edigrieg



Beiträge: 2.552

10.09.2015 19:02
#10 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Das Disney-Zeug mit seinen wer weiß wie vielen Synchronfassungen ist mir zu viel, der Neukrams interessiert mich nicht sonderlich und an die Wüstenhagen-Micky Sachen kommt man eh nicht mehr ran. Aber wenn Du dabei gehst, helf ich Dir wo ich kann :)


8149



Beiträge: 4.593

10.09.2015 20:31
#11 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Zitat von Norbert im Beitrag #8
Zitat von Edigrieg im Beitrag #2
Teil 1: 1940 - 1944 (Hanna-Barbera)
- Titel : The Million Dollar Cat / Tom macht Mäuse/Tom als Millionär (1944)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Tom: ?????, Telegrammbote: ?????
- Story : Eine entfernte Tante vererbt Tom jede Menge Mäuse unter der Bedingung, keinem Wesen mehr etwas anzutun.
- Info : Wird bei Cartoon-Zusammenstellungen stets unterschlagen, auch auf der C.C. ist er nicht dabei

Der Film ist sowohl auf TOM UND JERRY AUF REISEN als auch auf TOM UND JERRY - IHRE GRÖßTEN JAGDSZENEN, VOL. 2 enthalten.


Shiiiiiit!
Überall im I-Net stand, dass Million Dollar Cat nur auf der "Auf Reisen"-Disc wäre. Doch nun les/seh ich das Gegenteil. Auf Reisen ist OOP und ich hab bei einer Konvention die Disc für 2€ gekauft, weil ich dachte, dass ich die Folge nie wieder kriege, dabei kann man sie auf iTunes runterladen und ist auf Vol. 2 der Jagdszenen dabei, von der ich das Collection-Amaray mit allen 5 Vol. habe.

Der Cartoon Busy Buddies (der 2. und letzte Cartoon, der in der Ultimate Box fehlt) ist in Vol. 5 der Jagdszenen dabei.

Falls dir (Edi) irgendwas fehlt, kann ich dir aushelfen. Hab alle Folgen hier auf DVD, bis auf die unzensierten Folgen die nur geschnitten in der Ultimate dabei sind. Da solltest du am besten die TV-Ausstrahlungen hernehmen. Super RTL strahlte die Folgen zuletzt immer ungeschnitten aus, vllt noch immer.

BTW: Filme zu diesem Kult gibt's auch. Kommt das auch? ;)

Willoughby


Beiträge: 1.291

10.09.2015 20:50
#12 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #5
Nicht E. Meyka, sondern Eva Gelb

Von wann ist denn diese Synchro? Wenn ich die Stimme mit den Hörspielen aus den 70ern vergleiche, erkenne ich zumindest keine Ähnlichkeit mit Eva Gelb.

8149



Beiträge: 4.593

10.09.2015 21:16
#13 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Zitat von Edigrieg im Beitrag #2
Teil 1: 1940 - 1944 (Hanna-Barbera)

- Titel : The Million Dollar Cat / Tom macht Mäuse/Tom als Millionär (1944)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Tom: ?????, Telegrammbote: ?????
- Story : Eine entfernte Tante vererbt Tom jede Menge Mäuse unter der Bedingung, keinem Wesen mehr etwas anzutun.
- Info : Ist auf der C.C. nicht dabei

- Titel : The Bodyguard / Hundstage für Tom (1944)
- d.Cast: Erzähler: ?????, Tom: ?????, Spike: ?????
- Story : Jerry rettet Spike vor dem Hundefänger und wird fortan von ihm beschützt, wenn er pfeift.
- Info : In der Classics Collections nur O.m.U.



Hundstage für Tom ist in Jagdszenen Vol. 2 auch nur im OmU.

The Million Dollar Cat:
Tom: Peter Ehret? (Ja, ich weiß. Ich werde euch morgen ein Sample hochstellen.)
Telegrammbote: auf deutsch stumm, man hört nur die Türklingel.
Arnold Marquis hat durchwegs die Telegramme vorgelesen und erzählt.


Edigrieg



Beiträge: 2.552

11.09.2015 09:22
#14 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Teil 2: 1945 - 1947 (Hanna-Barbera)

- Titel : The Mouse comes to Dinner / Tom und ich an einem Tisch (1945)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Mammy: ?????, Toots: ?????
- Story : Tom lädt Toots heimlich an Mammys gedeckte Tafel zum Essen ein und lässt Jerry Kellnerdienst schieben.
- Info : In der Classic Collections nur O.m.U.

- Titel : Mouse in Manhattan / Eine Broadway Melodie (1945)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Jerry verlässt Tom und reist zum Broadway. Nach einigen bösen Erlebnissen rennt er jedoch schnell wieder nach Hause.

- Titel : Tee for Two / Tom spielt Golf (1945)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Golfniete Tom mogelt, wo er nur kann. Da kann der als Tee missbrauchte Jerry nicht lange zusehen.

- Titel : Flirty Birdy / Tom kriegt einen seltenen Vogel (1945)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Adler (Michael Rüth)
- Story : Tom streitet sich mit einem Adler um sein Jerry-Sandwich. Als sich der Kater als Adlerdame verkleidet, ist das Chaos perfekt.

- Titel : Quiet Please! / Tom der Nachtwächter (1945)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret), Tom (Peter Thom), Spike (Michael Rüth)
- Story : Spike will schlafen und warnt Tom davor, auch nur einen Mucks zu machen. Darauf hat Jerry nur gewartet.

- Titel : Springtime For Thomas / Tom bekommt eins auf die Mütze (1946)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Tom (?Peter Thom?), Jerrys Teufelchen (Peter Ehret), Butch (Michael Rüth)
- Story : Der Frühlings-verliebte Tom hat nur Augen für die Nachbarskatze Toodles. Jerry lockt Butch als Liebes-Rivalen an.
- Info : Da die Marquis-Fassungen immer stark gekürzt wurden, blieb ein Teil von Butchs Dialog im Original.

- Titel : Solid Serenade / Tom im Liebesrausch/Tom als Troubadour (1946)
- d.Cast: [Vers. 1]: kein Erzähler, Tom (?Ulrich Frank?)
[Vers. 2]: Erzähler: Arnold Marquis, Tom: ?????
- Story : Tom bringt Toodles des Nachts mit seinem Kontrabass ein Ständchen. Jerry und Spike sind davon wenig angetan.
- Info : In der Classic Collections nur O.m.U.

- Titel : The Milky Waif / Nie ohne Tom (1946)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Findelkind Nibbles soll von Jerry durchgefüttert werden. Nicht so einfach, wenn Tom die Milch bewacht.

- Titel : Trap Happy / Wer anderen eine Grube gräbt (1946)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Stefan Krause), Tom (Michael Rüth), Ajax-Telefonist (?Gunnar Möller?)
- Story : Tom bestellt sich eine professionelle Kammerjäger-Katze, um ihm bei der Jagd auf Jerry zu helfen.

- Titel : Cat Fishin' / Tom fischt sich Ärger (1947)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Tom schleicht sich zum Angeln an einen von Spike bewachten Fischteich und kriegt Ärger mit einem garstigen Hecht.

- Titel : Part Time Pal / Tom und die Küchenlieder (1947)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Tom (Michael Rüth), Mammy (Marianne Wischmann)
- Story : Während seiner Hetzjagd nimmt Tom unfreiwillig Alkohol zu sich und wird dadurch ungewohnt nett zu Jerry.

- Titel : The Cat Concerto / Tom gibt ein Konzert (1947)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Als Konzertpianist spielt Tom gekonnt Franz Liszts berühmte Ungarische Rhapsodie Nr.2, bis sich Jerry einmischt.

- Titel : Dr. Jeckyll And Mr. Mouse / Geiz macht klein und hässlich (1947)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Tom rührt diverse Chemikalien unter seine Milch, um Jerry zu vergiften. Doch aus Versehen verleiht diese Brühe der Maus Bärenkräfte.

- Titel : Salt Water Tabby / Tom macht Ferien (1947)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Tom macht sich am Strand an die fesche Toodles ran, während Jerry ihren Picknick-Korb plündert.

- Titel : A Mouse in The House / Tom und Jerry können's nicht lassen (1947)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Mammy: ?????
- Story : Mammy stellt den Faulpelzen Tom und Butch ein Ultimatum: Wer die Maus fängt, darf bleiben, der andere fliegt raus.
- Info : In der Classic Collections nur O.m.U.

- Titel : The Invisible Mouse / Die unsichtbare Maus (1947)
- d.Cast: Erzähler: Jerry (Peter Ehret)
- Story : Dank Zaubertinte macht sich Jerry unsichtbar und neckt nun Tom nach allen Regeln der Kunst.


Griz


Beiträge: 23.943

11.09.2015 09:34
#15 RE: Cartoonführer: Tom und Jerry (USA 1940 - 1967) Zitat · antworten

Titel : Springtime For Thomas / Tom bekommt eins auf die Mütze (1946)
- d.Cast: Erzähler: Arnold Marquis, Tom (?Peter Thom?), Jerrys Teufelchen (?????), Butch (Michael Rüth)
- Story : Der Frühlings-verliebte Tom hat nur Augen für die Nachbarskatze Toodles. Jerry lockt Butch als Liebes-Rivalen an.
- Info : Da die Marquis-Fassungen immer stark gekürzt wurden, blieb ein Teil von Butchs Dialog im Original.

Jerrys Teufelchen > auch Peter Ehret


GG

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor